Peter Lehner

Beiträge zum Thema Peter Lehner

Sanel Soljankic soll mit seiner Routine in Oberwart dem Team im Mittelfeld Sicherheit geben.
3

Fußball-Burgenlandliga
Drei Neuzugänge für die SV Oberwart fixiert

Die SV Klöcher Bau Oberwart stellt bereits erste sportliche Weichen für die kommende Saison. OBERWART. Getreu dem Motto "Nach der Saison ist vor der Saison" ist die SpG Oberwart/Rotenturm bereits fleißig am Transfermarkt unterwegs und gab nunmehr bereits die ersten drei Verpflichtungen für die kommende Saison bekannt. Mit dem Mittelfeldspieler Sanel Soljankic, Mittelstürmer Jan Pascal Takacs und Verteidiger Daniel Haring wurden nunmehr auf allen Positionen schon Verstärkungen geholt. Sanel...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Julian Binders Elfmeter sitzt.
40

Fußball-Burgenlandliga
Kohfidisch holt Punkt gegen Oberwart im Derby

Die SpG Oberwart/Rotenturm ließ in der Burgenlandliga im Bezirksderby bei Kohfidisch mit dem 2:2-Remis zwei Punkte im Titelkampf liegen. KOHFIDISCH. Kohfidisch ist für Oberwart kein einfaches Terrain, auch diesmal tat sich der Bezirks-Leader schwer. Zwar war die Hotwagner-Elf von Beginn an tonangebend und fast ständig in der Fidischer Spielhälfte, aber es kamen dabei nur wenig echte Torchancen heraus. Bereits in der Anfangsphase hatte Herrklotz die beste Chance vor der Pause, doch Kohfidisch...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Peter Lehner, Vorsitzender der Konferenz der Sozialversicherungsträger, und Angelika Reitböck, Präsidentin des österreichischen Hausärzteverbands.
2

Angelika Reitböck zeigt auf
Hausärztemangel droht – den Kassenarzt wieder aufwerten

Mehr als die Hälfte der Kassenärzte in Österreich geht in den nächsten fünf bis zehn Jahren in Pension. KLAUS, BEZIRK KIRCHDORF. Dass seit Jahren ein Mangel an Hausärzten besteht, ist nicht neu. Die Situation verschärft sich in nächster Zeit unter anderem dadurch, dass 50 Prozent der Kassenärzte in den kommenden fünf bis zehn Jahren in Pension geht. "Wir befinden uns mitten in einer großen Pensionierungswelle", verdeutlicht die Allgemeinmedizinerin Angelika Reitböck aus Steyrling. Sie ist nicht...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
Noel Kustor soll im Frühjahr für Oberwarter Tore sorgen.

Fußball
SV Oberwart holt 25-jährigen Stürmer Noel Kustor vom SC Sopron

Noel Kustor soll den verletzten Lukas Kantauer im Frühjahr ersetzen. OBERWART. Der nächste Neuzugang bei der SV Klöcher Bau Oberwart, der nun offiziell vorgestellte wurde, ist Noel Kustor. Der 25-Jährige durchlief beim SC Sopron den gesamten Nachwuchsbereich bis zur U19, ehe er 2015 für ein Jahr zum Lokalrivalen Soproni VSE wechselte. Im Juli 2016 übersiedelte Noel Kustor nach Österreich. Hier spielte er drei Saisonen beim ASK Horitschon und ein Jahr beim ASV Draßburg und hinterließ dabei...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Jakob Waldherr kommt vom ASK Schlaining zur SV Oberwart: Peter Lehner, Jakob Waldherr, Michael Benedek
3

SV Oberwart
Jakob Waldherr und Peter Gergö verstärken Team im Frühjahr

Die SV Oberwart freut sich über zwei adventliche Neuzugägne als Verstärkung für die Frühjahrssaison. OBERWART. Nach dem Karriereende von Laszlo Sütö, sowie den Abgängen Paulo Jani (Siegendorf), Tobias Schlögl (Schlaining) und der Verletzungspause von Lukas Kantauer - vermutlich fällt er bis in den Herbst 2022 aus - war beim Herbstmeister der Burgenlandliga Handlungsbedarf angesagt. Nun konnten die Oberwarter erste Neuzugänge präsentieren. Neben dem Ungarn Noel Kustor (Sopron) heuerte auch Jakob...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Rechtanwalt Martin Oberndorfer zieht für die ÖVP in den Welser Stadtsenat ein.
2

