Gailtal

Beiträge zum Thema Gailtal

Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten.

Gailtal
Die Katze beißt sich in den Schwanz

Das Gailtal empfiehlt sich für Urlaub in Österreich. Die Bundesregierung hat sämtliche Anstrengungen einmal mehr auf den Arbeitsmarkt zu legen. Sonst wird Urlaub mit Patriotismus nicht leistbar sein. Die Mitglieder der Bundesregierung vom Bundeskanzler abwärts wiederholen gebetsmühlenartig ihre Empfehlung, im Corona-Sommer 2020 die heimische Tourismus- und Freizeit-Wirtschaft zu unterstützen und den Urlaub im Heimatland zu verbringen. Ein patriotischer Akt, der Geld in heimische Kassen...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
  62

Gailtaler Alpen
Tschekelnock

Auf  der Windischen Höhe  beginnt der Steig auf dem Tschekelnock. Eine lohnede Bergtour der Gipfel ist ein Aussichtspunkt zur Beobachtung der Umgebung mit herrlichen Panoramablick.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Rudolf Aichholzer
Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten.

Kommentar
Positive Signale aus dem Gailtal in Zeiten der Krise

Weshalb der Leitsatz „Nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten“ in der Redaktion der WOCHE Kärnten keine Gültigkeit hat? Weil die Leser in Zeiten der Krise nach positiven Meldungen aus der Region lechzen. „Nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten“ lautet ein Leitsatz, der gerne Redakteuren zugeschrieben wird. Diese vermeintliche Medien-Logik trifft nicht auf die Redaktion der WOCHE zu. Gerade in Zeiten, in denen ein Virus namens Corona die tagesaktuellen Schlagzeilen – noch...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Peter Kowal ist Chefredakteur der WOCHE Kärnten.

Kommentar
Dem Anspruch gerecht werden

Investitionen sollen gerade in Krisen-Zeiten die Wirtschaft ankurbeln. Gailtaler Unternehmern machen jedoch Bürokratie und Verwaltung zu schaffen. Investitionen ökonomischer Bedeutung kurbeln die Privatwirtschaft an, fördern den wirtschaftlichen Kreislauf, sichern nachhaltig Arbeitsplätze und somit Existenzen von Arbeitnehmern. In der Theorie eine einfache Rechnung, die vor allem in Krisen-Zeiten Richtigkeit (und Notwendigkeit) hat. In der Praxis ist die Lage komplexer: Unternehmer, die wie...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Michael Kowal
Freuten sich über den Besuch: Die Slow Food-Salzburg Präsidentinnen Ilse Fischer (l.) und Alexandra Picker-Rußwurm mit Speckspezialist Johann Steinwender

Slow Food
Gailtaler Produzenten zu Besuch in Salzburg

GAILTAL. Dass Essen mehr als bloße Nahrungsaufnahme ist, das bewies Slow Food Salzburg im Rahmen des Kulinarik-Festivals "eat&meet". Beim „Zeit. Slow Food Markt“ mit angeschlossenem Kochevent wurde den 200 Gästen eine besondere Ess-Philosophie rund um Genuss und Zeit präsentiert. Slow-FoodDer Gollinger Haubenkoch Andreas Döllerer, der auch Slow Food-Vize-Präsident des Convivum Salzburg ist, hat sich zwei Gastköche eingeladen, mit denen er die Zubereitung besonders feiner Tapas...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Im gesamten Gailtal werden Hilfeleistungen wie Nachbarschaftshilfe in dieser Ausnahmesituation angeboten.
 1

Hilfsaktionen im Bezirk
Menschen rücken näher zusammen

Zusammenhalt und gegenseitige Hilfe werden in Zeiten der Corona-Krise im Bezirk großgeschrieben. GAILTAL. Gerade in Ausnahmesituationen, wie es derzeit im ganzen Land der Fall ist, rücken die Menschen näher zusammen, leisten Nachbarschaftshilfen und unterstützen, wo sie nur können. ZustellungDie Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See hat in Anbetracht der derzeitigen Situation einige Vorkehrungen getroffen. Vorweg möchte sich Bürgermeister Siegfried Ronacher für die vorbildliche Disziplin...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Viele Veranstaltungen im Gailtal wurden abgesagt bzw. auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
  2

Coronavirus im Gailtal
Diese Events im Gailtal sind abgesagt – Dieser Beitrag wird laufend aktualisiert!

