Burgenlandliga

Beiträge zum Thema Burgenlandliga

32

Fußball | Burgenlandliga
4:0 - ASK Horitschon gewinnt klar gegen FSG Oberpetersdorf

Burgenlandliga: ASK HORITSCHON - FSG OBERPETERSDORF/SCHWARZENBACH 4:0 (0:0) Tore: Nico Wessely (47.), Lukas Wenninger (48.), David Gräf (60.), Manuel Baumgartner (85.), Sportplatz Horitschon, 200 Zuschauer, Schiedsrichter Gökhan Orhan, Assistenten Oliver Schneeberger und Tihomir Kuzat. HORITSCHON (Oliver Frank). Die vierte Niederlage in Serie für die FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach. Beim Burgenlandligaklub um Trainer Markus Schmidt herrscht nach der 0:4-Auswärtsniederlage beim ASK Horitschon...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
31

Fußball | Burgenlandliga
5:0 – Blaufränkischland-Derby verlief einseitig

Burgenlandliga| 6. Runde: FC DEUTSCHKREUTZ – ASK HORITSCHON 5:0 (3:0). Tore: Tobias Szaffich (7., 62.), Christopher Lipowsky (15.), Michael Pittnauer (24.), David Thumberger (90.). Sportplatz Deutschkreutz, 1.100 Zuschauer, Schiedsrichter Florian Jandl, Assistenten Klemens Windisch, Alban Bekteshi. DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). Der FC Deutschkreutz hat im Blaufränkischland-Derby gegen den ASK Horitschon vor einer Top-Kulisse von rund 1.100 Fans ein Schützenfest gefeiert und die Elf um Hannes...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
31

Fußball | Burgenlandliga
Sixpack! SC Ritzing überrollt auch den UFC Markt Allhau

Burgenlandliga| 6. Runde: SC RITZING – UFC MARKT ALLHAU 6:0 (2:0). Tore: Mohamed Khalil (29.), Armin Pester (43.), Martin Steiner (53.), David Witteveen (56.), Lazar Cvetkovic (85., 86.). Sonnensee-Stadion, 100 Zuschauer, Schiedsrichter Patrick Heinzl, Assistenten Oliver Fix, Ahmet Hromalic. RITZING (Oliver Frank). Mit dem zweiten Kantersieg in Folge meldet sich der SC Ritzing mit Rang 5 in das Spitzenfeld der Burgenlandliga zurück. Der 6:0-Heimerfolg über den UFC Markt Allhau war nach dem...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Der SC Pinkafeld konnte über viele Tore jubeln.
42

Burgenlandliga
Torfestival in der Meisterfrostarena

Beim 5. Meisterschaftsspiel zeigte der SC Pinkafeld sehr gute Leistungen gegen den ASK Kohfidisch. PINKAFELD. Vor rund 270 Zuschauer begrüßte der SC Pinkafeld den ASK Kohfidisch in der Meisterfrostarena. Pinkafeld begann sehr überzeugend und ging schon in der 5. Minute durch Nikolasz Nagy in Führung. Kurz darauf folgte in der 9. Minute gleich das 2:0 durch Christoph Saurer. Obwohl das Spiel etwas ausgeglichener wurde erzielte Pinkafeld in der 27. Minute das dritte Tor durch Klaus-Peter Puhr....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
31

Fußball | Burgenlandliga
1:0! SC Bad Sauerbrunn atmete spät auf

Burgenlandliga| 5. Runde: ASK HORITSCHON – SC BAD SAUERBRUNN 0:1 (0:0). Tor: Maximilian Estl (82.). Sportplatz Horitschon, 200 Zuschauer, Schiedsrichter Jan Uwe Thiel, Assistenten Naim Maxharri und Emrah Dinleyici. HORITSCHON (Oliver Frank). Die am letzten Spieltag jeweils unterlegenen Burgenlandliga-Mannschaften ASK Horitschon und SC Bad Sauerbrunn trafen sich am Samstag zum direkten Duell – und zur Wiedergutmachung. Am Ende durften die Kurstädter dank eines Treffers von Maximilian Estl...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Das Trainerduo Benjamin Posch und Maximilian Senft leitet nun die Geschicke beim SC Pinkafeld und FC Südburgenland.
2

