Alles zum Thema HLW

Beiträge zum Thema HLW

Lokales
3 Bilder

Katrin Grimm trifft Zeitzeuge Stefan Horvath – Projektpräsentation Eisenstadt

Am 14. November 2018 veranstaltete das Land Burgenland einen Festakt zum Gedenkjahr 2018 im Schloss Esterhazy. Auch unsere Schule war auf dieser Veranstaltung vertreten - Katrin Grimm, Schülerin der 4 HLWA, nahm als Siegerin des Redewettbewerbs am Projekt „Schüler treffen Zeitzeugen“ (Projektleiterin Frau DDr. Barbara Glück) teil und wirkte, mit 4 anderen Schülerinnen und Schülern aus dem ganzen Burgenland, an einem Film mit, der sich mit den Schicksalen verschiedener Zeitzeugen beschäftigt....

  • 10.12.18
Gesundheit
Die Schule macht fit für den Alltag

Neuausrichtungder HLW Freistadt
Lebensnahe Ausbildung

FREISTADT. Im klassischen Zweig der HLW Freistadt wurde in einem gemeinsamen Projekt von Lehrern und Schülern die Vertiefung völlig neu ausgerichtet. Ihre zentralen Themen sind Gesundheit, Fitness und gelungener Kommunikation. Inhalte sind insbesondere gesunde Ernährung und aktives Gesundheitsmanagement zur Erhaltung bzw. Verbesserung der Vitalität und Leistungsfähigkeit. Daneben ist regelmäßige sportliche Aktivität, also Fitness, ein ganz wesentlicher Aspekt. Um die praktische Ausbildung zu...

  • 03.12.18
Lokales
Schülerinnen der HLW/FSW/FSB Tulln

Bildung
Tag der offenen Tür HLW Tulln

TULLN (pa). Zahlreiche Besucher informierten sich an beiden Tagen der offenen Tür in der HLW/FSW/FSB Tulln über das vielfältige Angebot und dessen Lerninhalte. Besonderes Interesse galt den Informationen zu der neuen Vertiefung Digital Business & Mediendesign.

  • 03.12.18
Lokales
357 Bilder

Bildergalerie
Maturaball der HLW Fohnsdorf

H(L)WAII-Wir surfen die letzte Welle – so lautete das Motto des diesjährigen Maturaballs der Bundesschulen Fohnsdorf, der am 1. Dezember 2018 im sommerlich dekorierten VAZ Judenburg über die Bühne ging. 34 Maturantinnen und Maturanten eröffneten mit einer schwungvollen, dem Thema angepassten Polonaise, die von der Tanzschule Dietrich einstudiert wurde, diesen festlichen Abend. Vor einem Jahr formierte sich das Ballkomitee. Katrin Diethard, Elena Gressl, Lisa Knoll, Lisa Weiss und Kerstin...

  • 02.12.18
Lokales
Buchautorin Lauritsch (3.v.re), Frauenbeauftragte des Landes Kärnten Martina Gabriel (4. v.re) mit Direktor Walter Martitsch und den mitwirkenden Schülerinnen und Lehrerinnen
2 Bilder

100 Jahre Frauenwahlrecht
Von der Mädchenschule zur HLW

An der HLW St. Veit fand kürzlich eine Veranstaltung zu 100 Jahren Frauenwahlrecht statt. Die Geschichte der HLW wurde unter die Lupe genommen. ST. VEIT. Unter dem Buchtitel „An uns, ihr Frauen, ist die Reihe“ der Historikerin Andrea Lauritsch stand kürzlich die Festveranstaltung zu 100 Jahren Frauenwahlrecht in der HLW St. Veit. Nach den Grußworten der Frauenbeauftragten des Landes Kärnten, Martina Gabriel, vermittelte die Buchautorin einen sehr interessanten Streifzug durch Kärntens...

