Wels-Land

Beiträge zum Thema Wels-Land

Gerald Will geht mit dem Welser City-Triathlon in seine 35. Saison.
2

City-Triathlon
Welser Triathlon-Urgestein Gerald Will startet seine 35. Saison.

Der Start in die Jubiläumssaison findet in Wels statt. In seiner Heimatstadt hat Gerald Will 1986 im Alter von 18 Jahren auch seinen ersten Triathlon bestritten. WELS. Am 27. Juni heißt es: „Triathlon is coming home.“ Beim Welser City-Triathlon werden an die 200 Athleten am Start erwartet. Nach dem Sprung vom Ponton in die noch sehr kühle Traun gilt es die 750 Meter Schwimmstrecke zu absolvieren. Mit dem Rennrad sind dann 20 Kilometer durch die Welser City bestmöglich herunterzukurbeln. Der...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Mehrere Kandidaten absolvierten die Meister-, Befähigungs- oder Unternehmerprüfung.

Wels und Wels-Land
Prüfungserfolge an der Wirtschaftskammer Oberösterreich

Im Mai haben sich viele Kandidaten an der Wirtschaftskammer OÖ den Meister-, Befähigungs- und Unternehmerprüfungen gestellt.  WELS, WELS-LAND. Dabei haben sich  20 Kandidaten aus OÖ der Meisterprüfung gestellt, 54 der Befähigungsprüfung und insgesamt 33 Kandidaten aus Oberösterreich, Niederösterreich und der Steiermark absolvierten die Unternehmerprüfung. Unter den Kandidaten waren auch einige aus der Region. Mit Erfolg schlossen Dominik Fuchshuber (Spengler) aus Offenhausen und Sabrina Müller...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Hier findest Du einen Überblick über kostenlose Covid-19 Antigen-Schnelltest Angebote im Bezirk Wels & Wels-Land.

Corona-Test
Wo man sich im Bezirk Wels & Wels-Land testen lassen kann

Insgesamt gibt es sechs Teststation im Bezirk Wels & Wels-Land. In den Apotheken sind ebenfalls Corona-Tests möglich. Alle Infos zu den Teststandorten finden Sie hier: BEZIRK WELS & WELS-LAND. An folgenden Standorten werden im Bezirk Wels & Wels-Land Covid-19 Antigen-Schnelltests durchgeführt (Stand: Juni 2021). Kostenlose Testangebote im Bezirk Wels & Wels-Land Stadt Wels Gesundheitszentrum Wels Grieskirchner Straße 49, 4600 Wels Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 11:00 - 19:00 Uhr Messehalle...

  • Wels & Wels Land
  • Bezirksrundschau Wels
Der Betrüger nutzte die Sorge um den Bruder aus.

Abgezockt
Betrüger nutzten Sorge um kranken Bruder aus

Mit einer miesen Masche ist ein 46-Jähriger aus Wels-Land über das Ohr gehauen worden. WELS-LAND. Ein 26-jähriger Bosnier nahm mit dem Mann (46) aus Wels-Land Kontakt auf und gab sich als Leiter der Kriminalabteilung der "Bosnischen Botschaft" in Serbien aus. Dann täuschte er vor, dem Bruder des 46-Jährigen, der derzeit in Serbien ist, wegen dessen gesundheitlicher Probleme, bevorstehender Operationen, ärztlicher Behandlungen und Medikamentenversorgung, angeblicher Inhaftierung, Verwahrlosung...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Das Konto habe der 28-Jährige seit 2011 nicht mehr genutzt.

Mahnung
320 Euro für ungenutztes Jugendkonto

Für ein ungenutztes Jugendkonto verrechnet die Bank einem Studenten über 300 Euro. Abhilfe schaffte der Konsumentenschutz der Arbeiterkammer (AK). WELS-LAND. Ein 28-jähriger Student aus Wels-Land erhielt aus heiterem Himmel eine Mahnung von einer Bank: Er müsse binnen 14 Tage 320,52 Euro bezahlen. Hilfesuchend wandte er sich an den Konsumentenschutz der Arbeiterkammer (AK). Dort habe er erfahren, dass es sich bei dem Konto um ein ehemaliges kostenfreies Jugendkonto handle, das er als...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Hohe Ausbeute bei Raserkontrollen in der Region.