FC SKINY Südburgenland
Maximilian Senft und Benjamin Posch im Interview

Das dynamische Trainer-Duo Maximilian Senft und Benjamin Posch coachen den SC Herz Pinkafeld und FC SKINY Südburgenland. PINKAFELD. Maximilian Senft und Benjamin Posch sind die Trainer vom SC Herz Pinkafeld und haben nunmehr auch beim FC SKINY Südburgenland angeheuert. Maximilian Senft war als Besitzer der UEFA A-Lizenz bereits Co-Trainer bei einigen namhaften Männer-Profi-Klubs wie dem FC Barnsley in England oder dem Wolfsberger AC und Austria Wien tätig. Benjamin Posch, der ebenfalls frisch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Kicker der SV Oberwart durften über einen weiteren klaren Sieg jubeln.
4

Fußball Burgenlandliga
Oberwart, Pinkafeld und Kohfidisch siegen

In der Burgenlandliga bleibt die SV Oberwart weiter an der Tabellenspitze. BEZIRK OBERWART. Für die Teams aus dem Bezirk Oberwart verlief das Fußballwochenende in der Burgenlandliga sehr erfolgreich. Drei Spiele brachten ebenso viele Siege. Markt Allhau war spielfrei. Die SpG Oberwart/Rotenturm ließ auch in Runde 4 beim Auswärtsmatch in Bad Sauerbrunn nichts anbrennen. Bereits nach fünf Minuten brachte Andreas Radics die Oberwarter in Front. Nach dem Ausschluss des Sauerbrunners Stanislav...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
FC Deutschkreutz und Christian Stutzenstein wollen in der Burgenlandliga wie in den Vorsaisonen einen Topplatz in der Tabelle erreichen. Nach zwei Spieltagen stehen drei Punkte am Konto. Am kommenden Freitag, ab 19.30 Uhr, kommt es zum Bezirksduell gegen FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach.
2

Fußball | Burgenlandliga
FC Deutschkreutz: "Nicht alles so wie in der Vorsaison"

DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). „Dass wir mit Didi weitermachen, zeigt klar, dass wir auf Kontinuität setzen und mit der Entwicklung der Mannschaft zufrieden sind“ erklärte Neo-Obmann Robert Strobl kurz nach seiner Amtsübernahme im Mai. Trainer Didi Heger gibt beim Burgenlandligaklub FC Deutschkreutz seit 2018 den Ton an der Seitenlinie an – und dies erfolgreich. In seinen bisherigen 47 Liga-Spielen erreichte der Steinberger 94 Zähler – ein Punkteschnitt von 2,0 pro Burgenlandliga-Spiel. Diese...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Oberwarts Kicker durften einen 3:1-Derbysieg und weiterhin Platz 1 bejubeln.
59

Fußball
Oberwart nach 3:1-Derbysieg gegen Kohfidisch weiter Erster

Die Spg Oberwart/Rotenturm holte im Derby einen 3:1-Erfolg gegen Kohfidisch und verteidigt die Tabellenführung. OBERWART. Derbys haben einen eigenen Charakter und wenn dabei der Erste auf den Letzten trifft, ist eine zusätzliche Brisanz gegeben. Freitagabend hieß es für Tabellenführer Oberwart zuhause gegen Schlusslicht Kohfidisch im Bezirksderby keine Blöße zu geben. Andererseits wollte Kohfidisch endlich anschreiben. Die Anfangsminuten gehörte aber den Gästen. So setzte Dominik Farkas einen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Nach zwei Runden in der Burgenlandliga ist der SC Ritzing ungeschlagen. "Wir wollen zum Ende der Saison zumindest einen vorderen Tabellenplatz erreichen“, gibt Sportleiter Mario Posch vor.
1 2

Fußball | Burgenlandliga
SC Ritzing: Keine Eigenwerbung in der Titelfrage

RITZING (Oliver Frank). Der SC Ritzing hat zum Saisonstart in der Burgenlandliga einen 2:1-Heimsieg über SC Pinkafeld und in Runde eins ein unglückliches 2:2-Unentschieden im Lokalderby beim ASK Horitschon erzielt. Viele Experten und Fans sehen den Klub im Aufstiegskampf mit Außenseiterchancen versehen. Allerdings geht Sportleiter Mario Posch in dieser Saison die Ziele nicht so forsch an die Sache heran. „Weil die Burgenlandliga ziemlich ausgeglichen ist.“ Der Saison-Auftakt beim Lokalrivalen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Beim ersten Meisterschaftsspiel lieferten der SC Pinkafeld und SV Leithaprodersdorf ein spannendes Spiel.
46

