Alles zum Thema Frauenfussball

Beiträge zum Thema Frauenfussball

Sport
Derzeit gastiert das Frauennationalteam aus Nigeria im AVITA Resort und der Fußabllarena.
4 Bilder

Fußball
Zahlreiche Trainingscamps wieder in Bad Tatzmannsdorf

BAD TATZMANNSDORF. Auch heuer werden wieder zahlreiche namhafte Fußballmannschaften im AVITA Resort logieren und sich bei optimalen Trainings- und Regenerationsbedingungen in der FUSSBALLARENA Bad Tatzmannsdorf und in Unterschützen vorbereiten. Der Startschuss zu den Trainingscamps 2019 erfolgte bereits im März und April durch die ÖFB U21 und das ÖFB-Frauen-Nationalteam. "Wir sind sehr stolz auf die langjährige Partnerschaft mit dem ÖFB. Seit gestern bereitet sich die nigerianische...

  • 22.05.19
Sport
Kapitänin Susanna Koch-Lefevre mit den beiden Torschützinnen Emily Planer und Franziska Thurner. Nach dem 3:3 bei Vorderland wollen sie gegen Neulengbach überraschen.

Frauenfussball
FC Südburgenland remisiert bei Vorderland

SÜDBURGENLAND. Der FC Südburgenland hatte Sonntagvormittag das Auswärtsspiel im Ländle zu absolvieren. Wieder mit dabei waren die beiden zuletzt verletzten Spielerinnen Stefanie Koch-Lefevre und Emily Planer - diese zunächst noch auf der Bank. Das Spiel verlief zunächst ausgeglichen, wobei die Vorarlbergerinnen die besseren Möglichkeiten vorfanden. Nach einer Standardsituation kassierte Südburgenland den Rückstand. Nach einem weiten Freistoß köpfelte Anna Bereuter aus kurzer Distanz wuchtig...

  • 20.05.19
Sport
KFV-Präsident Klaus Mitterdorfer (schwarze Jacke) und Frau KFV-Vizepräsidentin Tanja Hausott gratulierten den Wernberger Frauen zum Cupsieg.
5 Bilder

Frauenfußball: Kärntner Cupfinale
Das Deja-vu konnte verhindert werden

Bei den Wernberger Frauenfußballerinnen ist Weiterentwicklung groß geschrieben. Cupsieg gibt weitere Motivation. WERNBERG (Peter Tiefling). Beim SV Wernberg ist der Frauenfußball seit vier Jahren im Verein fest verankert. Die Mannschaft hat mit Trainer Herbert Orter eine stetige Aufwärtsentwicklung zu verzeichnen und krönten sich am Staatsfeiertag nach erfolgreichem Elfmeterschießen (Verlängerung) als Kärntner Cupsiegerinnen. „Wir waren schon über die 90 Spielminuten spielbstimmend und...

  • 08.05.19
Sport
Die Südburgenländerinnen holten im Cup einen 2:0-Sieg.
72 Bilder

Frauenfussball
Südburgenland 1b mit 2:0 über St. Margarethen im BFV Cup-Finale

Trotz klarer Überlegenheit wurde das Cup-Match zum Geduldsspiel für den FC Südburgenland 1b. MISCHENDORF. Erstmals seit etlichen Jahren findet heuer wieder ein Frauencup im Burgenland statt. Insgesamt sechs Teams nehmen teil. Der FC Südburgenland traf am 1. Mai in Mischendorf auf St. Margarethen. Von Beginn weg übernahmen die Südburgenländerinnen das Kommando gegen tapfer kämpfende, aber meist mit Defensivaufgaben beschäftigten Gäste. Den ersten Schuss auf Torfrau Anna Granabetter gab...

  • 02.05.19
Sport
Der FC Südburgenland holte in den letzten drei Spielen fünf Punkte.
8 Bilder

Frauenfußball
Südburgenland erkämpft Punkt bei Bergheim

SÜDBURGENLAND. Voller Selbstvertrauen – mit vier Punkten aus den letzten zwei Spielen im Gepäck – reiste die Mannschaft des FC Südburgenland nach Bergheim. Vor der Partie war klar: Mit einem Sieg würde man die rote Laterne abgeben. Mit dem Anpfiff wurde aber auch klar, dass das ein schwieriges Unterfangen werden würde, denn die Gastgeberinnen zeigten sich von Beginn an präsenter. Dennoch verlief die erste Halbzeit ohne große Höhepunkte, denn auch der FC Bergheim vermochte es nicht, aus seinen...

