St. Stefan

Beiträge zum Thema St. Stefan

Lokales
Die Einsatzkräfte konnten das Feuer erfolgreich löschen

Wolfsberg
Container ging in Flammen auf

In der Früh wurde die Freiwillige Feuerwehr über einen Brand in der Nähe des Sportplatzes in St. Stefan informiert. ST. STEFAN. Heute um circa 7.35 Uhr kam es beim Sportplatz in St. Stefan, aus bislang unbekannter Ursache zu einem Containerbrand. Ein Passant entdeckte den Brand und alarmierte die Einsatzkräfte. Bis zum Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr St. Stefan und St. Johann versuchten freiwillige Helfer den Brand mit Handfeuerlöschern zu bekämpfen. 15 Einsatzkräfte und drei Fahrzeuge...

  • 21.10.19
Sport
Umkämpftes Derby: Sascha Pressnitz (Grenzland) und Andi Lipp (Eibiswald) trafen jeweils für ihr Team.
2 Bilder

Gebietsliga West
Derbys erstrahlen in neuem Licht

Dreifacher Jubel am Samstag in Eibiswald: Erst siegten die Damen im Landesligaderby gegen Preding mit 2:0 durch einen Treffer von Toptorschützin Verena Kieler (31.) und ein Eigentor (Jessica Fras 64.). Damit sind die Eibiswalderinnen eine Runde vor der Winterpause erster Verfolger von Tabellenführer Kirchberg. SCE bleibt die Nummer einsUnter dem neuen Flutlicht im Josef-Fliesser-Stadion siegten dann auch die Herren. Im Eibiswalder Gemeindederby sorgte der SCE gegen Grenzland schnell für...

  • 21.10.19
Lokales
Benefiztage in St. Stefan/Hofkirchen: "Lolo und die Spritzweintrinker" unterhalten am Samstag, 19. Oktober
2 Bilder

Ein Fest für Steirer in Not

Bebefiztage am Sportplatz St. Stefan/Hofkirchen am 19. und 20. Oktober. Unter dem Motto „Wir für Dich“ stehen die Benefiztage am 19. und 20. Oktober am Sportplatz in St. Stefan/Hofkirchen. Gesammelt wird wieder für in Not geratene Steirer, in den vergangenen sechs Jahren kamen so mehr als 160.000 Euro zusammen. Rund 130 ehrenamtliche Helfer aus der Region spenden ihre Zeit und sorgen für einen reibungslosen Ablauf. Am 19. Oktober startet das Fest um 13 Uhr mit dem Benefiz-Cup - einem...

  • 27.09.19
Leute
Austria4You ist eine sechsköpfige Formation aus der Region.

Kultur
Eine Band sucht neuen Gitarristen

"Austria4You" sucht ein neues Bandmitglied. Sologitarrist und zweiter Sänger Harald Fink verlässt die Gruppe im Frühjahr aus beruflichen Gründen auf eigenen Wunsch hin. Die sechsköpfige Liveband ist schon jetzt auf der Suche nach adäquatem Ersatz. In der burgenländisch-steirischen Formation rund um Bandleader Franky Wild ist Josef Krisper aus St. Stefan als Keyboarder aktiv. Bei Interesse bittet "Austria4-You" um Rückmeldung unter 0664/1307497. Weitere Infos finden sich...

  • 06.09.19
Sport
Vulkanland-Beachtour-Koordinator Christian Knittelfelder, Damen-Siegerteam Eva Schöninger und Maria Bergmann, Herren-Siegerteam Stefan Bortolas und Christian Glawogger sowie Moderator und Organisator Klaus Zitek (v.l.).
2 Bilder

Beachvolleyball
Ein Toursieg für "Arte Noah"

Zum zehnten Mal war die Region Schauplatz der „Vulkanland Beachvolleyballtour“. Rund 130 Aktive präsentierten sich auf den Plätzen in Gnas, St. Stefan, Tieschen, Feldbach und zum Abschluss in Mettersdorf stark – mit viel Gefühl und Power.  Die besten TeamsDie Damenwertung entschied Eva Schöninger mit Maria Bergmann vor Doris Paier und Melanie Auer für sich. Stefan Bortolas und Christian Glawogger siegten bei den Herren vor Florian Nussmüller und Johannes Nistelberger. In der...

