06.07.2016, 07:00 Uhr

"Qualität ist bei uns gestiegen"

Der SV Schattendorf feiert ab Freitag sein Jubiläum & spielt gegen den SV Mattersburg. (Foto: SV Schattendorf)
Bgld.-Liga: Aufsteiger SV Schattendorf zuversichtlich – Test gegen SVM

SCHATTENDORF (OF). Der SV Schattendorf bleibt auch in Zukunft seiner Vereinslinie treu, setzt auf „junge Spieler, welche sich beweisen wollen“, wie es Sportleiter Alexander Bernhardt umschreibt. Nach dem triumphalen Aufstieg in die Burgenlandliga steht auch die wirtschaftliche Vernunft im Vordergrund. „Finanzielle Abenteuer gibt es bei uns nicht“, ergänzt Bernhardt. In den nächsten Tagen ist der Klub in Feierlaune – das 90-jährige Klubjubiläum steht am Wochenende an.

Highlight gegen SV Mattersburg
Neben dem Höhepunkt, dem Testspiel gegen den Bundesligisten SV Mattersburg (Fr., 19 Uhr) werden Hobbyteams, Nachwuchskicker und Legenden auf das Grün gebeten. „Wir freuen uns alle auf das Jubiläum“, so Bernhardt – vor allem gegen den Bundesligaverein SV Mattersburg. „Wir wollen dieses Spiel genießen!" Und das größtenteils schon mit neuen Spielern. Insgesamt 17 Kaderveränderungen (siehe Kasten) wurden beim 2. Liga Mitte-Meister bislang durchgeführt – das scheint wie ein großer Aderlass. „Dem ist aber nicht so. Wir haben den Kader erweitert und in der Qualität gehoben“, unterstreicht Bernhardt. "Es wird eine schwierige Saison, aber wir wollen die Liga halten!"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.