12.08.2016, 09:07 Uhr

Benefizkonzert in Gänserndorf Süd: Musik verbindet – Sprache auch

(Foto: privat)
GÄNSERNDORF SÜD. Der Verein Land der Menschen veranstaltet am Sonntag, den 25.9. um 17 Uhr in der Emmaus Kirche in Gänserndorf Süd ein Benefizkonzert unter dem Titel „MUSIK verbindet - SPRACHE auch“.
Ein buntes und vielfältiges Programm wird den Besuchern geboten: Lieder rund um den Erdball, Musikstücke von gestern bis heute, Texte zum Lächeln, aber auch zum Besinnen.
Mitwirkende: die Chöre Erdklang Weinviertel und Singkreis Matzen, das Gitarrenduo Haider – Drabek, das Julia Schreitl & Ensemble, der Musiker Jimmy Schlager aus dem Weinviertel und Kristina Stefan aus Syrien, die Literaten Michaela Menclik und Gottfried Doschek.
Sie alle zeigen gemeinsam, wie vielfältig und belebend Musik und Sprache in all ihren Facetten sein können.
Als geschmackvolle Umrahmung gibt es in der Pause und nach dem Konzert ein gemütliches Zusammensein mit syrischen und regionalen kulinarischen Spezialitäten.
Mit dem Reinerlös dieser Veranstaltung sollen Sprachkurse, Lernunterlagen und Bahntickets für Flüchtlingsfamilien in Gänserndorf finanziert werden.
Information: Kontakt Maria Simlinger maria.simlinger@kabsi.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.