Tipps für Regionauten

Beiträge zum Thema Tipps für Regionauten

Lokales
Schenken und Gutes tun
3 Bilder

Schenken & Gutes tun - SOS Kinderdorf!

Mit dem Kauf von diesem Kuscheltier, spendet jeder 3 Euro für SOS KINDERDORF. Sein Name lautet ,,Pauli der Fauli" und  sein Fell ist braun und kuschelweich. Das herzige Kuscheltier hat am Bauch  eine versteckte Tasche, für eine Geschenkkarte! Die Mütze ist im Preis von 9,90 Euro nicht enthalten. Das herzige Kuscheltier, gibt es in allen Marionnaud Filialen so lange der Vorrat reicht. Infos für alle weiteren Spenden: www.sos-kinderdorf.at

  • 28.10.19
  •  29
  •  22
Lokales
Smartphone, Tipps, Tricks, Reperatur
2 Bilder

Tricks um die Lebensdauer, von iPhone zu verlängern
Tipps um die Lebensdauer, von ihrem Smartphone zu verlängern.......

Wie verträgt sich der Massenkonsum, mit unserer Umwelt? Ein Smartphone wird im Durchschnitt, alle 2 Jahre gegen ein neues Modell eingetauscht. Tipps & Tricks um die Lebenszeit, vom ihrem Smartphone zu verlängern. Das Smartphone wenigstens ,,EIN MAL PRO WOCHE KURZ AUSSCHALTEN" um dem Betriebssystem die Gelegenheit zu geben, die angesammelten Altlasten zu entfernen. Die Lebensdauer vom Smartphone, würde sich erheblich verlängern. Besonders, wenn es wochenlang nicht...

  • 09.10.19
  •  13
  •  13
Freizeit
Mit den neuen Tipps im Handumdrehen ein schönes Profil erstellen!

Neu auf meinbezirk
Tipps zur erfolgreichen Erstellung des Regionauten-Profils

Neu auf meinbezirk? Mit unseren neuen Tipps für Neo-Regionauten ist das Profil im Handumdrehen erstellt! COMMUNITY. Wir bauen weiter aus! Mit unserer neuesten Erweiterung möchten wir neuen Regionauten auf meinbezirk den Einstieg in das Erstellen von Inhalten und Gestalten der Profilseiten erleichtern.  Tipps für neue RegionautenDie neuen Kärtchen erscheinen nach der Registrierung oder Anmeldung auf meinbezirk so lange, bis die erforderlichen Felder ausgefüllt sind. Natürlich hat man...

  • 30.07.19
  •  2
  •  5
Freizeit
3 Bilder

DINNER & SOUL - Burg Landskron
Dinner & Soul auf der Burg Landskron

LIVEMUSIK am 19. Juli 2019, ab 19:00 Uhr auf der Panorama-Terrasse der Burg Landskron! Mit seiner herrlich samtigen Stimme gastiert der großartige Soul-Sänger OLA EGBOWON zum ersten Mal auf der Burg Landskron. Gemeinsam mit Michael Wandaller (Piano) & Gerfried Krainer (Drums) erwartet Sie ein stimmungsvoller Abend mit den besten Songs von Barry White, Stevie Wonder, Marvin Gaye, uvm. Feinste Musik - bei FREIEM EINTRITT Wir freuen uns auf Ihre Tischreservierung unter +43 4242...

  • 16.07.19
Reisen
Der Reisepass, die Bezirksblätter haben die wichtigsten Infos zum Thema für Sie.

Reisezeit ist Passzeit
7 Tipps zum Thema Reisepass

Sie haben alles für einen schönen Urlaub vorbereitet, dann werfen Sie noch schnell einen Blick auf Ihren Reisepasse. Die Bezirksblätter haben sieben wichtige Informationen rund um das Thema Reisepass für Sie vorbereitet.   Man muss bei jedem Grenzübertritt, auch innerhalb der EU, Reisedokument mitführen (Reisepass, Personalausweis). Der Führerschein ist kein Reisedokument.Jedes Kind braucht einen eigenen Pass. Den Eintrag im Pass der Eltern gibt es seit 2009 nicht mehr.Der Österreichische...

  • 19.06.19
Motor & Mobilität
ÖAMTC Studie: Tirols Autofahrer setzen den Blinker zu 70 % richtig ein.

