Gailtal

Beiträge zum Thema Gailtal

Präsident Klaus Mitterdorfer und seine 1. Vizepräsidentin haben viele Projekte für den Kärntner Frauenfußball auf Schiene gebracht und haben noch große Ziele
3

KFV-Vizepräsidentin Tanja Hausott
Mehr Mädels im Fußball

KFV-Vizepräsidentin Tanja Hausott im Interview: Chancen für Frauenfußball, KFV-Projekte und mehr. GAILTAL. Die Fußballmeisterschaft ist voll im Gange. Tanja Hausott, die 1. Vizepräsidentin des Kärntner Fußballverbandes, sprach mit der Gailtaler WOCHE. Gailtaler WOCHE: Frau Vizepräsidentin, der Sommer ist jetzt schon fast vorbei. Wie haben Sie ihn verbracht? Tanja Hausott: Diesen Sommer habe ich sehr sportlich verbracht und sehr viel Tennis gespielt. Ich habe auch mit der ASKÖ Villach...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Anzeige

Mitarbeiter gesucht
AVS Kärnten sucht Mitarbeiter für Gailtal

Beschreibung Die AVS, Kärntens größter Anbieter sozialer und gesundheitsbezogener Dienstleistungen, sucht zur Verstärkung für die Tagesstätte St. Stefan im Gailtal eine/n Fachsozialbetreuer*in BA/AA bzw. Pflege(fach)assistent*in im Anstellungsausmaß von 75% (28,5 Std). Mindestbruttogehalt pro Monat auf Basis der Einstufung lt. SWÖ-KV und 75% Anstellungsausmaß (28,5 h/Woche) exkl. Zulagen: € 1.708,73.Ihre Aufgabe ist die ganzheitliche Begleitung von Menschen mit Behinderung bei der...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Anja Rogl
Corina Druml darf nach Rang 19 und Sturz bei  der U23 MTB Europameisterschaft auf einen unüblichen Cross-country-Kurs Rang 19 durchaus zufrieden bilanzieren.
4

Cross Country
Corina Druml: "Jetzt kommt die Weltmeisterschaft"

Die Gailtalerin Carina Druml freut sich auf die U23 MTB-Weltmeisterschaft in Italien. Die EM wird positiv zu den Akten gelegt. GAILTAL. Kärntens Aushängeschild im Damen Mountain Bike Sport Corina Druml ist heuer zum zweiten Mal als Fahrerin des KTM FACTORY MTB-Team auf der internationalen und nationalen Tour unterwegs. Die sympathische Gailtalerin, die am 5. September ihren 22. Geburtstag feiert, kann ihre bisherige Saison, trotz zwei Rückschlägen, als sehr gelungen verbuchen. Gesundheit geht...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Alexander Wedam, Harald Ottowitz, Georg Auflitsch und Alexander Mörtl sind stolz Teil des Teams zu sein (von links).
2

Fußball
Nötsch ist erfolgreich gestartet

In der 1. Klasse B hat Nötsch mit Trainer Thomas Gilgenreiner bereits vier Zähler auf dem Konto. Der Trainer forciert den Weg mit der Jugend. NÖTSCH. In der Meisterschaft der 1. Klasse B sind drei Spieltage absolviert und die Mannschaft von Trainer Thomas Gilgenreiner konnte mit einer Punkteteilung und dem Heimsieg am vergangenen Samstag erfolgreich starten „Ich bin mit dem gelungenen Saisonstart durchaus zufrieden. Hatten wir doch in Runde zwei den großen Titelfavoriten Velden zu bespielen....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
OSK Kötschach Sektionlseiter Gregor Obernosterer (ganz rechts) und seine Herren 45 Teamkollegen  Hannes Hörmann, Wolfgang Trutschnig, Klaus Thurner, Manfred Lackner (v. l.) wollen Freitag TC Gailtal noch besiegen.
3

