HTL Pinkafeld

Beiträge zum Thema HTL Pinkafeld

Niklas Brückler und Michael Mussy bereiten sich mit Abteilungsvorstand Karlheinz Oswald (links) und Direktor Wilfried Lercher auf die Staatsmeisterschaften vor.

Pinkafelder HTL-Schüler
Weichselbaumer und Wörterberger fahren zu Berufe-Staatsmeisterschaft

Niklas Brückler aus Weichselbaum und Michael Mussy aus Wörterberg werden das Burgenland bei der Berufe-Staatsmeisterschaften in der Kategorie "Elektronik" vertreten. Die beiden besuchen die Abteilung für Elektronik und Technische Informatik in der HTL Pinkafeld und bereiten sich in den Sommermonaten intensiv auf die Bewerbe vor. Unterstützt werden sie dabei von Elektronik-Abteilungsvorstand Karlheinz Oswald. Die heurigen Staatsmeisterschaften der Berufe finden im November in Salzburg...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Dir. Wilfried Lercher (v.l.) und Prof. Heinz Bundschuh (v.r.) 
mit den SAP-zertifizierten Schülern
 1

HTL Pinkafeld
SAP-Zertifikate übergeben

PINKAFELD.  Im Juni konnten Informatik-Schüler der HTL-Übungsfirma „IT-Solutions4You GmbH“ von Dir. Wilfried Lercher und SAP-Instruktor Prof. Heinz Bundschuh ihre Zertifikate über die erfolgreiche Teilnahme an der Einführung in die Verwaltungssoftware SAP entgegennehmen. SAP ERP ist die wohl wichtigste Verwaltungssoftware für große Unternehmen und staatliche Behörden. Die HTL Pinkafeld ist deshalb sehr bemüht, während der Ausbildung in unterschiedlichen Unterrichtssituationen SAP-Wissen zu...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Gebäudetechnik-Schüler der Zusatzausbildung „Brand- und Zivilschutz“ auf Feuerwehreinsatz gut vorbereitet
 2   5

HTL Pinkafeld
Truppmannausbildung erfolgreich absolviert

PINKAFELD. Ende Juni absolvierten die Schülerinnen und Schüler der ersten Gebäudetechnikklasse mit der Zusatzausbildung „Brand- und Zivilschutz“ im Feuerwehrhaus der Stadtfeuerwehr Pinkafeld den ersten Teil der Truppmannausbildung TRMA1. In diesem Lehrgang werden wichtige Grundkenntnisse, die jeder Feuerwehrmann und jede Feuerwehrfrau beherrschen muss, vermittelt und praktisch geübt. U.a. geht es um die eigene Ausrüstung, die Geräte und die Gerätebedienung sowie die Fahrzeuge der Feuerwehr....

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Florian Reisner, Andre Wenzel, Nico Halwachs und Lukas Grandits (v.l.) planten und bauten ein Spielhaus
 1

HTL Pinkafeld
Bautechnik-Fachschüler errichten Spielhaus

PINKAFELD. Anfang Juni wurde die Abschlussarbeit „Spielhaus mit Sandkiste und Schaukel“ von den Absolventen der Baufachschule Andre Wenzel, Lukas Grandits, Nico Halwachs und Florian Reisner an den Hauptbetreuer Karl Friesenbichler übergeben. Die Aufgabe bestand darin, ein montagefertiges Spielhaus für ein sechsjähriges Kind zu planen und montagefertig abzubinden. Zusätzlich wurde ein Modell im Maßstab 1:10 erstellt. Über diese Aufgabe hinaus wurde die Anlage im Garten der Familie des Kindes...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Elektronik-Abteilungsvorstand Karlheinz Oswald (l.) und Dir. Wilfried Lercher (r.) mit den beiden AustrianSkills-Teilnehmern Niklas Brückler und Michael Mussy (Mitte)
 1

HTL Pinkafeld
Elektronik-Schüler bei Berufe-Staatsmeisterschaften

PINKAFELD. Im November 2020 finden in Salzburg die Österreichischen Staatsmeisterschaften der Berufe „AustrianSkills 2020“ statt. Mit dabei werden auch Niklas Brückler und Michael Mussy von der Abteilung für Elektronik und Technische Informatik der HTL Pinkafeld sein. Niklas und Michael sind zwei besonders talentierte HTL-Nachwuchstechniker, die ihre schulisch herzeigbaren Leistungen mit einer erfolgreichen Teilnahme bei den heurigen Berufe-Staatsmeisterschaften in der Kategorie „Elektronik“...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Betreuer Prof. Bernd Hochwarter, Alexander Fink und 
Johannes Reitbauer (v.l.) bei der Übergabe
 1

