Wolfsberg

Beiträge zum Thema Wolfsberg

Ernst Vallant, LR Martin Gruber, Roland Kleinszig, Kurt Jöbstl, Martin Schilcher, NR Johann Weber, LAbg. Claudia Arpa, Bürgermeister Günther Vallant (von links)

Frantschach-St. Gertraud
Landesrat Martin Gruber zu Besuch

Kürzlich wurden aktuelle Themen aus Grubers Ressort mit Vertretern der Gemeindefraktionen erörtert. FRANTSCHACH-ST. GERTRAUD. Neben der Zusage von EU-Fördermitteln für die Umsetzung der Projekte "Generationenpark" und "Lavantmeile", war der Lückenschluss des Lavantradweges R10 durch den Twimberger Graben ein zentrales Thema. Vor allem aus touristischer Sicht gilt dies als besonderes Projekt und Vallant bat um entsprechende Unterstützung bei der Planung und zumindest mittelfristigen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Flugzeugsegnung der "Super Dimona": LH Peter Kaiser mit Pilot Gerhard Kucher
 1  1   4

Kärntner Luftfahrverband
Flugzeugsegnung in Wolfsberg

Gestern ging die Segnung eines generalsanierten Motorseglers am Flughafen über die Bühne. WOLFSBERG. Am Samstag, den 4. Juli 2020, stand die Flugzeugsegnung eines generalsanierten Motorseglers am Flughafen in Wolfsberg am Programm. Die Segnung übernahm Pfarrer Andreas Stronski und für die musikalische Umrahmung sorgte die Stadtkapelle Wolfsberg. Sportreferent Landeshauptmann (LH) Peter Kaiser lobte das große Engagement aller Mitglieder des Kärntner Luftfahrverbands (KLV)...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Nach der bestandenen Radfahrprüfung können die Schüler bald in die Ferien starten.

VS Schönweg
Radfahrprüfung der vierten Klasse

Ende Juni trotzten Schüler dem schlechten Wetter und traten zur Radfahrprüfung an. SCHÖNWEG. Am 25. Juni 2020 wurde es für die Schüler der 4. Klassen der Volksschule (VS) Schönweg ernst: Unter dem Motto "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung" schnappten sich die Schüler ihr Fahrrad und legten die Prüfung bei Regen ab. Rechtzeitig zum Ferienbeginn können sie nun allein mit den Rädern unterwegs sein.

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Bei Abbauarbeiten einer Maschine in der Nordröhre erlitt der 28-Jährige Verletzungen.

Koralmtunnel
Lavanttaler bei Arbeiten verletzt

In der Nacht auf heute kam es im Koralmtunnel zu einem Unfall bei Abbauarbeiten einer Maschine. ST. PAUL. Am Samstag, den 4. Juli 2020, um 2.45 Uhr ereignete sich in der Nordröhre des Koralmtunnels ein Arbeitsunfall: Ein 28-jähriger Mann aus der Stadtgemeinde St. Andrä wurde bei Abbauarbeiten einer Maschine von einem unter Druck befindlichen und ausschlagenden Hydraulikschlauch im Bereich der Augen getroffen und verletzt. Laut Polizeiinspektion (PI) St. Andrä transportierten ihn Kollegen...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Übergabe der Ehrenurkunde: Gesundheitsstadtrat Heinz Joham, Ingo Gugl, Elisabeth Lackner und Bürgermeister Simon Maier (von links)
 1

Bad St. Leonhard
Wechsel bei den Hausärzten

Mit Ende Juni trat Elisabeth Lackner in den Ruhestand. Seitens der Stadtgemeinde erhielt sie eine Ehrenurkunde. BAD ST. LEONHARD. Nach 25-jähriger Tätigkeit als Allgemeinmedizinerin in Bad St. Leonhard ging Elisabeth Lackner mit Ende Juni in den Ruhestand. Für ihren langjährigen Dienst zum Wohle der Bevölkerung im Oberen Lavanttal erhielt sie von der Stadtgemeinde Bad St. Leonhard eine Ehrenurkunde, welche von Gesundheitsstadtrat Heinz Joham und Bürgermeister Simon Maier übergeben wurde. Der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die beiden Gemeinderäte der Grünen sehen in dem Ausbau des Radwegenetzes auch eine Stärkung der Innenstadt.
 1  1   2

