meineschule

Beiträge zum Thema meineschule

Lokales
2 Bilder

HBLA Oberwart
reduzieren – wiederverwenden – selber machen

Die Schülerinnen des zweiten und dritten Jahrganges der Modeschule Oberwart sind schon sehr versiert in der nunmehr fünften Woche des Fernunterrichts („distance learning“). Daher war es möglich, auch im Rahmen dieser Unterrichtsform die Schülerinnen mit einem besonders wichtigen Auftrag zu betrauen: der Herstellung von Mund-Nasen-Schutz Masken (MNS). Auf Basis eines vorgegebenen Schnittmusters und der Verwendung eines waschfähigen Baumwollstoffes konnten die Schülerinnen ihrer kreativen...

  • 06.05.20
  •  1
  •  1
Lokales
3 Bilder

HBLA Oberwart
HLW Oberwart empfiehlt Soulfood

Die Schüler_innen der HLW Oberwart meistern das Distance-Learning mit gewohntem Engagement und geben in den sozialen Medien regelmäßig Kochtipps. Der eigene Foodblog (www.kitchenfairies.blog) gibt Einblick in die Vielfältigkeit ihres Unterrichtes. Mit dem aktuellen Tipp "Soulfood" zeigen sie, wie schnell und einfach gesundes Essen zubereitet werden kann.

  • 04.05.20
Lokales
7 Bilder

HBLA Oberwart
Fernschulunterricht als Projekt an der HBLA Oberwart

Die Schülerinnen und Schüler der Abteilung Produktmanagement und Präsentation an der HBLA Oberwart haben, dem Slogan der Abteilung „auffallend kreativ“ folgend, einen eigenen Weg gefunden, wie sie das sogennannte distance learning sehr gut bewältigen können – im Sinne eines Projektes. Ein Schwerpunkt in der Ausbildung ist neben der Vermittlung von digitaler Kompetenz (die Abteilung verfügt über ein eigenes TV- und Radiostudio) auch Projektmanagement. Letzteres zeichnet sich unter anderem...

  • 02.05.20
  •  1
Lokales

HBLA Oberwart
Landesjugendredewettbewerb - Kategorie „Neues Sprachrohr“: Vizelandessiegerin kommt aus der HBLA Oberwart

OBERWART. Wie so vieles in dieser außergewöhnlichen Zeit wurde aufgrund der Corona-Maßnahmen auch die diesjährige Endausscheidung des Landesjugendredewettbewerbs online durchgeführt. Dafür wurden die Siegerinnen und Sieger der jeweiligen schulinternen Bewerbe aufgefordert, ihre Reden auf die Plattform songchallenge.at hochzuladen und die Jury bewertete die Reden vor dem Bildschirm. Platz 2 für Ronja SchwarzAuch Ronja Schwarz aus dem 4. Jahrgang der Abteilung Produktmanagement und...

  • 28.04.20
  •  1
Lokales
4 Bilder

HBLA Oberwart
Textiles Upcycling - kreativ, anziehend und nachhaltig

Alte Hemden, Jeans, Krawatten und Gürtel - jedes dieser Kleidungsstücke hatte bereits eine Geschichte zu erzählen. Schüler_innen des 1. und 3. Jahrganges der Modeschule der HBLA Oberwart fertigten in ihrer Freizeit im Rahmen eines Workshop im Sinne der Nachhaltigkeit aus gebrauchten Kleidungsstücken Unikate, die sich sehen lassen können. Dabei entstanden lässige Taschen, coole Rucksäcke, chice Ensembles aus Blusen und Röcken sowie einzigartige Hemden. Mit diesem Projekt wurden Ressourcen...

  • 17.04.20
Lokales
Tony bei seinem ersten Online-Treffen.

Erstes Online-Meeting der 1. Klasse der VS Mönchhof

Am Freitag vor den Osterferien startete das erste Online Meeting der ersten Klasse der VS Mönchhof. Die Schülerinnen und Schüler freuten sich sehr, alle Klassenkameraden wiederzusehen. Sie durften erzählen, was sich in den letzten drei Wochen bei ihnen zugetragen hatte. Alle stimmten ein, dass das Online-Lernen für sie kein Problem sei, da die Arbeit im virtuellen Klassenraum jedem Kind bereits bekannt und vertraut ist. Täglich werden den Kindern von der Klassenlehrerin verschiedenste...