Kötschach-Mauthen
Jugend- und Vereinsentwicklung im Focus

Die Kötschacher Tennissektion hat lange Tradition. Die "Dreier Herren" sind aufgestiegen. KÖTSCHACH-MAUTHEN. Bereits seit dem Jahre 1965 besteht die Sektion Tennis im Verein Obergailtaler Sportklub und kann auf sehr entwicklungsvolle Jahre zurückblicken. Im Jahre 1979 wurde unter Obmann Albert Größbauer und den Sektionsleitern Kurt Sonnleitner, Josef Pulferer eine neue Ära eingeläutet. Die Sportförderer Zwei vereinseigenen Tennisplätze wurden errichtet. „Bis dahin stand uns nur ein Sandplatz,...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Die OSK-Kötschach Nachwuchspieler Samuel Karl, Marko Makrovic, Marcus Zera, Niklas Hohenwarter, Manuel Schellander (v.l.n.r.) machen eine perfekte Entwicklung.

OSK Kötschach: 1. Klasse A Heimprämiere
Auftakt nach Maß

OSK Kötschach ist in der 1. Klasse perfekt gestartet. Nun soll gegen Virgental die Bestätigung folgen. KÖTSCHACH. Jeder Trainer, Funktionär und im Speziellen die Fußballer wünschen sich einen erfolgreichen Start in die Meisterschaft. Am vergangenen Wochenende ging dieser Wunsch für die Kötschacher Elf von Trainer Bernd Feil in Erfüllung. Auswärtssieg (4:0) gegen den FC Mölltal. „Vorgabe erreicht. Aber bei näherer Analyse muss ich mit meinen Jungs schon etwas schärfer ins Gericht gehen. Trotz...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Maskottchen Nawu sorgt im gleichnamigen Kinderhotel in Kameritsch für die richtige Mischung bei der Betreuung der Gästekinder.
16

Gailtal
Ferienbetreuung ist nicht so einfach

Was machen Kinder in den Ferien, wenn Kindergarten oder Hort geschlossen sind und die Eltern arbeiten? GAILTAL. Die Sommerferien sind zum Greifen nah. Am Freitag ist der letzte Schultag und auch viele Kinderbetreuungseinrichtungen haben in der Zeit bis 13. September einige Wochen zu. Angebote am Nassfeld Die Gemeinde Hermagor bietet ihren Bürgern ein umfangreiches Kinderprogramm in den Ferien. "Mit der Bambini Pluscard bieten wir berufstätigen Eltern auch heuer zwischen dem 12. Juli und dem 3....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Nicole Schauerte
Andreas Tributsch, Oliver Wulz, Vasco Jost, Paul, Sebastian Mack, und Mannschaftsführer Paul Schwenner wollen als Tabellenführer jetzt auch den Titel in der 4. Klasse D gewinnen.
3

TC Nötsch
Die Zweier sind nun Erster

Der TC Nötsch Herren 2 führt die Tabelle an. Herren 1 zahlt heuer leider Lehrgeld. NÖTSCH. Beim Tennisclub Nötsch sind 92 aktive Tennisspieler gemeldet und nehmen am gemeinschaftlichen, freundschaftlichen und sportlichen Vereinsleben aktiv teil. Ganz besonders freuen sie sich immer noch über den Aufstieg der Herren in die 1. Klasse bei der vergangenen Meisterschaft. „Das war schon ein ganz großer Wurf, unser Aufstieg. Aber da Oben ist die Luft etwas dünner, die Spielqualität noch besser. Wir...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Die zweite Mannschaft des BSV Bleiberg möchte soviel an Meisterscahftspraxis wie möglich bekommen. Mit zwei Saisonsiegen sind sie auf Aufstiegskurs in der 6. Klasse
4