  • 30.04.19
Sport
Große Freude mit dem Ball haben die Nachwuchskickerinnen vom Projekt "Mädchen am Ball" in Rotenturm.
2 Bilder

Mädchenfußball
"Mädchen am Ball" mit 22 Mädchen in Rotenturm

ROTENTURM. Das ASKÖ Burgenland-Projekt "Mädchen am Ball" ist auch im Bezirk Oberwart - wie berichtet - erfolgreich gestartet. Beim Training am 25. April in Rotenturm waren 22  begeisterte Mädchen mit dabei. "Mädchenfußball scheint nun voll im Trend zu sein", freute sich auch Trainerin Bianca Gröller. Mädchenturnier beim Sumsi-CupAuch beim Sumsi-Schulcup gibt es heuer im Bezirk erstmals ein eigenes Mädchenturnier.  Daran nehmen die VS Großpetersdorf, VS Kohfidisch, VS Mischendorf und VS...

  • 26.04.19
Sport
Die Nachwuchskickerinnen aus Mischendorf mit den Spielerinnen vom FC Südburgenland und LA Christian Drobits.
148 Bilder

Frauenfußball
FC Südburgenland holte wichtigen Punkt gegen Innsbruck

In einer sehenswerten Partie verhinderte ein unglückliches Eigentor drei Punkte für Südburgenland. MISCHENDORF. Bei herrlichem Frühlingswetter und über 120 Zuschauern empfing der FC Südburgenland das Team der Wacker Innsbruck Damen. Nach Ehrenankick durch LA Christian Drobits legten die Südburgenländerinnen mit viel Druck los und kamen durch Franziska Thurner auch rasch zur ersten Tormöglichkeit, doch ihr Schuss bedrängt von einer Innsbruck-Verteidigerin fiel etwas zu schwach aus und Carolin...

  • 22.04.19
  •  1
Sport
Die Spielerinnen vom FC Südburgenland 1b jubelten über den klaren 3:0-Heimsieg.
78 Bilder

Frauenfußball
Südburgenland 1b bezwingt Birkfeld 3:0

MISCHENDORF. Nach dem 2:0-Auswärtssieg bei LUV Graz II gelang dem Team von Lukas Pauschenwein der nächste volle Erfolg. Am Karsamstag ging es in Mischendorf gegen den RB Birkfeld. Die Gäste hatten zwar die erste Möglichkeit, aber Sarah Gärtner-Horvath war am Posten (3.). Mit dem ersten gefährlichen Schuss erzielte Kerstin Weber auch gleich die Führung, Torhüter Doris Gastgeber war gegen den Distanzschuss unter die Latte chancenlos (8.). Isabella Gold hatte die Riesenmöglichkeit auf eine...

  • 20.04.19
Sport
Julia Christöphl (links) ist bei den Carinthians Spittal glücklich und sehr zweikampfstark.
2 Bilder

Carinthians
Frauen-Bundesliga ist das erklärte Ziel

Julia Christöphl fühlt sich bei den Carinthians sehr wohl. Trainer möchte in Bundesliga. SPITTAL. (Peter Tiefling). Die Radentheinerin Julia Christöphl kehrte nach einem Jahr LUV Graz wieder zu ihrem Stammverein Carinthians Spittal zurück. „Es war für mich der Spielbetrieb in Graz einfach zu aufwendig. Woche für Woche musste ich mit Zug oder einem anderen Verkehrsmittel zu den Trainings und Spielen anreisen. Daher bin ich sehr gerne wieder nach Spittal zurückgekehrt und fühle mich hier sehr...