  • 22.08.19
Sport
Der Jubel bei den Spielern aus Bad. St. Leonhard war grenzenlos
3 Bilder

Bad St. Leonhard
Überraschung im Cup

Die Kurstädter setzen sich gegen Unterligist St. Stefan erst im Elferschießen durch. In der 3. Runde wartet der nächste Derby-Kracher. BAD. ST. LEONHARD. Während St. Stefan als Aufsteiger mit fünf Punkten aus den ersten drei Spielen in der Unterliga angekommen sein dürfte, blieb der SV Bad St. Leonhard (SVL) in der 1. Klasse trotz guter Leistungen bis zuletzt punktelos. Favorit führte Die Mannschaft von Trainer Gerald Baumgartner reiste also als Favorit ins obere Tal und konnte dieser...

  • 20.08.19
Wirtschaft
Roland Rink ordiniert seit 1. Juli in St. Stefan im Lavanttal

St. Stefan
Vom Krankenhaus in die Hausarztpraxis

Der Facharzt Roland Rink ordiniert seit Juli im alten Postamt in St. Stefan als Allgemeinmediziner. ST. STEFAN. Nach zwanzig Berufsjahren als Anästhesist im Krankenhaus hat Roland Rink eine neue Herausforderung in seinem Beruf als Arzt gesucht. "Ich habe nach meinem Studium in Graz den Turnus in den Landeskrankenhäusern Wolfsberg und Klagenfurt absolviert und danach 17 Jahre lang an der Uniklinik in Graz gearbeitet. Die letzten zehn Jahre war ich dort in der Intensivmedizin tätig", schildert...

  • 12.08.19
Sport
Die Siegermannschaft des 1. Graßler Wolfi Gedenkturnieres „Lavanttaler Jugend“ mit Unterweger Tobias, Perchthaler Jakob, Spendier Raphael, Neuwirth Alexander, Jöbstl Florian und Spendier Matthias!
27 Bilder

Tennissport im Lavanttal
1. Graßler Wolfi Gedenkturnier

Zu Ehren eines der größten Tennistalente wurde am Samstag dem 20. Juli 2019 auf den Plätzen des UTC Raiffeisen St. Stefan das erste Gedenkturnier für „unseren“ Graßler Wolfi abgehalten. Der neue Obmann, Scheiber Stefan, freute sich über die Teilnahme von 7 Mannschaften mit jeweils 6-8 Tennisspielern, die sich den ganzen Tag über spannende Doppelpartien lieferten. Das Finale gewann schlussendlich die Mannschaft „Lavanttaler Jugend“ gegen den „TSV 1“ und ist somit im nächsten Jahr...

  • 30.07.19
Sport
Die 14 Lavanttaler Vereine freuen sich schon auf eine spannende und erfolgreiche Saison in ihrer jeweiligen Liga

Saison 2019/20
Lavanttaler Fußballvereine stehen in den Startlöchern

Am vergangenen Wochenende starteten alle 14 Lavanttaler Fußballvereine in die neue Saison. WOLFSBERG. "Anpfiff zur neuen Saison!", heißt es seit letztem Wochenende für alle Lavanttaler Vereine von der 2. Klasse bis zur Regionalliga. Die jungen Wilden Viel getan hat sich beim SK St. Andrä aus der Unterliga Ost. Mit Gundolf Stocker bekam die Mannschaft einen neuen Trainer und man ging außerdem eine Kooperation mit dem RZ Pellets WAC ein. "Sinn der Kooperation ist es, jungen Spielern auch...

