30.08.2016, 09:00 Uhr

Kunst & Wein in der Kellertrift

Mit „Kunst & Wein“ in Haugsdorf finden Künstler und Winzer in perfekter Synergie zueinander.

(jrh). Organisiert von Irene Zöch unter Mitwirkung des örtlichen Weinbauvereines, fand kürzich wieder die bereits zur Tradition gewordene Veranstaltung „Kunst & Wein“ in der Haugsdorfer Kellertrift statt.
Unter den Ehrengästen sah man Bgm. Andreas Sedlmayer, LAbg. Richard Hogl, Barbara Salzer von der BH Hollabrunn, Altbgm. Johann Bauer, GR Erich Mokesch und die ehemalige LAbg. Marianne Lembacher. Es wurde ein sehr reichhaltiges Programm geboten, darunter ein Kindertheater der VS Haugsdorf mit dem Titel „Das kleine ich bin ich“, Lesungen von Roman Klementovic, Günther Pfeiffer, Edith Kneifl und Doris Knecht sowie ein Kurzfilm von Herbert Gantner.
Für die musikalische Unterhaltung sorgte die Formation „Krass Bass“ die ein Konzert gab. Die ausstellenden Künstler waren Dois Libiseller, Barbara Michl-Karacsonyi, Florian Schaumberger und Stefan Toifl. Köstliche Weine von örtlichen Winzern, kulinarische Schmankerln und eine Ausstellung des Zülow-Vereins sowie bezaubernde Gaukler rundeten die Veranstaltung ab.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.