27.09.2016, 13:42 Uhr

Matzner Stockschützen mit Herz und Respekt

Die Sportler der Unified Gruppe zeigten großen Einsatz. (Foto: privat)
Zu einem Stocksport-Turnier lud die Lebenshilfe Matzen unter der Leitung von Kerstin Bruckner und Walter Kröner. Der Einladung folgten Mannschaften aus der Steiermarkt aus Niederösterreich und Wien.
Unterstützung bekam die Lebenshilfe durch Karl Weinhold, Sektionsleiter der Matzner Stockschützen. "Die Freude in den Gesichtern dieser Sportler ist einfach wundervoll anzusehen. Es ist für mich und für die Stockschützen Matzen selbstverständlich so ein Turnier zu unterstützen", sagt Weinhold.
Mit drei Siegen und einer Quote von 1,958 wurde die Lebenshilfe Matzen 1 Sieger dieses Turnieres. Auf den weiteren Plätzen 2. Platz JAW Hirschtetten 1, 3. Platz Innermazing 2, 4. Platz Lebenshilfe Matzen 2, 5. Platz JAW Hirschstetten 2.
Unified Gruppe ( Sportler und Sportlerinnen mit Handicap): Platz 1: Lebenshilfe Judenburg 1, 2: Wohnhaus Domizil, 3: Lebenshilfe Judenburg 2.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.