  • 28.11.18
Lokales
5 Bilder

Workshop mit Schüler/innen der NMS Pinkafeld im Zuge eines Diplomarbeits-Projektes der HLW Pinkafeld

Am 21. November 2018 wurde an der HLW-Pinkafeld im Zuge der Diplomarbeit mit dem Thema „Suchtmittel der Jugend – Vom Abgrund ins Leben zurück“ ein Workshop mit den vierten Klassen der NMS-Pinkafeld durchgeführt. Der Workshop umfasste verschiedene Stationen, wie zum Beispiel ein Kreuzworträtsel, ein Spiel zur Aufklärung der Alkohol- und Nikotinmythen sowie ein Schätzspiel und die Erläuterung der Suchtspirale. Anna-Carina Kurtz, Emina Husejnovic und Carina Schrödl konnten vor allem mit einem...

  • 27.11.18
Leute
Eva Wimmer, Daniela Schmid, Julia Lamatsch und Leah Maier
105 Bilder

HLW Ball Horn 2018 - Teil 2

Perfekte Performance zu Mitternacht Auch bei der Mitternachtseinlage zeigten MaturantInnen eine abgefahrene Reise um die Welt, on the road - „Der Weg ist das Ziel!“ Bereits seit einem Jahr wurden für die heurige Mitternachtseinlage Ideen gesammelt, umgesetzt und geprobt. Die Vorstellung zeigte eine Reise um die Welt, kreativ und fantasievoll gestaltet. Die Reise ging über Bayern, Paris bis nach Indien. Auch eine perfekt in Szene gesetzte Fußball WM wurde dargebracht, ein besonderer Dank...

  • 25.11.18
Leute
180 Bilder

Eintanzen & Eröffnung
HLW Ball Horn 2018 - Teil 1

On the road „Der Weg ist das Ziel.“ Wo könnte dieser Spruch wohl passender sein als zur Maturavorbereitung? Die 5. Klassen der HLW Horn jedenfalls starteten gebührend in ihr letztes Schuljahr und sprudelten bei der Deko und den Tänzen nur so vor kreativer Ideen rund um den Aufbruch. An der Bar gingen namhafte Cocktails wie der „Highway to hell“ oder die „Route 66“ über die Theke. Und wer weiß, vielleicht wird die Maturareise nach den bestanden Abschlussprüfungen beim ein oder anderen ja auch...

  • 25.11.18
Wirtschaft
Die Schülerinnen präsentierten ihre Backkünste.
3 Bilder

Tag der offenen Tür in der HLW Türnitz

TÜRNITZ. Der Besucherandrang war Freitagabend beim Tag der offenen Tür der HLW Türnitz spürbar geringer als in den vergangenen Jahren. Zu Unrecht, denn sowohl Lehrerschaft als auch die Schüler gaben sich alle Mühe, den Gästen ihre neue HLW bestmöglich zu präsentieren. Für Technikbegeisterte gab es Versuche mit Wasserstoff, die in einem spektakulären Knalleffekt endeten. "Wasserstoff ist die Zukunft des Automobils, es ist nur eine Frage der Zeit", waren sich Lehrer und Schüler einig. Wenige...

  • 23.11.18
Leute
Auftritt bei Grundner's Kulinarium: Viktoria Lipp (2.v.l.) und Alexander Kapper (3.v.r.) von der HLW Mureck.

Kulinarik
Schüler der HLW Mureck bei Grundner's Kulinarium

"Bereits zum dritten Mal waren Schüler der HLW Mureck an Grundner's Kulinarium beteiligt", freute sich Schulleiterin Karin Puntigam. Wöchentlich blickt Reinhart Grundner für die Sendung "Steiermark heute" in die Kochtöpfe steirischer Wirte und präsentiert die besten Rezepte und Lokale des Landes. Diesmal machte das Fernsehteam im Gasthof Steirerland in Mureck Station. Dabei drehte sich alles um das „Gansl“. Unter fachmännischer Leitung des Gastwirtes Mansuet Troicher und unter tatkräftiger...

  • 20.11.18
Wirtschaft
<f>Die BAfEP </f>lädt zum Tag der offenen Tür.

