11.10.2016, 11:19 Uhr

Dobermannsdorfer ist Sieger des Fotowettbewerbs

(Foto: privat)
Als Preisträger des Fotowettbewerbs und somit Gewinner der Ehreneinladung zur Ausstellung "Fundstücke" des Zistersdorfer Künstlers Ronald Heberling, alias "Hero" (Bildmitte) nach Willendorf in die Wachau - samt Übernachtung und Sektfrühstück - ermittelte die unabhängige Jury Selbstversorger Rudi Vielnascher aus Dobermannsdorf-Palterndorf mit seiner Sabine (rechts im Bild).

Es gratulierten Sabine Satzl, Obfrau des Verschönerungs- und Museumsvereins Willendorf und Gastronom, Boris Johannes Schneider vom "Gasthaus zur Venus" (links im Bild) auf's Herzlichste.

Am kommenden Sonntag, den 16. Okt. von 10-12 und 14-16 Uhr wird "Hero" im Rahmen der NÖ TAGE DES OFFENEN ATELIERS im Venusium persönlich anwesend sein, um seine neuesten Kunstwerke zu präsentieren und alle Besucher zu begrüßen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.