Arnoldstein

Beiträge zum Thema Arnoldstein

Leute
Bei der Verleihung: Bundeschorleiter des Kärntner Sängerbundes Bernhard Zlanabitnig,  Präsident des österreichischen Chorverbandes Karl-Gerhard Straßl, Chorleiter MGV Almrausch Arnoldstein Hubert Koller, Obmann MGV Almrausch Josef Bernhard, Bundesobmann des Kärntner Sängerbundes  Horst Moser (v.l.)

Jubiläum
Zum Jubiläum gab es eine Auszeichnung

Der MGV Almrausch Arnoldstein erhielt die „Walther von der Vogelweide-Medaille in Gold“. ARNOLDSTEIN. Kürzlich wurde der MGV Almrausch Arnoldstein anlässlich seines 125-jährigen Jubiläums für seine Verdienste um die Österreichische Chormusik vom Österreichischen Chorverband ausgezeichnet. Auf der BrauchtumsmesseObmann Josef Bernhard und Chorleiter Hubert Koller nahmen die „Walther von der Vogelweide-Medaille in Gold“ mit Stolz und Freude von Präsident Karl-Gerhard Straßl im Rahmen der...

  • 04.12.19
Lokales
Nach neunmonatiger Bauzeit konnte das neue Gerätehaus der Betriebsfeuerwehr Euro Nova übergeben werden.

Arnoldstein
Betriebsfeuerwehr Euro Nova erhielt Gerätehaus

ARNOLDSTEIN. Das neue Gerätehaus der Betriebsfeuerwehr Euro Nova konnte vor Kurzem gesegnet werden und wurde den Einsatzkräften für seine Bestimmung übergeben. Neun Monate BauzeitIn einer Rekordbauzeit von neun Monaten konnte das neue Gerätehaus von zahlreichen Bauunternehmen errichtet werden. Insgesamt wurden rund 800.000 Euro in die Neuerrichtung investiert. Für den reibungslosen Ablauf der Baumaßnahmen und ein koordiniertes Arbeiten sorgten Baumeister Robert Wernitznig und Kommandant Hans...

  • 04.12.19
Lokales
Der doppelte Boden im Fahrzeug
3 Bilder

Autobahnpolizei
Zigaretten-Schmuggel bei Raststation Dreiländereck aufgeflogen

Ein doppelter Boden unter der Auto-Rückbank, Hohlräume im Kofferraum und es kamen 87.140 Stück Zigaretten zum Vorschein. ARNOLDSTEIN. Gestern wurde bei der Raststation Dreiländereck auf der A2 Südautobahn ein Auto mit tschechischem Kennzeichen kontrolliert. Den Beamten der Autobahnpolizei fiel das Fahrzeug auf, auch im Inneren gab es Auffälligkeiten, deshalb wurden auch die Rückbänke demontiert. Zum Vorschein kam ein doppelter Boden und darin fanden die Polizisten 435 Stangen...

  • 04.12.19
Lokales
Der Lions Club Dobratsch sowie der Stützpunkt 1 Feuerwehr Arnoldstein transportierten einen Weihnachtsbaum auf den Hauptplatz der italienischen Partnergemeinde.

Arnoldstein
Partnergemeinde Tarcento erhält Weihnachtsbaum

Bereits zum 17. Mal wurde ein Weihnachtsbaum in die Partnergemeinde Tarcento transportiert.  ARNOLDSTEIN.  Das italienische Städtchen Tarcento, die Partnergemeinde der Marktgemeinde Arnoldstein, ist etwa eineinhalb Stunden Fahrtzeit entfernt. Weihnachtsbaum wurde transportiertDer Lions Club Dobratsch sowie der Stützpunkt 1 Feuerwehr Arnoldstein, unter der Mithilfe der Zimmerei Wallner aus Freistritz/Gail transportierten bereits zum 17. Mal einen Weihnachtsbaum auf den Hauptplatz der...

  • 27.11.19
Lokales
Engagiert: Ulrike Haßler liebt den Job als Pastoralassistentin
6 Bilder

Arnoldstein
Vertrauen muss man auch hart sich erarbeiten

ARNOLDSTEIN (nic) "Ich habe meinen Platz hier in der Gemeinde gefunden," sagt Ulrike Haßler lächelnd. Die 40-Jährige ist seit 2017 Pastoralassistentin in der Gemeinde St. Lambert. Damit ist sie für Arnoldstein und Thörl-Maglern zuständig. Wege zum Ziel"Es gab nicht dieses eine Erlebnis, dass mich in einen kirchlichen Beruf gebracht hat," erzählt sie offen. "Es war ein längerer Weg, aber er hat zum Ziel geführt. Das religiöse Elternhaus als Basis hat erst einmal ein ein "Revoluzzer-Kind" aus...