BAfEP, HLW & Co: Schulen im Bezirk Amstetten geben Einblick ins Geschehen

BEZIRK. Am Freitag, 30. November, lädt die Bildungsanstalt für Elementarpädagogik (BAfEP) von 13 bis 19 Uhr zum Tag der offenen Tür. Seit September 2016 gibt es einen neuen Schultyp: Aus der ehemaligen BAKIP wurde die BAfEP, die Bildungsanstalt für Elementarpädagogik. Am Freitag, 23. November, von 16 bis 20 Uhr und Samstag, 24. November, von 9 bis 12 Uhr öffnet die HLW Haag für Interessierte ihre Tore. Am Freitag gibt es außerdem ab 19 Uhr auf der Schulterrasse einen kleinen...

  • 19.11.18
Lokales

Todesfall
HLW-Ball findet erst im Feber 2019 statt

ST. VEIT. Der diesjährige HLW Ball findet nicht wie geplant am kommenden Samstag statt. „Aufgrund eines Todesfalles im Lehrkörper muss der Ball verschoben werden", informiert Direktor Walter Martitsch am Montag. Der neue Termin für den Ball ist der 9. Februar 2019.

  • 12.11.18
Lokales
8 Bilder

Projektpräsentation: 100 Jahre Republik Österreich

Am Freitag fand auch in unserer Schule die Projektpräsentation zum Thema „100 Jahre Republik“ statt. Die Schülerinnen der 3 HLW A und B haben in den letzten Monaten fleißig am Projekt gearbeitet; so wurden zum Beispiel Zeitzeugen eingeladen, die historische Entwicklung der Schulstadt Pinkafeld wurde beleuchtet, das Demokratieverstehen analysiert und die Schule früher - heute gegenübergestellt. Das Endprodukt war eine „Zeit in Pinkafeld“ Sondersendung, ein durchaus sehenswertes...

  • 11.11.18
Lokales
Alina Stanzl, Marija Vasilic, Laura Proschinger und Laura Nolz bereiten die Wildsülzchen zu.
32 Bilder

Theorie und Praxis
HLW lud zu "wild auf Wild"

TULLN. "Wild auf Wild?" Ja, schon, aber dazu braucht man zuerst das Fleisch. Und das hat Anton Starkl den Schülern der HLW unter Direktor Wolfgang Derler zur Verfügung gestellt. Und sogleich machten sie sich daran, ein fünfgängiges Menü auf die Beine zu stellen, das Hauptgericht war gebratener Hirschrücken an Preiselbeerjus mit Briocheknöderl und Rotkrautpüree. Ein Gedicht. Doch zuvor wurde noch geturnt. Nach der Präsentation über die Schule hieß es bei Vital4brain mitmachen. Zuerst kam die...

  • 08.11.18
Lokales
Die HLW in Innsbruck wurde generalsaniert und erweitert.
5 Bilder

"Ferrarischule" Innsbruck fertig saniert und erweitert

An der "Ferrarischule" in der Innsbrucker Weinhartstraße 4 begann das Schuljahr in einem frisch sanierten und erweiterten Gebäude. Die Bundesimmobiliengesellschaft als Bauherr und Eigentümer der Schulliegenschaft setzte die Bauarbeiten zwischen Februar 2017 und August 2018 um. Das Bauinvestitionsvolumen beträgt rund 14 Millionen Euro. Schul- und Internatsgebäude saniert Die "Ferrarischule" in Innsbruck besteht aus drei Gebäuden, einem historischen Palais, in dem die Schulverwaltung...

  • 24.10.18
Lokales
7 Bilder

HLW Pinkafeld: "Get social - Rassismus ist out"

Schülerinnen und Schüler der HLW Pinkafeld engagierten sich im Rahmen der österreichweiten Jugend-Sozialaktion "72h ohne Kompromiss" für das Projekt: "Get social - Rassismus ist out" in Oberwart. Im Rahmen dieses Projektes übermalten die Schüler/innen rechtsextreme Symbole im Ortsgebiet von Oberwart. Die Bedeutung eines friedlichen, respektvollen Zusammenlebens wurde ihnen in besonderer Weise bewusst, als sie auf jenem Platz standen, auf dem vor 23 Jahren ein rassistisch motivierter Anschlag...

