Feldbach

Beiträge zum Thema Feldbach

Lokales
Die Bodenexperten Franz Uller (r.) und Josef Pollhammer (3.v.r.) mit Vertretern von LEA, Vulkanland und Gemeinden.

Klimawandel
Boden, von dem wir leben

Er lebt, trägt, schützt und ernährt. Der Boden legt die Basis für ein kleinregionales Klima. Man möchte meinen, das Vulkanland und seine 32 Gemeinden seien Österreichs Speerspitze im Kampf gegen den Klimawandel. Und in der Tat, kein zweiter Bezirk in Österreich investiert so viel Kompetenz, Zeit, Überzeugungskraft und Herzblut in die Schaffung eines kleinregionalen Klimas. Gesunde Böden legen im wahrsten Sinn des Wortes die Basis dafür – wie, das soll sich jetzt in einer Veranstaltungsreihe...

  • 18.10.19
Sport
Fehlt im Derby am Feld: Diego Wendel De Souza Silva.
2 Bilder

Oberliga Süd Ost
Eichkögl geht ins Spiel des Jahres

Nach fünf Jahren kommt es wieder zum Derby Eichkögl gegen Kirchberg. Schon nach der letzten Runde der Unterliga Süd, als Eichkögl als Aufsteiger in die Oberliga Süd Ost feststand, freute sich Obmann Herbert Köck auf das Derby gegen Kirchberg. "Das wird für uns das Spiel des Jahres", blickte er auf die Auslosung. In der zehnten Runde ist es am kommenden Samstag, 19. Oktober um 15 Uhr wieder soweit. Das letzte Aufeinandertreffen in einem Meisterschaftsspiel gab es vor mehr als fünf Jahren. Am...

  • 16.10.19
Leute
Rosemarie Puchleitner für Platz zwei von Feldbach und Johann Winkelmaier (3.v.l.) für Platz drei von Fehring bei der feierlichen Prämierung in der Alten Universität Graz.
6 Bilder

Zukunftsgemeinden
Unsere beiden größten Städte unter den Siegern

Die Steiermark hat ihre Zukunftsgemeinden prämiert. Gesucht waren Orte des gelebten Miteinanders. Gleich zwei südoststeirische Städte durften sich über Auszeichnungen durch das Land Steiermark und das Volksbildungswerk freuen. Feldbach landete hinter Knittelfeld auf Platz zwei, dahinter rangiert Fehring vor Gleisdorf. In Zuge der feierlichen Prämierung holten Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und dessen Stellvertreter Michael Schickhofer in der Aula der Alten Universität Graz Menschen, die...

  • 16.10.19
Wirtschaft
Kooperationspartner: Der Rektor der TU Graz, Harald Kainz, und der Obmann des Steirischen Vulkanlandes, Josef Ober.

Zukunft der Lebensmittel
Cluster in Kooperation mit der Wissenschaft

Eine Kooperation mit der TU Graz erklärte der Cluster für Lebensmitteltechnologie im Vulkanland. Leitbetriebe der Region bildeten kürzlich einen steirischen "Cluster für Lebensmitteltechnologie". Qualität, Innovationen und Lebensmittelsicherheit sind wesentliche Ziele dieses Zusammenschlusses. Nun holte sich der Cluster auch die Wissenschaft an Bord. "Forschung hat eine sehr große Bedeutung für die Weiterentwicklung der Betriebe in unserer Region", betonte Josef Zotter, Sprecher des...

  • 15.10.19
Lokales

Größte Übung des Jahres
Zusammengebrochene Wasserversorgung fordert 400 Einsatzkräfte mit 100 Einsatzfahrzeugen

400 Einsatzkräfte mit 100 Einsatzfahrzeugen der Katastrophenhilfsdienste Feldbach, Leibnitz und Radkersburg üben im Rahmen einer bezirksübergreifenden Übung in Straß in Steiermark im Raum Spielfeld (Bezirk Leibnitz). Übungsannahme – Wasserversorgung zusammengebrochen. Feuerwehren üben den Transport von Nutzwasser über längere Strecken und errichten Wasserreservoirs. Die Häufung der Unwetter in den letzten Jahren, vom Hochwasser, Sturmschäden, das Entfernen von entwurzelten Bäumen, sichern...