Events ab 100 Teilnehmern indoor beziehungsweise 500 Teilnehmern outdoor sollen laut Bundes-Beschluss abgesagt oder verschoben werden. Im Gailtal betrifft das folgende Veranstaltungen. Gailtal11. März: die Informationsveranstaltung zur Gemeindejagdverpachtung im Gemeindesaal Dellach im Gailtal wurde abgesagt/verschoben13. März: Reisach: Die Theatergruppe Reisach hat alle Vorstellungen ihres Theaterstückes "Polterabend – Junggesellenabschied" abgesagt13. März: Das Zwei-Personen-Stück zum...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Dankeschön: Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner bedankte sich bei Viertelputzer Meinhard Janda für sein Engagement.

Scheckkarten verloren
Viertelputzer als rettender Engel

Villachs Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner bedankte sich bei umsichtigem Viertelputzer Meinhard Janda, der einem jungen Mann viel Geld ersparte. VILLACH. Diese "Rettungskette" hat perfekt funktioniert: Ein junger Gailtaler, der in der ÖBB-Lehrwerkstätte in Knittelfeld arbeitet, verlor, ohne es zu bemerken, das gesamte Packerl aller seiner Scheckkarten: Führerschein, E-Card, ÖBB-Ausweis, Bankomatkarte und mehr. Eine Neuausstellung ist nicht nur zeitaufwendig, sondern auch recht...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Für den Omadienst werden Omas und Opas zum "Ausleihen" im Bezirk Hermagor dringend gesucht.

Omadienst im Gailtal
Oma und Opa zum Ausleihen gesucht

Im Bezirk ist die Nachfrage nach Leih-Omas groß. Weitere Omas und Opas werden dringend gesucht. GAILTAlL. Viele Eltern suchen gerade in den Schulferien nach einer passenden Kinderbetreuung und können aus verschiedenen Gründen nicht mehr auf den Dienst der eigenen Großeltern zurückgreifen. Genau hier hakt der Oma-dienst des katholischen Familienverbandes ein. Der Oma-DienstBereits seit 38 Jahren versucht die Organisation jungen Familien mittels Vermittlung von liebevollen Leih-Omas und...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Seit 13 Jahren findet Janko Zwitter (weißes Trikot) immer Wege und Lösungen, um mit  seinem Schützling Sara Takanshi erfolgreich zu trainieren und formte sie zur erfolgreichsten Schispringerin aller Zeiten.
  2

Interview Janko Zwitter
„Sepp Gratzer legte meine Spur"

Janko Zwitter spricht im WOCHE-Interview über Pionierarbeit und Sara Takanashi. ACHOMITZ. Der Achomitzer Janko Zwitter ist einer der erfolgreichsten Trainer im Damen-Sprungsport. Mit der WOCHE Gailtal sprach er über Pionierarbeit, Sara Takanashi und seine Doppelfunktion als Trainer der Italienerinnen. WOCHE: Herr Zwitter, Sie sind ein Pionier des Damen-Skisprunges. Wie kam es dazu? JANKO ZWITTER: Eigentlich ganz unvorhergesehen. Ich war 1999 beim österreichischen Bundesheer zum...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Die Bevölkerungszahlen 2019 und 2020
  2

Statistik Austria
Die Wulfeniastadt wächst weiter

Der Bezirk verliert Einwohner, Stadtgemeinde Hermagor-Pressegger See verzeichnet ein Plus. GAILTAL. Die Bevölkerungszahlen von Statistik Austria zeigen, dass sich die Zahl der Einwohner in den letzten Jahren zunehmend verringert hat. Den größten Rückgang im Bezirk Hermagor weist die Gemeinde Kirchbach auf. Kärnten wächst minimalDie aktuellen Zahlen zeigen, dass in Kärnten der Anstieg der Einwohnerzahlen, österreichweit betrachtet, am geringsten aus. Die Ballungsräume Klagenfurt Stadt,...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Inoffiziell ging es für Sophie Sorschag bereits über 132 Flugmeter bis zur Landung in Planica.
  2

Sophie Sorschag
Ein paar Zentimeter fehlen ihr noch

Skispringerin Sophie Sorschag beendete den Continental Cup als Zweite. Weltcup verlief nicht nach Plan. REISACH. Die aufstrebende Kärntner Skispringerin Sophie Sorschag erlebte vergangenes Wochenende ein Weltcupspringen in Hinzenbach (OÖ), das nicht nach ihren Vorstellungen verlief. „Leider hatte ich in den Qualifikationen kein Glück. Freitag war der Wind schlecht und Samstag fehlten für den Hauptbewerb nur wenige Zentimeter an Weite“, sagt Sorschag nach dem zweiten Weltcup-Antreten in ihrer...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Fulminant und emotional starteten sie, ebenso fulminant endeten sie.  Die Special Olympics Winterspiele, ein sportliches und emotionales Highlight im noch jungen Jahr 2020
  3