ÖVP Wels
Verjüngungskur für die Welser ÖVP

Jetzt ist auch bei der ÖVP die Katze aus dem Sack. Nach dem Absturz bei den Gemeinderatswahlen im Herbst 2021 sieht sich die ÖVP in Wels gezwungen neue Gesichter an der Parteispitze aufzubieten. Damit soll ein Neustart eingeleitet werden. WELS. Der Vorstand hat in der Sitzung am 18. Oktober personelle Veränderungen beschlossen. Noch Stadtrat Peter Lehner  äußert sich wie folgt: „Der Neuanfang kann nur mit neuen Köpfen vollzogen werden. Aus diesem Grund habe ich meine Funktion zur Verfügung...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Bürgermeister Andreas Rabl wird ohne Koalitionspartner auskommen müssen.
4

Politik in Wels
Nach der Wahl folgt freies Spiel der Kräfte

In der letzte Legislaturperiode erlebte das politische Wels eine Koalition von FPÖ und ÖVP. Für die kommenden sechs Jahre wird sich Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ) allein ins Regierungsbett legen und um Mehrheiten kämpfen müssen. WELS. Die Welser Freiheitlichen schnitten bei der Gemeinderatswahl 2021 entgegen dem landesweiten Trend mit knapp 46 % überraschend gut ab. Trotzdem ergibt sich weder im Stadtsenat, die FPÖ belegt vier von acht Sitzen, noch im Gemeinderat, es fehlen zwei Mandate, eine...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Jörg Wanik (Gösserbräu Wels), Helmut Platzer (Aufsichtsratsvorsitzender Tourismusverband Region Wels), Wirtschafts- und Tourismus-Landesrat Markus Achleitner, Gunter Haydinger (Gemeinderat Stadt Wels), Peter Jungreithmair (Geschäftsführer Tourismusverband Region Wels), Peter Lehner (Wirtschaftsstadtrat Stadt Wels) (v.l.).

Voi Guad
Genussfestival mit Tourismuspreis ausgezeichnet

Voi Guad Genussfestival wurde mit dem oberösterreichischen Tourismuspreis „Notos“ ausgezeichnet. WELS. Das innovative Veranstaltungskonzept des Voi Guad Genussfestivals wurde mit dem oberösterreichischen Tourismuspreis „Notos“ ausgezeichnet. Das Kooperationsprojekt von Tourismusverband und Stadtmarketing holt regionale Märkte, Direktvermarkter und Gastronomen nicht nur aus Wels, sondern auch aus Sattledt und Kremsmünster vor den Vorhang. „Kulinarik und Kultur“Heuer stand der Fokus bei den...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
AR-Vorsitzender der Welser Heimstätte Vizebürgermeister Gerhard Kroiß, Stadträtin Silvia Huber, Vorstandsvorsitzender Jörg Teufelberger, Stadtrat Klaus Schinninger, Vizebürgermeisterin Christa Raggl-Mühlberger, Bürgermeister Andreas Rabl, Stadträtin Margarete Josseck-Herdt, Stadtrat Peter Lehner, Karin Tomek (Magistrat), Markus Fehringer (Gerstl-Bau) (v.l.).

Wels
Welser Heimstätte feierte die „Gleichenfeier“ mit vielen Gästen

Die Welser Heimstätte veranstaltete eine Gleichenfeier. Das Wohnbauprojekt soll im Frühjahr 2022 fertiggestellt werden.  WELS. Die Gleichenfeier fand gemeinsam unter anderem mit der Landtagsabgeordneten Silke Lackner in Vertretung von Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ), Vizebürgermeister Gerhard Kroiß (FPÖ), Aufsichtsratsvorsitzender Welser Heimstätte, sowie Vertretern der Stadt Wels und den Vorständen der Welser HeimManstätte statt. Das...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Eine Trogbrücke aus wetterfestem Baustahl hätte den Vorteil, dass der Baustoff relativ wenig Wartung und keine Korrosionsschutzbeschichtung benötigt.
4

