Frauenfussball

Beiträge zum Thema Frauenfussball

Durch die neuen Erleichterungen im Sport steht einem baldigen Saisonstart auch in den Amateurligen nichts mehr im Wege - auch Zuschauer sind dann wieder erlaubt.
 1   3

Corona-Maßnahmen
Weitgehende Lockerungen von Sport bis Gastronomie ab 1. Juli

Die Bundesregierung gab die nächste Lockerungswelle bekannt, die verschiedene Bereiche vom Sport bis zur Gastronomie betrifft und mit 1. Juli in Kraft tritt. Damit ist auch Fußball vor Zuschauern bald wieder möglich. BURGENLAND. Am Mittwochvormittag stellte die Bundesregierung die nächsten Lockerungsschritte bei den bestehenden Corona-Maßnahmen in Aussicht. Diese betreffen die Gastronomie, Veranstaltungen und auch den gesamten Sportbereich. Keine Masken, keine SperrstundeNachdem seit 15....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Im Sportcenter Donaucity fanden auch bereits gemeinsame Trainings statt.
 2   3

Fußball ist ein Frauensport
Junge Fußballerinnen wollen Gleichberechtigung

Die Spielerinnen Laura Krumböck und Besijana Pireci setzen sich mit einer neuen Plattform für mehr Anerkennung für Frauen in ihrem Sport ein. FLORIDSDORF/DONAUSTADT. Mit fünf Jahren hat Laura Krumböck begonnen, Fußball zu spielen. "Meine Cousins und mein Vater, alle haben gespielt. Ich bin auf dem Fußballplatz aufgewachsen", sagt die heute 20-Jährige. Sie und ihre ebenfalls 20-jährige Teamkollegin Besijana Pireci haben die renommierte Fußballakademie in St. Pölten abgeschlossen und spielen...

  • Wien
  • Donaustadt
  • Christine Bazalka
Stefanie Lefevre und Susanna Koch heirateten am 13.7.2018 im Schloss Hernstein.
 1   Video   17

Frauenfußball
Oberwarterin Susanna Koch-Lefevre l(i)ebt den Fußball

Im Rahmen des diesjährigen Frauenthema Schwerpunkts "Mut machen" sprachen die Bezirksblätter Oberwart mit Susanna Koch-Lefevre, Kapitänin vom FC SKINY Südburgenland, ASVÖ-Bewegungscoach, die ihre langjährige Partnerin Stefanie ehelichte. OBERWART. Zehn Jahre ist es mittlerweile her, als die Bezirksblätter Oberwart ein erstes Portrait mit der damals 22-jährigen FC Südburgenland-Kapitänin und A-Lizenztrainerin Susanna Koch aus Oberwart unter dem Titel "Ein Kuss von Diego Maradona"...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die FC Wacker Damen spielen in der höchsten Spielklasse.
  3

Innsbruck
Die Geschichte des Frauenfussballs

INNSBRUCK. Drei Vereinsmannschaften sind in Innsbruck im Frauenfußball aktiv. Der FC Wacker Innsbruck spielt in der „Planet pure Frauen Bundesliga“ und der FC Wacker Innsbruck II in der "Future League". Die SVI Damen und die SK Wilten Damen spielen in der Frauen Tirol Liga. Geschichte1979 wurde von Gabi Reiter unter dem Namen der Firma ihres Vaters der FC Möbel-Reiter Innsbruck gegründet. Im Frühjahr 1982 wurde die Mannschaft offiziell unter dem Namen FC Wacker Innsbruck angemeldet. Aus...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Trainer Daniel Weissteiner und Stephanie Winklhofer-Ranftl
  2

Frauenfußball
„Der Aufstieg ist unser Ziel“

Ab der kommenden Saison wird aus der SPG Weilbach/Antiesenhofen die SPG Weilbach/FKS&Pfeil Design Mehrnbach. Nach zehn Jahren Kooperation mit dem SV Antiesenhofen, will die Frauenmannschaft der Union Weilbach noch einmal richtig durchstarten und kämpft ab der neuen Saison in der OÖ-Liga um den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Sektionsleiterin Stephanie Winklhofer-Ranftl zeigt sich im Gespräch mit der BezirksRundschau schwer motiviert. 2003 gab es in Weilbach erstmalig Frauenfußball....