Tirol im vorderen Drittel
70 % der Tiroler setzen Blinker richtig

Im Rahmen einer österreichweiten Erhebung hat der ÖAMTC das Verhalten von knapp 60.000 Pkw-Lenkern in unterschiedlichen Abbiegesituationen beobachtet. Nicht-Blinken ist nicht nur gefährlich, es ist auch strafbar: Setzt man den Blinker nicht, reicht der Strafrahmen für den Fall einer Anzeige bis zu 726 Euro, bei Organstrafverfügung ist mit 35 Euro zu rechnen. Regelung in der StVOIn der Straßenverkehrsordnung (StVO) ist geregelt, dass man beim Abbiegen für andere rechtzeitig und während des...

  • 04.06.19
Freizeit
Weiterentwicklung auf meinbezirk.at: Community-Feature "Folgen von Personen und Bezirken mit eigenem Newsfeed"
5 Bilder

Community
Dein persönlicher Newsfeed auf meinbezirk.at

Wir dürfen vorstellen: Folgen von Personen und Bezirken und dein eigener Newsfeed!  COMMUNITY. Kreiere deinen eigenen Newsfeed mit Nachrichten aus allen Regionen Österreichs, die dich interessieren und von Redakteuren und Regionauten, die dir gefallen. Mit unserer neuen "Folgen"-Funktion können angemeldete User sich super schnell und ganz einfach informieren! Folgen von PersonenUm einem Redakteur oder Regionauten zu folgen, müsst ihr nur das Profil der Person aufrufen. Hier findet ihr...

  • 19.04.19
  •  28
  •  27
Leute

Regionauten-Tipp: Was ist neu? - Newsletter

Neuer Online-Auftritt im September 2018 Egal ob auf dem Smartphone, Tablet oder Desktop: Leser wollen Nachrichten möglichst schnell und unkompliziert konsumieren können. Im letzten Jahr haben wir unseren Fokus deshalb auf unsere Webseite gelegt und sie massiv verbessert. Seit Ende September zeigt sich unser Online-Auftritt in neuem Gewand: Meinbezirk.at ist jetzt übersichtlicher und benutzerfreundlicher als je zuvor. Mit der mobilen Optimierung hört die Weiterentwicklung aber nicht auf. Auch...

  • 16.01.19
  •  2
  •  3
Freizeit
meinbezirk.at in neuem Gewand.

Ein Überblick
Neuer Online-Auftritt von meinbezirk.at

Da hat sich was getan! meinbezirk.at hat sich im Herbst 2018 schön rausgeputzt und wir geben unseren Lesern einen Überblick über die wichtigsten Neuerungen unserer Webseite.  ÖSTERREICH. Egal ob auf dem Smartphone, Tablet oder Desktop: Leser wollen Nachrichten möglichst schnell und unkompliziert konsumieren können. Im letzten Jahr haben wir unseren Fokus deshalb auf unsere Webseite gelegt und sie massiv verbessert. Seit Ende September zeigt sich unser Online-Auftritt in neuem Gewand:...

  • 01.01.19
  •  7
  •  9
Freizeit
meinbezirk.at entwickelt sich weiter!
3 Bilder

Community
Hurra! Die "Gefällt mir" sind wieder da!

Zwei Monate nach unserem Relaunch kommt nun auch endlich das "Liken" für unsere Regionauten wieder! COMMUNITY. Lange vermisst, endlich wieder da! Das "Gefällt mir", "liken" oder, wie wir es nun sichtbar machen, "Herzerl" ist auf meinbezirk.at zurück. Seit unserem großen Relaunch im Oktober mussten wir ja auf dieses beliebte Feature für unsere Community verzichten. Mit dem heutigen Update können unsere Regionauten nun wieder nach Lust und Laune mit einem einfachen Klick eine Emotionsbekundung...

  • 28.11.18
  •  27
  •  28
Freizeit

Mit diesem Beitrag möchte ich euch allen Danke sagen ....