Forderung der Grünen
Radweg-Lücke in Wolfsberg schließen

Susanne Dohr und Reinhard Stückler setzen sich für einen Radweg, der durch die Bezirkshauptstadt führt, ein. WOLFSBERG. Bei der Gemeinderatssitzung am 2. Juli 2020 brachte Susanne Dohr gemeinsam mit ihrem Grünen Gemeinderatskollegen Reinhard Stückler einen Antrag für die Errichtung eines Radweges durch die Stadt Wolfsberg ein. Die Bezirkshauptstadt solle bei dem ansonsten durchgehenden Radweg keine Lücke bilden. Über die Finanzierung hat sich die Gemeinderätin bereits Gedanken...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Das Team: Engelbert Krauland, Daniel Puschl, Thomas Kehraus, Franz Sattler, Jennifer Rieger und Martin Gaberscik (von links)

NXT IT-Service GmbH
Der nächste Wachstumsschritt

Franz Sattler übergab seinen Betrieb einem St. Stefaner IT-Unternehmen. ST. STEFAN. Mit 1. Juli 2020 ging die Geschäftstätigkeit der franz sattler IT GmbH an die Firma "Next Generation IT-Service GmbH" (NXT IT-Service) mit Sitz in St. Stefan über: Die bisherigen Mitarbeiter sind auch an Board. Franz Sattler, der das Unternehmen franz sattler IT GmbH mehr als 20 Jahre entwickelt hatte und nachfolgend acht Jahre führte, wird noch für die nächsten zwölf Monate beratend zur Seite stehen. Next...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Vanessa Zarfl
Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (rechts) mit dem neuen Spitzenkandidaten der SPÖ, Vizebürgermeister Hannes Primus
  2

Wolfsberg
Bürgermeister wird sich aus Politik zurückziehen

Hans-Peter Schlagholz (SPÖ) zählt bei der nächsten Gemeinderatswahl nicht mehr zu den Spitzenkandidaten. WOLFSBERG. Im kommenden Jahr stehen wieder Gemeinderatswahlen bevor, aber diesmal ohne den Wolfsberger Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz: Nach neun Jahren in diesem Amt kandidiert er am 28. Februar 2021 nicht mehr. Außerdem plant er seinen vorzeitigen Rücktritt, wodurch ab diesem Zeitpunkt Vizebürgermeister Hannes Primus als amtsführender Bürgermeister gilt. Rückzug aus Politik"Ich...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Vizebürgermeister Hannes Primus, Albert Jelen, Ingrid Jelen und Andreas Jelen-Höberl (von links) bei der Übergabe.

Betriebsübergabe
Maklerbüro Jelen in neuen Händen

Albert Jelen übergab das Versicherungsmaklerbüro in Wolfsberg an seinen Schwiegersohn. WOLFSBERG. Unter dem Namen "codex e. U. Versicherungsmanagement" betreibt Andreas Jelen-Höberl seit 1. Juli 2020 das ehemalige Versicherungsmaklerbüro seines Schwiegervaters. Das Beratungsmanagement sowie ein Digital-Service mit eigener Versicherungs-App kommen als neue Schwerpunkte hinzu. Vizebürgermeister Hannes Primus überbrachte die Glückwünsche seitens der Stadtgemeinde...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die Abschlussveranstaltung fand im Festsaal der NMS Lavamünd statt.