  • 17.04.19
Sport
Der SV Mischendorf/Neuhaus und FC Südburgenland gehen gemeinsame Wege: Stefanie Koch-Lefevre, Nadine Dotter, Susanna Koch-Lefevre, Jennifer Köppel, Sarah Gärtner-Horvath und SV Mischendorf-Obm. Gottfried Brunner
5 Bilder

Frauenfußball
FC Südburgenland mit neuer Heimat in Mischendorf

MISCHENDORF. Das Frauenfußball-Aushängeschild des Burgenlandes hat nunmehr eine neue Heimstätte gefunden. Nachdem der FC Südburgenland in den letzten Jahren in Olbendorf die Heimspiele austrug, kehrte der Verein in den Bezirk Oberwart zurück. Mit Beginn der Frühjahrssaison hat der FC Süd in Mischendorf nun fix seine Zelte aufgeschlagen. "Wir hatten schon früher Kontakte und auch das eine oder andere Spiel hier ausgetragen, wenn wir einen Ausweichplatz brauchten. Das Umfeld hat immer gepasst...

  • 17.04.19
Sport
Roman Takacs und Wolfgang Bogad mit Nina Burger
24 Bilder

Frauenfußball
ASKÖ Rotenturm bei Abschiedsspiel von Nina Burger

ROTENTURM. Wie berichtet, bereitete sich das Frauennationalteam in Bad Tatzmannsdorf auf das Freundschaftsspiel gegen Topnation Schweden vor. Gleichzeitig war der Testlauf auch das Abschiedsspiel von Rekordschützin Nina Burger, die in ihrem 109. Länderspiel als Kapitänin auflief. Leider ging das Spiel nach zwei Eigenfehlern in Hälfte 2 mit 0:2 verloren. Nina Burger wurde dennoch gefeiert. Unter den Zuschauern waren auch einige Vertreter vom ASKÖ Rotenturm rund um Obm. Roman Takacs und Präs....

  • 14.04.19
Sport
Die Spielerinnen vom FC Südburgenland jubelten über den zweiten Sieg in der Saison, den ersten im Frühjahr.
3 Bilder

Frauenfußball
Doppelsieg für den FC Südburgenland

SÜDBURGENLAND. Am Samstag ging es für beide Teams vom FC Südburgenland in der Fremde um viel. Das Bundesliga-Team wollte an die guten Leistungen gegen die Topteams Landhaus/Austria und St. Pölten in Altenmarkt anschließen und das 1b-Team in der Steirischen Frauenliga ebenso den ersten Sieg im Frühjahr einfahren. Wichtiger Sieg bei AltenmarktIn der Planet Pure Frauenbundesliga sollte beim Fünften SKV Altenmarkt endlich ein Sieg her - auch um sich für das bittere 1:2 vom Herbst, das erst in...

  • 14.04.19
Sport
Teresa Reisinger war vom Schnuppertraining im letzten Jahr total begeistert.
3 Bilder

Schnuppern am St. Oswalder Sportplatz
Ein Fußballtraining mit den USV-Girls

Bei vielen Mädels kommt einmal der Wunsch auf, in einer Damenmannschaft Fußball zu spielen und zu einem Team zu gehören. Ein MädchentraumUm fußballbegeisterte Mädchen bei diesem Traum zu unterstützen, veranstalten die USV-Girls am Mittwoch, 24. April, um 17 Uhr am Sportplatz in St. Oswald für Mädchen ab neun Jahren ein Schnuppertraining. Kapitänin Sandra Wiesinger und ihr Team freuen sich auf viele Sportskanonen. Ein bunter Haufen Voriges Jahr sind 14 Mädchen im Alter von zehn bis 16...

  • 10.04.19
Sport
Das Mädchenteam Österreich startete mit zwei klaren Siegen in die Schul-WM in Serbien.

Frauenfußball
Österreichs Fußballerinnen bei Schul-Weltmeisterschaft erfolgreich gestartet

ST. PÖLTEN. Erst vor wenigen Tagen erfolgreich bei der Eliterunde ging es für etliche U17-Spielerinnen mit dem Nationalen Zentrum für Frauenfußball gleich weiter zur ISF-Schul-Weltmeisterschaft in Serbien. Im ersten Match bezwangen sie Serbien mit 3:0. Die Tore erzielten Michela Croatto, Christina Edlinger und Sophie Hillebrand. Im zweiten Match gab es das finnische Schulteam sogar einen 6:0-Kantersieg durch Treffer von Annabel Schasching (2), Lilli Purtscheller, Sophie Hillebrand, Christina...