Tennis
Die Jugend des BSV Bleiberg ist auf dem Vormarsch

Beim BSV Bleiberg wird Tennis in vollster Vollendung gelebt. Die nächste Generation ist bereits auf der Überholspur. BLEIBERG. Auf der Tennisanlage des BSV Bleiberg erfreut sich seit schon seit vielen Jahren Alt und Jung am Sport mit der gelben Filzkugel. Aber bei all dieser Freude hat das Vorstandsteam rund um Obmann Michael Cerro an der Spitze nie die Entwicklung des Vereinsnachwuchs aus ihrem Fokus verloren und wird nun dafür belohnt. „Seit mindestens zwanzig Jahren können wir heuer wieder...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Die Veldnerin Tina-Paolina Krassnig und der Treibacher Johannes Moser zählen für den sportlichen Leiter Wolfgang Robatsch (Bildmitte) zu  Kärntnes großen KFV-Nachwuchstalenten.
6

KFV: Wolfgang Robatsch im Gespräch
Wolfgang Robatsch: „Sportliche Jugend ist unsere Zukunftsgarantie“

Der Kärntner Fußball startet nach Lockdown und Meisterschaftsabsage wieder neu durch. Die WOCHE sprach mit KFV-sportlichem Leiter Wolfgang Robatsch über Nachwuchsarbeit, Leistungszentren und Bonus-Malus System. Wernberg/Hermagor. Woche: Herr Wolfgang Robatsch, sie sind beim Kärntner Fußballverband als sportlicher Leiter angestellt. Würden sie unseren Lesern in wenigen Sätzen ihre Aufgabenfelder beschreiben? Wolfgang Robatsch: Für alle wichtigen sportlichen Dinge im Rahmen des Kärntner...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Ines Becker (4. v. l. ) und Lukas Lagger (6. v. l.) bestehen in der U12 durch ihren Trainingseifer.
6

Nachwuchsfussball: ATUS Nötsch
Jede Sportminute wird sinnvoll genutzt

Der ATUS Nötsch ist im Nachwuchsfußball ein Vorbild. Nicht nur Siegen ist wichtig. NÖTSCH. (Peter Tiefling). Trainiert wird in Nötsch bereits seit Ende März dieses Jahres mit den Nachwuchskickern. Nur eine Woche mussten die Mädchen und Buben ohne ihren vielgeliebten Fußball auskommen. „Wir haben Mitte April aus Sicherheitsgründen alle Trainingseinheiten ausgesetzt. Damit haben wir das Infektionsrisiko auf Null gestellt, denn somit hatten unserer Sportler sieben Tagen am Stück keinen direkten...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Anna Gasser darf sich über zwei weitere Weltcupkugeln freuen.
4

Anna Gasser
"Olympia 2022 werden meine letzten Spiele"

Snowboarderin Anna Gasser gewann ihre vierte und fünfte Weltcupkugel. Im WOCHE-Interview. WOCHE: Gratulation zum Gewinn von Weltcupkugel Nummer vier und fünf. War deren Gewinn der für Sie bisher Schwierigste?  ANNA GASSER:  Wenn ich so zurück blicke, dann muss ich sagen, leicht war es nicht. Die Konkurrenz wird stärker und besser. Es war heuer eigentlich auch ein komisches Jahr. Ich hatte nur ein Big Air Weltcuprennen. Daher freut es mich umso mehr, dass ich auch den Weltcup im Slopestyle...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
Der Lohn für harte Trainingsarbeit. Sarah Dragaschnig konnte bei den österreichischen Meisterschaften mit Doppelweltmeisterin Kahtarina Liensberger fachsimpeln.
6

Sarah Dragaschnig
"FIS-Rennen sind kein Kindergeburtstag"

Sarah Dragaschnig kann auf eine gute erste FIS-Saison zurückblicken. Sie hat immer einen Plan B parat. Arnoldstein. Die Wernbergerin Sarah Dragaschnig steht am kommenden Wochenende noch zweimal im FIS-Starthaus, kann aber jetzt schon mit den Ergebnissen der heurigen Rennsaison sehr zufrieden sein. Um ganze dreißig Plätze konnte sich die 17-jährige im FIS Ranking verbessern. Aber bis dahin hat die, für den SC Arnoldstein fahrende Sport-Borg-Schülerin, in Vergangenheit einige Hürden überwinden...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling
3