  • 23.10.18
Lokales
Aufregende Schnorchelgänge, Küsten- und Strandwanderungen, Laborarbeiten, Mikroskopieren standen am Programm der Meeresökologie-Projekttage der HLW Hartberg in Pula.
2 Bilder

Projekttage HLW Hartberg
Vier Tage lang auf Forschungsreise im Mittelmeer

HARTBERG/PULA. "Forschen, lernen, staunen", hieß es für den 2. Jahrgang der HLW Hartberg bei ihren Meeresökologie-Projekttagen in Pula in Kroatien. Vier Tage lang wurde das Ökosystem Meer zum Lern- und Erfahrungsort bezüglich Meeres- und Umweltschutz, Klima und Ökologie. Aufregende Schnorchelgänge, Küsten- und Strandwanderungen, Laborarbeiten, Mikroskopieren und Experimente förderten das soziale Miteinander ebenso wie das ökologische Verständnis für den Lebensraum Meer. Für die HLW Hartberg ist...

  • 17.10.18
Wirtschaft

Reise nach Wien
HLW Leoben besuchte Financial Life Park

Kürzlich besuchte eine Klasse der HLW Leoben den Financial Life Park (FLiP) in Wien. Das FLiP ist eine weltweit einzigartige Bildungseinrichtung mit dem Ziel, die finanziellen Fähigkeiten von Kindern und Jugendlichen zu verbessern. Das innovative Gesamterlebnis im FLiP lädt zum spielerischen Erlernen des richtigen Umgangs mit Finanzen ein. Finanzwissen wird dabei im wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und globalen Kontext dargestellt. Interaktives Lernen im MittelpunktDie Art der...

  • 16.10.18
Lokales
3 Bilder

Schüler/innen der einjährigen Wirtschaftsfachschule am Tag der offenen Hoteltür im Hotel & Spa LARIMAR in Stegersbach

Am 12. Oktober 2018 nutzten die Schüler/innen der einjährigen Wirtschaftsfachschule
 die Gelegenheit am TAG Der OFFENEN HOTELTÜR im Hotel & Spa LARIMAR sich hautnah über die beiden Lehrberufe
- Koch / Köchin
- Restaurantfachmann/-frau
 zu informieren und bei einem Rundgang durchs Haus einen Blick hinter die Kulissen zu werfen.
Die Jugendlichen hatten großen Spaß beim Mixen und anschließendem Verkosten von Cocktails an der Hotelbar.
 In der Küche durften die Schüler/innen selbst Brötchen...

  • 15.10.18
Leute
175 Bilder

Origineller BRG-Maturaball in Millstatt
Der Zirkus ist (bald) zu Ende

MILLSTATT. Acht Jahre Zirkus: Unter diesem Motto ging der Maturaball des Bundesrealgymnasiums (BRG) Spittal von Direktor Norbert Santner mit den Klassenvorständen Melitta Thorbauer-Noisternig und Jeremias Thalmann über die Bühne. Allüberall im Kongresshaus stießen die (Groß-) Eltern und Freunde der 41 Maturanten auf die zirzensischen Anspielungen - angefangen von den clownesken Fotos im Stiegenhaus über den Zuckerwatte- und Popcorn-Verkauf bis zum artistischen Auftritt Bernhard Warschers im...

  • 14.10.18
Reisen
15 Bilder

Sprachreise der HLW Pinkafeld nach Irland

Am Donnerstag, den 20.09.2018 begaben sich 44 Schüler/innen der HLW Pinkafeld auf eine 10-tägige Sprachreise nach Irland. Nach einer kurzen Rundreise durch den landschaftlich beeindruckenden Westen des Landes, wurden die Schüler/innen bei Gastfamilien in Bray untergebracht. Von dort aus besuchten sie vormittags die Sprachschule des PACE Language Institutes, während sie am Nachmittag abwechslungsreiches Programm in Dublin und Umgebung erwartete. Die Schüler/innen sammelten viele unvergessliche...

  • 30.09.18