13.06.2016, 07:56 Uhr

Gold und Silber für Moorheilbad Harbach-Lehrlinge

Foto v.l.n.r.: Gastronomieleiter Küchenchef Josef Fischer-Ankern, Alexandra Bohmann, Thomas Wurm, Michaela Maier, Sous-Chef Andreas Decker, Melanie Prinz, Daniel Strohmayer und Geschäftsführerin Karin Weißenböck. Vorne: Mathias Waltenberger. (Foto: privat)

Die Gastronomie-Lehrlinge lieferten beim NÖ Landeslehrlingswettbewerb hervorragende Leistungen ab.

MOORBAD HARBACH. Die Gastronomie-Lehrlinge aus dem Moorheilbad Harbach lieferten beim NÖ Landeslehrlingswettbewerb in der Landesberufsschule Geras hervorragende Leistungen ab. Drei Lehrlinge aus Küche und Service konnten, im Wettbewerb mit insgesamt 26 Teilnehmern, die Prüfer von ihrer Fachkompetenz überzeugen. Das beeindruckende Ergebnis: Eine Gold- und zwei Silbermedaillen.
Geschäftsführerin Karin Weißenböck ist stolz auf die ausgezeichneten Leistungen: „Unsere Lehrlingsausbildung gehört zu den Besten des Landes und ich freue mich, dass unsere Lehrlinge dies abermals unter Beweis gestellt haben. Ich gratuliere den Lehrlingen und ihren Ausbildern sehr herzlich.“

Gold und Silber für die Küche

Die Aufgabe bei den Köchen bestand darin, ein viergängiges Menü für zwei Personen zuzubereiten. Alexandra Bohmann (Jagenbach) „erkochte“ sich dabei den ersten Platz. Das Siegermenü: Gebeizte Lachsforelle und Spargelmousse mit Kerbelschaum, Spargelcremesuppe, Zweierlei vom Reh mit Tramezzini-Lauch-Roulade und Spargel mit Sauce Hollandaise, Erdbeerstrudel mit Schokomousse und Erdbeerparfait. Weiters war ein Fleisch- und Kräuterkundetest zu bewältigen. Der 2. Platz ging an Melanie Prinz (Nonndorf bei Groß Gerungs). Alexandra und Melanie wurden im Vorfeld von Sous-Chef Andreas Decker auf den Wettbewerb vorbereitet.
Silber für das Service
Gastronomiefachkraft-Lehrling Michaela Maier (Hoheneich) überzeugte im Bereich Service und holte sich die Silbermedaille. Sie hatte die Aufgabe, einen Tisch für zwei Personen für ein fünfgängiges Menü zu decken. Weiters musste sie einen alkoholfreien Cocktail zubereiten, Beef Tatar marinieren, bei einem Sensoriktest verschiedene Spirituosen erriechen, etc. Michaela Maier wurde von Thomas Wurm und Daniel Strohmayer auf den Wettbewerb vorbereitet.
Grund zur Freude hatte auch Mathias Waltenberger (Waldenstein) der, im Rahmen der Berufsschule, mit seinen Teamkollegen den 1. Platz beim Teambewerb der 13. Berufsschüler Barkeeper Meisterschaft gewonnen hat.


Top-Ausbildung im Moorheilbad Harbach

Alle Lehrlinge im Moorheilbad Harbach nehmen im Rahmen ihrer Ausbildung an einem eigens entwickelten Lehrlingsschulungsprogramm teil. Das Programm vertieft nicht nur das Wissen der Lehrlinge, sondern fördert auch deren soziale Kompetenz und Eigenverantwortung. Nähere Informationen zu den Lehrberufen finden Sie unter www.xund-jobs.at.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.