NMS Lavamünd
Abschluss des zweijährigen Projektes

Die Neue Mittelschule beendete das Erasmus+ Projekt mit ihrer Partnerschule in Ungarn. LAVAMÜND. Die Neue Mittelschule (NMS) Lavamünd widmete sich in den letzten beiden Schuljahren verstärkt dem Thema "Toleranz dem Anderen gegenüber". Dabei sollte die Toleranz für ein gemeinsames, starkes und junges Europa gefördert werden. Die Schüler aus Österreich und Ungarn lernten sich auf die eigenen Wurzeln zu besinnen und auch die eigene Kultur wertzuschätzen. Die Angst vor dem Anderen abzubauen und...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Vanessa Zarfl
Sabine Polesnig (G+H Ziviltechniker GmbH), Manfred Pertl (SPAR Vertriebsleitung), Werner Stimpfl und Gerhard Janschitz (von links)
  2

Wolfsberg
Lagerhaus startet mit neuem Konzept durch

Der Lebensmittelmarkt im Lagerhaus Wolfsberg eröffnet im September mit SPAR als neuen Partner. WOLFSBERG. Anfang Juli schließt der Lebensmittelmarkt im Lagerhaus für einige Wochen seine Pforten. Mit dem neuen Partner SPAR ist die Wiedereröffnung im September geplant: Mit dem neuen Konzept setzt der Geschäftsführer Gerhard Janschitz insbesondere auf die Stärken der Regionalität. Die Produkte von heimischen Herstellern sind auch während der Umbauarbeiten uneingeschränkt...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Leiter der Kärntner Sparkasse Wolfsberg Georg Kohler und Direktor Jürgen Jantschgi (hinten von links) mit den Schülern Dennis Kaspar (links) und Jakob Heine
  2

HTL Wolfsberg
Gebäude der Kärntner Sparkasse virtualisiert

Schüler der HTL Wolfsberg konnten auch in diesem Schuljahr einige Projekte umsetzten.  WOLFSBERG. Neben einem Industrieroboter mit Greifersystem wurde während der Corona-Zeit ein weiteres Projekt auf die Beine gestellt: Die Schülerin Hanna Schludermann arbeitete an der 3D-Virtualisierung des Gebäudes der Kärntner Sparkasse. Finanzielle Unterstützung bei der Weiterentwicklung von neuen Technologien bekam die Schule von der Kärntner Sparkasse. IndustrieroboterKürzlich verschaffte sich Georg...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Die Lebensmittelausgabe im Rahmen der Team-Österreich-Tafel konnte aufgrund von Corona anfangs gar nicht stattfinden.

Team-Österreich-Tafel
Ausgabe bei der Bezirksstelle Wolfsberg

Lebensmittelausgaben finden wieder bei der Bezirksstelle des Roten Kreuzes in Wolfsberg statt.  WOLFSBERG. Ab kommenden Samstag, 4. Juli 2020, findet die Ausgabe der Lebensmittel im Rahmen der Team-Österreich-Tafel des Roten Kreuzes wieder bei der Wolfsberger Bezirksstelle (Krankenhausstraße 3) statt. Ab 19 Uhr nimmt der Betrieb in den gewohnten Räumlichkeiten Fahrt auf. Die Benefizienten werden dennoch gebeten, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und den Mindestabstand von einem Meter...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Anzeige
Wolfsberg die Einkaufsstadt

Unternehmer in Wolfsberg
Wir sind die Stadt Wolfsberg

Wolfsberg – die Einkaufsstadt. Um das Wirtschaftsgeschehen in der Innenstadt und somit die örtlichen Betriebe zu unterstützen, stellen sich hier vier Wolfsberger Unternehmen vor. WOLFSBERG. Eine wunderbare Stadt, mit vielen Möglichkeiten und einem lebendigen Wirtschaftsleben. Die Stadtgemeinde ist geprägt von bodenständigen Handels- und Gewerbebetrieben, der Tourismuswirtschaft aber auch von der Land- und Forstwirtschaft. Wolfsberg positioniert sich als lebenswerte Einkaufsstadt in Kärnten...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Die Kurve musste aufgrund der schlechten Bedingungen ausgefahren werden. Gegenverkehr schaffte dort große Probleme.
  5

