Alles zum Thema Exkursion

Beiträge zum Thema Exkursion

Lokales
Philipp Pfeiffer, Obmann Max Zimmermann, Josef Zimmermann, Robert Thür, Walter Winkelbauer, Johannes Zeller, Gerhard Zeller, Reinhard Koller, Ernst Schalko, Franz Brunner, Wilhelm Weinberger, Rupert Weinstabl, Thomas Weinstabl, Herbert Kössner, Roland Mader, Michael Habison, Franz Poindl, Josef Weichselbaum, Franz Rohrbeck, Florian Rohrbeck, Bernhard Süß, Andreas Mauritz, Otto Weisgrab, Gerhard Gruber, Bernd Schuster, Christian Katzenbeisser, Alexander Katzenbeisser, Ferdinand Pfeiffer, Franz Ölzant, Karlheinz Piringer

WWG Litschau auf Exkursion

LITSCHAU (red). Die heurige Exkursion der WWG Litschau führte zur Firma LIECO nach St. Martin im Innkreis und zur Firma Binderberger. WWG Obmann Max Zimmermann konnte dazu sehr viele Mitglieder begrüßen. Florian Guddat führte durch das ausgedehnte Areal der Firma LIECO. Hier konnten die Mitglieder die Erzeugung der verschiedenen Forstpflanzen vom Samen bis zum dreijährigen Setzling verfolgen. Die Vorteile der Containerpflanzen konnte ausreichend dokumentiert werden. Auch die enorme...

  • 15.10.18
Gesundheit

Fit & Gesund
Petroneller-Au: Kraft tanken auf besonderen Energieplätzen

Petroneller-Au – Die letzte Exkursion „Kraft tanken“ in diesem Jahr findet am 27. Oktober 2018 von 10 Uhr bis 13 Uhr statt. Für diejenigen die noch nicht bei einer Wanderung dabei waren – Erstanmeldung bitte hier: https://www.neue-heilenergie.at/anmeldung.html Zur Info: Die nächste Kraftplatzwanderung wird dann im Frühjahr 2019 sein. Für Mensch & Natur • Weiterführender Link: Wandern mit Gerald Sutter

  • 12.10.18
Lokales
Die Schüler/innen der 1c der Höheren Lehranstalt für Produktmanagement und -präsentation an der HBLA Oberwart COOL unterwegs ...
9 Bilder

HBLA Oberwart
Ein COOLER Ausflug

Der erste COOL-Auftrag führte die Schüler/innen der 1CHP zu einer coolen Location, nämlich der Eismanufaktur Eisgreissler in der Buckligen Welt. Vor Ort erhielten die Jugendlichen eine erste Einführung in das Kooperative Offene Lernen, eine Lehr- und Lernmethode, die an der HBLA Oberwart seit Jahren sehr erfolgreich praktiziert wird. COOL ist ein pädagogischer Ansatz für mehr Selbständigkeit, Eigenverantwortung und Kooperation. Die Schüler/innen erwerben dabei nicht nur Faktenwissen, sondern...

  • 10.10.18
Lokales
Die Informatik-Abschlussklassen besuchen runtastic
5 Bilder

HTL Pinkafeld
runtastic und FH Hagenberg als Informatik-Exkursionsziele

Im Rahmen einer zweitägigen Exkursion nach Oberösterreich besuchten die Schülerinnen und Schüler der beiden Informatik-Abschlussklassen der HTL Pinkafeld mit ihren Professoren Gerhard Posch und Silke Zapfel u.a. die FH Hagenberg und den weltweit führenden Anbieter im Bereich Health- und Fitnessprodukten, runtastic. Health- und Fitnessprodukte Stefan Damm, Mitarbeiter der ersten Stunde, gab einen Überblick über die neunjährige Entstehungsgeschichte von runtastic und über die im Betrieb in...