Special Olympics
Emotionale Abschlussfeier der Winterspiele

Die Special Olympics Winterspiele 2020 gingen gestern Abend feierlich zu Ende. 900 Sportler haben sich in Villach, Feistritz an der Gail und Hohenthurn gemessen, 712 Medaillen wurden vergeben und 600 Volunteers begleiteten das Event.  VILLACH. Mit einer wunderbar inszenierten Feier wurde das Feuer entzündet, mit einem fulminanten und emotionalen Abschlussfest wurde es nun wieder erloschen. Das olympische Feuer der Special Olympics Winterspiele 2020, ausgetragen in und um Villach.  „Ich...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Jänner: Der Pferdeschlitten sorgt für romantische Stimmung.
 1   12

2019
Die schönsten Fotos des letzten Jahres

Vom winterlichen Paradies bis hin zur Hitzewelle, Feuerwehreinsätzen und traditionellen Festen. Die WOCHE Gailtal hat die schönsten Bilder des vergangenen Jahres zusammengetragen.   GAILTAL. Und wieder ging ein Jahr dem Ende zu. Ob das winterliche Paradies und der Schnee am Anfang des Jahres, der auch zu einer romantischen Schlittenfahrt am Dobratsch genutzt wurde, ein  spektakulärer Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Kötschach-Mauthen,  Eindrücke des traditionellen Almabtriebes oder...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Die 27-jährige Studentin dankt allen Teilnehmern.

Interview
Studentin untersucht Gailtaler Dialekte

Die Germanistikstudentin Marie-Helene Jirousek aus Wien befragte für ihre Arbeit rund 349 Gailtaler. WOCHE: Sie studieren Germanistik an der Uni Wien, haben Sie einen Bezug zum Gailtal? MARIE-HELENE JIROUSEK:  Ja, mein ganzes Leben lang fahre ich schon mindestens ein Mal im Jahr ins Gailtal in die Umgebung von Hermagor auf Urlaub. Da meine Familie schon seit etwa 40 Jahren diese Gegend besucht, haben wir hier mittlerweile auch schon gute Freunde gefunden. Daher fühle ich mich mit dem...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Theresa Mörtl in voller Fahrt Richtung Schülerkader.
 1   5

Skisport
Theresa möchte unterstützen und siegen

Die Gailtalerin Theresa Mörtl hat jetzt ihren Kaderaufstieg im Fokus. Wird aber auch bei Special Olympic mitarbeiten. Feistritz/Gail. Auf der Homepage ihrer Skiläufervereinigung Villach sind die Schlagworte „Balance, Kraft, Motorik, Konzentration, Timing, Speed, Technik und vieles mehr“, zu lesen. Dies Alles vereint Theresa Mörtl und gehört daher auch zu den großen Nachwuchshoffungen des Kärntner Landeschiverbandes. Bestätigung geliefertFür ihren Trainer Heinz Rajakowitsch hat die...

  • Kärnten
  • Villach
  • Peter Tiefling
Trainer Patrick Trutschnig (stehend ganz rechts) hat seine Kirchbacher Elf wieder aufgerichtet und ist in der 1. Klasse A auf Erfolgskurs
  4

SK Kirchbach
Genau analysiert und durchgestartet

Der SK Kirchbach ist nach dem Abstieg aus der Unterliga noch breiter aufgestellt. Neuzugänge sind wahre Verstärkungen. KIRCHBACH. Nach dem Meistertitel in der 1. Klasse A dauerte das Gastspiel von Trainer Patrick Trutschnig und seiner Kichbacher Elf in der Unterliga West leider nur eine Saison. Wieder "erstklassig" haben Spieler wie Vorstand aus dieser Meisterschaft ihre positiven Lehren gezogen und genau analysiert. Das FazitEs war sicherlich kein leichtes Jahr in der Unterliga, aber...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Polinik Gipfelkreuz mit einem herrlichen Rundumblick in alle Richtungen
 37  17   60