Wels und Schleißheim
Drei Entwürfe für die neue Traunbrücke stehen fest

Die Entwürfe für die künftige Geh- und Radwegbrücke zwischen Wels und Schleißheim sind fertig. Drei Varianten stehen zur Auswahl. WELS, SCHLEIßHEIM. Schon lange ist die Rede von einer Geh- und Radwegbrücke zwischen Wels und Schleißheim. Rund 25.000 Einwohner würden von dieser profitieren, da sie für die Gemeinden Schleißheim und Weißkirchen sowie auch für südlich gelegener Gemeinden wie Sipbachzell eine sichere und radverkehrsfreundliche Verbindung darstellen würde. „Wels und Schleißheim liegen...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Andreas Weidinger, Vorstandsvorsitzender Jörg Teufelberger (Welser Heimstätte), Vizebürgermeister Gerhard Kroiß (Aufsichtsratsvorsitzender Welser Heimstätte), Abgeordnete zum Nationalrat Petra Wimmer, Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, Bürgermeister Andreas Rabl, Sybille Prähofer (Vorstandsmitglied Welser Heimstätte), Stadtrat Peter Lehner, Stadtrat Klaus Schinninger, Leonard Donkor (Arch. Büro Harmach), Gerold Wimmer (GF Gerstl Bau), Manfred Sams (Vorstandsvorsitzender-Stellverterter Welser Heimstätte)

Welser Heimstätte
Startschuss für „Wohnen mit Traunsteinblick“

In der Oberfeldstraße entstehen neue Wohnanlagen. Der Spatenstich wurde nun gesetzt und das Projekt soll bis Sommer 2022 fertiggestellt werden. WELS. Der Spatenstich für das Wohnbauprojekt „Wohnen mit Traunsteinblick“ wurde gesetzt. Bei den Feierlichkeiten waren unter anderem Wohnbaureferenten des Landes OÖ, Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, Bürgermeister Andreas Rabl, Vizebürgermeister Gerhard Kroiß sowie Vertreter der Stadt Wels und die Vorstände der Welser Heimstätte mit...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
So sollen die Schwimmbahnen entlang der Traun aussehen.
6

Stadt Wels
Politisches Hick-Hack um "Central Park" für Wels

Wenn es nach den Plänen von Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ) geht, wird in den nächsten Jahren im östlichen Teil des Messegeländes ein fünf Hektar großes Naherholungsgebiet, der sogennnte "Central Park" entstehen. WELS. Dafür müssen zunächst die alten Messehallen entlang der Traun geschliffen werden. Dazu gäbe es einen Gemeinderatsbeschluss, so dass dieses Ansinnen jederzeit umgesetzt werden könne. "Wir wollen zukünftig ein Areal für alle Welser schaffen. Für Kinder bis Senioren, alle sollen...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Werke sind teilweise stark auf Wels bezogen.

Am 14. September
Neue Ausstellung an der Welser Kulturmeile

Neue Vernissage zum Thema „Lebensräume“ an der Welser.Kultur.Meile. WELS. Bereits zum achten Mal wird die Dragonerstraße in Wels zu einem Kulturevent. Dort findet am Dienstag, 14. September, um 19 Uhr eine Vernissage entlang des Firmenareals der Firma Austria Plastics statt. Ab 18 Uhr gibt es bereits ein unterhaltsames Musikprogramm. Thema der Ausstellung ist „Lebensräume“. Rund 18 nationale und internationale Künstler sollen sich an dieser beteiligen: darunter unter anderem die über 80-jährige...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Peter Lehner, Margarete Josseck-Herdt und Andreas Rabl freuen sich über die zeitgerechte Fertigstellung des Kindergartens in der Pernau.
2

Stadt Wels
150 Kinder freuen sich auf ihren neuen Kindergarten

Ab September 2021 werden insgesamt 150 Kinder die neuen Räumlichkeiten des Kindergarten-Neubaus in der Negrellistraße beziehen. Es stehen fünf Kindergartengruppen, eine Integrationsgruppe und zwei Krabbelstubengruppen zur Verfügung. WELS. Die Gruppenräume sind farblich gekennzeichnet, damit sich selbst die Kleinsten leichter orientieren können. Die Kindergartengruppen sind vom Welser Logo inspiriert und werden nach dessen Farben benannt. Im Garten wurden ein Naschwald und ein Naschgarten...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die beiden Olympiahelden Sabrina Filzmoser und Shamil Borchashvili beim Empfang auf dem Welser Stadtplatz.
6