  • 27.11.19
Wirtschaft
Die Anlage versorgt seit 2005 Arnoldstein mit Fernwärme. Seit vergangenen Herbst wird auch die Stadt Villach beliefert.
2 Bilder

Austria´s Leading Companies
Zwei Unternehmen wurden prämiert

Astron Electronic und Kärntner Restmüllverwertungs GmbH (KRV) erhielten begehrte Auszeichnung in Velden. ARNOLDSTEIN, FEISTRITZ/GAIL. Die besten Unternehmen Österreichs werden jährlich im Rahmen von "Austria´s Leading Companies" (ALC) gekürt. Zwei Betriebe in der Region konnten bei der heurigen Preisverleihung im Casineum Velden ihre Auszeichnung entgegennehmen. "Jedes Unternehmen kann sich selbst bei den Austria’s Leading Companies anmelden", erwähnt Kärntner Restmüllverwertungs...

  • 17.11.19
Lokales
Bei der Abschnittsübung standen die 22 Feuerwehren des Abschnittes Dreiländereck im Einsatz
3 Bilder

Feuerwehr
Abschnittsfunkübung in Fürnitz

Die Einsatzkräfte des Abschnittes Dreiländereck führten ihre letze Abschnittsfunkübung durch. Insgesamt nahmen190 Florianis daran teil.  FÜRNITZ. Vergangenen Samstag hatte der Abschnitt Dreiländereck mit seinen 21 Freiwilligen und einer Berufsfeuerwehr seine letzte Abschnittsfunkübung. Die Übung wurde im Industriegebiet von Fürnitz durchgeführt, bei der alle Wehren teilnahmen und in zwei Etappen alarmiert wurden. Alle Wehren im EinsatzDie Übung begann um 14 Uhr, wobei die Feuerwehren des...

  • 14.11.19
Lokales
Der 63-Jährige stürzte mit seinem Fahrzeug rund 60 Meter in steiles Gelände ab und verletzte sich schwer. Seine 56-jährige Beifahrerin wurde dabei leicht verletzt
2 Bilder

Wurzenpass Straße
Mann stürzte mit Fahrzeug 60 Meter tief

Bei dem Absturz verletzte sich der Mann schwer und wurde ins LKH Villach gebracht.  ARNOLDSTEIN. Gestern um 18.50 Uhr kam ein 63-jähriger Mann aus Slowenien mit seinem Fahrzeug von der schneebedeckten B109 Wurzenpass Straße ab und stürzte ca. 60 Meter in steiles, unwegsames Gelände ab. Schwer verletztDer Fahrer und seine 56-jährige Beifahrerin konnten sich selbst aus dem Wrack befreien und konnten in der Dunkelheit bis zu B109 zurückkehren. Dort traf sie eine Streife der Grenzpolizei an...

  • 13.11.19
Lokales
Sozialreferent GV Georg Fuss, Vzbgm. Karl Zußner, Vzbgm. Reinhard Antolitsch, Bgm. Erich Kessler mit Ernestine Pikalo

Arnoldstein
Ein Nachmittag der Senioren in Arnoldstein

ARNOLDSTEIN. Die Marktgemeinde Arnoldstein lädt einmal im Jahr ihre Seniorinnen und Senioren zu einem gemütlichen Nachmittag im Kulturhaus ein. Vielzahl an BesuchernDieses Jahr konnte Bgm. Erich Kessler und Sozialreferent GV Georg Fuss die zahlreichen Bürgerinnen und Bürger begrüßen. Die musikalische Umrahmung gestaltete der "Wurzenpassklang" unter Gerit Melcher und die "Ossiacher See Musikanten". Kinder begeistertenDer Beitrag der Kinder des Pfarrkindergartens Arnoldstein zauberte den...