2.332 Meter
Bergtour auf den Gailtaler Polinik

Ein Wanderbericht von Regionautin Caro Guttner mit atemberaubenden Fotos. KÖTSCHACH-MAUTHEN/PLÖCKENPASS. Der Polinik gehört zu den beliebtesten und meistbesuchten Gipfeln im Karnischen Hauptkamm, die Aussicht ist gewaltig. Er bietet faszinierende und informative Einblicke in die Täler auf beiden Seiten des Plöckenpass es. Die Tour beginnt am Parkplatz vor dem Plöckenhaus (1.215 Meter Seehöhe) und ist gut ausgeschildert. Trittsicherheit erforderlich Der Bergweg ist sehr steil, der...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Caro Guttner
Die Kampfmannschaft des SK Grafendorf möchte in der laufenden Saison den Aufstieg anpeilen
  3

2. Klasse A
Grafendorf möchte "erstklassig" werden

SK Grafendorf ist gegen Baldramsdorf (1:2) gestrauchelt. Tillian & Co. möchten aber in die 1. Klasse zurück.  GRAFENDORF. Der SK Grafendorf ist in der 2. Klasse A mit vier Siegen und zwei Niederlagen in die Meisterschaft zwar nicht nach Wunsch gestartet. Die Vereinsführung ist aber auch nicht unzufrieden. "Beim 1:2 gegen Baldramsdorf haben wir am vergangenen Spieltag leider in der letzten Spielminute einen möglichen Punktezuwachs vergeben. Aber die Meisterschaft ist noch lange und wir...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Ab 1. Oktober soll die Neuregelung in Kraft treten, sofern in den Gremien zugestimmt wurde

Gailtal
"Diese Neuregelung ist überfällig und wichtig"

Ärzte sollen ab 1. Oktober Ärzte einstellen dürfen. Meinungen dazu sind zwiegespalten.    GAILTAL. Eine neue Vereinbarung zwischen Ärztekammer und Sozialversicherungsträger soll ab 1. Oktober in Kraft treten, sofern sie in den Gremien abgesegnet wird. Künftig sollen Ärzte Ärzte anstellen können. So soll eine Anstellung von maximal 40 Stunden pro Woche im selben Fachgebiet möglich sein. Zusätzlich könnten sich die Öffnungszeiten der Ordinationen verlängern. Ärztekammer-Vizepräsident Johannes...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Lara Piery
Draschitzer Trainerduo Raphael Martinz und Christian Proprentner
  3

Fußball: 2. Klasse B
Draschitz ist schlecht gestartet

In der 2. Klasse B ist Draschitz unerwartet schlecht gestartet. Die Gründe sind bekannt. DRASCHITZ. (Peter Tiefling). Eigentlich war es von den Verantwortlichen des SV Draschitz nicht so geplant, wie es der bisherige Meisterschaftsverlauf widerspiegelt. Aber das Positive an den bisherigen vier Saisonniederlagen ist, dass die Gründe dafür bekannt und bearbeitbar sind. Keine Homogenität Mit Lukas Schwenner (Faak), Lukas Müller (reaktiviert) und Raphael Martinz (Hausmannstätten) David...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Peter Tiefling
Noch ist die alte Brücke über die Gail bei Arnoldstein an ihrem Platz
 1   3

Gailtalbahn
Neue Eisenbahnbrücke über die Gail bei Arnoldstein

Im Zuge der Modernisierung der Gailtalbahn wird auch die 124 Jahre alte Gailbrücke bei Arnoldstein ausgetauscht. ARNOLDSTEIN (kh). Bis Mitte Dezember arbeitet die ÖBB an der Elektrifizierung und Modernisierung der Gailtalbahn. Neben modernen Bahnhöfen und Park & Ride Anlagen wird auch die Gailbrücke bei Arnoldstein erneuert. "Auf Grund des hohen Alters der Brückenkonstruktion und von verschiedenen technischen Notwendigkeiten heraus, haben wir uns entschlossen, das alte Tragwerk gegen...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Kathrin Hehn
Freute sich und nimmt es als perfekte Trainingsgelegenheit
 1

Obergailtaler Berglauf
Veldner feiert Sieg in Masterklasse

Der Veldner Herbert Hafner feiert Erfolg in Masterklasse.  VELDEN. Beim 24. Internationalen Obergailtaler Berglauf auf die Mauthner Alm, über acht Kilometer und 800 Höhenmeter feierte der Veldener Ski-Zunft Läufer Herbert Hafner einen überlegenen Sieg in der Masterklasse. In der Absolutwertung war das der 42. Tagesrang. Dieser Lauf zählt zum Kärntner und österreichischen Berglaufcup. "Für mich waren die acht Kilometer ein gutes Vorbereitungstraining unter Wettkampfbedingungen. Mit Berg-...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.