16.08.2016, 21:00 Uhr

Kindersommer Schrems - Industriegebiet

Schrems: Kindersommer | Der Kindersommer war eingeladen:
Brantner & Dürr - Müllabfuhr
Eggenberger - LKW, Baumaschinen und landwirtschaftliche Geräte
Pfeiffer - Steinmetz

Bei der Müllabfuhr gab es allerhand zu tun. Da war der Chef selbst, Herr Dürr, der den Kindern viel über den Müll erklärte und speziell dann auf das Müllauto einging.
In der 2. Gruppe wurde die Mülltrennung gefordert und beim Glücksrad musste man viel über das Thema Müll wissen. Da die Kinder mit vielen Preisen die Firma verließen, ist anzunehmen, dass sehr viele Bescheid wissen, über das Thema Müll.

Bei der Firma Pfeiffer erfuhr man alles über den Granit oder auch nicht. Wenn einer von 3 Komponenten fehlt, darf man nicht Granit dazu sagen - der Gebhartser Syenit ist da stark betroffen. Die Kinder wissen heute, dass es der Quarz ist, der dem schönen und wertvollen Gebhartser Stein fehlt. Am Firmengelände gab es sehr viel zu erklären und zu schauen. Herr Pfeiffer, gab dann noch einige Steine mit auf den Weg - die Kinder waren sehr interessiert, wo genau sein Stein abgebaut wird.

Firma Eggenberger zu erforschen, das ist eine andere Geschichte. Die Kinder waren sehr diszipliniert, damit je keiner vergessen wurde beim Baggerfahren z. B. Auf den Fotos ist es zu erkennen, wie konzentriert die Jungbagger-Fahrer bei der Sache waren. Der Kübel mit Wasser, welcher von einer Tonne auf die andere befördert wurde mittels Baggerschaufel, war zum Schluss noch ziemlich voll....
Nat.Abg. Martina Diesner-Wais und Claus Tampier können zufrieden sein, dieser Tag hätte noch länger sein können!

Der nächste Termin wird dann das Abschlussfest am Mo, dem 22. August 2016 ab 16.00 Uhr sein, in Langschwarza am Festplatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.