Zellbacher Straße
Finale Runde der Schlagloch-Rallye

Das Warten hat ein Ende: Die Sanierung eines weiteren Abschnittes der Zellbacher Straße startet. ST. ANDRÄ. Seit vielen Jahren sehnen Bewohner von Zellbach die Sanierung der Gemeindestraße zwischen St. Andrä und dem Granitztal herbei. In der Vergangenheit führte die Finanzierung des Bauvorhabens zu Verzögerungen, doch nun werden 250.000 Euro investiert. Die Sanierungsarbeiten nehmen in dieser Woche Fahrt auf. Zahlreiche tiefe SchlaglöcherBereits im Jahr 2014 berichtete die WOCHE über...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Tauchlehrer Hans Jäger mit den jüngsten Teilnehmerinnen Marlena (links) und Luisa.
  3

Hai-Tek-Wolfsberg
Erster Tauchgang im Stadionbad

Mit der Tauchschule Hai-Tek-Wolfsberg rückt der Sport im Lavanttal ein großes Stück weiter ins Licht. WOLFSBERG. Seit diesem Jahr besteht die Tauchschule Hai-Tek-Wolfsberg im Stadionbad und bietet Schnupper- sowie in weiterer Folge Kurseinheiten für begeisterte Taucher. Vergangene Woche stand die erste Schnuppereinheit am Programm: Die WOCHE nutzte diese Gelegenheit für einen Lokalaugenschein und sprach mit den Tauchlehrern über die neuartige Innovation im Wolfsberger Stadionbad. Neue...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Sängerin und Violinistin Marion Stimpfl, Gitarrist Oliver Ryu und Melanie Simtschitsch am Kontrabass (von links)
  2

Wolfsberg
Konzert-Premiere am Hohen Platz

"StadtMacherInnen" und Gemeinde Wolfsberg organisierten Videoaufnahmen für Lavanttaler Bands. WOLFSBERG (tef). Am Freitag, dem 17. Juli 2020, starten die "StadtMacherInnen", abhängig von den Lichtverhältnissen, circa ab 20.30 Uhr mit acht Bands am Wolfsberger Hohen Platz den Konzertreigen nach der Corona-Unterbrechung. Konzert auf der LeinwandZu sehen und zu hören sind die folgenden Bands zwar nicht live, aber dafür auf einer großen Leinwand: Marion Stimpfl Band, Sarah Wiernsberger...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Maria Knauder möchte zukunftsorientiert und interkommunal arbeiten. Sie stellt sich nächstes Jahr der Bürgermeisterwahl.

Maria Knauder
Ein neuer Abschnitt des Lebens bricht an

Mit Monatsbeginn stellt sich Maria Knauder der neuen Herausforderung als Bürgermeisterin. ST. ANDRÄ. Mit 1. Juli 2020 tritt Maria Knauder (SPÖ) in die Fußstapfen von Peter Stauber, der im Mai seinen Rückzug aus der Politik bekannt gab: Die 49-Jährige wurde bereits im Vorjahr intern zu seiner Nachfolgerin gewählt, wodurch erstmals eine Frau die Geschicke der Stadtgemeinde lenkt. Am 8. Juli findet die Gemeinderatssitzung zur Nachwahl des Bürgermeisters statt, der auch Landeshauptmann (LH)...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Zwei Frauen kollidierten im Kreuzungsbereich mit ihren Fahrzeugen.

Ettendorfer Landesstraße
Zwei Verletzte nach Kollision

Am Montag kam es auf der Ettendorfer Landesstraße zu einem Zusammenprall von zwei Pkws. ST. ANDRÄ. Eine 17-jährige Lavanttalerin lenkte am Montag, den 29. Juni 2020, gegen 12.15 Uhr ihr Fahrzeug auf der Ettendorfer Landesstraße in Richtung Süden. Im Kreuzungsbereich mit der Mettersdorfer Straße ereignete sich dann ein Unfall: Die junge Frau kollidierte mit dem Fahrzeug einer 64-jährigen Wolfsbergerin, die auf die Ettendorfer Landesstraße einbog. Laut Polizeiinspektion (PI) St. Paul wurden...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
In Kooperation mit dem Regionalmanagement Lavanttal wurde der Aktivitätenplan erstellt.