Judo
Großer Olympiaempfang für Sabrina und Shamil

Die Stadt Wels und die Nachbargemeinde Thalheim organisierten gemeinsam mit dem Judoverein LZ Multikraft Wels einen gebührenden Empfang für die erfolgreichen Judokas Sabrina Filzmoser und Shamil Borchashvili bei hochsommerlichen Temperaturen. WELS, THALHEIM. Die fünffache Olympiateilnehmerin Sabrina Filzmoser beendete bei den Olympischen Spielen in Tokio ihre aktive Karriere als Judokämpferin. Der Marchtrenker Bronze-Boy Shamil Borchashvili hingegen ist der erste Medaillengewinner des Bezirkes....

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Um die Frage „Wie gestalten wir unsren Lebensraum Stadt?” geht es bei der Podiumsdiskussion.

Am 16. August
Podiumsdiskussion über die Welser Architektur

In Wels findet eine öffentliche Podiumsdiskussion zum Lebensraum Stadt statt. WELS. Wenn wir durch die Straßen schlendern, sind wir umgeben von Architektur. Sie beeinflusst mit ihrem Aussehen und ihrer Anordnung nicht nur den Lebensraum, sondern auch die ansässigen Menschen. So steht die Architektur in Wechselwirkung mit den Strukturen von Bebauung, Freiräumen und Erschließung sowie deren Qualitäten als Fokus der Stadtplanung. In einigen europäischen Staaten – etwa Polen oder Deutschland –...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Der Pollheimerpark in Wels ist nun endlich fertig.
3

Pollheimerpark
„Wichtige innerstädtische Grün-Oase“ ist fertig

Der Pollheimerpark ist endlich fertig und lädt zum Entspannen oder einem Spaziergang ein. WELS. „Nach seiner dringend nötigen Neugestaltung präsentiert sich der Pollheimerpark als bunter Ort zum Wohlfühlen, aber auch zum Innehalten, Nachdenken und Energietanken“, sagt Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ). So wurden nun neben dem Hauptweg auch ein weiterer Nebenweg gestaltet, der zum Flanieren an der Stadtmauer einlädt. Zusätzlich wurden zwei Plätze in der Grünanlage gestaltet: Der erste umschließt...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Die Arbeitlosigkeit sinkt in Wels markant. Viele Lehrstellenangebote stehen für die Jugend bereit.
3

Stadt Wels
Arbeitsmarkt mit markanter Entwicklung

Erfreulich sind die für Juli präsentierten Arbeitsmarktzahlen für den Bezirk Wels: Die Arbeitslosigkeit ist um 28,5 Prozent auf 4.027 zurückgegangen. Besonders positiv ist, dass es derzeit mehr freie Lehrstellen als Lehrstellensuchende gibt. WELS. Verantwortlich für diese positive Entwicklung ist die ausgezeichnete Konjunktur, die auch zahlreichen Welser Unternehmen Rekordumsätze beschert und in der Folge Expansionsschritte – verbunden mit der Aufnahme zusätzlicher Arbeitskräfte – ermöglicht....

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Stadtrat Peter Lehner, Kevin Spatt, Katiuska McLean, Bürgermeister Andreas Rabl und Peter Jungreithmair, Geschäftsführer WMT (v.l.).

Stadt Wels
Zwei Überraschungsgäste beim MusikFestiWels

Beim Musikfestival Wels treten zwei Überraschungsgäste auf. WELS. Das MusikFestiWels hat neben den Hauptacts Julian Le Play, Opus und Hoamspü auch noch zwei Überraschungsgäste in petto. So wird das Abendprogramm am Freitag, 16. Juli, von Kevin Spatt alias KEB (bekannt durch DSDS) noch abgerundet. Dieser hat seinen neuen Sommerhit „Un Amor“ mit im Gepäck. Dabei lassen Groove und echte Bläser chilliges Standbar-Feeling aufkommen. Am Samstag sorgt Katiuska McLean (bekannt durch „Voice of Germany“)...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner (Stadt Wels), Bürgermeister Andreas Rabl (Stadt Wels), Peter Jungreithmair (GF Wels Marketing & Touristik GmbH).