  • 23.07.19
Sport
Die Mitglieder des Wolfsberger Karate-Clubs bei der Mochoritsch-Raststätte in Griffen

Wolfsberg, Griffen
Wolfsberger Karate-Club zu Besuch bei der Raststätte Mochoritsch

Wie die Jahre zuvor lud auch heuer wieder die Mochoritsch-Raststätte in Griffen den Nachwuchs des Wolfsberger Karate-Clubs zu einer Abschlussfeier ein. WOLFSBERG, GRIFFEN. Dankend nahmen der Vereinsvorstand und die Nachwuchs-Karatekas die Einladung der Mochoritsch-Raststätte in Griffen zu der diesjährigen Abschlussfeier an. Karate-Anfängerkurs Der Karate-Club Wolfsberg veranstaltet auch heuer wieder einen neuen Anfängerkurs. Ab Dienstag, dem 20. September, um 18.00 Uhr können sich...

  • 18.07.19
Wirtschaft
Vorwiegend Frauen, der Anteil beläuft sich aktuell auf 77 Prozent, sind bei EBG in St. Stefan und Kirchbach beschäftigt.
4 Bilder

Marktführer
Vom Vulkanland in die ganze Welt

Wir sind nicht nur Kulinarik-Weltmeister, EBG macht uns zu Technologie-Führer. Was den Tourismus betrifft, ist Kirchbach-Zerlach das Tor zum Steirischen Vulkanland. Wirtschaftlich gesehen ist die Gemeinde das Tor zur Welt. Die 3.300 Seelen-Gemeinde beheimatet nämlich einen Export-"Weltmeister" in Sachen elektrische Widerstände. Siemens, Tesla oder Airbus sind nur drei der renommierten Kunden des Technologieführers weltweit. Das Unternehmen "Elektronische Bauteile Gmbh" (EBG) mit Hauptsitz in...

  • 09.07.19
Sport
Strahlende Sieger Wolfgang Hintringer und Hannes Kreinbucher mit Karl Oswald (li Raika) und Organisator Hannes Oswald (re)
15 Bilder

Tennis-Liesingtalcup-Die Zweiten waren die Ersten

St. Sefan. Letzter Aufschlag beim achten Liesingtal-Cup für Hobby-Tennisspieler. Den Titel holte sich zum dritten Mal der TC Trabochersee. Liesingtal-Cup ein Gewinn 2012 setzten Mike Neisser und Hannes Oswald vom TC Kalwang ihre Idee eines Cups abseits einer offiziellen Meisterschaft in die Tat um. Die Motivation lautete einfach, Schwung in das etwas lahmende Tennisgeschehen zu bringen, die Vereine untereinander besser bekannt zu machen. Das ist gelungen, ein Aufschwung ist unverkennbar,...

  • 08.07.19
Sport
Aufschlag erfolgt: Die Steirischen Tennis-Landesligisten sind bereits voll im Meisterschaftsmodus.

Tennis-Landesligisten spielen um Meistertitel

BEZIRK DEUTSCHLANDSBERG. Während die Bundesligisten aus Eibiswald bereits mitten im Play-off sind, ist auch die Tennissaison in der Steiermark gestartet. In die Gruppe A der Landesliga B sind die Damen vom UTV Groß St. Florian perfekt gestartet: drei Siege in den ersten drei Spielen, zuletzt ein 6:1 gegen den TC Schwanberg. Im Vorjahr gab es die erste Niederlage für die Florianis erst gegen den späteren Meister aus Wörschach, heuer könnte der Titel drinnen sein. Die Schwanbergerinnen lauern mit...

  • 07.06.19
Leute
Musiker aus St. Stefan und Kroatien betraten gemeinsam die Bühne.

Musik verbindet Kulturen
St. Stefans Musikanten zu Gast in Zagreb

Orchester, Ensembles und die Big Band der Musikschule St. Stefan im Rosental sowie der Chor der Neuen Mittelschule St. Stefan im Rosental haben eine Konzertreise nach Zagreb absolviert. Im Rahmen der Partnerschaft mit der Musikschule Blagoje Bersa absolvierte man ein gemeinsames Konzert. Außerdem stand eine Besichtigung der kroatischen Hauptstadt auf dem Programm.