HTL Pinkafeld
Kommunikationsplattform für Grazer Logistikunternehmen

PINKAFELD. Im Mai wurde die Informatik-Diplomarbeit „Warehouse Messenger“ von den Maturanten Alexander Fink und Johannes Reitbauer an den Auftraggeber „Jungheinrich Systemlösungen“ und Betreuer Prof. Bernd Hochwarter übergeben. Die Aufgabe bestand darin, eine Kommunikationsplattform für Lagermitarbeiter des Auftraggebers zu entwickeln. Die Mitarbeiter können künftig über eine iOS- oder Android-App und einer Desktopanwendung Nachrichten untereinander austauschen. Die Diplomarbeit ermöglicht...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Fabio Pimperl, Daniel Koller, Alexander Hinker und Thomas Bruckner (v.l.) erstellten eine gebäudetechnische Planung für den Neubau des Feuerwehrhauses und des Veranstaltungsgebäudes in Holzschlag
 1

HTL Pinkafeld
Planerische Unterstützung für FF Holzschlag

PINKAFELD. Unter dem Titel „Neubau des Feuerwehrhauses und Veranstaltungsgebäudes in Holzschlag“ stand im Auftrag der Freiwilligen Feuerwehr Holzschlag die Diplomarbeit der Gebäudetechnikmaturanten Thomas Bruckner, Alexander Hinker, Daniel Koller und Fabio Pimperl. Betreut wurde die Diplomarbeit von Prof. Judith Fenz. Nachdem in Holzschlag, einem Ortsteil der Gemeinde Unterkohlstätten, in den kommenden Jahren ein neues Feuerwehrhaus sowie ein Veranstaltungsaal errichtet werden sollen, war das...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Die erfolgreichen Informatik-Maturanten Benedikt Brunner, Alexander Pinter und Lukas Konrad (v.l.)
 1

HTL Pinkafeld
Neues Zeiterfassungssystem für Grazer Logistikfirma

PINKAFELD. Im Juni wurde die Diplomarbeit „Wirestamp – Automatisiertes Arbeitszeitenerfassungssystem“ von den Informatik-Maturanten Benedikt Brunner, Lukas Konrad und Alexander Pinter an den Leiter der SAP-Entwicklung und Auftraggeber der Firma KNAPP IT Solutions GmbH Jörg Sandriesser übergeben. Das Diplomarbeitsteam ermöglicht mit ihrer Software eine beschleunigte Erfassung der Mitarbeiterarbeitszeiten sowie eine vereinfachte Darstellung der Statistiken. „Wirestamp“ vereinfacht...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Die Sieger Melanie Scheiber und Hanna Pöll (h.v.l.) mit Organisator Prof. Peter Hofbauer sowie Ing. Roland Schwarhofer und Elisabeth Hutter vom Verein TANNO (v.v.l.)
 1

HTL Pinkafeld
Hanna Pöll und Melanie Scheiber gewinnen TANNO-Wettbewerb

PINKAFELD. Anfang Juli fand in der HTL Pinkafeld die Preisverleihung des TANNO-Schulwettbewerbes 2020 statt. Der Verein TANNO (www.tanno.at) ist ein Zusammenschluss von regionalen holzverarbeitenden und planenden Betrieben in der Oststeiermark, die die edle, robuste, vielseitig einsetzbare Tanne aus dem Joglland im Focus hat. Synergien werden genutzt, um ökologisch verträglich zu wirtschaften, innovative Produkte aus Tannenholz zu entwickeln und die Region zu stärken. Der Wettbewerb richtet...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Die HTL-Schüler bei den praktischen Übungen mit den Staplern
 1