Es wird ja in Kürze viele Änderung durch den BZ-Relaunch hier geben. Daher möchte ich mich jetzt, wo noch alles beim alten, gewohnten ist, ganz herzlich bei euch für eure Treue, Freundschaft und all die netten Kommentare bedanken. Wir werden sehen, was die Zukunft bringt .... ob ich dann all eure Beiträge noch finden werde? Es wird ja "Meine Seite" nicht mehr geben, wo ich immer einige Beiträge von euch gefunden habe, zu denen ich keinen Mailtipps (warum auch immer) erhalten habe. Aber...

  • 24.09.18
  •  55
  •  36
Lokales
6 Bilder

USV TRAKTORFREUNDE - erfolgreiches JUBILÄUMSJAHR abgeschlossen

Bei wunderschönen Wetterbedingungen konnten über 30 Aktivisten ein umfangreiches aber ebenso erfolgreiches Jubiläumsjahr mit einer gemütlichen Ausfahrt nach Hardegg abschließen. Teilgenommen haben 18 aktive Fahrer mit diversen Fabrikanten u.a. Ford, Steyr, Warchalowsky, Massey Ferguson, Nuffield aber auch ein polnischer Ursus Traktor waren am Start. Insgesamt wurden heuer 10 Ausfahrtstermine wahrgenommen - der Höhepunkt war zweifellos die Ausrichtung des eigenen Treffens im Rahmen der...

  • 22.09.18
  •  1
  •  8
Freizeit

Österreichweites Regionautentreffen 13. Oktober - weitere Details

Liebe Regionautenfreunde, es ist etwas schwierig alles zu planen, da ich ja nicht weiß, wer wie hier in Wien eintrifft. Daher hatte ich mir als Treffpunkt den Karlsplatz, genauer gesagt den Platz vor der Karlskirche überlegt, weil er einfach zu erreichen ist. Für eventuelle Details und Fragen bitte ich mich direkt zu kontaktieren. Treffpunkt wäre - soweit es Euch möglich ist - 11.00 Uhr. Sollte jemand mit der Bahn später eintreffen, bitte ich auch im kurze Mitteilung, um einen weiteren...

  • 21.09.18
  •  70
  •  35
Leute
Gasthaus zum alten Messner
6 Bilder

Wohin des Weges?

Der wunderschöne Sonnentag führte Sepp und mich nach Wachsenberg bei Feldkirchen. Wir legten eine Pause ein beim "Gasthaus zum alten Messner". Ein liebevoll restauriertes 500 Jahre altes Bauernhaus mit netten Wirtsleuten. Ein feines Braterl und ein Radler stärkte uns.  Wir wanderten hinauf zur  Kirche St. Andrä, die von jungen Weinreben umgeben ist.  Ob dort der Meßnerwein gedeihen wird?  Es ist schön, sich auf eine kleine Reise zu begeben - ohne ein Ziel anzusteuern - sich einfach...

  • 21.09.18
  •  6
Freizeit
Wir bauen um!
3 Bilder

Relaunch Teil 4: Mein Profil und Interaktion

Wie schon in unserem Hauptartikel erwähnt, erwarten uns am 26. September einige Neuerungen auf meinbezirk.at. Wir stellen euch die Neuerungen der optimierten Seite vor. COMMUNITY. Nachdem wir in den vorigen Beiträgen schon das Thema Gruppen, Navigation und das Erstellen von Beiträgen behandelt haben, informieren wir euch hier über euer neues Profil und die alternativen Interaktionsmöglichkeiten. >> Was passiert mit den Privatnachrichten? Es wird auch weiterhin möglich sein, sich...

  • 20.09.18
  •  26
  •  10
Reisen
Die Kirche San Vitale in Ravenna, vermutlich 537 begonnen und 547 dem heiligen Vitalis geweiht, zählt zu den bedeutendsten Kirchenbauten der spätantik-frühbyzantinischen Zeit.
20 Bilder

Ravenna möchte ich euch heute vorstellen

Schön, erhaben und elegant, Stadt der Heiligen, Bankiers und Könige. Das ist Ravenna, in der Emilia Romagna, flächenmäßig die zweitgrößte Stadt Italiens. Diese faszinierende nicht weit vom Meer entfernte Stadt beherbergt stolze 8 UNESCO Weltkulturerben. Dazu gehört vor allem die Basilika von San Vitale, ein achteckiges byzantinisches Meisterwerk aus dem 6. Jahrhundert. Die frühchristlichen Bauten Ravennas sind mit sagenhaften Mosaiken bestückt, insbesondere das Mausoleum der Galla Placidia,...