  • 06.04.20
Lokales
2 Bilder

HBLA Oberwart
Juniorprojektmanagerzertifizierung der Abteilung Produktmanagement & Präsentation

„Hiermit erkläre ich dich zum Ritter des Projektmanagements“ „Auffallend kreativ“ waren die Schülerinnen des 4. Jahrganges der Abteilung Produktmanagement und Präsentation bei der Zertifikatsverleihung des Juniorprojektmanager-Zertifikats. Paula Matic und Madlen Binder hatten die Aufgabe, diese Zertifikatsverleihung für die HLP Maturanten/innen des Jahrgangs 2019/2020 der HBLA Oberwart zu organisieren. Im Zuge der Organisation dieser Veranstaltung designten sie dementsprechende...

  • 20.03.20
Lokales
2 Bilder

HBLA Oberwart
Achtsamkeitsworkshop an der HBLA Oberwart

Der erste Jahrgang der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe sowie die beiden Fachschulklassen der HBLA Oberwart (Wirtschaft und Tourismus) wurden im Rahmen einer Workshopreihe im laufenden Schuljahr mit dem so wichtigen Thema Achtsamkeit vertraut gemacht. Bereits im November 2019 war Sibylle Eisenburger, Pädagogin und Trainerin mit Schwerpunkt Potentialentfaltung, an der Schule zu Gast, um mit den Jugendlichen Themen wie den Umgang mit der Reizüberflutung, Selbstwahrnehmung und das...

  • 04.03.20
Lokales
3 Bilder

HBLA Oberwart
HLP - Exkursion - Museum für angewandte Kunst

Am 21.02.2020 erkundeten die 2. Jahrgänge der Abteilung Produktmanagement und Präsentation der HBLA Oberwart das Museum für angewandte Kunst in Wien. Die Schülerinnen und Schüler besuchten die Ausstellung „100 BESTE PLAKATE“, in der von einer internationalen Fachjury ausgewählte Plakate aus Österreich, der Schweiz und Deutschland präsentiert werden. Anschließend stand ein Besuch der Ausstellung „BUGHOLZ, VIELSCHICHTIG“ auf dem Programm, die sich Thonet und dem modernen Möbeldesign...

  • 03.03.20
Lokales
2 Bilder

HBLA Oberwart
Theo-Tag: Schülerinnen der 4HLW erkundeten die kirchliche Berufsvielfalt

Die Schülerinnen der 4 HLW fuhren am 20. Februar 2020 mit ihrer Religionslehrerin I. Unger nach Eisenstadt, um dort am Theo-Tag der Diözese teilzunehmen. Nach einem anspruchsvollen, aber auch mit viel Humor gespickten Vortrag des Ethikprofessors Leopold Neuhold ging es vom Dom in den Bischofshof. Dort bestand die Möglichkeit, einen Blick in die Räumlichkeiten des Bischofshofes zu werfen und die Tätigkeiten und Berufsbilder der in der Verwaltungszentrale der Diözese arbeitenden Menschen...

  • 02.03.20
Lokales
Das Organisationsteam der Neuberger Jugend: v.l.n.r.: Alexander Glasner, Julian Neubauer, Alexandra Kulovits, Martin Neubauer, Vera Radakovits, Fabian Czvitkovits und Pascal Plank.

Wegen dem Abriss der Schule lud die Jugend ein
Neuberger Schulschlussparty

Die Neuberger Jugend rund um Vera Radakovits lud am Samstag, dem 29. Februar 2020 zu eine Schulschlussparty der besonderen Art ein. Da die Schule mit Anfang März abgerissen und an der gleichen Stelle neu errichtet wird, fand kurz vor dem Abriss noch eine Abschiedsfeier statt. Im Mehrzweckraum im Keller traf man sich noch einmal, um Erinnerungen auszutauschen, Rückblick zu halten und Abschied zu nehmen von einem Gebäude, in dem mehr als die Hälfte aller Neuberger in den letzten 51 Jahren ihre...