  • Ried
  • Mario Friedl
"Mädchen am Ball" heißt es beim Hopsi Hopper Mädchen-Fußballcamp in Güssing.
 1   3

ASKÖ Burgenland
Hopsi Hopper-Mädchenfußballcamp in Güssing

Unter dem Motto "Mädchen am Ball" findet erstmals ein Mädchenfußballcamp in Güssing vom 13. bis 17. Juli statt. GÜSSING. Ein erstmaliges Hopsi Hopper Mädchenfußballcamp findet vom 13. bis 17. Juli am Sportplatz Güssing für interessierte Mächen im Alter von 6-12 Jahren statt. Betreut werden die Mädchen in der Zeit von 8 bis 16 Uhr. Es gibt Fußballtraining und sportmotorisches Basistraining. Kosten: 149 Euro ("Alles inklusive" Getränke, Essen, Materialien). Die Mindestteilnehmeranzahl beträgt...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
"Frauenfussball in Österreich" stellt ab sofort Frauenteams aus Österreich vor.
 1   10

Frauenfußball in Österreich
Frauenteams im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor. ÖSTERREICH. Alleine auf Facebook sind über 160 Frauenfussballteams aus Österreich präsent - zumindest 144 mit eigenen Facebookseiten. Mit einer Portraitserie sollen diese nun auch hier vor den Vorhang geholt werden. Schrittweise werden die Teams aus ganz Österreich mit Beiträgen auf meinbezirk.at vorgestellt. "In Zeiten der Corona-Krise und der damit verbundenen fußballfreien Zeit kam mir die Idee,...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das Girls Soccer Team Mönchhof feiert am 6. Juni den 15. Geburtstag.
  7

Frauenfussball in Österreich
Girls Soccer Team Mönchhof im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Die Damen vom GST Mönchhof aus dem Nordburgenland kicken in der Wiener Frauen Landesliga und feiern heuer 15 Jahre. MÖNCHHOF. Der FC-Mönchhof wurde 1922 gegründet und zählt somit zu den ältesten Fußballklubs im nördlichen Burgenland. Die offizielle Anmeldung der Sektion der Damenmannschaft, des GST (Girls Soccer Team) Mönchhof mit den Vereinsfarben gelb-schwarz, erfolgte am 6. Juni 2005 durch Stefan...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Michael Strini
Die Union Elements Dorf an der Pram Damen gibt es in der Form seit der Spielsaison 2018/19.
  10

Frauenfussball in Österreich
Union Dorf an der Pram-Damen im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Die Damen der Union Elements Dorf an der Pram aus Oberösterreich kicken in der Landesliga Frauen OÖ. DORF/PRAM. Der Verein Union Dorf an der Pram wurde 1948 gegründet und verzeichnete einige Erfolge und Meistertitel, ehe im Jahr 2016 auch eine Damenmannschaft installiert wurde. Entstanden ist diese aus der SPG Pramtal  (ehemalige Damenspielgemeinschaft des SV Riedau und des FC Andorf), die als neue...

  • Schärding
  • Michael Strini
Für jene Teamspielerinnen, die in der höchsten Spielklasse in Deutschland kicken, startet dieses Woche wieder die Meisterschaft. Im Herbst geht es mit der EM-Qualifikation weiter.
  2

Frauenfussball in Österreich
Deutsche Frauenbundesliga startet wieder

Die Frauenbundesliga in Deutschland nahm die Meisterschaft wieder auf. ÖSTERREICH. Während in Österreich der Frauenfussball erst wieder mit dem Training startete und die kommende Saison wohl erst Anfang September starten könnte, die englische Premiere League (mit Viktoria Schnaderbeck und Manuela Zinsberger) ebenfalls abgebrochen wurde, wurde in Deutschland die Fortsetzung der Saison in der höchsten Spielklasse nunmehr angepfiffen. Gleich im ersten Spiel feierte Tabellenführer VfL Wolfsburg...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der FC SKINY Südburgenland spielt seit 2003 in der höchsten österreichischen Spielklasse - nunmehr die Planet Pure Frauen Bundesliga.
 1   35

Frauenfussball in Österreich
FC SKINY Südburgenland im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Der FC SKINY Südburgenland spielt in der Planet Pure Frauen Bundesliga. MISCHENDORF. Der FC SKINY Südburgenland hatte seine Ursprünge in der Frauensektion vom SC Pinkafeld, von der sich der Verein 2002 löste und neu gründete. Bereits in der Spielsaison 2002/03 schaffte der Verein den Meistertitel in der 2. Division Süd/Ost und stieg in die höchste Spielklasse im österreichischen Frauenfußball auf....

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
 1   14

Frauenfussball in Österreich
FC Münzkirchen Damenmannschaft im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Die FC Münzkirchen Damen aus Oberösterreich kicken in der Frauenklasse OÖ Süd/West. MÜNZKIRCHEN. Gegründet wurde der FC Münzkirchen mit den Vereinsfarben Blau-Weiß 1949. Die Idee für die Damenmannschaft entstand bei einem „Gaudi-Turnier“ und wurde dann im Sommer 2008 von zwei damaligen Spielern der Herrenmannschaft ins Leben gerufen. "Schnell entbrannte auch bei uns die Leidenschaft für das runde...

