23.05.2016, 14:48 Uhr

Casino Grand Prix in Lassee

Natalie Magyer mit Corona. Beim Casino Grand Prix in Lassee können die Zuseher wieder hautnah mitfiebern. (Foto: Manfred Loidl)
LASSEE. Von 2.- 5. Juni findet im Reitsportzentrum Lassee die dritte Etappe der höchstdotierten nationalen Springreitserie der „Casino Grand Prix powered by MUKI“ statt.
Es werden an diesem verlängerten Wochenende sowohl sämtliche nationale Springreitstars, als auch einige „Marchfelder- Lokalmatadore“ um den Sieg reiten.
Hausherr Christian Schranz konnte mit seinem 13-jährigen Wallach V.I.P, die erste Etappe des 1.50 m hohen Casino Grand Prix in Linz überlegen gewinnen und er wird alles daran setzen, seinen Vorsprung auszubauen.
Aber auch abseits der sportlichen Ebene wird Einiges geboten: Das Danzinger Catering wird den Besuchern ein kulinarisches Lächeln auf die Lippen zaubern und für Kinder gibt es auch heuer wieder jede Menge Platz und Attraktionen, durch eine Kooperation mit Familyfun, Wiens größten Indoorspielplatz.
Weiters gibt es für alle Oldie- Rock und Austro-Pop Fans am Freitag, den 3.6. ab 21 Uhr ein Highlight, denn es spielt die Live-Band „Schreiniza`s & Friends“. Der Eintritt ist frei! Weitere Infos: www.reitsportzentrum-lassee.at
Zeitplan:
* täglich von 9 - ca. 20 Uhr ist die KIDS:ZONE geöffnet
* täglich von 8 - ca. 20 Uhr finden diverse Springreitwettbewerbe statt
* Freitag, 3. Juni: Live-Band „Schreiniza`s & Friends“ ab 21 Uhr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.