Burgenlandliga

Beiträge zum Thema Burgenlandliga

2. Klasse Mitte-Klub SC Unterfrauenhaid und Michael Kautz (r.) gehen neue Wege.

Fußball | Fusion FC Deutschkreutz und SC Unterfrauenhaid
"Ein Wirtshausverein wird es nicht"

Fusion FC Deutschkreutz/SC Unterfrauenhaid ist für beide Vereine Chance und wurde seitens des Burgenländischen Fußballverbandes bestätigt UNTERFRAUENHAID (O. Frank). Kurze Zeit schwebte zuletzt das Damoklesschwert über 2. Klasse Mitte-Klub SC Unterfrauenhaid, ehe sich kurz vor der anberaumten Generalversammlung vor zwei Wochen der Oberpullendorfer Norbert Hoffmann als neuer geschäftsführender Obmann zur Verfügung stellte. „Allerdings zu Bedingungen“, stellte er klar. Die angedachte...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank

Fußball im Burgenland | Corona-Virus
Spielbetrieb auch im Amateur-Fußball eingestellt!

GESAMTER SPIELBETRIEB AUCH IM AMATEUR-FUSSBALL EINGESTELLT! In Anbetracht der jüngsten Entwicklungen rund um die Corona-Krise haben der ÖFB und die Landesverbände, u.a. auch der Burgenländische Fußballverband, die Entscheidung getroffen, den gesamten Spielbetrieb ab sofort bis auf weiteres auszusetzen. Die Durchführung von Trainings obliegt den Vereinen.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
  30

Fußball | Burgenlandliga
2:1! SC Bad Sauerbrunn klettert in die Top 6!

ASK Klingenbach - SC Bad Sauerbrunn 1:2 (1:1) Tore: 1:0 Mirza Sejmenovic (17.), 1:1 Marco Vargek (34.), 1:2 Thomas Ofner (79.). Sportplatz Klingenbach, 240 Besucher, Schiedsrichter Jan Uwe Thiel. BAD SAUERBRUNN (OF). Spiel gedreht! ASK Klingenbach-Trainer Marcus Pürk bestätigte in der Halbzeit seinen dicken Hals, weil sich der SC Bad Sauerbrunn nach dem 0:1 steigerte, Marco Vargek zum 1:1 traf (34.) und zuvor SCB-Torhüter Markus Böcskör das 0:2 verhinderte. In Hälfte 2 zerstörte die...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
  32

Fußball | Burgenlandliga
1:3! Effizienz von ASV Siegendorf bremst SC Bad Sauerbrunn ein

BAD SAUERBRUNN (O. Frank). Verstörender Holperstart für die Fans, danach wenig Torgefahr und kaum Durchschlagskraft - erst der 0:1-Halbzeit-Rückstand des SC Bad Sauerbrunn gegen ASV Siegendorf rüttelte die Elf um Trainer Heinz Kremser mit einem couragierten, mutigen Auftritt in Hälfte zwei wach. Der 1:1-Ausgleich durch Marco Vargek (52.) war einer der Höhepunkte im 2. Abschnitt, doch die entscheidenden Tore erzielte der ASV Siegendorf als Tabellen-2. der Burgenlandliga - 1:3 nach Gegentoren in...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
  32

BFV-Raiffeisen-Cup | Fußball
BFV-Cup: ASK Kobersdorf und SV Forchtenstein als Cup-Schreck

BFV-Raika-Cup: ASK Kobersdorf und SV Forchtenstein als Cup-Schreck • SC Ritzing gewinnt Bezirks-Derby BEZIRK (O.Frank). Im Auswahlverfahren um den Einzug in die 3. Runde des BFV-Raiffeisen-Cups der "Gruppe Mitte" mutieren zwei Mannschaften zum Cup-Schreck: 2. Liga-Klub SV Forchtenstein deklassierte nach SC Unterfrauenhaid (7:1) auch Burgenlandligaverein ASK Horitschon - 6:1. Die Elf um Neo-Trainer Wolfgang Hatzl war jedoch im Vergleich zum letzten Saisonspiel an neun Positionen verändert....