HTL Pinkafeld
Staplerausbildung erfolgreich abgeschlossen

PINKAFELD. Die letzte Schulwoche nutzten 26 Schüler der Bautechnik- und Gebäudetechnikabteilung, um die von Bauhofleiter Prof. Michael Petrakovits organisierte und in Kooperation mit der Pinkafelder Fahrschule Tripamer durchgeführte Ausbildung zum Hubstaplerführer zu absolvieren. Die Inhalte der Ausbildung sind u.a. allgemeine Informationen über den Betrieb von Hubstaplern, Vorschriften und Normen, Grundlagen der Mechanik, Elektrotechnik und Hydraulik des Hubstaplers, der Aufbau und die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Felix Gombotz, Betreuer Prof. Peter Derler, Bastian Prenner und Leo Salmhofer (v.l.) bei der Übergabe der Diplomarbeit
 1

HTL Pinkafeld
Neuer Prüfstand für Luftschallmessungen

PINKAFELD.  Mitte Mai wurde die Diplomarbeit „Schallschutz – mit Anwendungen im Labor“ von den Bautechnik-Maturanten Felix Gombotz, Bastian Prenner und Leo Salmhofer an den Betreuer Prof. Peter Derler offiziell übergeben. Die Aufgabe bestand darin, einen Versuchsstand für das Baulabor der HTL Pinkafeld zu errichten, mit dem qualitative Schallschutzmessungen für verschiedenste Aufbauten und Materialien durchgeführt werden können. Zusätzlich wurde eine Lehrunterlage für den Laborunterricht, die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Jannik Andiel, Lukas Haselpacher, Betreuer Prof. Jürgen Tanczos und Lukas Marakovits bei der Übergabe der Diplomarbeit
 1

HTL Pinkafeld
Neue Version von „Pong“ aus den 1970er Jahren

PINKAFELD. Im Mai wurde die Diplomarbeit „Pong 2.0“ von den Maturanten Jannik Andiel, Lukas Haselpacher und Lukas Marakovits an den Auftraggeber HTL Pinkafeld übergeben. Betreut wurde diese Diplomarbeit von Prof. Mag. Dipl.-Ing. Jürgen Tanczos. Beim „Pong-Tisch“ handelt es sich um einen Spieleautomaten, der das gleichnamige Computerspiel „Pong“ aus den 1970er Jahren zur Grundlage hat. Dabei treiben Linearmotoren mehrere Schlitten an, auf welchen Magnete zwei Balken und eine Kugel auf einer...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Ing. Bernhard Jantscher von der Fa. Enternit (h.r.), Jurorin Architektin DI Babara Wagner-Fandl (v.r.) und Organisator Prof. Peter Hofbauer (v.l.) mit den Preisträgern
 1   4

HTL Pinkafeld
Preisverleihung der „Eternit Trophy 2020“

PINKAFELD. Am Mittwoch, 24. Juni 2020, fand an der HTL Pinkafeld die Preisverleihung des diesjährigen HTL-Trophy Nachwuchswettbewerbs der Fa. Eternit statt. Der Wettbewerb richtet sich an die vierten und fünften Jahrgänge der Hochbau- sowie der Design- und Innenarchitektur-HTLs in Österreich. Dieser Preis wird schon seit dem Jahr 1992 vergeben und wurde von Architekt Klaus Hosp ins Leben gerufen.  Hohe Qualität der Arbeiten bestätigt die gute Arbeit an der Abt. Bautechnik Corona-bedingt...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Dir. Wilfried Lercher mit Oberstudienrat Karl-Peter Preihs (v.l.)
 1

HTL Pinkafeld
Prof. Karl-Peter Preihs zum „Oberstudienrat“ ernannt

PINKAFELD. Anfang Juli konnte Dir. Wilfried Lercher mit großer Freude die Urkunde zur Verleihung des Berufstitels „Oberstudienrat“ an Prof. Mag. Karl-Peter Preihs überreichen. Damit würdigte Bildungsminister Dr. Heinz Faßmann die besonderen Leistungen von Oberstudienrat Preihs, der seit 1990 als Lehrer für Bewegung und Sport sowie Geographie und Wirtschaftskunde an der Höheren technischen Bundeslehr- und Versuchsanstalt Pinkafeld tätig ist. Auch Bildungsdirektor Hofrat Mag. Heinz Josef Zitz...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Lukas Hatzl, Julian Koch und Stefan Krojer (v.l.) entwickelten eine Webapplikation zur Kalenderverwaltung
 1

