Gmünd - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Leute
Dietmar Stütz, Katharina Hauer, Emilia Ruzicka, Heide Warlamis, Vanessa Waigmann, Karin Antoni, Nina Fiedler, Bernhard Antoni, Marlene Wurz, Karl Harrer
17 Bilder

Vernissage der Malakademie Schrems

SCHREMS (gr). Eine Ausstellung der besonderen Art wurde am Freitag in der Galerie des Kunstmuseums Waldviertel eröffnet. Nach den Eröffnungsreden vom Bürgermeister Karl Harrer, Dietmar Stütz von der Raiffeisenbank und Heide Warlamis, die betonte, dass ein künstlerischer Prozess bereits in er Planung beginnt, wurde die Vernissage in der Galerie des Kunstmuseums Waldviertel eröffnet. Karin Antoni, die mit ihrem Mann Bernhard Antoni die Malakademie betreut, gab Einblicke in die verschiedenen...

  • 20.01.19
Leute
58 Bilder

Sockenball in Eggern
Nur für Frauen - Männer leider nicht erwünscht

EGGERN (pp). Ladies only! - So das Motto des 26. Söckelballes der ÖVP-Frauen. Chefin Marianne Popp und ihr Team gaben sich große Mühe und die Damen kamen auch und genossen einen gemütlichen Abend. Bertra Fraißl schätzt vor allem diese Gemütlichkeit, wenn Frauen unter sich sind. Für Inge Flicker ist liegt der Vorteil klar auf der Hand: man braucht nicht warten, bis man zum Tanzen aufgefordert wird, man schnappt sich eine Dame und geht einfach! Karin Kanzian findet es ganz Besonders, nur mit...

  • 19.01.19
Leute
105 Bilder

Rauschende Ballnacht für Freunde der Exekutive
Polizeiball in Gmünd

GMÜND (pp). Bestens behütet schwebten Freunde der Exekutive beim Polizeiball über das Tanzparkett und genossen so eine rauschende Ballnacht. Für Martina Schalko bleibt es im heurigen Fasching auch der einzige Ball, den sie besuchen kann, dafür ist er für sie auch der wichtigste und schönste Ball. So ähnlich ist es auch bei Hermann Gattringer, er findet leider keine Zeit für einen weiteren Ballbesuch. Zum Weitraer Rot-Kreuz-Ball möchte Georg Hajek - aber nur, wenn er eine Begleitung dafür...

  • 13.01.19
  •  1
Leute
50 Bilder

Gmünd
Schwarz tanzt und bringt Glück

GMÜND (mm). "Sie haben alle heute Glück, dass Sie einen Platz gefunden haben - wir sind ausverkauft!" Moderator Thomas Breit konnte gleich zu Beginn gute Nachrichten verkünden - nachdem Helga Rosenmayer von ihrem Glück in Form des Eröffnungswalzers mit Peter Engelbrechtsmüller erfahren hatte. "Vielleicht gibt es ja nächstes Jahr den vierten Ball hier in Gmünd", so die Bürgermeisterin. Darauf ihr Tanzpartner: "Typisch waldviertlerisch, schau ma mal!" Das hängt mit Sicherheit von den beiden...

  • 11.01.19
Leute
26 Bilder

Waldenstein
Musik gegen das Einfrieren

WALDENSTEIN (mm). "Damit Ihr ein wenig einfriert!" Das war laut Erstem Geiger und Leiter des Donaustreichquartetts, Svatomir Vodak, die Begründung, ein Werk des nordischen Komponisten Edward Grieg in das Programm des dritten Neujahrskonzerts aufzunehmen. Der Erfolg war in diesem Belang Gott sei Dank mäßig, erfroren ist auch Alois Strondl nicht - der keinen Neujahrsvorsatz gefasst hat: "Ich bin eh immer brav!" Der Vorsatz von Svatomior Vodak ist schwer vorstellbar: "Mehr der Musik widmen!" hat...

  • 05.01.19
Leute
11 Bilder

Kirchberger Adventmarkt im Schloss mit CD-Präsentation

Der Chor "KIJUCO" präsentierte im Rahmen ihres Adventkonzertes in der Pfarrkirche die neu aufgenommene CD "KIJUCO´ s Weihnachtstraum". KIRCHBERG AM WALDE (pp). Eine ganz besondere Stimmung bietet der Adventmarkt in Kirchberg, darf er doch im imposanten Schlosshof abgehalten werden. Das passende Winterwetter tat sein übriges dazu, um so richtig in Weihnachtsstimmung zu kommen. Genau so sieht es auch Herbert Schulner. Für ihn gehören zu einem perfekten Adventmarkt viel Schnee, ein Schloss,...

  • 17.12.18
Leute
Nina Proll und ein teil Ihres Teams.