  • 12.11.19
Lokales
Nach den Bombendrohungen gegen Arnoldsteins Bürgermeister wurde nun ein Tatverdächtiger festgenommen

Arnoldstein
Tatverdächtiger nach Drohungen gegen Bürgermeister festgenommen

Am 9. Juli 2019 musste das Gemeindeamt in Arnoldstein nach einem Drohbrief gegen Bürgermeister Erich Kessler sowie seine beiden Stellvertreter geräumt werden. Nun nahm die Polizei einen Tatverdächtigen fest. ARNOLDSTEIN. Nach einer Bomben- bzw. Morddrohung gegen Arnoldsteins Bürgermeister Erich Kessler und seine beiden Stellvertreter, konnte die Polizei nun einen Tatverdächtigen ermitteln. Nach zahlreichen Befragungen und Einvernahmen wurde heute gegen 5.30 Uhr ein 57-jähriger Österreicher...

  • 08.11.19
Lokales
Der 56-Jährige wurde vom PKW-Fahrer übersehen und beim Zusammenstoß verletzt

Arnoldstein
Fußgänger wurde von PKW-Fahrer übersehen

Ein dunkel gekleideter 56-Jähriger wurde beim Überqueren der Fahrbahn von einem PKW-Fahrer übersehen und unbestimmten Grades verletzt. ARNOLDSTEIN. Gestern, den 6. November, gegen 18.30 Uhr lenkte ein 38-jähriger Mann aus Italien einen PKW auf der Kärntner Bundesstraße (B 83) im Ortsgebiet von Arnoldstein, von Pöckau kommend in Richtung Gailitz. Fußgänger übersehenAuf Höhe der Kreuzung mit der Mörtl Hubmann Gasse überquerte ein dunkel gekleideter 56-Jähriger aus Arnoldstein zu Fuß die...

  • 07.11.19
Lokales
Bgm. Erich Kessler (r.) sprach beim Ruinenkirchtag seinen Dank aus

Arnoldstein
Ruinenkirchtag zu Ehren des Hl. Georg wurde gefeiert

Zu Ehren des Hl. Georg wurde der Ruinenkirchtag auf der Klosterruine Arnoldstein zelebriert. ARNOLDSTEIN. Auf der Klosterruine Arnoldstein wurde der Ruinenkirchtag zu Ehren des Hl. Georg und als Dank für ein unfallfreies und erfolgreiches Arbeitsjahr mit einer Festmesse gefeiert. Musikalisch umrahmt wurde diese durch den Alpen Adria Chor. DanksagungenIm Zuge des Kirchtages dankte Bürgermeister Erich Kessler den Mitarbeitern unter Obmann Bernhard Wolfsgruber für ihre unermüdliche Arbeit....

  • 05.11.19
Lokales
Begeistert vom Konzert: Die beiden Kulturreferenten Vizebgm. Reinhard Antolitsch und Alberto Busettini  mit Bernhard Wolfsgruber und Petra Grassi

Konzert
Grandiose Kirchenmusik begeisterte

Der Jugendchor der Region Friaul-Julisch-Venetien und die Pfarrkirche Arnoldstein arbeiten zusammen. ARNOLDSTEIN. Dass grenzenlose Zusammenarbeit in Arnoldstein keine leere Worthülse ist, bewies ein grandioses Konzert des Jugendchores der Region Friaul-Julisch-Venetien in der Pfarrkirche Arnoldstein. Gemeinsame SacheInitiiert wurde das Konzert vom Stadtrat für Kultur in Malborghetto, Alberto Busettini, mit Unterstützung des Kulturreferenten der Marktgemeinde Arnoldstein,...

  • 03.11.19
Lokales
Die Volksschule Arnoldstein erhielt die "Gold Auszeichnung"

Arnoldstein
Auszeichnung für die Naturparkschule

Die Naturparkschule – Volksschule Arnoldstein  erhielt die „Gold Auszeichnung“ für klimaaktiv in der Nutzung. ARNOLDSTEIN. Nach der Sanierung der Volksschule Arnoldstein im Jahr 2016 wurde ein Monitoring- bzw. Beobachtungssystem durch den KLIEN (Klima Energiefonds) installiert. Während einer zweijährigen Betriebsphase wurde die Nutzungsoptimierung dokumentiert. Nach dessen Abschluss konnten die prognostizierten Energie-Einsparungsprognosen bestätigt werden. Dritter RangDieses Ergebnis...