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
  33

BFV-Raiffeisen-Cup | Fußball
Hängende Köpfe: "Klassenunterschied war sichtbar"

Fotos von BFV-Raiffeisen-Cupspiel zwischen ASV Pöttsching und SC Lockenhaus/Rattersdorf - Endstand 1:2! BFV-Cup: Großteils Favoritensiege • Kaum Überraschungen • Drei Abbrüche BEZIRK (OF). Cup-Neuauflage! Obwohl die Klubs mitten in der Vorbereitung stehen, läutete die 1. Runde des BFV-Raiffeisen-Cups der "Gruppe Mitte" die Saison ein. • Die Selbstläufer: Die 2. Liga-Klubs SC Neudörfl (4:2 beim 1. Klasse-Verein ASK Weppersdorf) und SV Rohrbach (9:4 bei 1. Klasse-Neuling SC Piringsdorf, wo...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
  34

Fußball | Burgenlandliga
2:1! ASV Draßburg baut die Führung auf 12 Punkte aus

DRASSBURG (OF). 2:1-Sieg im Liga-Gipfel beim ASK Horitschon - der ASV Draßburg strotzt vor Selbstvertrauen, ist in der Rückrunde ungeschlagen und seit sechs Spielen unbesiegt. Die Elf um Trainer Franz Lederer eilt in den verbleibenden neun Runden mit einem 12 Punkte-Vorsprung auf den SC/ESV Parndorf II der Regionalliga Ost entgegen. Nächster Gegner: FC Deutschkreutz (Fr., 19.30 Uhr). BURGENLANDLIGA (21. Runde): Deutschkreutz - Siegendorf 1:1, Pinkafeld - Ritzing 0:1, Horitschon - Draßburg...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
  31

Fußball | Burgenlandliga
0:1! Der SC Bad Sauerbrunn verlor im Frühjahr erstmals

BEZIRK (OF). Im Vorfeld des Bezirksderbys in der Burgenlandliga (Fr., 19.30 Uhr) erhielt die weiße Frühjahrsweste des SC Bad Sauerbrunn erstmals Flecken (0:1-Heimniederlage gegen FC Deutschkreutz), jene von Leader ASV Draßburg blieb unbeschadet. • ASV Draßburg: 0:1 beim Liga-11. SV Eltendorf zu Pause zurück, drehte der Leader in numerischer Überzahl dank Cosic (2), Hrustanbegovic & Knartz das Spiel - 4:1, 3. Sieg in Folge, in der Rückrunde ungeschagen & Liga-Führung auf 11 (!) Punkte...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
 7   30

Fußball | Burgenlandliga
Frühjahrsmüdigkeit ist kein Thema

Bgld.Liga: FC Deutschkreutz, ASK Horitschon & SC Ritzing im Frühjahr top BEZIRK (O. Frank). Keine Langschläfer! Nach drei Frühjahrsrunden sind noch fünf Teams ohne Niederlage - darunter das Bezirkstrio FC Deutschkreutz, ASK Horitschon und SC Ritzing! • FC Deutschkreutz: 4:1-Erfolg über SV Eltendorf, 6. Heimsieg in Folge, zuhause unbesiegt, kräftiger Sprung auf Rang 4! Nächster Gegner: Bad Sauerbrunn (A/Sa., 16). • ASK Horitschon: Zum 11. mal im Saisonverlauf egalisierte die Bleyer-Elf...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
  31

Fußball | Burgenlandliga
2:1! Das Wetterkreuzstadion ist Festung der Kremser-Elf!

BAD SAUERBRUNN (OF). Spiel gedreht! 0:1 zur Pause zurück, verwandelte der SC Bad Sauerbrunn gegen den Tabellen-7. SC Ritzing den Rückstand in den 5. Saisonsieg und bleibt saisonübergreifend die letzten zehn (!) Heimspiele in der Burgenlandliga ungeschlagen - und macht in der Tabelle fünf (!) Plätze gut. Die letzte Heimniederlage gegen SC/ESV Parndorf II (1:4) liegt bereits mehr als 180 Tage zurück. „Ich bin mit dem bisherigen Saisonverlauf sehr zufrieden, speziell zuhause treten wir sehr...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
Burgenlandligaklub FC Deutschkreutz und Roman Fennes trennen sich.

FC Deutschkreutz: Trainer Roman Fennes verlässt Klub

Paukenschlag! Roman Fennes ist nicht mehr Trainer beim FC Deutschkreutz. Der Klub in der Burgenlandliga einigte sich mit dem gebürtigen Deutschkreutzer einvernehmlich auf eine Trennung. Vorerst übernimmt der bisherige Co-Trainer Raimund Krumai, der im Sommer vom 2. Klasse Mitte-Klub SC Wiesen wechselte. Nach acht Spieltagen liegt der FC Deutschkreutz mit acht Punkten nur auf Rang 12 – die 1:2-Niederlage beim ASK Kohfidisch war die 4. Saisonniederlage und zugleich die 6. sieglose Partie in...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
  32