  • 15.10.19
  •  1
Sport
Silber: Über den zweiten Platz freuten sich Patrick Kaufmann (l.) und Annemarie Halbedl (2.v.l.), die gemeinsam angetreten sind.

Hapkido
Drei Medaillen für heimische Fighter in St. Petersburg

Hapkido-Kämpfer aus Feldbach und Fehring holten bei Open-European-Hapkido- Championship eine Silber- und zwei Bronzemedaillen. REGION. Die Sportler der Hapkido-Vereine Feldbach und Fehring und Paldau haben als Teil des Team Austria am Open European Hapkido Championship in der Disziplin Hosinsool in St. Petersburg teilgenommen. Die heimischen Kämpfer konnten sich gegen die starke Konkurrenz behaupten und nahmen drei Medaillen mit nach Hause. Meister Annemarie Halbedl (Fehring) und Meister...

  • 14.10.19
Lokales
Das zuständige Organisationsteam: Anna Ploderer, Alexandra Bogen und Andrea Descovich (v.l.).

Demenzvorbeugung
Mit sämtlichen Sinnen erinnern

In Feldbach hat der dritte Aktionstag rund ums Thema stattgefunden.  FELDBACH. Im Veranstaltungszentrum in Feldbach hat nun im Rahmen der Initiative "Miteinander leben in Vielfalt – Schwerpunkt Demenz" zum dritten Mal ein Aktionstag bzw. Informationstag stattgefunden. "Aktiv sein und bleiben – mit allen Sinnen erleben", lautete heuer das Thema. Die Workshops am Informationstag drehten sich rund um die Vorbeugung. So wurde etwa aufgeklärt, wie man geistig fit bleibt und wie man als...

  • 14.10.19
Lokales
Vergoldet: 44 Medaillen gab es für die Hongspezialitäten der Imker des Bienenzuchtvereins Feldbach bei der Steirischen Honigprämierung 2019.
12 Bilder

Steirische Hongprämierung
Medaillenregen für süßes Gold aus Feldbach

Neunmal Gold, neunmal Silber und 26 Mal Bronze: das ist die starke Ausbeute der Imker des Bienenzuchtvereins Feldbach bei der Steirischen Honigprämierung 2019. FELDBACH. Welch goldener Boden das Steirische Vulkanland für die Bienenzucht darstellt, bewiesen die Imker des Bienenzuchtvereins Feldbach einmal mehr bei der Steirischen Honigprämierung 2019. "Der Erfolg war uns auch dieses Jahr vergönnt. Auch heuer haben wir wieder hervorragend abgeschnitten", resümierte der Obmann des...

  • 14.10.19
Lokales
Zeitzeugenbericht: Sandor Vandor (M.), Elisabeth Weinhandl (4.v.l.), Vizebgm. Rosemarie Puchleitner (5.v.r.) mit Zuhörern.

Reise in den Lageralltag mit einem Zeitzeugen

FELDBACH. Im Taborsaal luden Streetwork der Psychosozialen Dienste und das Jugendzentrum der Stadt Feldbach zu einem außergewöhnlichen Vortrag. Unter dem Titel "Erinnern, um nicht zu vergessen" berichtete Sandor Vandor, übersetzt von Elisabeth Weinhandl, von seiner Zeit als Insasse des Lagers, das sich während des zweiten Weltkrieges in St. Anna befand. Er berichtete etwa von seiner Arbeit, dem Lageralltag und der St. Annarer Bevölkerung, denen er sein Leben verdankt. Unterstützt wurde die...

  • 10.10.19
Lokales
Lädt ein: Feldbachs Montagsakademie-Leiter Helmut Saurugg bietet ein abwechslungsreiches Vorlesungsprogramm.

Montagsakademie
Via Live-Stream zur Vorlesung

In Feldbach werden im Zuge der Montagsakademie wieder Uni-Vorlesungen per Live-Stream angeboten. Die Montagsakademie der Universität Graz mit der Außenstelle in Feldbach startet in die mittlerweile fünfte Saison. Im Vorjahr wurden die Live-Übertragungen aus der Landeshauptstadt Graz in Feldbach von 730 Interessierten besucht. Dies waren vergleichsweise um vier Prozent mehr als noch im Jahr zuvor. Der Startschuss der Montagsakademie im Bundesschulzentrum Feldbach, das Leitthema lautet heuer...