Bad Bleiberg
Im Hochtal fand die Angelobung statt

Nur drei Wochen nach den Gemeinderatswahlen wurden im Rahmen der konstituierenden Sitzung die Weichen für die Arbeit in den nächsten Jahren gestellt. BAD BLEIBERG. So fand am Freitag im Knappenhaus der Marktgemeinde Bad Bleiberg unter strengsten COVID-19 Auflagen (ua. auch durch Schnelltests vor der Sitzung) die konstituierende Sitzung der neu gewählten Gemeindemandatare statt. 19 MandatareDer neu gewählte Gemeinderat setzt sich aus 19 Mandataren zusammen. Davon besetzt die Unabhängige Liste...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Thomas Klose
Hannah Wiegele freut sich über die WM-Medaille und den Continental-Cup-Gesamtsieg
6

Hannah Wiegle
Doppelsieg und Gesamt-Cup als Zugabe

Skispringern Hannah Wiegele holte mit ihren Teamkolleginnen bei der Junioren-Weltmeisterschaft Gold. Am vergangenen Wochenende legte sie mit einem Double im Continental-Cup und dem Gesamtsieg nach. DREULACH. Es begann alles am 22. September 2001. Dem Tag, an dem die Dreulacherin Hannah Wiegele das Licht der Welt erblickte und in eine nordische Skispringer-Familie hineingeboren wurde. Ihr Vater Franz Wiegele junior war selbst begeisterter internationaler Skispringer, Junioren-Weltmeister (1983)...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Tiefling
Naturpark-Vorsitzende Irene Hochstetter-Lackner präsentiert mit Geschäftsführer Robert Heuberger die „Goody Bags“ für vorbildhafte Hundehalter.
2

Naturpark Dobratsch
„Goody Bags“ für vorbildhafte Hundehalter

Der Naturpark Dobratsch setzt auf „Goody Bags“ für Hundehalter. Damit wollen die Initiatoren an die Leinenpflicht oder das Wegräumen der Hinterlassenschaften der Vierbeiner erinnern.  VILLACH/GAILTAL. Aktuelle Studien belegen, dass die Menschen vor allem in den vergangenen Monaten den Freizeitraum „Natur“ immer mehr für sich entdecken, gerne mit ihren „besten Freunden“ an ihrer Seite. Eine korrekte Hundeführung, damit sich Mensch, Haustier und Wildtier den Naturraum gemeinschaftlich teilen...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Daniel Tschofenig: „Mein weitester offizieller Sprung ging bisher auf 141,5 Meter. Im Probedurchgang bin in Lillehammer aber schon bei 142 Metern gelandet.“
2

Daniel Tschofenig
Erster Weltcup-Punkt gibt Aufwind

Der Hohenthurner Daniel Tschofenig holte bei der nordischen Vierschanzentournee in Bischofshofen seinen ersten Weltcup-Punkt. Das nächste Ziel ist die Junioren-Weltmeisterschaft. HOHENTHURN/ACHOMITZ. Eigentlich kam der heute 18-jährige Hohenthurner Daniel Tschofenig nur durch einen Zufall im Alter von acht Jahren zum Skisprung-Sport. Aber es sollte seine große Liebe und sportliche Herausforderung werden. „Der Goldi-Talente-Cup machte bei uns in Achomitz Station. Fast alle Achomitzer...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Tiefling
Anzeige
Die Investition von weiteren 14 Millionen Euro der ÖBB-Infrastruktur AG modernisiert nicht nur die Gailtalbahn, sondern schafft Arbeitsplätze und Wertschöpfung für die Region.

