08.03.2016, 17:26 Uhr

Michaela Rabitsch und Robert Pawlik in Horn

(Foto: Christian Schreibmüller)
Michaela Rabitsch – Sängerin und Österreichs einzige Top-Jazztrompeterin - und ihr kongenialer Partner, der Gitarrist Robert Pawlik begeistern gleichermaßen Presse und Publikum mit ihrem Crossover-Repertoire von Jazz, Pop und Latin.
Nun präsentieren sie ihre eingängigen Melodien, starken Harmonien, groovenden Rhythmen und abwechslungsreichen Improvisationen in einem ausgewogenen vokal – instrumentalen Mix - auch in Horn.
Am 11. März spielen die Jazzer um 20:00 Uhr im Tonkeller des Kunsthauses Horn. Der Kartenvorverkauf findet im Büro des Kunsthauses und bei BMW Dallamassl statt.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.