  • 04.10.18
Lokales
6 Bilder

HBLA Oberwart
Modeschule Oberwart besucht die Vienna Fashion Week

Alle Jahre wieder starten die Schüler/innen der Modeschule Oberwart mit dem absoluten Highlight in das neue Schuljahr, und zwar dem Besuch der Vienna Fashion Week. Am 13.09.2018 fuhren die 2. bis 5. Jahrgänge der Modeschule und der 2. Jahrgang der Abteilung Produktmanagement und Präsentation nach Wien, um dabei zu sein, wenn nationale und internationale Designer/innen bei den Fashion Shows ihre Kreationen präsentieren. Vorweg gab es für die Jugendlichen die einmalige Gelegenheit, den Showroom...

  • 26.09.18
Wirtschaft
LR Ulrich Zafoschnig, Golf-App Chef Anthony Douglas, Unternehmer und Vorsitzender der Jungen Wirtschaft in Kärnten Marc Gfrerer, Außenhandelsdelegierte in Lissabon Barbara Lehninger, Abteilung Außenwirtschaft Wirtschaftskammer Kärnten Meinrad Höfferer (v. li.)
34 Bilder

Lissabon, Stadt der Start-ups

Lissabon, historisch geprägt durch Abwanderung und hohe Jugendarbeitslosigkeit, ist zum Anziehungspunkt für Start-ups geworden. Kärntner Unternehmer ließen sich vor Ort inspirieren. LISSABON/KÄRNTEN. In den schmalen Gassen herrscht reges Treiben, Cafés und Bars sind gut besucht, in den Büros und Werkstätten wird gearbeitet. Die LX-Factory, Treffpunkt von Jungunternehmern, Kreativen, Start-up-Gründern. Errichtet unweit der Brücke des 25. April, hauchte erst die Kreativwirtschaft dem einstigen...

  • 24.09.18
Lokales
Die Bürgermeister, Vizebürgermeister sowie Stadtamtsdirektoren und Gemeindesekretäre mit Botschafter Alexander Grubmayr und Bezirkshauptmann Stefan Grusch. 

Gmünds Bürgermeister auf Exkursion in Prag

BEZIRK GMÜND / PRAG (red). Die Bürgermeister des Verwaltungsbezirkes Gmünd unternahmen unter der Leitung des Bezirkshauptmannes und des Bürodirektors eine zweitägige Exkursion nach Prag. Ziel der Reise war, das Verständnis und Wissen über den tschechischen Staat und seine Menschen zu stärken und zu verbessen. Neben dem Kulturprogramm stand der Kontakt zu österreichischen Einrichtungen in Prag im Mittelpunkt der Reise. So hat die Leiterin der Außenstelle der Wirtschaftsagentur Ecoplus die...

  • 20.09.18
Lokales
Seit der Umstellung auf nach unten gerichtete Beleuchtung wird in Steinbach die Straße besser ausgeleuchtet ist, während die Umgebung dunkler bleibt.

"G‘scheites Licht" für Seegemeinde

STEINBACH. Anlässlich des Oberösterreichischen Umweltkongresses findet am Montag, 24. September, in Steinbach eine Exkursion zum Thema "G‘scheites Licht vor Ort erleben" statt. Ab 20 Uhr ist im Christian-Ludwig-Attersee-Saal der Film "Licht im Einklang mit Mensch und Natur" zu sehen. Der Film zeigt Drohnenaufnahmen von der verbesserten Außenbeleuchtung in Steinbach. Die Gemeinde zählt damit österreichweit zu den Vorreitern. Die Beleuchtung hilft, Energie zu sparen, die Verkehrssicherheit zu...

  • 18.09.18
Lokales
2 Bilder

Willkommen in der Fachschule Mistelbach – erstes Kennenlernen bei einer gemeinsamen Exkursion!