  • 27.05.19
Leute
145 Bilder

Wirteball 2019
Im Hotel Aviva wurde getanzt und gelacht

ST. STEFAN-AFIESL. Kürzlich ging im Hotel Aviva in St. Stefan-Afiesl der Wirteball über die Bühne. Die Band "Keep Cool" umrahmte den Abend musikalisch. Die Service Kräfte des Hotels sorgten mit einem "Flying Dinner" für das leibliche Wohl. Mit kleinen Häppchen sausten sie von Tisch zu Tisch, um die Gäste zu verpflegen. Rund 8.000 Häppchen in kleinen Schälchen in 22 Variationen wurden vom Küchenteam gekocht. Eine große Herausforderung für das Team, da der Ball neben dem täglichen Hotelgeschäft...

  • 14.05.19
Lokales
MGV St. Stefan-Chorleiter Karl Ruhs mit Florian Moskopf (in der Mitte von links)

Männergesangsverein
Eine Sängerfahrt von St. Stefan nach Mondsee

Der Männergesangsverein (MGV) St. Stefan besuchte den ehemaligen Chorleiter Florian Moskopf in Mondsee. ST. STEFAN. Kürzlich fuhren die Sänger des MGV St. Stefan mit den Ehefrauen ins Mondseeland. Dort wurde der ehemalige Chorleiter Florian Moskopf besucht, der seit Februar in der Pfarre Mondsee als Kirchenmusiker tätig ist.  Stopp in Schlierenbach
Auf der Hinfahrt wurde in Schlierbach das dortige Stift mit der mit üppigen Stuckaturen ausgestatteten Stiftskirche, die Stiftskäserei und die...

  • 11.05.19
Lokales
Die Firmlinge haben diesen großen Tag in St. Josef schon herbeigesehnt.

Firmung und dann eini ins Leben

Der Pfarrverband St. Stefan – St. Josef hat seine Firmlinge gefeiert. ST. STEFAN/ST. JOSEF. Am 27. April haben in der Pfarrkirche St. Josef von Generalvikar Erich Linhardt 47 junge Menschen das Sakrament der Firmung empfangen. Was es bedeuteten kann als junger Mensch „eini ins Leben“ zu gehen, hat der Firmspender in seiner Predigt verdeutlicht. Was das Leben ausmacht, das sind die Beziehungen, die wir leben – Familie, Partnerschaft, Freunde. Gute und versöhnte Beziehungen tragen zu einem...

  • 02.05.19
Politik
Der Vorstand rund um Nikolaus Bösch-Weiss (4.v.l.) mit Ehrengast Martin Weber (r.).

SPÖ St. Stefan
Bösch-Weiss übernimmt Vorsitz von Helmut Triebl

Im Zuge der Mitgliederversammlung der SPÖ St. Stefan im Rosental hat Helmut Triebl nach 30 Jahren den Vorsitz abgegeben. Er wurde einstimmig zum Ehrenvorsitzenden gewählt. Den Vorsitz hat St. Stefans Vizebürgermeister Nikolaus Bösch-Weiss übernommen. Ihm stehen im Vorstand Stellvertreterin Elisabeth Pfeiler, Birgit Sammer, Gemeinderat Josef Ettl, Gabriela Löschnig und Alois Fessl zur Seite. Bösch-Weiss dankte dem scheidenden Vorsitzenden und nannte auch seine Ziele – dazu zählt, den sozialen...

  • 29.04.19
Leute
33 Bilder

Bildergalerie
Tag der offenen Tür in der Gärtnerei Breznik

Letzten Sonntag lud die Gärtnerei Breznik zum Tag der offenen Tür nach St. Stefan ein. ST. STEFAN. Zahlreiche Besucher folgten der Einladung in die Gärtnerei Breznik. Unter den Besuchern waren auch Vizebürgermeister Peter Hutter und Gemeinderat Matthias Breznik. Die Besucher erwartete ein großes Sortiment an Beet-, Balkon- und Terrassenblumen sowie Gemüse- und Kräuterpflanzen. Gute Laune, kompetente Beratung sowie Speis und Trank machten die Gärtnerei zu einem besonderen Ort. Auch die...