Temposünder & Alkolenker
Schon wieder Raser-Irrsinn am Wochenende

Gleich mehrere extreme Vorfälle mit Temposündern gab es an nur einem Wochenende in der Region. WELS, MARCHTRENK. Die Probleme mit gewissenlosen Rasern nehmen kein Ende: Innerhalb von nur drei Stunden gingen den Verkehrshütern vier "schwere Jungs" ins Netz. Sieben Temposünder erwischtDie Beamten hatten sich am Sonntag, 30. Mai, im Bereich Wels-Ost auf der B 1 auf die Lauer gelegt. • Um 14.10 Uhr kam es zum ersten Vorfall: Kaum war ein 28-jähriger Welser mit dem Auto am Polizeiwagen vorbei, trat...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Aktuelle Corona-Fälle aus der Region Wels.

Corona-Fälle in der Region Wels
144 Corona-Infizierte und 21 Neuinfektionen in Wels und Wels-Land

Mit Stand Montag, 31. Mai 2021, 10 Uhr, gibt es in Wels-Stadt 79 und im Bezirk Wels-Land 65 "aktive" Fälle von bestätigten Infektionen mit dem Corona-Virus. WELS, WELS-LAND. In den vergangenen 24 Stunden sind in Wels 8, in Wels-Land 13 neue Infektionen gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus der Region beträgt 11.289 – (Wels 5.580, Wels-Land 5.709). Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Florian Gollner von der Trattoria "La Dolce Vita"
3

Gastronomie
Öffnung mit Luft nach oben

Nach sechs Monaten Durststrecke können die Menschen endlich wieder zu ihrem Lieblingswirt gehen. WELS, WELS-LAND. Für viele Wirte war das Warten auf die ersten Öffnungsschritte in der Gastronomie nervenaufreibend. Aber seit 19. Mai können wieder Gäste empfangen werden. Die Regierung hat Lockerungen (unten) zugelassen. Der Neustart gestaltete sich großteils zufriedenstellend. Für Florian Gollner von der Trattoria "La Dolce Vita" in der Welser Pfarrgasse lief das Geschäft eher zögerlich an:...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Es muss gemacht werden, ist aber oft ein Ärgernis: Rasenmähen sorgt ab dem Frühling in den Nachbarschaften für Reibereien.

Unterschiede je nach Gemeinde
Rasenmähen als Lärmbelästigung

Was das Rasenmähen betrifft, sind die erlaubten Zeiten in Wels-Land höchst unterschiedlich. WELS, WELS-LAND. WELS, WELS-LAND. In der Sommerzeit häufen sich bei der Polizei immer wieder Beschwerden über Lärmbelästigungen. Schuld daran sind oft Nachbarn, die ohne Rücksicht ihren Rasen mähen. Generell gilt, dass zwischen 22 und 6 Uhr früh jeglicher Lärm zu unterlassen ist, in manchen Gemeinden sogar bis 7 Uhr. "Jede Gemeinde kann darüber hinaus eine eigene Verordnung erlassen und die Ruhezeiten...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Vor allem die hohe Zahl der Drogendelikte rufen die Stadtpolitiker auf den Plan – entweder mit dem Ruf nach mehr Polizei oder nach Prävention.

Drogendelikte aber stabil
Kriminalität in Wels & Wels-Land deutlich gesunken

In ganz OÖ ist die Zahl der Strafdelikte zurückgegangen, Wels und Wels-Land liegen dabei gut im Schnitt. WELS. Die Corona-Pandemie und die Lockdwons haben die Polizeibilanz 2020 deutlich beeinflusst.  „Wir haben überall Rückgänge zu verzeichnen, seien es Festnahmen, Hausdurchsuchungen, KFZ-Diebstähle oder Verkehrsunfällen mit Personenschaden", sagt Landespolizeidirektor Andreas Pilsl. So wurden im Vorjahr in Oberösterreich um 7,6% weniger Straftaten als im Vergleichszeitraum 2019 angezeigt,...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Die ersten 9,4 Kilometer von insgesamt 22 Kilometern des Geh- und Radweges "Haager Lies" wurden freigegeben.
2

Haager Lies
Offizielle Freigabe des 1. Bauabschnittes

Der alten Bahnstrecke wird neues Leben eingehaucht: Der erste Bauabschnitt kann nun als Geh- und Radweg genutzt werden. GASPOLTSHOFEN, WELS-LAND. Es ist ein gemeinsames Projekt der sechs Anrainergemeinden Haag am Hausruck, Weibern, Gaspoltshofen, Bachmanning, Aichkirchen und Neukirchen bei Lambach: Der Geh- und Radweg auf der 22 Kilometer langen stillgelegten Bahntrasse „Haager Lies“. Nun, 120 Jahre nach der Inbetriebnahme der Strecke, wurde der erste Abschnitt für die Bevölkerung freigegeben....

