Alles zum Thema Weitra

Beiträge zum Thema Weitra

Lokales
Alexander Albert, Manuell Thell, Florian Fielhauer, Dietmar Stütz, Margit Göll, Dietmar Strondl, Johann Pollak, Raimund Fuchs, Walter Zwettler, Khalid Jadalla und Jürgen Friedl.

ATF Orthopädietechnik ist ins W4.med Ordinationszentrum eingezogen

WEITRA (red). Das W4.med Ordinationszentrum hat Zuwachs bekommen. Seit einer Woche ist im Erdgeschoss der Raiffeisenbank Weitra auch der Orthopädie-Fachhandel ATF zu finden. Am Freitag wurden von den Geschäftsführern Florian Fielhauer, Alexander Albert und Manuel Thell gemeinsam mit den W4.med-Projektinitiatoren Khalid Jadalla und Jürgen Friedl die neuen Geschäftsräumlichkeiten präsentiert. Landtagsabgeordnete Margit Göll, Ärzte aus der näheren Umgebung, sowie Vertreter von anderen...

  • 10.12.18
Lokales
Eva Maria Marold ist Weitras lustige Witwe.
2 Bilder

"Lustige Witwe" soll am Schloss Weitra einschlagen

Ohrwurmgarantie beim Schloss Weitra Festival 2019: Kartenverkauf ist angelaufen. WEITRA. 235.000 Gäste besuchten die knapp 550 Veranstaltungen der Spielsaison 2018 des Theaterfestes Niederösterreich. Während der Erfolg noch gefeiert wird, bereiten sich die 20 Bühnen bereits auf den Sommer 2019 vor. Das Schloss Weitra Festival wird von 5. Juli bis 4. August „Die lustige Witwe“, nach der Operette von Franz Lehár, zeigen. Intendant und Autor Peter Hofbauer spricht im Interview über Erwartungen...

  • 03.12.18
Leute
Lara Kment schaut sich den Weihnachtsmarkt hoch zu "Ross" an. Birgit Taxböck hat dabei alles im Griff.
35 Bilder

Adventstimmung in Weitra

In Weitra wurde mit dem größten Adventmarkt in der Umgebung die Vorweihnachtszeit eingeläutet. WEITRA (gr). Seit mehr als 35 Jahren sind die Weitraer Adventtage der Start in die Vorweihnachtszeit. Die ganze Altstadt wurde zur Adventmarkt-Bühne. An über 180 Plätzen gab es allerhand zum Staunen, Kosten und Mit-nach-Hause-Nehmen. Martin Zizka, Obmann-Stellvertreter, meinte, dass es durch die grenzüberschreitende Kooperation mit der Stadt Krumau möglich geworden sei, den Adventmarkt...

  • 02.12.18
Leute
Lukas Zöchling und Lehrer der Musikschule Oberes Waldviertel freuen sich auf ihren Auftritt.
6 Bilder

Die Musikschule Oberes Waldviertel präsentierte sich

WEITRA (gr). Der Rathaussaal Weitra war am Sonntag erfüllt von den Klängen des jährlich stattfindenden LehrerInnen-Konzertes der seit 2001 bestehenden Musikschule Oberes Waldviertel. 19 Lehrer von insgesamt 27 und der Schüler Lukas Zöchling zeigten mit den verschiedensten Instrumenten und Gesang ihr Können. Dabei wurde großen Wert daraufgelegt , ein möglichst breites Spektrum an Musikrichtungen zu präsentieren. Dieses Konzert bot, außer absoluten Hörgenuss bekannter Stücke und...

  • 26.11.18
Lokales
21 Bilder

Weitra
Kunsthandwerk in bunter Vielfalt

WEITRA (mm). Schon die musikalische Untermalung der Ausstellungseröffnung LINUM 2018 war außergewöhnlich: Die Formation "Fiddl ma" bezauberte mit irisch angehauchten Klängen die zahlreichen Besucher, während regionale Köstlichkeiten für allseits zufriedene Gesichter sorgten. Petra Zimmermann-Moser zeigte sich erfreut, dass wieder so viele Anbieter hochwertiger Produkte gefunden haben, die an (erstmals nur) einem Wochenende eine Einstimmung auf einen hoffentlich ruhigen und besinnlichen Advent...

  • 24.11.18
Lokales
Bürgermeister Raimund Fuchs, WALDVIERTEL AKADEMIE-Vorsitzender-Stv. Thomas Arthaber und Vizebürgermeisterin Petra Zimmermann-Moser.

