13.06.2016, 00:00 Uhr

Willi Resetarits mit "Stubnblues" in Seeham

SEEHAM (schw). "Schön, dass do seids", begrüßte Willi Resetarits die Besucher beim Konzert "Auslese 2016", das witterungsbedingt von der Seebühne Seeham in den Festsaal der Volksschule verlegt wurde. Der Musiker präsentierte auf Einladung von "KulturSpielRaum"-Geschäftsführerin Veronika Kaiser mit Stefan Schubert (Gitarre), Christian Wegscheider (Keyboard), Klaus Kircher (Bass), "Gasteina Peda" Peter Angerer (Schlagzeug), Herb Berger (Saxophon) und Chris Haitzmann (Trompete) "Stubnblues" vom Feinsten. Beeindruckt vom einzigartigen Abend waren Bürgermeister Peter Altendorfer und Vizebürgermeister Walter Gigerl aus Seekirchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.