Mistelbach. Um einander besser kennen zu lernen, starteten die Schüler/innen der ersten beiden Jahrgänge bereits in der ersten Woche mit einer gemeinsamen Exkursion ins neue Schuljahr.  Bei strahlendem Sonnenschein ging es in das Papiermachermuseum nach Steyrermühl. Dort konnten sie, zusammen mit ihren beiden Klassenvorständen in der alten Fabrik Papiererzeugung hautnah erleben, indem sie selbst aktiv Papier schöpften. Nach einer Verschnaufpause ging es weiter nach Gmunden, wo die Firma...

  • 15.09.18
Reisen
3 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart - Abschlussexkursion der Maturaklassen

Ljubljana, Portoroz, Triest,… Mehrere interessante Ziele standen auf dem Programm der 3tägigen Abschlussexkursion der 5AK und 5BK. Kunst, Kultur & Kulinarik – und das bei hervorragendem Wetter – haben den Start in das abschließende Schuljahr sehr gut gelingen lassen! Organisiert wurde die Exkursion vom Lehrerteam Brigitte Lukits-Weinhofer und Gerald Sauerzapf.

  • 14.09.18
Gesundheit
Besondere Energieplätze

Petronell-Carnuntum - Exkursion "Kraft tanken" in der Petroneller Au

Petronell-Carnuntum – Die nächste Exkursion „Kraft tanken“ in der Petroneller Au findet am 29. September 2018 von 10 Uhr bis 13 Uhr statt. Für diejenigen die noch nicht bei einer Wanderung dabei waren: Erstanmeldung bitte hier: https://www.neue-heilenergie.at/anmeldung.html Für Mensch & Natur • Weiterführender Link: Wandern mit Gerald Sutter

  • 12.09.18
Leute
Die Sekundaria des Storchennests mit Begleiterin Doris Gruber und Betriebsleiter Marcus Buzetzki vom Basaltwerk, der ihnen ausführlich die Arbeit erklärte
7 Bilder

Wo Monster mit 450 PS keinen Stein auf dem anderen lassen

Die Schülerinnen und Schüler der Sekundaria der Kaisersdorfer Storchennest-Schule machten sich vor kurzem im Basaltwerk am Pauliberg ein Bild davon, was es heißt, wenn 45 Tonnen schwere Maschinen sich in einen Berg fressen. „Man hat das Gefühl, man ist in einer Filmkulisse, wie in einer anderen Welt!“, wurde das Gefühl, sich in einer Science-Fiction-Produktion wiederzufinden, in Worte gefasst. Die Schüler konnten sich ausführlich über die Arbeit im Steinbruch, in dem rund 20 Mitarbeiter...

  • 09.09.18
Lokales
Der Seniorenbund Taiskirchen besuchte den Gewürzladen Schneiderbauer.

Seniorenbund besichtigte Gewürzladen in Lambrechten

TAISKIRCHEN. Der Seniorenbund besichtigte den Gewürzladen der Familie Schneiderbauer in Lambrechten. Die Senioren lernten über den Werdegang des Unternehmens von den Anfängen bis zum heutigen Qualitätsbetrieb. Neben dem Ab-Hof Verkauf werden Handelsketten, Märkte und diverse Bäckereibetriebe mit Produkten aus eigener Produktion beliefert. Zum Ausklang traf man sich beim Oberwirt in Lambrechten.

  • 29.08.18
Lokales

Ein Ausflug nach Iglau

WAIDHOFEN/IGLAU. Die Waldviertel Akademie setzt Exkursions-Schwerpunkt ins Nachbarland fort:S Diesesmal geht es am Freitag den  14. September 2018 nach Iglau. Schon vor dem Fall des Eisernen Vorhanges hat sich die WALDVIERTEL AKADEMIE für die landerübergreifende Zusammenarbeit eingesetzt und war Vorreiter, Ideengeber und Initiator unzähliger grenzüberschreitender Projekte und Veranstaltungen.Seit vielen Jahren organisiert die Kultur- und Bildungsinitiative auch...