Kooperation wird fortgesetzt: 20 Jahre Sommergespräche in Weitra

WEITRA. Die WALDVIERTEL AKADEMIE zog gemeinsam mit Vertretern der Stadtgemeinde Weitra Resümee über das abgelaufene Veranstaltungsjahr. Aufgrund des Erfolges wird die Zusammenarbeit fortgesetzt, 2019 finden die Sommergespräche bereits zum 20. Mal in Weitra statt. Seither ist viel passiert, wie auch Geschäftsführer Christoph Mayer bestätigt: „Das Format hat sich – vor allem in den letzten zehn Jahren – sehr stark weiterentwickelt und wurde zu einer absoluten Erfolgsgeschichte. Das bestätigen...

  • 23.11.18
Sport
David Breiteneder, Lukas Anderl, Dir. Franz Pollak, Bgm. Raimund Fuchs, Richard Haumer und StR Patrick Layr bei der Besichtigung der neuen Anlage.

Neuer Streetsoccerplatz in Weitra

WEITRA (red). Der mehr als 15 Jahre alte Streetsoccerplatz im Freizeitzentrum Hausschachenteich musste im Frühjahr aufgrund des desolaten Zustandes abmontiert werden. Da die Anlage stets eifrig genutzt wurde und bei den Jugendlichen beliebt war, entschieden sich die Stadtgemeinde Weitra, der Jugendverein CastleofBeats und die Sparkasse Weitra Privatstiftung gemeinsam eine Neuanschaffung zu finanzieren. Wünsche der Spieler berücksichtigt Die neue Sportanlage wurde unter Einbeziehung der...

  • 21.11.18
Wirtschaft
Christoph Cepak mit seinem Betreuer von AUVAsicher Wolfgang Walter.
3 Bilder

Weitra
Golden Securitas für Christoph Cepak

WEITRA (red). Mit der Goldenen Securitas zeichnen AUVA und Wirtschaftskammer Österreich alle zwei Jahre vorbildliche Klein- und Mittelbetriebe im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz aus. Im MAK - Museum für angewandte Kunst fand am 8. November im Rahmen einer feierlichen Gala die Verleihung der „Goldene Securitas 2018“ statt. Es wurden jene Klein- und Mittelbetriebe prämiert, die auf dem Gebiet der Prävention von Arbeitsunfällen und Berufskrankheiten vorbildliche Maßnahmen...

  • 13.11.18
Lokales
Mit dabei waren Elisabeth Hofbauer, Haumer Franz, Max Mörzinger und Walter Sulzbachner.

Kranzniederlegung in Weitra

WEITRA (red). Zu Allerheiligen legten die Funktionäre des Vorstandes der Ortsgruppe Weitra des Kriegsopfer und Behindertenverbandes unter der Leitung des Obmannes Günter Cepak zum Gedenken der gefallenen und vermissten Soldaten beider Weltkriege vor dem Kriegerdenkmal in Weitra einen Kranz nieder.

  • 09.11.18
Lokales
"Wir reden über Sexualität": Für die 36-jährige Sigrid Hahn und die 34-jährige Sophie Herzog gibt es kein Tabu.
3 Bilder

Weitra
in:team: "Let's talk about sex, baby"

Sophie Herzog aus Weitra und Sigrid Hahn aus Großschönau nehmen kein Blatt vor den Mund und helfen Menschen bei ihren intimsten Problemen. WEITRA (bt). Sexualberatung und Sexuelle Bildung, darauf haben sich die gebürtige Salzburgerin Sophie Herzog und die Oberösterreicherin Sigrid Hahn - beide hat es der Liebe wegen in den Bezirk Gmünd verschlagen - spezialisiert. In ihren in:team-Räumlichkeiten am Rathausplatz in Weitra empfangen sie Menschen aus dem ganzen Waldviertel, veranstalten aber...

  • 31.10.18
Lokales

"Blitzeis 2018": Bezirk übt für den Ausnahmezustand

BEZIRK GMÜND. Eisregen über Teilen des Bezirks Gmünd hat zu Stromausfällen und massiven Verkehrsbehinderungen geführt. Dadurch häufen sich Schadensereignisse wie Verkehrsunfälle und technische Gebrechen. Falls Sie sich gerade fragen, was Sie verpasst haben – oder ob wir verrückt sind – hierbei handelt es sich nicht um aktuelle Ereignisse, sondern um die Übungsannahme für die bevorstehende Stabsrahmen- und Feldübung unter der Bezeichnung "Blitzeis 2018". Durchgeführt wird diese von Montag, 22....