  • 19.09.18
  •  32
  •  32
Freizeit
Wir bauen um!
5 Bilder

Relaunch Teil 3: Navigation und Beiträge erstellen

Wie schon in unserem Hauptartikel erwähnt, erwarten uns am 26. September einige Neuerungen auf meinbezirk.at. Teil für Teil stellen wir unserer Community bis zum Tag X die größten Veränderungen vor, die sie erwarten werden. COMMUNITY. In Zukunft schneller die Nachrichten aus der Region finden und einfacher eigene Beiträge erstellen. In der Navigationsleiste finden sich nun die Menüauswahl sowie die Möglichkeit sich auf der Seite anzumelden oder als neuer Regionaut zu registrieren. Auch...

  • 19.09.18
  •  8
  •  14
Freizeit
Wir bauen um!
4 Bilder

Relaunch Teil 2: Aus Gruppen werden Themenseiten

Wie schon in unserem Hauptartikel erwähnt, erwarten uns am 26. September einige Neuerungen auf meinbezirk.at. Teil für Teil stellen wir unserer Community bis zum Relaunch die Neuigkeiten vor, damit man sich auch am 26. September leicht auf unserer Seite zurechtfindet. COMMUNITY. Gruppen werden in Themenseiten umgewandelt. Dadurch, dass die Gruppen oft nicht wirklich als solche gebraucht wurden, wurde beschlossen, dass wir aus allen derzeitigen Gruppen nun Themenseiten...

  • 18.09.18
  •  16
  •  18
Freizeit
17 Bilder

Der Ingeringsee

Von Anna Aldriankam die Idee, ich las ihren Bericht vom Ingeringsee und betrachtete ihr wunderschönes Foto und wusste das ist unser nächstes Ausflugsziel. Der Ingeringsee liegt in den Seckauer Tauern (Obersteiermark) und wird von einigen Zweitausender umringt.   Er wird vom Ingeringbach durchflossen, der bei Knittelfeld in die Mur mündet. Der See ist ein beliebtes Ausflugsziel oder auch Ausgangspunkt vieler Wanderungen auf die Gaaler Berge. Man erreicht den Ingeringsee von Knittelfeld...

  • 18.09.18
  •  8
  •  16
Freizeit
So schön ist Wien. Sie ist zwar Großstadt, hat aber viele grüne Plätze.

Regionautentreffen in Wien

. Heinz organisiert ein österreichweites Regionautentreffen in Wien. Alles Nähere ist hier nachzulesen. Es wäre schön, Regionauten persönlich zu treffen, mit denen sonst nur online-Kontakte bestehen.

  • 18.09.18
  •  16
  •  20
Freizeit

Relaunch
meinbezirk.at in neuem Gewand

Liebe Regionautinnen und Regionauten, es ist soweit: unser Online-Portal meinbezirk.at erscheint in neuem Kleid.  Am PC werdet ihr sehr schnell merken, dass sich das Design ein wenig geändert hat. Statt einer großen Aufmacher-Story auf den Startseiten gibt es jetzt gleich drei. Eine davon gehört natürlich euren Beiträgen! Einfachere Bedienung von unterwegsWer meinbezirk.at auf seinem Handy konsumiert, wird ebenfalls rasch bemerken, dass es hier ein paar Neuerungen gibt. So kann man...

  • 17.09.18
  •  76
  •  47
Sport
17 Bilder

Berlin, Marathon, Weltrekord!!! - und Live dabei als Pacer!!!

Zum 6. Mal in Folge, war ich beim Berlin Marathon dabei. 3 x gab´s in dieser Zeit Weltrekord. Ob dass ein Zufall ist, oder ob es etwas mit meiner Anwesenheit tut, sei dahingestellt. Wir, dass sind über 40.000 Läuferinnen und ein Burgauer mit dabei. Den Marathon erfolgreich gefinisht, immerhin eine Erst-Läuferin mit ins Ziel gebracht. Danke Susanne, es hat großen Spaß gemacht. Einige Reihen vor uns lief Kipchoge Eliud mit 2:01:39 ins Ziel und hat damit Sportgeschichte...

  • 17.09.18
  •  2
  •  9
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.