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born

Wels-Land hinkt nach
Fast ein Drittel der Welser geimpft

Rund 31 Prozent der Welser haben sich bereits die erste Impfung geholt. Am Land schaut es anders aus. WELS, WELS-LAND. Wels und der Bezirk Wels-Land liegen im Trend – jedenfalls, wenn es ums Impfen geht: Während mit Stand Montag, 3. Mai, die Stadt bei den Erstimpfungen erstmals die 30-Prozent-Marke geknackt hat, hinkt das Umland mit 26 Prozent noch hinterher. Das deckt sich mit Erkenntnissen des Krisenstabes des Landes OÖ: Auf dem Land sind weniger Menschen bereit, sich gegen Covid-19 impfen zu...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Die Umfrage zur Landtagswahl sieht die ÖVP OÖ eindeutig in der Spitzenposition.
2

Umfrage zur Landtagswahl
Jubel bei ÖVP und Grünen in der Region

Diskussion in der Region über die Umfrage der BezirksRundschau zur Landtagswahl. WELS, WELS-LAND. Das Ergebnis ist deutlich: Laut Umfrage der BezirksRundschau zur Landtagswahl 2021 wurden 400 Personen im Zeitraum vom 26. bis 29. April telefonisch befragt. Die ÖVP ging hier als absoluter Spitzenreiter hervor. Die Schwarz-Türkisen liegen zwischen 38 und 41 Prozent, ein klares Plus gegenüber 2015 (36,4%). Klarer Verlierer ist die FPÖ, sie landet zwischen 20 und 23% (30,4%). Damit nähern sich die...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Frauen profitieren am Arbeitsmarkt weniger von den Covid-19-Lockerungen.

Wels und Wels-Land
Ein Drittel weniger Arbeitslose als vor einem Jahr

In Wels und Wels-Land gibt es ein Drittel weniger Arbeitssuchende als noch vor einem Jahr. WELS, WELS-LAND. Die Zahl der Arbeitssuchenden ist in Wels Stadt und Land kräftig zurückgegangen: Betrug der Rückgang im März im Vergleich zum Vorjahresmonat 25 Prozent, so liegt er im April bei einem Drittel. „Mit den ab 19. Mai angekündigten Covid-19-Lockerungen erwarte ich einen weiteren kräftigen Rückgang bei den Arbeitslosenzahlen“, so Othmar Kraml, Leiter des AMS Wels. 1.268 offene StellenSo sind...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
FPÖ Umweltsprecher Vizebürgermeister Michael Fischer, Beziriksabfallverband Geschäftsführer Wels-Land Martin Baumgartner.

„Wirf nix raus“
Kampagne gegen falsch entsorgten Müll

Mit der Kampagne „Wirf nix raus“ will die FPÖ Wels und Wels-Land einen bewussteren Umgang mit der Umwelt und der richtigen Müllentsorgung schaffen. WELS, WELS-LAND. Zigarettenstumme, Getränkedosen und Co.: Jedes Jahr werden Tonnen an falsch entsorgtem Müll an Straßenrändern, Parkplätzen und Wiesen gefunden. Autofahrer werfen diesen achtlos aus dem Fenster und auch Spaziergänger lassen unterwegs einfach fallen.  „Wirf nix raus“-Kampagne„Es reicht nicht, wenn sich Privatpersonen an...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek

Verkehrshinweise
Straßenbaustellen in Wels & Wels-Land

Hier werden die Straßenbaustellen in Wels & Wels-Land laufend aktualisiert. Thalheim bei Wels: Bis Freitag 30.07.2021 L567 Thalheimer Straße – Ascheter Straße Nr. 32 erschwert passierbar Thalheim bei Wels: Bis Samstag 31.07.2021 B138 Pyhrnpassstraße – Geh und Radweg am Thalbach mit Verkehrsanhaltungen Sipbachzell: Bis Mittwoch 30.06.2021 L1238 Sipbachzeller Straße – Bereich Kroissgründe Herstellung Gehsteig Sperre halbseitig mit Wartepflicht bei Gegenverkehr Buchkirchen: Von 19. April bis 30....