SC Bad Sauerbrunn ist eine Heimmacht

Erfolgsserie! In der 2. Saison in der Burgenlandliga läuft es für den Tabellen-10. SC Bad Sauerbrunn speziell in Heimspielen sehr erfolgreich: Der 1:0-Erfolg über den Tabellen-4. UFC Markt Allhau war saisonübergreifend der 6. Heimsieg in Folge. Auch dank Torhüter-Neuzugang Markus Böcskör mit einem gehaltenen Elfmeter und Torschütze Philip Knotzer. Der SC Bad Sauerbrunn liegt nach sechs Spielen mit zehn Punkten auf den 10. Tabellenplatz.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
  32

Volle Ausbeute! ASV Draßburg und SC Bad Sauerbrunn siegen

BEZIRK (O.Frank). Alle guten Dinge sind Drei! 3. Spieltag, jeweils drei Punkte für die Burgenlandligateams SV Draßburg und SC Bad Sauerbrunn. Im Detail: • ASV Draßburg: 4:1-Erfolg beim punktelosen Schlusslicht SV Stegersbach - trotz 0:1-Rückstand "durch einen schweren Abwehrfehler", so Vize-Obmann Roland Koller. "Das 0:1 war ein Schock, aber schlussendlich war es ein verdienter Sieg!" Die Bilanz nach drei Runden: 6 Punkte und ein witterungsbedingter Abbruch: "Der Start passt, aber wir haben...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
Der SC Bad Sauerbrunn geht in die 2. Burgenlandliga-Saison.

SC Bad Sauerbrunn startet hoffnungsfroh in 2. Saison

B. SAUERBRUNN (O. Frank). Die Aufbauarbeit der letzten Jahre beim SC Bad Sauerbrunn zeigt Früchte. Die neue Sportanlage in der Eisenstädter Straße ist ein Schmuckkästchen, ein Spielerpool von etwa 40 Spielern steht zur Verfügung und der 1922 gegründete Burgenlandligaklub nutzt gekonnt auch die Nähe zu Wiener Neustadt zur Rekrutierung  von neuen Spielern zielgerichtet aus – der Klub um Obmann Gerhard Kern kann somit auf eine breite Basis aufbauen. "Schwierige Auftaktgegner" Nach Rang 7 mit...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
  30

0:3! ASV Draßburg in Horitschon überrollt

Enttäuschender Auftritt! Drei Gegentore in 41 Minuten - Abstiegskandidat ASK Horitschon zeigte gegen den Tabellen-3. der Burgenlandliga ein kräftiges Lebenszeichen und fügt der Elf um Josef Kühbauer zwar erst die 6. Niederlage im 26. Spiel zu, kassierte aber die 3. Auswärtsniederlage in Folge. Nächster Gegner: SC Pinkafeld (Sa., 18 Uhr).

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
  34

1:4! Der SC Bad Sauerbrunn muss auf der Hut sein

Spielerisch kaum schlechter, zwei Stangenschüsse, aber individuelle Fehler besiegelten für Burgenlandliga-Aufsteiger SC Bad Sauerbrunn gegen den 2. Anzug des SC/ESV Parndorf die 13. Saisonniederlage - 1:4. Rang 9, der mit 22 Punkten noch Abstiegsgefahr birgt, warten mit dem ASK Klingenbach (A) & ASK Kohfidisch nun zwei Abstiegskonkurrenten.

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
ASK Horitschon-Angreifer Rumen Kerekov (re.) bekommt mit Matthias Bleyer einen neuen Trainer.
  2

Trainerwechsel! Matthias Bleyer soll ASK Horitschon retten

HORITSCHON (O.Frank). Es war ein umkämpftes Duell am Samstag beim SC Pinkafeld, das am Ende mit 1:1-Unentschieden endete – trotz einer 1:0-Führung des ASK Horitschon durch Noel Kustor nach einer halben Stunde. Und es war erst der 4. Frühjahrspunkt im 5. Rückrundenspiel in der Burgenlandliga – die Abstiegsgefahr somit bei weitem nicht gebannt: 12 Punkte, Rang 15, aktuell bedeutet das für den am längsten in der Burgenlandliga agierenden Klub der Abstieg. "Es wird nicht leicht!" Dem will die...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
  32

1:2! Bad Sauerbrunns Situation ist prekär!

Ausgerutscht! Mit dem 6. Saisonsieg im 17. Spiel hätte sich der Burgenlandliga-Aufsteiger SC Bad Sauerbrunn vorerst der Abstiegssorgen entledigen können – doch es kam anders. Beim Stand von 0:0 vergab Michael Stanislaw einen Penalty, im Gegenzug kassierte die Kremser-Elf das 0:1 (72.). Am Ende 1:2 – 11. Saisonniederlage und Rang 12. Freude herrscht bei den Mattersburg Am. (2:1 beim SC/ESV Parndorf II) und ASV Draßburg (4:2 gegen SV St. Margarethen). Tabelle: 1. Mattersburg Am. (39), 2....