  • 28.04.19
Lokales
Fleischermeister Peter Smole und der besondere Osterschinken aus eigener Herstellung
5 Bilder

Brauchtum
Vom Osterschinken und 6.000 Hühnern

Vom Erzeuger kaufen macht Sinn: Familie Sternig und Fleischermeister Smole erklären wieso. St. STEFAN/GAIL (nic). Rechtzeitige Vorbereitung und gute Planung gehören sowohl beim traditionellen Kärntner Osterschinken als auch bei der Unterstützung des Osterhasen in puncto Ostereier dazu. Schonend gefärbtFür Familie Sternig, die in Edling seit vielen Jahren einen Hühnerhof betreibt, ist das eine Selbstverständlichkeit. "Viele Wochen vor Ostern gehen unsere ersten Eier auf die Reise nach...

  • 16.04.19
Leute
Obmann Amschl, Hauser, Zapp, Themel, Radl, Frießnig, Anna Kienzer, Leitner, Bürgermeister Schlagholz und Obmann-Stellvertreter Fiechtl (erste Reihe von links)
5 Bilder

Männergesangsverein St. Stefan
Zwei Frühlingskonzerte, die begeisterten

Der Männergesangsverein (MGV) St. Stefan begeisterte kürzlich bei zwei ausverkauften Frühlingskonzerten die Besucher. ST. STEFAN. Die Besucher waren von den beiden ausverkauften Frühlingskonzerte zum Motto "Wer hier mit uns will fröhlich sein,..." des MGV St. Stefan sehr angetan. Diese fand im Rathaussaal von Wolfsberg und im Haus der Musik in St. Stefan statt.  Flotte KonzertabendeDie Konzertabende wurden durch eine abwechslungsreiche Abfolge von Wein- und Trinkliedern aus Deutschland,...

  • 15.04.19
Leute
109 Bilder

Sportler luden zu ihrem Ball

In der Rosenhalle St. Stefan fand wieder der Sportball statt. Unter dem Motto "Life is a Cabaret" luden die Sportler des TUS St. Stefan zu ihrem traditionellen Ball. Moderator Werner Slamar begrüßte Bgm. Johann Kaufmann, seine Stellvertreter Fritz Pferschi und Nikolaus Bösch-Weiss sowie Pfarrer Christian Grabner. Sportvereins-Obmann Harald Puntigam, Ballorganisator Christian Hödl und ihr Team stellten wieder ein sensationelles Programm auf die Bühne. Drei Live-Bands und eine Disco sorgten...

  • 10.02.19
  •  1
Lokales
Die Übergabe des Abos u.a. mit „fidelio“-Geschäftsführer Georg Hainzl (l.) und Hermann Schützenhöfer (hinten, 2.v.r.).

Musikunterricht
Zeitgemäßes Klassikabo für unseren Musikernachwuchs

In der Steiermark gibt es 49 kommunale Musikschulen – in der Südoststeiermark in Bad Radkersburg, Fehring, Feldbach, Gnas, Mureck und St. Stefan. An den Musikschulen kann man sich jetzt über ein besonderes Zuckerl freuen. Das Land Steiermark stellt den jungen musikalischen Talenten seiner Musikschulen nämlich Jahresabonnements der Online-Klassikplattform „fidelio“, dem Klassikportal von ORF und Unitel, zur Verfügung. Unter anderem im Beisein von Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer,...

  • 30.01.19
Wirtschaft
"hairzlich": Inhaberin Elisabeth Treffer (vorne) mit Melanie Nießl

St. Stefan
Neuer Friseursalon mit Herz

Elisabeth Treffer hat am 15. Jänner "hairzlich" in St. Stefan eröffnet. ST. STEFAN. Mit Elisabeth Treffer (24) machte sich vor Kurzem die jüngste Friseurmeisterin im Bezirk Wolfsberg selbstständig. Die Lavanttalerin eröffnete am 15. Jänner den Friseursalon mit Herz "hairzlich" an der Hauptstraße 16 in St. Stefan. Optimale Beratung "Bei uns steht der Wohlfühlfaktor im Vordergrund", sagt Elisabeth Treffer, die von der Mitarbeiterin Melanie Nießl unterstützt wird. Geschnitten wird bei...

  • 18.01.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.