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
7

Spargel aus Wels-Land
„Spargel weckt die Lebensgeister"

Mit dem Frühling kommt bei vielen Menschen auch die Lust auf frisches, regionales Gemüse. Je nach Wetterlage beginnt ab Mitte/Ende April die Spargelsaison. Im Anschluss auch ein kurzes Rezept von Seminarbäuerin Martina Sallarberger. WELS-LAND. „Spargel weckt die Lebensgeister“, sagt Martina Sallarberger, Seminarbäuerin der Landwirtschaftskammer (LWK) und fügt hinzu: „Im Frühling freut man sich immer schon auf das erste frische Gemüse aus der Region.“ Egal ob grün oder weiß, die Stangen haben es...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
1 1 22

World Wrestling Federation
Damals & Heute - WWF - WRESTLING TOUR am MESSEGELÄNDE WELS 9.7.1994

Damals & Heute - WWF - WRESTLING TOUR am MESSEGELÄNDE WELS 9.7.1994 Die Wrestling Stars der 90ger Jahre Als Stars im Ring: Diesel Shawn Michael Razor Ramon Doink der VClown Luna Vachon Double J. Jeff Jarrett Crush Lex Lugner Steiner Brothers uvm. Archiv: © Robert Rieger Fotos: © Robert Rieger Photography © Circus & Entertainment Pics by Robert Rieger

  • Wels & Wels Land
  • Robert Rieger
Bei den Wimmers in Sattledt: Max Hiegelsberger, Bürgermeister Gerhard Huber (ÖVP), Familie Wimmer, Nattionalratsabgeordneter Klaus Lindinger  (ÖVP), (v.l).
2

Bauernbund
Landesrat Hiegelsberger zu Besuch im Bezirk Wels-Land

Ausgangspunkt des Bezirksbesuches von Landesrat Max Hiegelberger (ÖVP) war der „Tobler Hof“ von Familie Niedermair-Auer in Lambach. WELS-LAND. Am Hof leben 3 Generationen. Die Bewirtschaftung zeichnet sich durch ihre Vielfältigkeit aus. Felder und Wiesen auf denen unter anderem seit sechs  Jahren Ölkürbisse angebaut werden. Milchkühe samt Nachzucht und Maststiere werden ebenfalls gehalten. Reis und ErdnüsseIm Anschluss wurde der landwirtschaftliche Betrieb von Hannes Engl, in Marchtrenk,...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker
Die Kleinen ganz groß: Auch die Kids vom Welser Kindergarten Wimpassinger Straße machten bei "Hui statt Pfiu" mit.
9

"Hui statt Pfui"
Jetzt läuft das große Aufräumen – mit großem Erfolg

Großer Andrang beim heurigen Frühjahrsputz "Hui statt Pfui" in der Region. WELS, WELS-LAND. "Nahezu alle Gemeinden in unserer Region haben sich bereits angemeldet", sagt Stephanie Wagner vom Bezirksabfallverband Wels-Land. "Hinzu kommen Vereine, zahlreiche Schulen und Firmen." Wagner koordiniert die "Hui statt Pfui"-Flurreinigungsaktionen in der Region. Dabei wird achtlos weggeworfener Abfall entlang von Wegen, Straßen und Grünflächen eingesammelt, um unsere Gegend wieder ein wenig sauberer zu...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
V.l.n.r.: Wirtschaftsstadtrat Peter Lehner, Helmut Platzer (Aufsichtsratsvorsitzender Tourismusverband Region Wels), Peter Jungreithmair (Geschäftsführer Wels Marketing & Touristik GmbH), Bürgermeister Andreas Rabl.