Burgenlandliga
Spannendes Spiel in Pinkafeld gegen Leithaprodersdorf

Vor rund 200 Zuschauer begrüßte der SC Pinkafeld den SV Leithaprodersdorf am Freitag, den 30. Juli, beim ersten Meisterschaftsspiel in Pinkafeld. PINKAFELD. Die Heimmannschaft bedankte sich bei Holzbau Johann Neubauer für die Übernahme der Matchpatronanz, für die Matchballspende bei Skybar Hans Portschy sowie für die Bereitstellung des VIP-Buffets bei Pizzeria David. Der Schiedsrichter der Partie war Rene Radl, unterstützt wurde er an den Linien durch Christoph Ruffa und Nikica Veselcic. Gleich...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Bettina Homonnai
1 34

Fußball | Burgenlandliga
2:2! ASK Horitschon gleicht mit zwei Elfmetern aus

Burgenlandliga | 1. Runde: ASK HORITSCHON – SC RITZING 2:2 (0:2) Tore: Patrick Landl (90., 96., beide Elfmeter); David Witteveen (35.), Vait Ismaili (44). Sportplatz Horitschon, 350 Zuschauer, Schiedsrichter Albert Wandl, Assistenten Werner Meixner, Alban Bekteshi. HORITSCHON (Oliver Frank). Der SC Ritzing hat zum Auftakt der neuen Burgenlandliga-Saison eine kleine Enttäuschung erlebt. Die Elf um Trainer Josef Furtner führte bis zur 90. Minute klar mit 2:0, doch die Heimischen zeigten speziell...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Maximilian Senft und Benjamin Posch sind das neue Trainer-Duo beim FC Südburgenland.
1 3

FC Südburgenland
Neues Trainer-Duo Maximilian Senft und Benjamin Posch

Der FC SKINY Südburgenland holte Trainer-Duo aus Pinkafeld als Nachfolger von Milivoj Vujanovic. MISCHENDORF/PINKAFELD. Nachdem der burgenländische Frauenbundesligist FC SKINY Südburgenland sich diese Woche nach nur kurzer Zeit wieder von Trainer Milivoj Vujanovic getrennt hatte, wurde nun ein neues, junges Trainer-Duo verpflichtet. Dabei handelt es sich um die beiden 31-jährigen Pinkafelder Maximilian Senft und Benjamin Posch. Beide sind auch weiterhin beim SC Herz Pinkafeld im Trainergeschäft...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
34

Fußball | BFV-Cup
8:0! SC Bad Sauerbrunn nimmt 1. Cup-Hürde standesgemäß

BFV-Cup | 1. Runde: SC WIESEN – SC BAD SAUERBRUNN 0:8 (0:3) Tore: Thomas Ofner (16., 30.), Fabian Kornholz (3., 83.), Marco Vargek (75.), Holger Knartz (54., 60., 68.). Sportplatz Wiesen, 100 Zuschauer, Schiedsrichter Alija Halil, Assistent Kadir Kizildag WIESEN (Oliver Frank). Burgenlandligaklub SC Bad Sauerbrunn hat sein Auswärtsspiel beim 2. Klasse Mitte-Verein SC Wiesen in der 1. Runde des BFV-Cups erwartungsgemäß gewonnen und stieg souverän in die nächste Runde auf. Von Anpfiff weg...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
31

Fußball | ÖFB-Cup
0:3! FC Deutschkreutz scheidet gegen SKU Amstetten aus

ÖFB-Cup | 1. Runde: FC DEUTSCHKREUTZ – SKU AMSTETTEN 0:3 (0:1) Tore: Frederiksen (42., 70.), Peham (76.), Sportplatz Deutschkreutz, 400 Zuschauer, Schiedsrichter Barmaksiz Safak (schwach), Assistenten Demir Cagri und Maximilian Holzer. DEUTSCHKREUTZ (Oliver Frank). Der SKU Amstetten hat nach einer durchschnittlichen Vorstellung beim Burgenlandligaklub FC Deutschkreutz die erste Hürde im ÖFB-Cup genommen. Die Niederösterreicher dominierten beim 3:0-Auswärtserfolg mit dominantem...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Die SV Oberwart durfte sich nach dem Match über einen Sieg gegen Hartberg freuen.
7