  • 03.08.18
Lokales
DI Gebhard Walter (3. v. r.) und DI Daniel Kurz (re.) von der Wildbach- und Lawinenverbauung luden 70 Schüler zur Wanderung auf den Lawinenlehrpfad Galtür. Mit im Bild: Martin Walter, der Gemeindevorstand von Galtür (Bildmitte) und die Lehrerschaft (v.l.n.r.) Nicole Zangerl, Georg Juen, Michael Zangerl, Thomas Rudigier, Bettina Struc, Olga Huber. Im Hintergrund: Schutzverbauung Galtür.
3 Bilder

Schüler informierten sich über Lawinenschutz in Galtür

Wildbach- und Lawinenverbauung lud zur Wanderung auf den Lawinenlehrpfad Galtür – 70 Schüler der NMS Paznaun bekamen fundierte Einblicke in den Schutz vor Naturgefahren GALTÜR. Gerade in einer alpinen Region wie Tirol ist der Schutz vor Lawinen eine besonders wichtige Aufgabe. Alleine 2017 wurden daher im gesamten Bundesland 7,2 Millionen Euro in den Lawinenschutz investiert. Für dieses Jahr sind 6,5 Millionen Euro vorgesehen – davon mehr als eine Million Euro im Bezirk Landeck. Wie...

  • 04.07.18
Lokales
Gruppenfoto vor einem der beiden Hochöfen der voestalpine Stahl Donawitz GmbH
2 Bilder

HTL-Exkursion zu Spitzenbetrieben der Stahl- und Holzindustrie

Bautechniker besuchen voestalpine und Mayr-Melnhof in Leoben Sechs Schülerinnen und 18 Schüler des vierten Jahrganges der Bautechnik-Abteilung der HTL Pinkafeld unternahmen in der vorletzten Schulwoche eine zweitägige Exkursion zur voestalpine Stahl Donawitz GmbH und zum Hauptsitz der Mayr-Melnhof Holz Holding AG in Leoben. Stahl und Holz sind zwei Baustoffe, mit denen die angehenden Bautechniker in ihrer Ausbildung im Tiefbau- und Holzbauzweig ständig zu tun haben. Wie sie in großen Mengen...

  • 04.07.18
Lokales
Erster Programmpunkt war eine Führung durch die „Stahlwelt“ der voestalpine
4 Bilder

HTL-Exkursion zu voestalpine und Gedenkstätten in Oberösterreich

HTL-Schüler auf Spurensuche im Gedenkjahr 2018 Eine Exkursion, gemeinsam initiiert vom Chemie- und vom Religionslehrer, unternahmen Schüler der Gebäudetechnik-Abteilung der HTL Pinkafeld in der letzten Schulwoche nach Oberösterreich mit dem Ziel, aus Vergangenheit und Gegenwart zu lernen. Das Gedenk- und Erinnerungsjahr 2018 der Republik Österreich ist ein Anlass, die tragischen Ereignisse rund um den sogenannten "Anschluss" Österreichs an Hitler-Deutschland im März 1938 und die...

  • 30.06.18
Lokales
Schüler/innen der HBLA Oberwart in der Zotter Erlebniswelt
6 Bilder

Zotter Erlebniswelt – ein „Schokoparadies“

Im Rahmen der Projekttage der HBLA Oberwart verbrachten die Schüler/innen der 1 FW und 1 HLT einen tollen Tag in der „Zotter Erlebniswelt“. Ein spannender Film informierte über den Kakaoanbau, wobei für den Firmengründer Nachhaltigkeit, faire Arbeitsbedingungen und hohe Qualität wichtige Erfolgsfaktoren sind. Bei einer Führung durch den Betrieb konnten die Stationen der Schokoladenherstellung verfolgt werden. Das Highlight war aber natürlich die Schokoladenverkostung. Ein Spaziergang durch den...

  • 28.06.18
Reisen
Altstadt Graz
2 Bilder

Fachschule Mistelbach erkundet Steiermark

Die beiden ersten Jahrgänge der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach reisten im Juni in das grüne Herz Österreichs, die Steiermark. Gestartet wurde im Bundesgestüt Piber, wo seit 1920 Lipizzaner für die Spanische Hofreitschule in Wien gezüchtet werden. Ein besonderes Highlight waren natürlich die Fohlen, die die Streicheleinheiten der Schülerinnen sichtlich genossen. Anschließend ging es weiter nach Graz zu einer Führung durch die Altstadt und anschließender Shoppingtour. Am zweiten Tag...