  • 17.10.18
Sport
Matthias Keppel, Michael Scherzer, Erich Peinter, Elfriede Reiter, Gerhard Edinger, Paul Rosiny, Thomas Schermann, Nikolaus Raming und Johannes Riedl.

Neue Perspektiven beim Martiniganslturnier im Golfclub Weitra

WEITRA (red). Goldenes Herbstwetter begleitete die Golfer am 13. Oktober beim traditionellen Querfeldeinturnier im Golfclub Weitra. Die Spieler hatten großen Spaß den Golfplatz einmal aus einem anderen Blickwinkel kennenzulernen. So konnte man am Green zwischen mehreren Löchern auswählen, in ein Planschbecken „chippen“ oder mit einem Holzschläger und Holzkugel einlochen. Nach der unterhaltsamen Runde wurden beim gemütlichen Ganslessen noch die zahlreichen Golfhoppalas analysiert. Netto...

  • 15.10.18
Leute
159 Bilder

Garnisonsball 2018

WEITRA (pp). Auch heuer war der Garnisonsball im Schloss Weitra für viele Ballfreunde ein Fixpunkt ihres Terminkalenders. Cheforganisator Reinhard Bachner hat mit seinen vielen Helfern wieder ein Event auf die Beine gestellt, das weit über die Grenzen des Waldviertels hinaus bereits bekannt ist. So fanden auch Pascal und Janine Kainmüller aus Freistadt den Weg nach Weitra. Sie waren zum ersten Mal hier und ganz begeistert von der angenehmen und auch vornehmen Atmosphäre. Ein weiterer Besuch...

  • 23.09.18
Lokales
Frau aus Weitra meint ihren Hund erkennen zu können.
4 Bilder

Wolf in Weitra? "Zu 99 Prozent ist das mein Hund"

M. Weber ist sich ziemlich sicher ihren Mischlingshund "Chili" erkennen zu können. WEITRA. Schon den ganzen Tag gehen die Wogen um dieses Foto hoch. Aufgenommen wurde es um 5:30 Uhr in der Bergzeile in Weitra. Ist ein Wolf zu sehen, oder doch nur ein Hund, rätselt die Internet-Community. Nun meldet sich M. Weber aus Weitra zu Wort: "Das Bild ist zwar sehr unscharf, aber zu 99 Prozent ist das mein Hund. Das ist ja auch direkt vor meinem Haus. Die Ähnlichkeit zu einem sehr kleinen Wolf ist...

  • 20.09.18
  •  1
Lokales
3 Bilder

Außergewöhnliches „Wandelkonzert“ im Gabrielenthal

WEITRA (red). Nach der gelungenen Premiere im Vorjahr hat Eva Kempf mit ihrem Vokalensemble aus Moorbad Harbach und St. Martin noch einmal zum Konzert in der Bürgerspitalkirche und zur Wanderung durch das malerische Gabrielenthal eingeladen. Neben ihrem Chor begeisterte auch der Gastchor aus der Nachbarstadt Nové Hrady das Publikum. Mit Konzerten an verschiedenen Plätzen im Gabrielenthal, die bei strahlendem Herbstwetter mit kurzer Wanderung erlebt werden konnte, war es eine perfekte...

  • 16.09.18
Lokales
Die Teilnehmer des Bildungsheurigen im Bezirk Gmünd im neu eröffneten Restaurant Hausschachen am Golfplatz in Weitra.

Bildung ist der Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft

Bildungsdirektor Johann Heuras, NR Martina Diesner-Wais und LAbg. Margit Göll diskutierten mit Lehrern aus dem Bezirk Gmünd die Herausforderungen im neuen Schuljahr BEZIRK GMÜND (red). Im Rahmen des diesjährigen Bildungsheurigen der Volkspartei im Bezirk Gmünd diskutierten Bildungsdirektor Johann Heuras, NR Martina Diesner-Wais und die Bildungssprecherin im VP-Landtagsklub LAbg. Margit Göll mit Lehrerinnen und Lehrern aus dem Bezirk die Herausforderungen, die sich im neuen Schuljahr...

  • 05.09.18
Lokales
Im Golfrestaurant zwängten die Täter ein Fenster auf.

Einbruchstour in Weitra: Hinweise erbeten

Zweckdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Weitra jederzeit entgegen: 059 133 3409 WEITRA. Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht von 30. auf 31. August in das Golfrestaurant Hausschachen ein, indem sie ein Fenster aufzwängten und so in den Innenraum gelangten. Im Gebäude wurden mehrere Türen aufgebrochen. Nicht einmal Golfballautomat blieb verschont Im gleichen Zeitraum verschafften sich die Unbekannten Zugang zum Schuppen der Driving Range, wo sie diverse Gegenstände...