  • 22.10.19
Lokales
Drei Personen wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt und im LKH Villach ambulant behandelt

Arnoldstein
Drei Personen bei Arbeitszug-Zusammenstoß leicht verletzt

Zwei Arbeitszüge streiften sich seitlich und entgleisten. Dabei wurden drei Personen leicht verletzt ARNOLDSTEIN. Gestern, den 16. Oktober, kam es gegen 12:35 Uhr am ÖBB Terminal Villach Süd in der Gemeinde Arnoldstein zu einer sogenannten "Flankenfahrt" von zwei nebeneinanderfahrenden Gleisbauarbeitsmaschinen. Im Bahnwesen verwendet man dem Begriff "Flankenfahrt", wenn an einer Stelle, an der in einer Weiche oder Gleiskreuzung zwei Gleise zusammenlaufen, zwei Eisenbahnfahrzeuge...

  • 17.10.19
Wirtschaft
Feierlicher Spatenstich: Vzbgm. Karl Zussner, GR Ingeborg Krampschreur, Vzbgm. Reinhard Antolitsch, Bgm. Florian Tschinderle, Bgm. Dieter Mörtl, Bgm. Erich Kessler, GV Michaela Scheurer, ÖBF Hanna Natmessnig (v.l.)

Arnoldstein
Spatenstich für neues interkommunales Abfallwirtschaftszentrum

Der Spatenstich des neuen interkommunalen Abfallwirtschaftszentrum wurde feierlich zelebriert. ARNOLDSTEIN. Die drei Bürgermeister von Arnoldstein, Hohenthurn und Feistritz an der Gail zelebrierten unter dem Motto "Gemeinsam stark" den Spatenstich für das neue interkommunale Abfallwirtschaftszentrum. Gemeinsame InvestitionInsgesamt werden rund 800.000 Euro von den drei Gemeinden nach dem Einwohnerschlüssel bzw. über Forderungen von Bund und Land Kärnten investiert. Das neue...

  • 17.10.19
Lokales
Bgm. Erich Kessler spricht über die letzten Wochen

Erich Kessler
"Man muss Nerven bewahren"

Bürgermeister Erich Kessler spricht über die Vorkommnisse der letzten Wochen. ARNOLDSTEIN. Die jüngsten Ereignisse im Gemeindeamt von Arnoldstein sind immer noch präsent. Die Tätigkeit des Arnoldsteiner Bürgermeisters Erich Kessler in und für die Marktgemeinde Arnoldstein hatte niemals den Hintergrund des Dankes. "In der Politik ist Dank keine Kategorie", erklärt er. Wahl 2021Kessler betont mit Nachdruck: "Ich lebe mit meiner Familie in Arnoldstein glücklich und zufrieden." Bereits vor...

  • 16.10.19
Lokales
Uhrmachermeister Anton Kleiner ist einer der Anrainer in Arnoldstein
4 Bilder

Bombendrohungen in Arnoldstein
Die Angst bleibt erstmal da

Fünf Mal gab es Bombendrohungen gegen die Gemeinde Arnoldstein. Wie haben Anrainer das erlebt? ARNOLDSTEIN (nic) "Die Evakuierung des gesamten Areals und der Geschäfte drumherum waren bei den ersten beiden Bombendrohungen nicht angenehm," erinnert sich Uhrmachermeister Anton Kleiner. "Wir wussten ja erstmal nicht so genau, was los ist." Kunden durften nicht reinBei den weiteren Zwischenfällen, fünf waren es ja insgesamt, durften die Anrainer in Ihren Geschäften bleiben, aber die Autos auf...

  • 15.10.19
Leute
Geschäftsführer Stefan Greimel (links) und Betriebsrats-Vorsitzender René Altersberger mit der Hauptpreis-Gewinnerin Martina Pernul
7 Bilder

Arnoldstein
Familienfest bei Tribotecc

Das Unternehmen im Industriepark Euro Nova feierte erstmals mit Mitarbeitern und ihren Familien. ARNOLDSTEIN. Die Tribotecc GmbH, ein Tochterunternehmen der Treibacher Industrie AG und der Treibacher Industrieholding GmbH sowie Hersteller von Metallsulfiden, veranstaltete das erste Familienfest auf dem Werksgelände in Arnoldstein im Industriepark Euro Nova. Auch einige Mitarbeiter und Familien der Wiener Niederlassung kamen der Einladung der Geschäftsführer Stefan Greimel und Rainer...