HTL Pinkafeld
Kalenderverwaltungstool für Raiffeisen Software GmbH

PINKAFELD. Die drei Informatik-Maturanten der HTL Pinkafeld Lukas Hatzl, Julian Koch und Stefan Krojer entwickelten in ihrer Diplomarbeit für die Raiffeisen Software GmbH eine Webapplikation zur Kalenderverwaltung, das Termin- und Raumfindung vereinfachen soll. Betreut wurde die Diplomarbeit von Prof. Dipl.-Ing. Gerhard Posch. Die Raiffeisen Software GmbH und ihre Partner verwendeten bisher unterschiedliche Kalendersysteme, was die Terminfindung erheblich erschwerte. Für jeden Termin musste...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
3. Platz für Christian Gruber und Alexander Pfeffer beim Pannonia Research Award Junior
 1  1   2

HTL Pinkafeld
Stockerlplatz beim „Pannonia Research Award Junior”

EISENSTADT. Die Fachhochschule Burgenland verlieh heuer zum zweiten Mal den „Pannonia Research Award Junior“ für herausragende Abschluss- und Diplomarbeiten von Maturantinnen und Maturanten an burgenländischen Schulen. Den 3. Platz, verbunden mit einem Geldpreis, konnten die beiden Gebäudetechnik-Absolventen Alexander Pfeffer und Christian Gruber mit ihrer Diplomarbeit „Umwelttechnische Variantenstudie eines Gutshofs“ erringen. Expertinnen und Experten der Fachhochschule Burgenland hatten...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Betreuer Prof. Peter Gesslbauer, Herbert Marhofer, Alexander Mittendrein und Marcel Steiner bei der Übergabe
 1

HTL Pinkafeld
Produktion, Speicherung und wirtschaftliche Nutzung von Wasserstoff

PINKAFELD. Im Mai wurde die Diplomarbeit „Produktion, Speicherung und wirtschaftliche Nutzung von Wasserstoff im Haushaltsbereich“ von den Gebäudetechnikkolleg-Maturanten Alexander Mittendrein, Marcel Steiner und Herbert Marhofer unter der Leitung von Prof. Peter Gesslbauer erfolgreich abgeschlossen und der HTL Pinkafeld übergeben. In dieser Diplomarbeit geht es um Wasserstoff, das als alternativer Energiespeicher für überschüssig produzierten Solarstrom fungieren kann. Ziel war es, ein...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Martin Maierhofer, Betreuer Prof. Harald Stipsits und Johannes Lackner bei der Übergabe der Diplomarbeit
 1

HTL Pinkafeld
Prüfungssimulationstool für Einzelraumregelungen

PINKAFELD. Im Mai wurde die Diplomarbeit „Prüfungssimulationstool für Einzelraumregelungen“ von Martin Maierhofer und Johannes Lackner, Maturanten an der Abt. Elektronik und Technische Informatik der HTL Pinkafeld, an den Auftraggeber EAM-Systems in Graz übergeben. Betreut wurde diese Diplomarbeit von Prof. Harald Stipsits. Ziel der Diplomarbeit war es, bestehende Software für Einzelraumregelungen für Hotels zu testen. Dies erfolgte bisher in mühevoller manueller Art und Weise. Im Zuge der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Prof.in Silke Zapfel (v.l.) und Prof. Heinz Bundschuh (v.r.) überreichten die begehrten ÜFA-Zertifikate
 1

HTL Pinkafeld
Zertifikate für die Mitarbeiter der Übungsfirma

PINKAFELD. Ende Juni überreichten die beiden ÜFA-Betreuungslehrer Prof. Heinz Bundschuh und Prof.in Silke Zapfel den Mitarbeitern der Übungsfirma „IT-Solutions4you GmbH“ der HTL Pinkafeld das wohlverdiente Zertifikat für die erfolgreiche einjährige Ausbildung im Unternehmen und die Teilnahmebestätigung für den erfolgreichen Einsatz der SAP-Software in der Übungsfirma. Diese zusätzlichen Qualifikationen zeigen die vielfältigen Fähigkeiten der Schüler und sind ein deutlicher Wettbewerbsvorteil am...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
 1