Fußball
SV Oberwart entzaubert Bundesligist TSV Hartberg mit 1:0

Einen sensationellen 1:0-Sieg im Testspiel gegen Bundesligist TSV Hartberg gab es für die SV Klöcher Bau Oberwart. OBERWART. Die SV Klöcher Bau Oberwart hatte nach dem tollen 0:3-Spektakel gegen Österreichs Rekordmeister SK Rapid Wien binnen weniger Tage mit dem TSV Hartberg den nächsten Bundesligaverein im Informstadion zu Gast. Diesmal zeigten die Oberwarter erneut eine starke Leistung und durften letztlich sogar über einen sensationellen 1:0-Sieg jubeln. Den Goldtreffer erzielte Goalgetter...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der 38-jährige Keeper-Routinier Markus Böcskör hütet weiter das Tor des Burgenlandligaklubs SC Bad Sauerbrunn.

Fußball | Burgenlandliga
SC Bad Sauerbrunn: Toprang durch Qualitäts-Update?

BAD SAUERBRUNN (Oliver Frank). Der SC Bad Sauerbrunn will sich in der ab 31. Juli startenden Burgenlandliga-Saison mit einem Top 6-Schlussrang ins Schaufenster stellen. So lautet die Vorgabe von Trainer Heinz Kremser. In den letzten Monaten sah SC Bad Sauerbrunn-Trainer Heinz Kremser keinen Grund für personelle Veränderungen, eher seinen Burgenlandligaklub auf festem Fundament stehen. Insgeheim durchleuchtete jedoch Obmann Gerhard Kern aufgrund der doch unerwarteten Abgänge von Benjamin...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Für FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach soll der Ball in der Burgenlandliga oft im gegnerischen Netz landen. Trainer Markus Schmidt glaubt an eine sorgenfreie Punktejagd.

Fußball | Burgenlandliga | FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach
Trainer Schmidt: "Kann mir dies auch langfristig vorstellen"

OBERPETERSDORF (Oliver Frank). Erklärungsbedarf sah FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach-Trainer Markus Schmidt nach dem Rückzug von Sportleiter Anton Reisner (das Bezirksblatt berichtete) keinen, vielmehr freute den Uefa-A-Lizenz-Trainer der eindeutige 4:0-Testspielerfolg gegen 2. Liga Mitte-Klub SV Forchtenstein. Um dann doch kurz auf den Rücktritt einzugehen: „Es war schon länger klar, dass Toni zurücktritt. Er bleibt dem Verein aber erhalten“, so Schmidt, merkt nach der ideologischen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach ist von Turbulenzen in der Führung geplagt. Beim Burgenlandligaklub trat Klubchef Anton Reisner überraschend zurück.

Fußball | Burgenlandliga | FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach
Anton Reisner: "Andere Vorstellung, wie man Klub führt"

OBERPETERSDORF. FSG Oberpetersdorf/Schwarzenbach-Obmann Anton Reisner tritt überraschend beim Burgenlandligaklub zurück. Auffassungsunterschiede mit Vorstandskollegen zwangen ihn zu diesem Schritt. „Ich habe eine ganz andere Vorstellung, wie man einen Verein führt", erklärt Reisner enttäuscht und sah den Klub in den letzten fünf Jahren auf dem richtigen Weg. „In der nächsten Saison wäre für mich im Fokus gestanden, dass wir uns in der Burgenlandliga stabilisieren“, so der scheidende...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Holger Knartz (li.), im deutschen Erfurt geboren, spielte seit 2013 für den ASV Draßburg. Jetzt wechselt der 31-Jährige zum SC Bad Sauerbrunn.