  • 10.10.19
Sport
Matchwinner in Anger: Marco Lindner traf in Minute acht.
2 Bilder

Oberliga Süd Ost
Eine Punkteteilung mit unterschiedlichen Folgen

Auch Anger konnte Leader Fehring nicht bezwingen. Ein frühes Tor von Marco Lindner (8. Minute) sorgte für die Entscheidung. Der Tabellenführer der Oberliga Süd Ost empfängt in der kommenden Runde am Freitag mit Spielbeginn um 19 Uhr Pischelsdorf. Torlos endete das Derby zwischen Feldbach und Kirchberg. Eine Punkteteilung mit unterschiedlichen Folgen. Feldbach verbesserte sich um einen Rang auf Platz vier, Kirchberg rutschte auf Rang acht und tauschte mit Nachbar Eichkögl die Plätze. Das Team...

  • 09.10.19
Sport
Unzufrieden aber optimistisch: Rainer Pein, Kirchberg.
2 Bilder

Oberliga Süd Ost
Zum Spiel mit der Wundertüte

Feldbach geht mit starker Heimbilanz als Favorit ins Spiel gegen Kirchberg. Gleich zwölf Punkte räumten die vier südoststeirischen Oberliga-Vereine in der vergangenen Runde ab. Eine Ausbeute, die in der kommenden Runde nicht möglich ist, da mit Feldbach und Kirchberg zwei zum Derby antreten – ein Derby, das für Kirchberg-Trainer Rainer Pein immer "eine besondere Geschichte" ist, war er doch 20 Jahre Spieler im Verein der Bezirkshauptstadt. "Feldbach hat hohe Qualität im Kader, ihre Spiele...

  • 02.10.19
Leute

Ein Treffen nach genau 65 Jahren

Im Gasthaus Pfeiler trafen sich acht Absolventen der damaligen Städtischen Handelsschule Feldbach zu einem gemütlichen Beisammensein – und zwar die Jahrgänge 1952 bis 1954. Beim Mittagessen wurden Erinnerungen und Erlebnisse ausgetauscht. Nach dem Nachmittagskaffee trennte man sich mit Freude über das nochmalige Wiedersehen.

  • 01.10.19
Wirtschaft
12 Bilder

Die Stars of Styria sind spitze

Große Bühne für Toplehrlinge und Handwerksmeister der Region. Bereits zum 13. Mal fand in unserer Region die Gala "Stars of Styria" statt. Toplehrlinge, ihre Ausbildungsbetriebe sowie Absolventen der Meister- bzw. Befähigungsprüfung wurden dabei geehrt. 42 Lehrlinge haben im Jahr 2018 im Bezirk Südoststeiermark eine Lehre mit ausgezeichnetem Erfolg absolviert. "Dies ist ein deutliches Zeichen dafür, dass die duale Ausbildung weiterhin hoch im Kurs steht", erklärte...

  • 01.10.19
Lokales

Unsere Frauen haben Visionen

Frauen arbeiten selbst an ihren Chancen in den ländlichen Regionen. Im Veranstaltungshaus "Zentrum" in Feldbach standen die Teilnehmerinnen des einjährigen Innova-Lehrgangs "Frauen - Teilhabe - Zukunft" im Mittelpunkt. Die Frauen präsentierten ihre Visionen und im Speziellen auch Projekte – und zwar für eine lebenswerte Region aus weiblicher Perspektive. Kurzvorträge rund um das Thema "Chancen und Herausforderungen für Frauen am Land" boten den inhaltlichen Background. Netzwerk bleibt...

  • 01.10.19
Lokales

ÖKB Feldbach spendete für Renovierung

Der Vorstand des ÖKB-Stadtverbandes Feldbach übergab an Stadtpfarrer Friedrich Weingartmann einen Betrag von 3.000 Euro für die Kirchenrenovierung. "Der Betrag stammt aus dem Reinerlös der heurigen Bewirtung beim Maibaumaufstellen", erläuterte Obmann Karl Buchgraber.