Meine Abwechslung
Die Gailtalbahn

KÄRNTEN. 31 Kilometer ist die Strecke zwischen Arnoldstein und Hermagor lang. Bis 2019 wurde sie mit einer Investition von 47 Millionen Euro der ÖBB-Infrastruktur AG elektrifiziert und barrierefrei ausgebaut. Dieselbetriebene Loks und Triebwagen gehören damit der Vergangenheit an. Um auch die restliche Strecke in die Moderne zu holen, werden nun weitere Bahnhöfe und Haltestellen modernisiert und die Gleise erneuert. Hermagor Eine Stunde kann man den Ausblick genießen, während einen die...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Wenn Christopher Wernitznig im gegnerischen Strafraum auftauchte, gab es diese Saison bereits vier Mal Elfmeter.
4

Christopher Wernitznig
„Uns stehen acht Endspiele bevor“

Am Donnerstag empfängt RZ Pellets WAC in der Europa League Dinamo Zagreb. Die WOCHE sprach mit dem Spieler Christopher Wernitznig über Bundesliga, Quarantäne und Europa. WOCHE: Gratulation zum 2:0-Auswärtssieg in Altach. Wie schwierig war für euch Spieler der Restart nach der Covid-19-Quarantäne? CHRISTOPHER WERNITZNIG: Es war schon etwas Ungewissheit dabei, weil wir in den Tagen vor dem Match nur drei bis vier Trainingseinheiten hatten. Wir wussten nicht, wie sich die Corona-Erkrankung bei uns...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Tiefling
Ein 11:0-Sieg gegen Admira Villach 1b – da konnte nach dem Spiel natürlich ein richtig gutes Draschitzer Teambuilding abgehalten werden.
3

2. Klasse B
Draschitz steht eine Doppelrunde bevor

Der SV Draschitz steht in der 2. Klasse B auf einem gesicherten Mittelfeldplatz. So soll es auch nach den nächsten 180 Spielminuten bleiben. DRASCHITZ. Seit sechs Jahren spielt der SV Draschitz wieder in der 2. Klasse B und begeistert seine Fans immer wieder mit spannenden Spielen. So wollen es die Draschitzer Kicker auch am kommenden, verlängerten Wochenende in den Heimspielen gegen Treffen (Samstag, 15 Uhr) und Titel-Aspiranten Arriach (Montag, 26. Oktober/14 Uhr) halten. „Es kann auch im...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Tiefling
Engagement: Manfred Mischelin möchte, dass jeder im Gailtal weiß, weshalb der 10. Oktober ein Feiertag ist.
2

Abwehrkämpferbund
Die Geschichte darf niemals vergessen werden

Der 10. Oktober, der Tag der Kärntner Volksabstimmung, jährt sich zum 100. Mal und ist denkwürdig, auch für den Kärntner Abwehrkämpferbund. GAILTAL. Ein engagierter Bürger war Manfred Mischelin schon immer, sowohl politisch, als auch in seiner Heimatgemeinde St. Stefan im Gailtal. Auch für die Kärntner Geschichte interessierte sich der 60-Jährige sehr, als er 2018 zum Bezirksobmanns des Kärntner Abwehrkämpferbunds (KAB) in Hermagor gewählt wurde. Gegen das Vergessen "Es ist einfach wahnsinnig...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Nicole Schauerte
19

Sattelnock
Bergerlebnis

Jeder, der den Gailtaler Hoehenweg gegangen ist, kennt einen seiner Berge. Den Sattelnock. Auch als eigene Bergtour ein besonderes Erlebnis.  Von Weissbriach aus geht es auf den Weg 229 (Gailtaler Hoehenweg) bzw. 20 (Napalalm) durch den Wald steil bergauf zur Napalalm. Unterwegs laden zahlreiche Holzbaenke zur Rast ein. Bei der Alm hat man schon mehr als die Hälfte geschafft. Hier ist eine Selbstversorgerhuette des Alpenvereins. Hier sieht man sein Ziel, den Sattelnock, zum ersten Mal so...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Beatrix Anawender
62

Gailtaler Alpen
Tschekelnock

Auf  der Windischen Höhe  beginnt der Steig auf dem Tschekelnock. Eine lohnede Bergtour der Gipfel ist ein Aussichtspunkt zur Beobachtung der Umgebung mit herrlichen Panoramablick.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Rudolf Aichholzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.