24.06.2016, 12:38 Uhr

Tolle Leistungen der SchülerInnen der VS MÖNCHHOF beim AQUATHLON in Mörbisch!

Zum ersten Mal wurden im Burgenland Schülermeistertitel im Aquathlon vergeben.

Neben den Einzelwertungen in den verschiedensten Kategorien (3./4. Klasse Volksschule; Unterstufe 1. + 2. Klasse, Unterstufe 3. + 4 Klasse sowie Oberstufe) wurde auch eine Teamwertung (vier Zeitschnellsten der Einzelwertung) angeboten.
Als krönender Abschluss fand ein Staffelbewerb statt. Zwei Burschen sowie zwei Mädchen bildeten ein Team und wechselten sich im Rhythmus „Schwimmen – Laufen – Schwimmen - Laufen“ ab.
Die Premiere dieses Events fand am 20. Juni in Mörbisch am See statt.

Johannes Haubenwallner aus der VS Mönchhof siegte in seiner Altersgruppe und kann sich nun Landesmeister im AQUATLON bezeichnen.
Den Titel „Burgenländische Landesmeisterin im AQUATLON “ erkämpfte sich Valentina Mädl.

Auch in den Staffelbewerben waren die SchülerInnen der VS Mönchhof sehr erfolgreich.

Es war eine tolle Premiere im Burgenland! Nur das Wetter zeigte sich nicht von seiner besten Seite. Aber die Mädchen und Burschen zeigten sich wetterfest!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.