  • 09.04.19
Sport
In Bad Tatzmannsdorf ging es für die Teamspielerinnen abseits des Trainings auch lustig zu: Sarah Puntigam, Lisa Makas, Nina Burger, Jasmin Eder, Viktoria Schnaderbeck, Nadine Prohaska, Katharina Schiechtl und Sarah Zadrazil
38 Bilder

Frauenfußball
ÖFB-Frauennationalteam trainierte in Bad Tatzmannsdorf

BAD TATZMANNSDORF. Das ÖFB-Frauennationalteam trifft am Dienstag, 9. April, auf Topnation Schweden (Nummer 9 der Weltrangliste), die sich auf die WM 2019 vom 7. Juni bis 7. Juli in Frankreich vorbereitet. Den Feinschliff holten sich die Spielerinnen von Teamchef Dominik Thalhammer wieder in Bad Tatzmannsdorf, wo man vergangene Woche die Zelte aufschlug. "Die Entwicklung in den vergangenen beiden Lehrgängen stimmt uns sehr positiv. Wir denken, dass wir über die Werkzeuge verfügen, ein...

  • 09.04.19
  •  1
Sport

Dressengarniturübergabe!
Neue Einkleidung!

Die Arbeiterkammer NÖ überreichte uns neue Dressen-Garnitur! Anlässlich des Heimspieles gegen Ferschnitz wurden unserern FCO Mädels neue Dressen überreicht von Herrn Bezirksleiter Andreas Windl von der ARBEITERKAMMER NÖ! Das Damenteam bedankt sich vielmals bei der Arbeiterkammer NÖ für die Unterstützung!

  • 07.04.19
Sport
Nach nur drei Minuten jubelten die Südburgenländerinnen über die Führung.
54 Bilder

Frauenfußball
Südburgenland 1b vergeigt klaren Sieg gegen Eibiswald

MISCHENDORF. In der Steirischen Frauenliga war Sonntagnachmittag bei Südburgenland im Heimspiel gegen Eibiswald alles auf Sieg eingestellt und bereits nach drei Minuten gab es erstmals Jubel bei Spielerinnen und Fans. Nach einem guten Freistoß von Isabella Gold köpfelte Emily Planer den Ball unhaltbar zum frühen 1:0 ein. Danach drückten die Südburgenländerinnen und kamen zu weiteren Chancen, während die Gäste in der Anfangsphase lediglich einmal brandgefährlich wurden - doch Kerstin Worisek...

  • 07.04.19
Sport
60 Bilder

Frauenfussball
Frauenklasse OÖ. Süd/West (Update)

VBSC Ladies vs Union Peuerbach Frauen 1:3 Die Vöcklabrucker Kickerfrauen haben die bis dato Tabellensechsten Union Peuerbach zu Gast. Anfangs leichte Platzüberlegenheit der VB Ladies. Es gelingt in der 15. Minute der Führungstreffer zum 1:0 durch Theresa Katterl. Aber dann Ausgleich in der 29. Minute durch Yvonne Stockenhuber. Lange Zeit herrscht ein ausgeglichenes Kräfteverhältnis. Die Vöcklabrucker Ladies haben mehrere Torchancen, scheitern aber an der paradefreudigen Torfrau der...

  • 06.04.19
Sport
Chris Peterka bleibt im Herzen Sport-Club-Fan.

Sport-Club Frauen
Nach Trainer-Diskussion trat Peterka zurück

Sport-Club-Frauen-Gründer Chris Peterka hat alle seine Ämter beim Verein zurückgelegt. HERNALS. Chris Peterka ist seit 1968 Stammgast am Sport-Club-Platz in Dornbach. "Das ist mein Verein", hält der Schöpfer der Sportclub-Hymne "Liabschaft aus Heanois" im Gespräch mit der bz fest. Am 7. März hat Peterka dennoch alle seine Funktionen beim Verein von sich aus zurückgelegt. Damit geht ein lange Ära zu Ende. Peterka hat im Herbst 2010 mit dem Projekt "Sport-Club-Frauen" begonnen. Im Juli...

  • 01.04.19
Sport
Die Lienzer Damen mussten im ersten Spiel der Frühjahrssaion eine Niederlage einsstecken.