Tourismusverband
Voi Guad Gutscheinheft für die Region Wels

Das Krisenjahr war auch für den Tourismus kein leichtes. Um diesen nun wieder anzukurbeln und die Vielfalt der Region Wels hervorzuheben, hat der Tourismusverband Region Wels nun das „Voi Guad“ Gutscheinheft zusammengestellt. WELS, WELS-LAND. Die Pandemie spiegelt sich auch in der Jahresbilanz des Tourismusverbandes der Region Wels wider. Betrachtet man das Corona-Jahr in Zahlen, so haben rund 50 Prozent weniger Gäste in der Region genächtigt als noch im Vorjahr. Mit Blick auf die Stadt Wels...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Einwohner von Marchtrenk, Holzhausen und Weißkirchen müssen zum Impfen nach Stadl-Paura fahren.
1

Wels-Land
27 Kilometer zur nächsten Impfstraße

Impfwillige aus Marchtrenk, Holzhausen und Weißkirchen müssen zum Impfen nach Stadl-Paura fahren. Bürgermeister Paul Mahr (SPÖ) will sich hier für Unterstützung einsetzen. MARCHTRENK. Nach über einem Jahr Corona-Pandemie ist auch die Impfbereitschaft bei vielen gestiegen. Für die Bürger in Marchtrenk werde laut Bürgermeister Mahr der Weg zur Impfung jedoch erschwert, denn vor Ort gibt es keine regionale Impfstraße. Trotz Anfragen der Stadtgemeinde an die Gesundheitsbehörde habe es bis zum...

  • Wels & Wels Land
  • Nadine Jakaubek
Der 15-Jährige Mopedlenker wurde ins Klinikum Wels eingeliefert. Seine gleichaltrige Mitfahrerin wurde leicht verletzt und begab sich selbstständig in ärztliche Behandlung.

In Fliederstraße
Zwei Jugendliche auf dem Moped bei Abbiegeunfall verletzt

Ein 15-Jähriger Mopedlenker und seine ebenfalls 15-Jährige Mitfahrerin wurden heute in Gunskirchen bei einem Abbiegeunfall verletzt. GUNSKIRCHEN. Ein 15-Jähriger aus Wels fuhr heute gegen 16:40 Uhr mit seinem Moped im Ortsgebiet von Gunskirchen auf der Hagnstraße. Er hatte eine gleichaltrige Mitfahrerin auf dem Sozius. Bei der Kreuzung mit der Fliederstraße wollte der Mopedlenker in diese einbiegen. Dabei dürfe der Jugendliche laut Polizeibericht das Auto eines 33-Jährigen aus dem Bezirk...

  • Wels & Wels Land
  • Judith Kunde
Ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land wurde am Karfreitag bei Forstarbeiten von einem Baumstamm am Kopf getroffen. Er verstarb wenig später im Spital.

Wels-Land
51-Jähriger kam am Karfreitag bei Forstarbeiten ums Leben

Ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land wurde am Karfreitag bei Holzarbeiten von einem Baumstamm an Kopf getroffen – er verstarb kurz darauf im Krankenhaus. WELS-LAND. Ein 51-Jähriger aus dem Bezirk Wels-Land war gestern gegen 13 Uhr in seinem Wald mit Ausholzungsarbeiten beschäftigt. Er wollte eine etwa 20 Meter hohe Esche auf einem steilen Gelände umschneiden. Er schnitt mit einer Kettensäge im unteren Bereich des Stammes einen Keil heraus und von der Gegenrichtung in den Stamm hinein....

  • Wels & Wels Land
  • Judith Kunde

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

Mit den Einnahmen der Kuchen- und Kaffeebar des Welser Lesefestes wird das erste Taschenbuch für einen Nachwuchsautor aus Oberösterreich finanziert.
  • 24. Juni 2021 um 00:00

"Mit Torten entstehen Bücher"

Mit den Einnahmen aus der Kuchen- & Kaffeebar des Welser Lesefestes am 14. August 2021 in der Burg Wels wird die Produktion eines Taschenbuches für eine Nachwuchs-Autorin/einen Nachwuchs-Autor aus Oberösterreich finanziert. Lokale Autorinnen und Autoren sind aufgerufen, eine kurze Zusammenfassung und maximal die ersten 30 Seiten ihres Manuskriptes zu übersenden. Eine Jury trifft eine Vorauswahl. Diese wird am Welser Lesefest präsentiert. Alle Kaffee- & Mehlspeistiger unterstützen hier mit ihrer...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.