Pop-Up-Konzerte Wels
„Die Menschen sind hungrig nach Unterhaltung“

Diesen Sommer kommt wieder musikalische Unterhaltung durch Pop-Up-Konzerte in die einzelnen Stadtteile in Wels. WELS. Bereits letztes Jahr fanden kleine Live-Auftritte in vier Welser Stadtteilen statt. „Es war die Anregung aus den Stadtteilen, die Musik und die Kultur auch dorthin zu bringen“, sagt Bürgermeister Andreas Rabl (FPÖ). Somit poppen auch heuer wieder Bühne, Zuschauer-Raum und Gastro in fünf Orten der Stadt Wels auf. Das bedeutet: fünf Abende, fünf Locations, fünf verschiedene...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Die Frequenz in der Fußgängerzone ist wieder gestiegen.

Stadt Wels
„Wir haben die Frequenzen zurück, die wir wollten“

Die neuen Zahlen zeigen: Es tut sich wieder etwas in der Stadt Wels, denn die Frequenzen sind wieder bei den Werten vor der Pandemie. WELS. „Die Menschen sind hungrig auf das Stadtleben“, sagt Stadtrat Peter Lehner (ÖVP), denn mittlerweile tut sich wieder mehr in der Welser Innenstadt. Aber nicht nur bei den Veranstaltungen, sondern auch in den Fußgängerzonen. Dort wurden nun die Grundfrequenz gemessen, mit einem erfreulichen Ergebnis: Im Vergleich zu 2020 ist man im Juni nun 9,18 Prozent über...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
So könnte die zu errichtende Technische Universität in Wels ab 2023 aussehen.
2

Stadt Wels
Differenzen um Startzeitpunkt der Technischen Universität

Grundsätzlich will man in Oberösterreich im Studienjahr 2023/24 mit den ersten Studiengängen an der Technischen Universität (TU) beginnen. Die Standortfrage soll nach den Wahlen im Herbst geklärt werden. Noch ist dabei Wels im Rennen. WELS, WIEN. Anlässlich der Universitätenkonferenz (uniko) bringt sich jetzt deren Präsidentin Sabine Seidler zum Thema ins Spiel. Sie sei der Meinung, dass der plötzliche Zeitdruck bei der Umsetzung der TU lediglich dem derzeit stattfindenden Wahlkampf in...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Ein zweiter Stadtsenatsitz soll erobert werde, gibt Andreas Weidinger die Zielrichtung vor.  Am Bild von links: Peter Lehner, Andreas Weidinger und Alexandra Platzer.
1

Gemeinderatswahl 2021
ÖVP Wels präsentiert die Kandidatenliste für die Wahl 2021

Gleich sieben Neue finden sich auf den ersten zehn Plätzen. Dies sei ein Zeichen der Erneuerung. Lediglich auf den beiden ersten Plätzen sind zwei "Alte Hasen" zu finden. An Position eins befindet sich Bürgermeisterkandidat Andreas Weidinger, dahinter Stadtparteiobmann Peter Lehner. WELS. Ziel der ÖVP ist es, die absolute Mehrheit der FPÖ zu verhindern. Dazu will man ein Gegenpol zur vermuteten Allianz zwischen FPÖ und SPÖ sein. Abseits von Scheingefechten sehe man eine Annäherung von Blau und...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Man kann sich schon ein Bild vom neuen Kaiser-Josef-Platz machen.
2

Stadt Wels
Arbeiten am KJ sind voll im Plan

Wer über den Platz spaziert, dem fällt  auf, dass sich der – nach dem Abriss der alten Busdrehscheibe – leere Bereich Richtung KJ-Ostende optisch langsam wieder „füllt“. Hauptgrund dafür ist der in der vergangenen Woche angelieferte und montierte erste Teil der Stahlkonstruktion für die neue Überdachung. Die Lieferung von Teil zwei – und der Beginn des Ausbaus von Teil eins – soll noch in dieser Woche erfolgen. WELS. Planmäßig verläuft am KJ die Erneuerung der Pflasterung und des Unterbaus. An...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.