  • Schärding
  • Michael Strini
 2

Kommentar
Einfache Lösung statt Kreativität im Unterhaus

Während man bei den Fußballprofis der Herren-Bundesliga noch auf eine Fortsetzung der Saison mittels Geisterspiele hofft, ging für den Amateurfußball das Licht letzte Woche bereits aus. Betroffen vom Abbruch und gleichzeitiger Annullierung der Meisterschaft ist auch der gesamte Frauenfußball - inklusive der höchsten Spielklasse. Eine Fortführung der Saison unter Ausschluss der Öffentlichkeit ist nicht rentabel und notwendige Testungen unfinanzierbar. Somit war ein Abbruch der Saison...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Das Frauenteam der "Vienna" holte den Herbstmeistertitel 2019 in der ÖFB Frauen 2. Liga.
  11

Frauenfußball in Österreich
First Vienna FC 1894 - Frauen im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Das First Vienna FC 1894-Frauenteam aus Wien spielt in der ÖFB Frauen 2. Liga. WIEN. Der First Vienna FC wurde am 22. August 1894 gegründet und ist somit der älteste Fußballverein in Österreich. Die "Vienna“ mit den Vereinsfarben Blau-Gelb trägt seit 1899 ihre Spiele auf der Hohen Warte aus. Das Heimstadion war zeitweise mit einem Fassungsvermögen von 85.000 Zuschauern (heute 7.200) das größte...

  • Wien
  • Döbling
  • Michael Strini
Das Damenteam vom FC Styx Ober-Grafendorf peilt den Aufstieg in den Landesliga an.
  24

Frauenfußball in Österreich
FC Ober-Grafendorf Damen im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Die FC Ober-Grafendorf Damen spielen in der AK Niederösterreich Frauen Gebietsliga Mostviertel. OBER-GRAFENDORF. Das Frauenteam Ober-Grafendorf wurde 2013 gegründet, damals noch unter den Vereinsnamen ATSV Ober-Grafendorf/Weinburg, wo man gleich im ersten Jahr der Gründung den größten Erfolg feiern konnte - nämlich den Meistertitel in der Gebietsliga - und nach einem Relegationsduell gegen den FC...

  • St. Pölten
  • Michael Strini
Das Damenteam vom ASKÖ Wölfnitz ist wie eine große Familie und kickt momentan in der Kärntner Frauen Liga.
  17

Frauenfußball in Österreich
ASKÖ Wölfnitz Frauen im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Das ASKÖ Wölfnitz-Damenteam spielt in der Kärntner Frauen Liga. WÖLFNITZ. Der ASKÖ Wölfnitz - mit den Vereinsfarben Rot/Weiß - wurde im Jahre 1958 gegründet. Seit 2018 gibt es die Frauenmannschaft. Mit viel Engagement und Kampfgeist sind derzeit 19 Spielerinnen aktiv. Interessierte Frauen und Mädchen sind auch immer wieder herzlich bei uns willkommen. Der Verein ist für seinen tollen Nachwuchs...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Michael Strini
Fußballduelle und Derbys im Bezirk wird es in den kommenden Monaten keine mehr geben.
  3

Corona-Virus
Frauen- und Amateurfußball endgültig abgebrochen

Sportminister Werner Kogler präsentierte Lockerungen in einigen Sportarten. Während einige kontaktlose Sportarten ab Mai wieder schrittweise möglich sein werden und in der Fußballbundesliga "Geisterspiele" winken, wurde der Frauen- und Amateurfußball abgebrochen. BEZIRK OBERWART. Nachdem am 14. März wirtschaftlich ein erster Schritt in eine "neue Normalität" erfolgt ist - durch die Öffnung einiger Geschäftsbereiche, präsentierte Sportminister Vizekanzler Werner Kogler Pläne zu einer...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die UFC Laxenburg Frauen wurden 2014 gegründet.
  33

Frauenfußball in Österreich
UFC Laxenburg Frauen im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Die UFC Laxenburg Frauen aus Niederösterreich spielen in der AK NÖ Frauen Gebietsliga Industrieviertel. LAXENBURG. Der UFC Laxeburg wurde 1993 gegründet und seit 2014 teilt auch die Frauenmannschaft ihre Erfolgserlebnisse mit dem Verein. Die Mannschaft mit den Vereinsfarben rot/grün besteht aus 26 Spielerinnen. Das Team spielt aktuell in der AK Niederösterreich Frauen GL Industrieviertel. Den bisher...