HTL Pinkafeld
Wohnhausanlage ökologisch und nachhaltig neugestaltet

PINKAFELD.  Im Mai wurde die Diplomarbeit „Niedrigenergiewohnhausanlage in Bad Tatzmannsdorf“ von den Bautechnik-Maturantinnen Celina Trummer, Hanna Pöll und Melanie Scheiber an den Auftraggeber, die Firma PIK Süd GmbH, übergeben. Die Aufgabe bestand darin, ein bestehendes Wohnhaus ökologisch und nachhaltig zu gestalten und gleichzeitig mehr Wohnraum zu schaffen. Im Zuge des Projektes wurde die Planung einer Niedrigenergiewohnhausanlage mit insgesamt 13 Wohneinheiten und einer Arztpraxis...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Die erfolgreichen Informatik-Maturanten Lukas Lakits, Marcel Kozonits und Andreas Kappel
 1

HTL Pinkafeld
„AusgstecktApp“ bietet digitalen Buschenschankkalender

PINKAFELD. Im Mai wurde die Diplomarbeit „AusgstecktApp“ von den Informatik-Maturanten Andreas Kappel, Marcel Kozonits und Lukas Lakits an die Auftraggeber Dipl.-Ing. Manuel Geier und Patrick Pötz übergeben. Betreut wurde die Diplomarbeit von Prof. Gerhard Posch. Ziel dieser Arbeit war es, einen Service zu erschaffen, der einen konventionellen Buschenschankkalender ersetzt. Dafür wurde eine Webseite entwickelt, mit der man Betriebe nach Region und Datum suchen kann um den passenden...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Die Maturantinnen Anna Mauerhofer, Anna-Lena Kainer, Sara Steiner, Hanna Graf und Julia Fleck
 1   29

Bezirk Oberwart
Unsere Maturanten in Corona-Zeiten haben es geschafft

Unter schwierigen Rahmenbedingungen haben die Maturanten im Bezirk Oberwart ihre Reifeprüfung bestanden. BEZIRK OBERWART. Acht maturaführende Schulen gibt es im Bezirk Oberwart. Auch heuer wollen wir euch schrittweise die Maturanten - sofern die Schulen uns Fotos zur Verfügung stellen - vor den Vorhang holen. Aufgrund der Corona-Krise gibt es nur eine schriftliche Matura sowie auf freiwilliger Basis zur Notenverbesserung auch eine mündliche Prüfung. Maturantin Hanna Graf (HLW Pinkafeld)...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Schüler der VS Pinkafeld (vorne) mit Betreuer Prof. Peter Hofbauer, EV-Obfrau Monika Kossits, Marlies Lukschander, OSR Dir. Franz Rienesl und Lisa-Daniela Alexa (hinten v.l.) bei der Übergabe der Diplomarbeit
 1

HTL Pinkafeld
Schulhofgestaltung für die Volksschule Pinkafeld

PINKAFELD. Anfang Juni wurde die Diplomarbeit „Schulhofgestaltung der Volksschule Pinkafeld“ von den Bautechnik-Maturantinnen Lisa-Daniela Alexa und Marlies Lukschander, an OSR Franz Rienesl, Direktor der Volksschule Pinkafeld, und an die Obfrau des Elternvereins Monika Kossits übergeben. Bautechnik-Maturantinnen planten die Neugestaltung der Schulhoffreiflächen der VS Pinkafeld Die Aufgabe bestand darin, das bestehende Freigelände mit Spiel- und Bewegungsgeräten so zu gestalten, dass die...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
Betreuer Prof. Bernd Hochwarter, Julian Tudor und Michael Trenker (v.l.) bei der Übergabe
 1

HTL Pinkafeld
Shopsystem und Navigationstool für Bäckerei Bayer

PINKAFELD. Im Mai wurde die Informatik-Diplomarbeit „Bäckerei Bayer“ von HTL Pinkafeld-Maturanten Julian Tudor und Michael Trenker an den Auftraggeber Heinz Bayer und Hauptbetreuer Prof. Bernd Hochwarter übergeben. Die Aufgabe bestand darin, ein Shopsystem für die Bäckerei Bayer zu entwickeln, das vom Auftraggeber selbst verändert werden kann und vom Kunden online genutzt werden kann. Des Weiteren erhalten die Zusteller der Bäckerei immer die aktuellen Informationen, über welche Route sie...

  • Bgld
  • Oberwart
  • HTL Pinkafeld
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.