  • 03.09.18
Lokales
Rene Schwertberger (Brückenmeisterei Zwettl), Josef Prinz (Leiter der Brückenmeisterei Zwettl), Roland Raderbauer (Abteilung Brückenbau), Helmut Postl (Leiter der Abteilung Brückenbau), Raimund Fuchs (Bgm. von Weitra), LR Ludwig Schleritzko, Josef Decker (NÖ Straßenbaudirektor), Gerald Bogg (Leiter der Straßenbauabteilung Waidhofen/Thaya), Manfred Schwertberger (Brückenmeisterei Zwettl)

Schäden an Brücken in Weitra sind behoben

Die Gesamtbaukosten für die Brückensanierungen belaufen sich auf 900.000 Euro. WEITRA (red). Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko nimmt am 29. August 2018 in Vertretung nahm am Mittwoch die Fertigstellungen der Arbeiten für die Brückensanierungen in Weitra vor. „Fast 14.000 Kilometer an Landesstraßen und 4.530 Brückenobjekte gehören instandgehalten. Mit Mitteln in der Höhe von rund 900.000 Euro werden wir dieser Verantwortung bei den beiden Brücken an der B 41 in Weitra gerecht.“...

  • 30.08.18
Lokales
Symbolbild

Mann nach Fahrradsturz bewusstlos: Rettungshubschrauber im Einsatz

WEITRA. Ein 60-jähriger Klagenfurter fuhr am Montag gegen 19.00 Uhr als Letzter einer 8-köpfigen Radfahrergruppe auf der L 71 von Schagges in Richtung Weitra. In einer scharfen Linkskurve auf einem abschüssigen Straßenstück bei Straßenkilometer 21,130 verlor er die Kontrolle über das Fahrrad und kam zu Sturz. Der Mann stürzte folglich über eine zehn Meter hohe Böschung in ein Waldgebiet ab und verlor das Bewusstsein. Ein nachkommender Autolenker bemerkte das auf der Straße liegende Fahrrad und...

  • 14.08.18
Lokales
Johannes Huber
3 Bilder

Sommergespräche der Waldviertel Akademie starten am 30. August

Johannes Huber ist Eröffnungsredner in Weitra WALDVIERTEL (red). „Woran glauben wir noch? Unsere Sehnsucht nach Wahrheit, Vertrauen und Sicherheit“ ist der Titel der 34. Internationalen Sommergespräche der WALDVIERTEL AKADEMIE, die von 30. August bis 2. September in Weitra, Gmünd und Waidhofen/Thaya über die Bühne gehen. Geboten werden Vorträge, Diskussionen, Filme, Kulturabende, Exkursionen und vieles mehr. Erneut werden sich an die 50 Expertinnen und Experten ins Waldviertel begeben, um bei...

  • 12.08.18
Sport
17 Bilder

Die Golf-Nr. 1 an einem besonders schönen Fleckerl Erde

WEITRA (pp). Der Rotary Club Weitra lud zu einem Juxturnier am Golfzentrum Weitra, um Geld für Familien der Region in Not zu sammeln. Und als besonderes Schmankerl holte die Raiffeisen Bank Oberes Waldviertel die Nr. 1 des österreichischen Golfsports, Bernd Wiesberger, nach Weitra. Nur lernen konnten die über 100 Turnierteilnehmer leider nichts von ihm, muss er doch verletzungsbedingt pausieren. Trotzdem genossen etwa Gerhard Macho, Manfred Kropik und Ewald Laister die tolle Atmosphäre dieses...

  • 29.07.18
Lokales
9 Bilder

Blitzbaum

Die Natur hat wieder einmal zugeschlagen. Wehe dem Schwammerlsucher der sich zu dem Zeitpunkt hier in der nähe aufgehalten hätte.

  • 20.07.18
Leute
Foto: Cornelia Benischek
24 Bilder

„Die Fledermaus“ feierte auf Schloss Weitra großen Premierenerfolg

Ein begeistertes Publikum und Standing Ovations standen gestern, Freitag, am Ende des Premierenabends der „Fledermaus“ im Rahmen des Schloss Weitra Festivals. Gemeinsam mit seiner Tochter Florentina hat Intendant Peter Hofbauer eine moderne Version der klassischen Johann Strauß Operette geschrieben - als musikalische Komödie, mit viel Sprechtexten aber allen klassischen und bekannten Melodien. Regisseur Andy Hallwaxx, der als Garant für beste Unterhaltung gilt, konnte auf ein perfekt...

  • 07.07.18