25.08.2016, 11:42 Uhr

Laura Göttfert springt unter die Top Ten

Laura Göttfert bei ihrer Freestyle Kür (Foto: Gymnastics)
Rope Skipping- Gänserndorfs Rope Skipper vom SV OMV Volksbank Gymnastics Gänserndorf sind in der Weltspitze angelangt. Bei der vor kurzem im schwedischen Malmö stattgefundenen Weltmeristerschaften im Rope Skipping belegte Österreichs Meisterin Laura Göttfert den sensationellen 10.Platz.

Die 22 jährige Laura Göttfert startete in der Klasse World Championships Female Masters. Sie platzierte sich nach gelungenen 30 Sekunden Speed, hervorragenden 3 Minuten Speed und einem beeindruckenden Freestyle in der Gesamtwertung auf dem sensationellen 10. Platz und schaffte somit den Sprung unter die World Top 10. Ebenso gelang ihr im separat ausgetragenem Triple-Under-Bewerb der 11. Platz.
Teamkollegin Jessica-Tiffany Hann (13 Jahre aus Strasshof), die erstmals bei den Junior World Championships Masters ins Rennen ging, platzierte sich als beste österreichische Starterin in dieser Klasse mit einem hervorragenden Freestyle auf dem 32. Platz in der Gesamtwertung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.