Fußball | Ostliga | ASV Draßburg
Holger Knartz: "Blicke mit Lächeln auf tolle Momente zurück"

DRASSBURG (Oliver Frank). Acht Jahre im Trikot des ASV Draßburg sind für Holger Knartz (31) vorbei. Mit dem Saison-Abbruch wechselt der gebürtige Deutsche zum Burgenlandligaklub SC Bad Sauerbrunn. Am Spielfeld als Mannschaftsführer oft gefragt und in der Kabine stets geachtet, blickt der Verteidiger auf die Zeit beim Ostligaklub zurück. Wie beschreibst du die vielen Jahre beim ASV Draßburg? Holger Knartz: „Als ich vor acht Jahren aus der Regionalliga in Deutschland kam, wusste ich nicht, was...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
Die erfolgreiche Kooperation der beiden sportlichen (Gemeinde-)Nachbarn geht weiter.

Fußball
SC Pinkafeld und SC Grafenschachen kooperieren weiter

Gute Zusammenarbeit beider Vereine ermöglicht auch Spielerwechsel. PINKAFELD/GRAFENSCHACHEN. Die Spielgemeinschaft SC Pinkafeld/SC Grafenschachen wird es auch in Zukunft geben! SCP-Obmann Mario Windhofer und SCG-Obmann Thomas Wagner unterschrieben dazu den Kooperationsvertrag für ein weiteres Jahr. "Die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen unseren beiden Nachbarvereinen wird damit fortgesetzt und der Zusammenhalt zwischen uns Nachbarn weiter verstärkt. Das hat auch praktische Folgen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Nächster Neuzugang in Oberwart: Peter Lehner, Maximilian Zöttl und Michael Benedek
3

Fußball
Tormann-Talent Maximilian Zöttl wechselt zur SV Oberwart

Der 17-jährige Maximilian Zöttl kommt vom SC Pinkafeld ins Informstadion. OBERWART. Der noch nicht einmal 18-jährige Maximilian Zöttl begann 2010 beim UFC Oberschützen mit dem Kicken. Von 2017 bis 2020 spielte er im Nachwuchs von Bundesligist TSV Hartberg, ehe der 190 cm große Torhüter zum SC Pinkafeld wechselte. Beim ewigen Bezirksrivalen führte allerdings an Stammgoalie Andi Diridl kein Weg vorbei, auch die Corona-Pandemie stoppte den fußballerischen Weg des baumlangen Tormanntalents. Der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Sportkoordinator Peter Lehner (l.) und der Sportliche Leiter Michael Benedek (r.) freuen sich über die Rückkehr von Lukas Zapfel.
3

Fußball
Lukas Zapfel kehrt vom SC Pinkafeld zur SV Oberwart zurück

Stürmer Lukas Zapfel feiert nach einem guten Jahr in Pinkafeld zur SV Oberwart retour. OBERWART/RIEDLINGSDORF/PINKAFELD. Lukas Zapfel begann 2009 beim ASKÖ Riedlingsdorf mit Fußball und wechselte 2012 zur SV Oberwart. Im Informstadion durchlief er zunächst den Nachwuchs und kam bereits als knapp 16-Jähriger zu seinen ersten Einsatzminuten in der Kampfmannschaft. Im Jänner 2020 übersiedelte er zum Lokalrivalen SC Pinkafeld und eroberte sich dort ziemlich schnell einen Stammplatz an der Seite von...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Abstiegssorgen des SV 7023 ZSP sind in der 2. Liga Mitte per sofort erloschen. Auch jene Aufstiegschance des SV Forchtenstein. Die Meisterschaft startet Ende Juli komplett neu.

Fußball | Saisonabbruch im Burgenland
"Der Saison-Abbruch ist vernünftig"

BEZIRK (Oliver Frank). Es hat sich angebahnt, seit wenigen Tagen ist es Gewissheit: Die Annullierung der burgenländischen Fußball-Saison. Ein Stimmenfang bei Vereinen aus dem Bezirk Mattersburg. Das Abbruchs-Procedere des Bgld. Fußballverbandes (BFV) war schlussendlich Formsache. „Der BFV hat die richtige Wahl getroffen, aber auch versucht, die Annullierung so lange wie möglich hinauszuzögern“, zeigt SC Wiesen-Trainer Dominik Gruber für die monatelange Hängepartie Verständnis. Das von der...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.