  • 27.06.18
Reisen
7 Bilder

Exkursion der HLW Pinkafeld zur Riegersburg und Schokoladenmanufaktur Zotter

Heute begaben sich die SchülerInnen der 1HLWA und 1HLWB auf Exkursion nach Riegersburg. Nach einer interessanten Führung durch die Gemächer und Geschichte der Riegerburg wurde ein Stopp bei der Schokoladenmanufaktur Zotter eingelegt. Ein eindrucksvoller Film sowie eine umfangreiche Verkostung auf ihrem Rundgang bereitete den SchülerInnen einen Einblick in den Herstellungprozess von der Kakaobohne aus Peru bis hin zur ferigen Schokolade, rein nach dem Motto "FROM BEAN TO BAR".

  • 25.06.18
Lokales
2 Bilder

BHAK/BHAS Oberwart - "Cäsarentrophy"

Zu den Themen Barock und Antike unternahmen die 2AK und die 2BK der BHAK Oberwart eine interessante Exkursion ins Schloss Hof und in die Römerstadt Carnuntum. Bei der Cäsarentrophy konnten die in römische Gewänder gehüllten Schüler ihr Wissen und ihre Geschicklichkeit beweisen und sich ihre Lorbeeren verdienen! Die Schüler hatten viel Spaß dabei.

  • 24.06.18
Lokales
Gruppenfoto der begeisterten Teilnehmer der Exkursion.
3 Bilder

Auf den Spuren des Wiener Wassers

Die Grüne Liste Gablitz verfolgten kürzlich die Spuren der II. Wiener Hochquellwasserleitung. GABLITZ/WILDALPEN. Die Grüne Liste Gablitz hat im Zuge ihrer Sommerexkursion vergangenen Samstag gemeinsam mit einer interessierten Gruppe Gablitzern die Spuren des Wiener Wassers verfolgt. Anvisiertes Ziel der Erkundungstour war dabei der Ursprung der 2. Wiener Hochquellenwas­serleitung. Wildalpen und Salza Die erfolgreiche Tagesfahrt nach Wildalpen in der Steiermark war erfüllt von einer...

  • 22.06.18
Lokales
8 Bilder

NMS Andorf erkundet Metall Auer

Exkursion zu Metall Auer biegen – schneiden – pulverbeschichten - zusammenbauen Am 23. Mai 2018 besuchten die Powergirls die Firma Metall Auer GmbH. Im neuen Werk in Sachsenberg sowie im Stammwerk in Rutzenberg konnten sie sich Einblicke in die einzelnen Produktionsschritte verschaffen. Die Geschäftsführerin Frau Auer erklärte den an Technik begeisterten Mädchen: „Die Maschinen führen das aus, was zuvor im Büro am Computer gezeichnet wurde.“ Besonders beeindruckt waren alle von den...

  • 20.06.18
Lokales
Die Grüne Liste Gablitz auf Sommerexkursion.
3 Bilder

Gablitz auf den Spuren des Wiener Wassers

Die Grüne Liste Gablitz hat im Zuge ihrer Sommerexkursion vergangenen Samstag gemeinsam mit einer interessierten Gruppe Gablitzer_innen die Spuren des Wiener Wassers verfolgt. Anvisiertes Ziel der Erkundungstour war dabei der Ursprung der 2. Wiener Hochquellenwas¬serleitung. Die erfolgreiche Tagesfahrt nach Wildalpen in der Steiermark war erfüllt von einer informativen Besichtigung des Wasserleitungsmueums sowie einem Besuch der beeindruckenden Quellfassung der Kläfferquelle. „Wir haben viel...

  • 20.06.18