13.04.2016, 07:00 Uhr

Karte für Rad- und Wanderwege

Präsentation der neuen Tourismuswerbemittel und der Info-Tafel am Bahnhofsplatz in Hollabrunn. Foto: ag

Tafeln und neue Folder mit Gastronomiebetrieben und Ausflugszielen.

HOLLABRUNN (ag). Die Mitte 2015 gegründete „ARGE Tourismus Hollabrunn“ hat nach der bereits im Vorjahr erfolgten Auflage von Foldern mit touristischen Basisinformationen nun zum Beginn der Frühjahrssaison drei weitere Werbeinitiativen gesetzt: In Zusammenarbeit mit den Stadtwerken wurde eine übersichtliche Rad- und Wanderwegekarte gestaltet, auf frequenzstarken Plätzen wurden Info-Tafeln aufgestellt, und die neue Website www.hollabrunn-tourismus.at ist soeben online gegangen.

Rad- und Wanderwege

Der Faltplan zeigt und beschreibt die fünf Wanderwege sowie jeweils drei Rad- und Moutainbikewege. Zusätzlich beinhaltet die Karte auch die 10-km-Strecke des 4KellergassenLaufs und den Themenweg „Auf den Spuren der Kellerkatze“, außerdem Verzeichnisse der heimischen Gastronomie-, Beherbergungs- und Heurigenbetriebe sowie der weiteren Ausflugsziele, Besichtigungsmöglichkeiten und Mobilitätsangebote.
Alle Tafeln verfügen über eine Klarsichtbox, aus der man die Karte sowie die beiden neu aufgelegten Folder „Gut essen und schlafen“ und „Viel sehen und erleben“ entnehmen kann.
Diese Unterlagen liegen auch im Rathaus und im RegionenShop sowie in allen Gasthäusern und Heurigenlokalen auf.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.