Frauenfußball
Niederlage für Lienzer Damen

Die Osttirolerinnen unterliegen dem SV Wernberg Zuhause mit 0:2 LIENZ (strope). Im ersten Frühjahrs Spiel bekamen es die Osttirolerinnen mit einem der Titelfavoriten in der Frauen Kärntner Liga, dem SV Wernberg, zu tun. Die Gäste erspielten sich zwar vom Anpfiff weg eine leichte Feldüberlegenheit, blieben aber immer wieder an der gut gestaffelten Defensive der Hausherrinnen hängen. Mit enormen Kampfgeist stemmten sich die Osttirolerinnen den Angriffen der Wernbergerinnen entgegen und ließen...

  • 01.04.19
Sport
Das 1b-Team vom FC Südburgenland bot gegen den DFC Ottendorf eine starke Leistung, die letztlich unbelohnt blieb.
66 Bilder

Frauenfußball
FC Südburgenland 1b forderte Tabellenführer Ottendorf

MISCHENDORF. Im ersten Meisterschaftsspiel der Frühjahrssaison empfing Südburgenland 1b den Tabellenführer der Steirischen Landesliga Ottendorf. Die Gäste durften nach nur etwas mehr als 60 Sekunden über eine frühe Führung durch Tanja Ferstl jubeln. Die Südburgenländerinnen steckten den Schock rasch weg und spielten ambitioniert nach vorne - ohne zunächst aber gefährlich zu werden. Nach einer schnellen Offensivaktion vollendete erneut Ferstl zum 0:2 ins Eck (20.). Davon ließen sich die Mädels...

  • 31.03.19
Sport
Riesenfreude herrschte bei den Spielerinnen und ihren Fans nach dem Sieg.
169 Bilder

Frauenfußball
Österreichs U17-Mädels lösen mit 4:2-Sieg EM-Ticket

STEGERSBACH. Bei herrlichem Frühlingswetter kam es zum Abschluss der U17-Eliterunde in Stegersbach zum Showdown um Platz 1 zwischen Österreich und Belgien. Für Rot-Weiß-Rot half nur ein Sieg, während Belgien ein Remis für das Ticket zur Euro in Bulgarien reichte. Die etwas umgestellte österreichische Elf startete mit viel Schwund und bei einer scharfen "Schussflanke" von Lilli Purtscheller musste Keeperin Femke Schamp eine Glanzparade auspacken (8.). Ein weiterer Schuss von Purtscheller fiel...

  • 30.03.19
  •  1
Sport
Jubeltraube nach dem verdienten 2:0
109 Bilder

Frauenfussball
Österreich feiert 3:0-Sieg über Wales

STEGERSBACH. Nach dem 1:1 zum Auftakt gegen Finnland war für das Team von Markus Hackl gegen Wales alles auf Sieg eingestellt und entsprechend druckvoll startete Österreichs U17-Mädchennationalteam in Stegersbach. Bereits nach 4 Minuten jubelte Rot-Weiß-Rot erstmals, denn nach einer schönen Aktion schupfte Michela Croatto den Ball gekonnt über die herauseilende Deanna Lewis im Tor von Wales ins Netz. Danach drückte Österreich weiter und kam zu einigen guten Möglichkeiten. Nach einem Corner...

  • 28.03.19
  •  1
  •  1
Sport
Belgiens Lea Cordier behauptet sich hier gegen Ria Karjalainen und Niia Salminen.
44 Bilder

Frauenfussball
Belgien fixiert 1:0-Sieg gegen Finnland in der Nachspielzeit

OBERWART. Bei wenig freundlichen Temperaturen und kaltem Wind trafen in Oberwart die U17-Teams aus Belgien und Finnland aufeinander. In einer offenen ersten Hälfte mit leichten Vorteilen der Finninnen blieben Topchancen eher rar. Bei Finnland war es Karjalainen, die per Kopf knapp vorbei zielte (10.), gefährlicher waren die Belgierinnen, die zwar seltener vorm Gehäuse von Kelloniemi auftauchten, aber dafür brisanter. So ging ein Volleyschuss von Vandersanden knapp drüber (31.) und nach einer...

  • 28.03.19