Nina Proll im Trachtenoutlet Heidereichstein

HEIDENREICHSTEIN. Das Trachtenoutlet Heidenreichstein durfte die Mannschaft rund um Nina Proll einkleiden. Die aus dem ORF Hit „Die Vorstadtweiber“ als "Nicoletta" berühmte Schauspielerin bietet in ihrem Programm eine zweistündige prickelnde, humorvolle und teils frivole Revue aus Pop, Schlager, Operette, Musical, Kabarett und Volksmusik. Und beim Thema Volksmusik darf Tracht nicht fehlen: Sascha Golitschek freute sich sehr, dass auch seine Trachten aus dem Trachtenoutlet Heidenreichstein bei...

  • 13.12.18
Leute
61 Bilder

Burgadvent in Heidenreichstein

Zum achten Mal in Folge fand der Burgadvent in Heidenreichstein statt. In den Verkaufsständen wurden kulinarische Spezialitäten und weihnachtliches Handwerk angeboten. Für uns beginnt der Burgadvent, sagte die Obfrau Alexandra Weber. Da steckt viel Arbeit dahinter, so ein Markt ist kein Selbstläufer und wir haben das Glück, dass wir den Burghof dafür nutzen können. Die Verkaufsstände waren bereits kurz nach Eröffnung gut besucht. Jan Sir, Regina Sirkova und Dana Skopkova kommen seit mehreren...

  • 09.12.18
Leute
Lara Kment schaut sich den Weihnachtsmarkt hoch zu "Ross" an. Birgit Taxböck hat dabei alles im Griff.
35 Bilder

Adventstimmung in Weitra

In Weitra wurde mit dem größten Adventmarkt in der Umgebung die Vorweihnachtszeit eingeläutet. WEITRA (gr). Seit mehr als 35 Jahren sind die Weitraer Adventtage der Start in die Vorweihnachtszeit. Die ganze Altstadt wurde zur Adventmarkt-Bühne. An über 180 Plätzen gab es allerhand zum Staunen, Kosten und Mit-nach-Hause-Nehmen. Martin Zizka, Obmann-Stellvertreter, meinte, dass es durch die grenzüberschreitende Kooperation mit der Stadt Krumau möglich geworden sei, den Adventmarkt...

  • 02.12.18
Leute
Lukas Zöchling und Lehrer der Musikschule Oberes Waldviertel freuen sich auf ihren Auftritt.
6 Bilder

Die Musikschule Oberes Waldviertel präsentierte sich

WEITRA (gr). Der Rathaussaal Weitra war am Sonntag erfüllt von den Klängen des jährlich stattfindenden LehrerInnen-Konzertes der seit 2001 bestehenden Musikschule Oberes Waldviertel. 19 Lehrer von insgesamt 27 und der Schüler Lukas Zöchling zeigten mit den verschiedensten Instrumenten und Gesang ihr Können. Dabei wurde großen Wert daraufgelegt , ein möglichst breites Spektrum an Musikrichtungen zu präsentieren. Dieses Konzert bot, außer absoluten Hörgenuss bekannter Stücke und...

  • 26.11.18
Leute
10 Bilder

Schrems
Wir sagen Euch an eine besinnliche Zeit

SCHREMS (mm). Auch heuer konnte Karl Harrer wieder Besucher aus der Partnerstadt Třeboň begrüßen. Gemeinsam mit Zdeněk Kukačka nahm er die stimmungsvolle Weihnachtsbeleuchtung in Betrieb. Etwas kleiner wird wohl der Christbaum von Willi Glaser ausfallen: "Bei mir wird es eine Douglastanne geben, die Kugeln werden wohl bunt gemischt." Jürgen Prüfer war mit Töchterchen Eva unterwegs, die sich ein Einhorn wünscht. Mario Gerstbauer kam auf seine Rechnung: "Weihnachtslieder dürfen beim Adventmarkt...

  • 24.11.18
Leute
11 Bilder

Heidenreichstein
Paradies für junge Sportfans

HEIDENREICHSTEIN (mm). "Die Kinder wachsen sowieso wieder ganz schnell raus" war der Tenor beim Sportartikel-Flohmarkt, so auch bei Claudia und Bernhard Hofmann: "Und wenn es nimmer passt, bringen wir die Sachen halt wieder hier her!" Und davon kann jeder der Kinder hat ein Lied singen. Schön, wenn die Snowboards, Helme, Sportschuhe und mehr eine zweite oder auch dritte Chance bekommen - sehr auch zur Freude von Reinhold Schneider, Barbara Körner und Elisabeth Jank, die sich des Ansturms kaum...