  • 02.10.19
  •  1
Wirtschaft
Familienbetrieb: Das Ehepaar Wallner mit den Töchtern Elena (li.) und Katrin
3 Bilder

Gastronomie
Nachhaltigkeit ist Regionalität

ARNOLDSTEIN (nic). Von der Großmutter hat Karin Wallner das Gasthaus Wallner, heute Restaurant und Hotel, übernommen. Seit der Gründung 1934 hat sich das Traditionshaus weiter entwickelt. "Unsere Gäste schätzen neben dem Service und dem Ambiente vor allem die Qualität und die Nachhaltigkeit des Angebots," weiß die Gastronomie mit Leidenschaft. Dafür gab es jetzt das "grüne Herz" und den Eintrag im Wirtshausführer. Auszeichnungen, die der 53-Jährigen nicht ganz so wichtig sind, wie das Lob der...

  • 02.10.19
Lokales
Bei der Übung standen insgesamt 181 Kameraden mit 41 Fahrzeugen im Einsatz
2 Bilder

Dreigemeindeübung
Einsatzkräfte übten gemeinsam für den Ernstfall

Die Florianis aus den drei gemeinden Arnoldstein, Tarvis und Kranjska Gora übten bei der traditionellen Dreigemeindeübung für den Ernstfall.  ARNOLDSTEIN. Am vergangenen Samstag, den 14. September, wurde in Arnoldstein die 24. traditionelle Dreigemeindeübung der Feuerwehren aus den Gemeinden Arnoldstein, Tarvis uns Kranjska Gora durchgeführt. Für den ErnstfallDie Feuerwehren, aber auch andere Organisationen wie das Österreichische Rote Kreuz, die Österreichischen Bundesbahnen und diverse...

  • 19.09.19
Leute
Der HüttenKult-Auftakt fand vergangenen Sonntag auf der Dreiländereckhütte statt

Dreiländereck
HüttenKult-Auftakt bei der Dreiländereckhütte

ARNOLDSTEIN. Der HüttenKult wurde vergangenen Sonntag, den 1. September, am Dreiländereck eröffnet. Die Gäste folgten der Einladung von Dreiländereckhütte-Wirtin Marion Pucher und genossen Kulinarik aus drei Ländern sowie eine musikalische Unterhaltung der Gruppe  „FolkXtime“. Für den Segen sorgte eine Bergmesse mit Engelbert Guggenberger mit Umrahmung vom Finanzchor Villach. Georg Overs, Geschäftsführer der Region Villach, eröffnete den HüttenKult. Außerdem mit dabei: Arnoldstein-Bürgermeister...

  • 03.09.19
Lokales
Lisa und Livio - ein gutes Team!
11 Bilder

Lisa ist die eisige Sommerheldin
Die Eisprinzessin aus Arnoldstein heißt Lisa

Seit acht Jahren verwöhnt Lisa De Marco ihre Gäste im eigenen Café mit echtem italienischen Gelato. ARNOLDSTEIN (nic). Zwischen Mitte Feber und Mitte Oktober ist das Leben von Lisa De Marco jeden Tag bunt. Und im Sommer ist es auch noch stressig: Lisa betreibt das gleichnamige Eiscafé in Arnoldstein. Gute Laune verbreitenSie ist eine eisige Sommerheldin, denn gerade in dieser Sommerzeit beschäftigt allein die Herstellung der gefrorenen Köstlichkeiten sie tagtäglich acht Stunden. "Pro Tag...

  • 27.08.19
Lokales
Die Jugendfeuerwehrmitglieder verbrachten zwei Tage auf dem Nassfeld
4 Bilder

Arnoldstein
Jugendfeuerwehr verbrachte "Urlaub" auf dem Nassfeld

Arnoldsteiner Feuerwehrjugend verbrachte zwei Tage auf dem Nassfeld.  ARNOLDSTEIN.  Die Feuerwehrjugend vom Stützpunkt 1 Arnoldstein verbrachte letztes Wochenende ihren "Urlaub"auf dem Nassfeld. Zwei Tage lang wurde hier geklettert, gearbeitet, gerodelt, gegessen und "gespaßt". Besonderes RahmenprogrammNachdem von den Jugendlichen die Unterkunft bezogen wurde, besuchten sie das Felsenlabyrinth auf der Tressdorfer Alm. Nachdem einige Kletterpartien sowie die Flying Fox Meile auf Herz und...

  • 26.08.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.