  • Mödling
  • Michael Strini
Das Damenteam vom Union GT Weibern besteht seit 2006 und spielt derzeit in der Frauenklasse OÖ Süd/West.
 2   18

Frauenfußball in Österreich
Union GT Weibern Damen im Portrait

"Frauenfussball in Österreich" stellt in einer Portraitserie Frauenteams aus Österreich vor: Die Union GT Weibern Damen aus Oberösterreich spielen in der Frauenklasse OÖ Süd/West. WEIBERN. Der Union GT Weibern (Vereinsfarben Schwarz-Weiß) wurde 1956 gegründet, die Damenmannschaft am 15. August 2006 aus der Taufe gehoben. Insgesamt sind derzeit 26 Spielerinnen im Team aktiv, das in der Frauenklasse OÖ Süd/West spielt. Aktueller KaderMarie Altenhofer, Sophie Aschauer, Agnes Danner, Ida...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michael Strini
Wann Österreichs Frauen-Nationalteam wieder über Tore jubeln darf, ist derzeit völlig offen.
 1   4

Frauenfußball in Österreich
Meisterschaft, Länderspiele usw. vorerst verschoben

Der Corona-Virus legt auch den Frauenfußball lahm. Wann wieder gespielt werden kann, ist völlig offen. ÖSTERREICH. Die derzeitige Situation hat auch den Fußball - wie alle anderen Sportarten - kalt gestellt. Während Basketball, Volleyball oder Handball bereits die Saison frühzeitig beendeten, hofft man im Fußball noch auf eine Austragung der Frühjahrsmeisterschaft - eventuell ab Anfang Mai.  Diese Hoffnung wird aber möglicherweise von Tag zu Tag geringer, da eine gewisse Vorbereitungszeit...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Elf Jungtalente nahmen am Sichtungstraining teil. Sieben davon werden im ersten Jahrgang des neuen Mädchenfußballschwerpunkts im Herbst starten.
  3

Frauenfußball in Österreich
Sieben Mädchen starten im Fußballzweig der HAK Stegersbach

Ab kommendem Schuljahr werden sieben Mädchen im neuen Mädchenfußballzentrum der HAK Stegersbach beginnen. STEGERSBACH. Ende Jänner fand das Sichtungstraining fürs neugegründete Mädchenfußballzentrum an der HAK Stegersbach statt. Insgesamt nahmen elf Mädchen am Sichtungstraining teil. Mit diesen Mädchen wurden sowohl fußballspezifische als auch sportmotorische Tests durchgeführt. Zudem fand noch ein Aufnahmegespräch statt. Nach Auswertung dieser Tests werden nun im kommenden Schuljahr...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Die Spielerinnen vom FC SKINY Südburgenland beim Fotoshooting.
 1   11

FC Südburgenland
SKINY-Modelshooting und 20:0-Cup-Erfolg

Der FC SKINY Südburgenland absolvierte das Fotoshooting beim neuen Hauptsponsor. Zudem gab es einen historischen Sieg beim BFV-Frauen Pokal fürs 1b-Team. SÜDBURGENLAND. Für drei Tage ging es für einige Spielerinnen vom FC SKINY Südburgenland nach Vorarlberg, wo das erste Fotoshooting für SKINY am Programm stand. Die Woche zuvor wurde die Kooperation - wie berichtet - offiziell im Rahmen eines Festivals in Wien vorgestellt. 20:0-Triumph im CupAm Samstag stand das Spiel beim BFV-Frauen...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Spielerinnen und Funktionäre vom FC SKINY Südburgenland beim Every Body In. Festival
  3

FC Südburgenland
Zwei Testspielsiege und SKINY-Every Body In. Festival

SÜDBURGENLAND/WIEN. Der FC SKINY Südburgenland absolvierte vergangene Woche zwei Testspiele gegen Krenglbach und Altera Porta. Zudem erfolgte die offizielle Präsentation beim "SKINY-Every Body In. Festival" in Wien, bei dem die zukünftige Kooperation vorgestellt wurde. Drei Testspielsiege, eine NiederlageGegen den SV Krenglbach, gegen den man im Herbst noch im ÖFB-Ladies-Cup scheiterte gab es diesmal einen klaren 5:1 (3:0)-Sieg durch Tore von Franziska Thurner (3), Linda Popofsits und...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Der Südburgenland will auch im Frühjahr jubeln. Mit Skiny als neuen Hauptsponsor will man einige Erfolge im Frühjahr feiern und für Furore sorgen.
 2   4

Frauenfussball in Österreich
SKINY neuer Hauptsponsor beim FC Südburgenland

Der Wäschehersteller SKINY aus Vorarlberg ist für die nächsten zwei Jahre Hauptsponsor des FC Südburgenland. SÜDBURGENLAND. Der FC Südburgenland ist immer gut für Überraschungen. In der vorigen Saison buchstäblich in letzter Minute dem Abstieg aus der Frauen Bundesliga entronnen, starteten die Mädels voll motiviert ins neue Spieljahr. Mit dem Einstieg der Firma FarbenPartner aus Mischendorf als Sponsor gewann man viel Aufmerksamkeit auch abseits des Platzes und beendete die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.