  • 17.11.18
Leute
Karl Harrer, Ruth Schremmer, Traudl Fürnkranz, Regine Vögele, Margit Eigenschink, Gabriele Reimann, Christine Vedadinegad, Adolfine Roubin, Karin Pollenz, Renate Wittig, Margit Göll, Gerda Semler, Frauke Bitzel, Edith Walther
10 Bilder

Die Scheidungsfeier
Theater für den guten Zweck

Pürbach (gr). Im Waldviertler Hoftheater fand am Sonntag die zweite heurige Benefizvorstellung des Soroptimist Club Waldviertel statt. Aufgeführt wurde die Komödie "Die Scheidungsfeier" von Ronald Rudoll mit dem Theaterverein ART - VIELFALT unter der Regie von Anselm Lipgens. Der Reinerlös dieser Veranstaltung kommt der Frauenberatung Waldviertel zu Gute. Der Name Soroptimist ist vom Lateinischen sorores optimae („die besten Schwestern“) abgeleitet und wird von den Mitgliedern als Anspruch an...

  • 12.11.18
Leute
Kathrina Stemberger beim Verlesen des Manifestes vom Dach des Herrenseetheaters.
11 Bilder

Das European Balcony Project
Die Europäische Republik wurde ausgerufen

LITSCHAU (gr). Das "European Balcony Project" ist ein Kunstprojekt, das an über 100 (Theater-) Balkonen und öffentlichen Plätzen in Europa zeitgleich am Samstag, den 10. November die Europäische Republik ausrief. Hier im Bezirk fand dieses Ereignis im Herrenseetheater statt. Grundlage dafür war ein Manifest, geschrieben von Robert Manesse, Ulrike Guérot und Milo Rau, nachzulesen unter: https://europeanbalconyproject.eu/en/manifesto. Darin geht, dass es zwar eine gemeinsame Währung und einen...

  • 11.11.18
LeuteBezahlte Anzeige
Gewinne eines von zwei Wahlabos von Bestmanagement. Mit dem Wahlabo bekommst du 2 Karten für zwei Veranstaltungen deiner Wahl.

Gewinnspiel
Bestmanagement verlost in Kooperation mit den Bezirksblättern 2 Wahlabos für jeweils 2 Veranstaltungen aus dem Frühjahrsprogramm 2019

Bestmanagement bietet im Großraum St.Pölten ein breites Angebot für Jung und Alt - Kabarett und Musikkabarett mit bekannten Künstlern wie Manuel Horeth, Luis aus Südtirol, Science Busters, Pizzera & Jaus, Gert Steinbäcker, Barbara Balldini, aber auch Comedy, Musik und Show mit Stars wie Alex Kristan, Maschek, die Paldauer, Amigos, Comedy Hirten sowie Lesungen, Podiumsdiskussionen und auch Klassik wie zum Beispiel das bereits traditionelle Neujahrskonzert. Hier geht's zum Programm für...

  • 09.11.18
Leute
Jung trifft Alt - eine schöne Gemeinschaft im PBZ Schrems
24 Bilder

Wir waren dabei
72Stunden ohne Kompromiß - bei Österreichs größter Jugend-Sozialaktion

Im Pflege- und Betreuungszentrum Schrems war das Motto "Jung trifft Alt" - die älteren Personen erzählten den Jugendlichen aus ihrer Kindheit und machten Geschichte erlebbar. Gemeinsame Spiele und viele Gespräche...Sie waren die ersten Gratulanten bei Fr. Hobbiger. Einer zum 101. Geburtstag ein Ständchen singen und dann noch Gespräche führen, auch das war eine besondere Erfahrung. Die Jubilarin war sichtlich entzückt. Die Gymnasiasten setzten ein Zeichen bei uns: Im Rosengarten werden...

  • 07.11.18
Leute
27 Bilder

Schrecklich schöne Wanderung
Schrecklich schöne Wanderung

SCHREMS (mm). "Wir schauen halt immer so aus" stapelte Michael Preissl tief, als er sich bei der Halloweenwanderung des ASV Schrems mit Gattin Regina unters feierwillige Volk mischte. "Ich hatte vorher einen Termin und da wäre es unpassend gewesen in Kostümierung zu erscheinen" hatte er als Entlastung fürs "Ziviloutfit" vorzubringen. Erna und Hans Bauer bestätigten dies schmunzelnd und wandten sich bald der Feuershow von Bianca Mayer und Christian Madlmaier zu. Diese zeigten den anwesenden...

  • 02.11.18
LeuteBezahlte Anzeige
7 Bilder

Die Oststeiermark – Urlaub im Garten Österreichs
Gewinnspiel: Kurzurlaub in der Oststeiermark gewinnen

Romantische Landschaft, ausgezeichnete Loipen und Familienspaß beim Schifahren, sowie feinste Kulinarik aus den Gärten bieten in der Oststeiermark jede Menge genussvolle Urlaubserlebnisse! Unvergleichbar ist auch das vielfältige Programmangebot: „Blick hinter die Kulissen“ bei Produzenten, Back- und Kräuterworkshops, alte Tradition bei den weihnachtlichen Vorbereitungen wie zum Beispiel Christkindlaufwecken, Advent am Berg oder der Gassenadvent. Ein Lichtermeer mit wunderschönen Adventmärkten...