  • 01.03.20
  •  1
Lokales
2 Bilder

HBLA Oberwart
HLW Oberwart kocht Fastensuppen für Veranstaltung im OHO

Freiheit, Gleichheit, Menschlichkeit! Ein Dialog mit religiösen und weltanschaulichen Gruppen über Europas Werte war das Thema der Veranstaltung, die am 26.2.2020 im Offenen Haus Oberwart stattfand. Mit viel Engagement beteiligten sich die Schülerinnen der 3HLW der HBLA Oberwart und richteten Fastensuppen für die Gäste an. Zur Auswahl standen – passend zum Aschermittwoch - zwei fleischlose Gerichte, und zwar Linsensuppe und Gemüsesuppe.

  • 27.02.20
Lokales
8 Bilder

HBLA Oberwart
Faschingsdienstag an der HBLA auffallend lustig

Mit großem Engagement organisierten die Schüler_innenvertreter das Programm für den Faschingsdienstag. Die Schüler Manuel Kober und Daniel Lindau führten wie schon im Vorjahr abwechslungsreich und launig als altes, sich liebendes und zankendes Ehepaar durch das mehrstündige Programm. Die Schüler_innen zeigten bei einem Karaoke- und Sketchwettbewerb ihr vielfältiges Talent und beim Kostümwettbewerb ihre kreative Seite. Faschingskrapfen, gesponsert von Kröswang, versüßten den kurzweiligen und...

  • 26.02.20
Lokales

Faschingsumzug der Neuberger Volksschulkinder

Auch die Kinder der Volksschule Neuberg feierten den Fasching. Am Faschingsdienstag kamen sie verkleidet in die Schule. Gemeinsam zogen die bunt kostümierten Kids durch die Ortschaft. Im "Cafe Pub Tankstö" kehrten sie zu einer kurzen Rast ein. Georg Krenn, Unternehmer und Tankstellenbesitzer, stellte sich vor Ort mit einer großzügigen Spende ein. Alle Kinder erhielten von ihm als Jause Gratiswürstel. Die Kinder waren begeistert von der Einladung und freuten sich sehr über die nette Bewirtung....

  • 25.02.20
  •  2
Lokales
2 Bilder

HBLA Oberwart
Schulinterner Redewettbewerb an der HBLA Oberwart

Am 19. Februar fand der diesjährige Redewettbewerb an der HBLA Oberwart statt. 8 Schülerinnen und 2 Schüler der Abteilungen Mode, Produktmanagement und Tourismus nahmen die Herausforderung an und traten in unterschiedlichen Kategorien an. Maria Ismailov (2A HLP) hat mit ihrer klassischen Rede zum Thema „Rassismus, Diskriminierung, Vorurteile“ die Jury überzeugt, Denise Stangl (3B HLP) tat dies mit ihrer Spontanrede zum Themenbereich „Jugend und Familie“ und Ronja Schwarz (4B HLP) hat in...

  • 21.02.20
Lokales

Neuberger Bankfiliale schließt am 21. Februar 2020 ihre Pforten
Sag beim Abschied leise Servus

Am Freitag, dem 21. Februar 2020, ist die Raiffeisenbankfiliale in Neuberg den letzten Tag geöffnet. Zum Abschied besuchten auch die Neuberger Volksschulkinder ein letztes Mal die Filiale. Sie brachten  noch ihre Bilder für den heurigen Malwettbewerb in die Bank und auf diesem Wege bedankte man sich auch gleich für die gute Zusammenarbeit über viele Jahrzehnte hinweg. Die Mitarbeiter der Filiale waren nicht nur stets kompetente Ansprechpartner, sondern auch gute Freunde und Wegbegleiter für...

