06.05.2016, 08:45 Uhr

Niedermarkt: Auto kracht gegen Taxi

An beiden Autos entstand erheblicher Sachschaden, verletzt wurde niemand. (Foto: FF Klosterneuburg)
KLOSTERNEUBURG (red.) Auch am Christi Himmelfahrt-Feiertag standen die Pager der Florianis nicht still. Gegen halb sieben am Abend ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Taxi und einem Auto mitten im Stadtgebiet von Klosterneuburg. Denn, am Niedermarkt stießen beide Fahrzeuge aus bisher unbekannter Ursache im Kreuzungsbereich zusammen, wodurch beide Autos stark beschädigt wurden.
Beide Autos wurden von der Verkehrsfläche entfernt und austretende Betriebsmittel gebunden. Glücklicherweise wurde durch den Unfall niemand verletzt, nicht zuletzt, da das Taxi beim Zusammenstoß keine Fahrgäste beförderte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.