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg
Winterkönig SV Mattersburg Am. hätte zum Rückrundenstart den ASK Horitschon (Hinspiel: 6:0-Erfolg) empfangen sollen - Absage!

Unterschiedliche Saisonziele der Klubs in der Rückrunde!

BEZIRK (OF). Vertagt! Das Fußball-Unterhaus hätte aus seinem Winterschlaf erwachen sollen - doch Absage aller Spiele durch den BFV! Die Saisonziele der Burgenlandliga-Bezirksvertreter: • SV Mattersburg Am.: 36 Punkte, Winterkönig, alle sieben Heimspiele gewonnen. Zum Start stand der Tabellen-15. ASK Horitschon am Plan. Nächster Versuch: SC Pinkafeld. Saisonziel: Meistertitel. • ASV Draßburg: 28 Zähler, Rang 4 und die letzten vier Heimspiele siegreich! Der nächste Heimgegner: SV Stegersbach...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank

"An Tempo und Spielfluss gewöhnt"

Bgld.-Liga: Aufsteiger SC Bad Sauerbrunn ist vom Ligaverbleib überzeugt BAD SAUERBRUNN (OF). Die Ausgangslage ist für den Aufsteiger ernst, aber machbar: 13 Punkte, Rang 13, jedoch das Schlusstrio im Nacken. Doch das beunruhigt Trainer Heinz Kremser nicht, er lobt eher: „Die Trainingsmoral und der Teamgeist sind sehr gut!“ Zudem machen zwei Fakten zusätzlich Mut: Alle sechs Testspiele konnten bisher gewonnen werden, der Kader wurde mit Torhüter Kurt Trauner, Angreifer Tomas Kubik und...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank

"Das Genick bricht nicht"

Burgenlandligaklub SC Bad Sauerbrunn ist auf Abstiegskampf eingestellt, aber der Klubboss bleibt dabei gelassen. BAD SAUERBRUNN (O. Frank). Wenn Klubchef Gerhard Kern wie am letzten Freitag abseits des Abschlusstrainings Leberkäse für seine Schützlinge holt, dann nimmt er sich auch Zeit, Bilanz über die erste Burgenlandliga-Hinrunde seines Klubs zu ziehen. „Ich bin nicht ganz zufrieden“. Rang 13 und 13 Punkte stehen zu Buche. „Unser Ziel war es, 15 Punkte nach der Hinrunde zu haben“, so...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Oliver Frank
  30

2:1! ASV Draßburg ist weiter ungeschlagen

Weiße Weste! Die Blau-Weißen aus Draßburg feiern gegen UFC Markt Allhau den 2. Heimsieg in Folge und bleiben nach fünf Spieltagen in der Burgenlandliga ungeschlagen – Rang 4. Top: Patrick Handler, der das 1:0 erzielte und bereits bei vier Saisontoren hält. Nun wartet am Samstag, 16.30 Uhr, der schwere Gang zum Tabellen-3. SV Eltendorf. Der Klub organisiert für Fans eine Busfahrt.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
 1   38

6:0! SV Mattersburg Amateure feiern Traumauftakt

Zum Saisonauftakt in der Burgenlandliga entführten die Amateure des SV Mattersburg mit einer souveränen Vorstellung drei Punkte aus Horitschon. Nach einem Blitzstart des Vorjahresmeisters (2:0-Führung nach 16 Minuten) setzte es für die Heimelf um Trainer Christoph Mandl im Rahmen des Sportfestes noch vor der Pause weitere Tiefschläge in Form von drei Gegentreffern. Die cleveren Gäste aus Mattersburg nutzten ihre Überlegenheit mit gnadenloser Effektivität und entschieden so die Partie frühzeitig...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Bezirksblätter Mattersburg

2:0! SV Schattendorf zeigt Lebenszeichen!

Versöhnlicher Abschluss! Mit dem 2. Heim-Zu-Null in Folge befolgt das Burgenlandliga-Schlusslicht selbst die festgelegte Marschroute, "die Saison bis zum Schluss ernst zu nehmen", wie Sportleiter Alex Bernhardt zuletzt erklärte. Nach dem 2:0-Sieg gegen SV Eberau ist der SV Schattendorf nach Verlustpunkten nur mehr einen Zähler hinter SV Leithaprodersdorf. Direktes Duell in 9 Tagen.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Oliver Frank
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.