  • 19.02.20
  •  2
Lokales
6 Bilder

HBLA Oberwart
Modeschule Oberwart unterstützt Sterntalerhof mit Euro 1400,-

Die Schülerinnen und Schüler des 1. Jahrgangs der Modeschule Oberwart besuchten am 5. Februar 2020 den Sterntalerhof und übergaben den Spendenerlös aus dem Projekt „Kreative Taschen für einen guten Zweck“, die von den ModeschülerInnen entworfen und gefertigt worden waren. Beim Rundgang durch den Sterntalerhof erhielten die Schülerinnen und Schüler einen Einblick in die Aktivitäten und den Aufbau der Organisation. Danach erfolgte die Übergabe des Spendenerlöses und die Überreichung von 60...

  • 19.02.20
  •  1
Lokales
6 Bilder

HBLA Oberwart
Lebens(un)wertes Leben - Exkursion der HBLA Oberwart nach Mauthausen und Gallneukirchen

Unter dem Titel „Lebens(un)wertes Leben“ stand die Reli-Exkursion der 4. Jahrgänge der Abteilungen Mode, Produktmanagement und Wirtschaft am 5. u. 6. Februar nach Oberösterreich. Am Nachmittag des 1. Exkursionstages stand für die 44 SchülerInnen der Besuch der KZ - Gedenkstätte Mauthausen auf dem Programm. Es war ein extrem stürmischer Tag, der allen die Situation der Häftlinge damals noch deutlicher vor Augen führte. Während die gesamte Gruppe trotz Daunenjacke, dickem Schal, Haube und...

  • 17.02.20
  •  1
  •  1
Lokales
4 Bilder

"TIME TO SAY GOODBYE"
Neuberger Schule wird abgerissen und neu gebaut

Der 7. Februar 2020 wird in die Schulgeschichte der Volksschule Neuberg im Burgenland als historischer Tag eingehen. An diesem Tag wurde im bestehenden Schulgebäude am Hauptplatz zum letzten Mal unterricht erteilt. Am Vormittag räumten die Schulkinder gemeinsam mit ihren Lehrer_innen ihre Schulsachen ins Ausweichquartier im Gemeindehaus. Und am Nachmittag räumten die Eltern gemeinsam mit den Gemeindearbeitern alle Möbelstücke und sonstiges Inventar, dass für die neue Schule benötigt wird,...

  • 07.02.20
  •  1
Lokales
Jutta Treiber mit Herrn Direktor Aristoteles Papajanopulos, Organisatorin Lisbeth Moschitz-Kohout und Schülerinnen der HBLA Oberwart
5 Bilder

HBLA Oberwart
Jutta Treiber zu Gast in der HBLA Oberwart

Die burgenländische Autorin Jutta Treiber war am 6. Februar 2020 zu Gast in der HBLA Oberwart, wo sie eine Lesung rund um das Thema Achtsamkeit hielt. An der HBLA Oberwart steht Achtsamkeit im laufenden Schuljahr im Fokus der Aufmerksamkeit. In verschiedensten Fächern wird die Bedeutung eines sorgsamen Umgangs miteinander, aber auch mit sich selbst thematisiert. Passend zu diesem Schwerpunkt gestaltete Jutta Treiber eine spannende Lesung, bei der sie den Schüler_innen einen Querschnitt aus...

  • 07.02.20
  •  1
Lokales
1. Reihe von l.n.r.: Winzer Tom Wachter, Pädagoge Ingo Pelzmann, Direktor Aristoteles Papajanopulos, Herbert Krammer (FV Tourismus Pannoneum) mit Schüler_innen der 4HLT

HBLA Oberwart
Erfolgreiche Jungsommelierprüfungen an der Tourismusschule Oberwart

Auch heuer wurden wieder Schülerinnen und Schüler der Tourismusschule Oberwart mit dem Zertifikat „Jungsommelier an Schulen“  ausgezeichnet.  Diese Ausbildung erstreckt sich über mehrere Jahre und endet mit einer Zertifikatsprüfung. Die Prüfung besteht aus 3 Teilen einer schriftlichen- , sensorischen und praktischen Prüfung. Wir gratulieren den erfolgreichen Schülerinnen sehr herzlich!

  • 06.02.20
  •  1
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.