  • 31.10.18
Leute
59 Bilder

50 Jahre Gemeinde Waldenstein - ein Grund zum Feiern

WALDENSTEIN (pp). Im Jahr 1850 wurde in Waldenstein mit Groß-Höbarten eine eigene Gemeinde gebildet. 1968 schlossen sich Albrechts, Groß-Neusiedl, Klein-Ruprechts, Grünbach und Zehenthöf der Gemeinde an. Und dieses Jubiläum wurde ausgiebig gefeiert. Los ging es am Sonntag Vormittag mit einem gut besuchten Radio NÖ-Frühschoppen, moderiert von Thomas Schwarzmann. Laut Medienanalyse lauschten dabei über 1 Million Zuhörer den "Jungen Waldensteinern" und dem "Orchester Waldenstein" unter der Leitung...

  • 22.10.18
Leute
Ruth Schremmer (Kunstmuseum Waldviertel), Wolf Dieter-Rath (Ensemble Harmonie Wien), Gerhard Kaufmann (Ensemble Harmonie Wien), Kräuterpfarrer Benedikt Felsinger, Heide Warlamis (Kunstmuseum Waldviertel), Gerda Steinbatz (Gerdas Events), Martina Bauer (Weingut Familie Bauer), Bürgermeister Georgios Zoumpas aus Ierissos (Griechenland), Herbert Maderthaner (Ensemble Harmonie), Lisbeth Maderthaner-Jank (Ensemble Harmonie).

„Im Einklang mit der Natur“ im Kunstmuseum Waldviertel

Vortrag mit Kräuterpfarrer Benedikt, Musik vom Ensemble Harmonie Wien, Weinverkostung und Kräuterküche im Kunstmuseum Waldviertel SCHREMS (red). Der 20. Oktober stand im Kunstmuseum Waldviertel ganz unter dem Motto „Im Einklang mit der Natur“. Ab 15 Uhr wurde dabei den zahlreichen Besuchern ein abwechslungsreiches Programm für alle Sinne geboten. Zum Beginn der Veranstaltung wurden die Gäste mit einem Glas Frizzante vom Weingut der Familie Martina Bauer aus Kirchberg am Wagram begrüßt....

  • 22.10.18
Leute
19 Bilder

Heinrichs
Oktoberfest, die Nacht der Tracht

HEINRICHS (mm). "Mindestens zwei Dirndln braucht die Frau" stellte Ilse Müller klar, erschien jedoch selbst in "Tracht-Light". Johann und Gerlinde Weissenböck kamen zum Tanzen und somit voll auf ihre Rechnung, was Maria Winkler sehr freute. Die Obfrau des Granzlandvereins über Männer in Lederhosen: "Da sieht man die knackigen Wadeln der Herren, das passt!" Da kam sie bei Peter Kaineder und Robert Kolm auf ihre Rechnung, die es allerdings pragmatisch sehen: "Eine Lederhose reicht, so was wird eh...

  • 14.10.18
Leute
5 Bilder

Lange Nacht der Museen Heidenreichstein

Ein interessantes und vielfältiges Programm gab es bei der Langen Nacht der Museen in Heidenreichstein zu sehen und zu hören. Die Künstlerin Renate Amon stellte ihre Bilder, Kompositionen aus Acryl und Holz aus, Manfred Wurz las Thomas Bernhard und die Maghrebinischen Geschichten, die Bühne zeigte die Uraufführung des Stückes "Mehlkind", verfasst von Jungautorin Anna-Katharina Wurz, gespielt von Daniela Nöbauer und Josef Ramharter. Zum Abschluss hatte Organsisatorin Margit Weikartschläger die...

  • 08.10.18
Leute
25 Bilder

Auftakt zur Wies´n in Poids!
Auftakt zur Wies´n in Poids!

LEOPOLDSDORF (mm). Drei Wochenenden "Ausnahmezustand" nahmen mit dem Bieranstich am 5. Oktober ihren würdigen Anfang. Margit Göll erschien in weinrot: "Ich habe 15 Dirndln im Kasten!" Karl Wilfing schwang kraftvoll den Hammer und zapfte an: "Ich hab keine Lieblingsdirndlfarbe, es kommt auf den Inhalt an!" Bürgermeister Andreas Kozar bekam super Wadln attestiert, unter Anderen von Sabine Smoley. Dank Lederhose war dies auch kein Problem. Schnell stieg die Stimmung, auch Gottfried Waldhäusl war...

  • 07.10.18

Beiträge zu Leute aus