Lavanttal
Aktivitätenplan, der vom Wetter abhängt

Der neu erstellte Aktivitätenplan gibt Tipps für die Freizeitgestaltung bei jedem Wetter.  LAVANTTAL. Um auf das umfangreiche Angebot an Freizeitaktivitäten im Lavanttal aufmerksam zu machen, hat die Klimawandel-Anpassungsregion (KLAR!) "Klimaparadies-Lavanttal" in Zusammenarbeit mit dem Regionalmanagement Lavanttal (RML) einen wetterabhängigen Aktivitätenplan erstellt. Dieser schlägt jeden Tag, je nach Wetterlage, passende Freizeitaktivitäten im Bezirk Wolfsberg vor. Freizeitgestaltung...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Arabella Koller, Sebastian Prechtl und Polina Leykina (vorne von links) sowie Turnierleiter Walter Sattler, Niki Geiselbacher, Ali Sufi, Stadtrat Alexander Radl, Benjamin Sattler, Mick Veldheer und Oberschiedsrichter Gernot Dreier (hinten von links)

Tennisland Trophy 2020
Rekordteilnehmerzahl beim ÖTV-Turnier

Kürzlich ging die 2. Tennisland Trophy über die Bühne. Über 80 Top-Spieler fanden den Weg nach Wolfsberg. WOLFSBERG. Der Tennisclub (TC) Tennisland veranstaltete heuer zum zweiten Mal ein ÖTV-Turnier für Damen und Herren der allgemeinen Klasse. Bei einer Rekordteilnehmerzahl unter den Damen und Herren kämpften über 80 Top-Spieler um den Sieg. Neben einem vollen Herren- und Damenraster duellierten sich die besten Spieler Österreichs im Hauptbewerb sowie auch in der Qualifikation. Parallel...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Verschnig feierte große Erfolge bei den Medimurje Open.
 1   2

St. Andrä
Die Karateka verlangt ihren Gegnern alles ab

Die Corona-Krise unterbricht die eindrucksvolle Laufbahn der Karatekämpferin Laura Verschnig. MARIA ROJACH (tef). Karatekämpferin Laura Verschnig (20) hat sich nicht nur in Österreich fix in der absoluten Spitze etabliert, auch international sorgt sie mittlerweile immer wieder mit Top-Leistungen für Aufsehen. Dass sie mit Talent, Trainingseifer und Begeisterung für Karate – der Kampfsportart, die ihren Ursprung auf der japanischen Insel Okinawa hat – auch bei ganz großen Wettkämpfen mit der...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Senden auch Sie ihren Leserbrief an die Redaktion der WOCHE Lavanttal.

Leserbrief
Corona–Milliarden

Vor Kurzem erhielt die Redaktion der WOCHE Lavanttal einen Leserbrief von Franz Kainbacher aus St. Georgen. Corona-MilliardenDas neue Zauberwort in der Wirtschaftskrise durch Corona heißt Konjunkturpakete. Da geht es nur mehr um hunderte Milliarden Euro (Schuldenunion). Der Sinn dieser Aktion ist die Wirtschaft auf Wachstums Kurs zu bringen. Heißt, die Firmen sollen investieren, das Volk soll kaufen, shoppen und konsumieren. Aber da gibt es Zurückhaltung: Die einen sind arbeitslos und die...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Isabella Theuermann, Landesparteisekretärin der FPÖ Kärnten

FPÖ Kärnten
Außenkommunikation im Fokus

Isabella Theuermann möchte sich zukünftig verstärkt im Lavanttal politisch engagieren.  WOLFSERG. Die Landesparteisekretärin der FPÖ Kärnten, Isabella Theuermann, will bei ihrer Arbeit für Kärnten noch stärker auf die Zusammenarbeit sowie die Außenkommunikation ihrer Partei setzen. Vor allem Wolfsberg, die drittgrößte Stadt Kärntens, möchte sie weiter ins Licht rücken.  Servicestelle für BürgerIm Zuge ihres Vorhabens will Theuermann die Stärken jedes einzelnen Mitarbeiters gezielt...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.