29.09.2016, 14:35 Uhr

Hausgemachter Erfolg für Dante's Creek

Dante's Creek zeigt seine Qualitäten. (Foto: Roman Kienast‎)

Das 6. schönste Jungpferd Österreichs kommt aus Aderklaa.

ADERKLAA/STADL-PAURA. "Dass unser erstes selbstgezogenes Fohlen gleich so erfolgreich ist, macht uns sehr stolz." Anna und Walter Seidl vom Reit- und Aktivstall Aderklaa präsentierten ihren dreijährigen Hengst Dante's Creek beim Bundeschampionat für Warmblutpferde in Stadl-Paura.
Bereits Ende August qualifizierte sich der kleine Hengst bei den niederösterreichischen Ausscheidungen um sich mit den 15 schönsten des Landes messen zu dürfen.
"Es ist sehr selten, dass wie in unserem Fall Züchter, Besitzer und Reiter ein und die selbe Person sind", erklärt Walter Seidl, der mit seinem Jungpferd die Dressurübungen vorzeigte. Bewertet wurde vor allem das Gangbild bei Schritt, Trab und Galopp. Creeky, wie der vierbeinige Aderklaaer genannt wird, überzeugte die strenge Jury: Platz 6.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.