  • 01.10.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Logo – ECON Projektmanagement GmbH
4 Bilder

effiziente Energielösungen von der Energie-Contracting Krobath Ges.m.b.H.
Wärme- und Kälteversorgung aus einer Hand

KROBATH econ Contracting – die Gesamtlösungen Wir, die Krobath econ Energy Services, setzen auf energieeffiziente Lösungen im Energiedienstleistungsbereich - ein nachhaltiger Umgang mit Energie steht für uns im Vordergrund. Wir bauen auf langfristige und vertrauensvolle Partnerschaften mit Zukunft. Je nach Modul mit oder ohne Finanzierung durch KROBATH. Wir tragen die komplette Verantwortung bei der Betriebsführung Ihrer Anlage – dauerhafte Prüfung und  Überwachung werden durch unsere...

  • 26.09.19
GesundheitBezahlte Anzeige
Das Gesundheitszentrum für die Menschen der Region
4 Bilder

Institut für Integrative Medizin

Es gibt so viele Krankheiten - und nur eine Gesundheit Das Institut für Integrative Medizin arbeitet seit 20 Jahren erfolgreich im Dienste seiner Patientinnen und Patienten. Durch die ständige fachärztliche Anwesenheit haben Sie die Gewissheit, neben einer genauen Untersuchung und exakten Diagnose auch eine bestmögliche, nachhaltige Behandlung zu erhalten. Das Institut ist nach dem Krankenanstaltengesetz sanitätsbehördlich genehmigt und garantiert höchste...

  • 26.09.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Feldbacher Fruit Partners GmbH
2 Bilder

Der Vega-Markt in Feldbach hat ganzjährig regionales Obst und Gemüse
Mehr Frische und Regionalität

Mehr Frische und RegionalitätDer Vega-Markt in Feldbach hat ganzjährig regionales Obst und Gemüse in der Menge Ihrer Wahl. Der Vega-Markt in der Lugitschstraße in Feldbach gilt für viele Konsumenten als der heiße Geheimtipp, was die regionale Versorgung mit frischem Obst, Gemüse und Lebensmitteln anbelangt. „Obst und Gemüse kann man nirgends frischer und vor allem regionaler kaufen“, so die Leiterin Monika Ranz, die gemeinsam mit ihren drei Mitarbeiterinnen ganzjährig Spezialitäten direkt...

  • 25.09.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
AMS Feldbach
2 Bilder

Das AMS Feldbach ist wieder ON TOUR!

Das AMS Feldbach ist wieder ON TOUR! Von 16. September bis 18. Oktober sind wir vom Service für Unternehmen des AMS Feldbach wieder verstärkt zu Betrieben in der ganzen Südoststeiermark unterwegs. Wir informieren unsere Unternehmen über das Dienstleistungsangebot und Unterstützungsmöglichkeiten durch das AMS. Mit dem AMS #weiterkommen! Wir unterstützen Unternehmen bei der Suche nach passenden Arbeitskräften, nehmen offene Stellen entgegen und helfen ganz gezielt durch spezielle...

  • 25.09.19
Lokales
Blackout-Experten: Denise Strohmaier, Karl Puchas, Josef Gsöls, Josef Ober, Herbert Saurugg, Florian Lugitsch (v.l.).

Sicherheit
Ein Tag Blackout in Feldbach

Feldbacher stellen den Blackout nach. Davor gibt's am 5. Oktober Tipps und Tricks. Blackout – der Zusammenbruch der gesamten Infrastruktur einer Stadt oder einer Region. Was sich wie ein Horrorszenario anhört, werden wir irgendwann einmal erleben. Davon geht Österreichs Experte schlechthin, Herbert Saurugg, aus. Der totale Stromausfall ist also keine Frage des Ob, sondern des Wann. Bürgermeister Josef Ober weiß dennoch zu beruhigen: "Dieses Thema ist beherrschbar und es ist auch...

  • 24.09.19
Sport
Fehring: Felix Glanz traf in Hartberg mit Doppelpack.
2 Bilder

Oberliga Süd Ost
Sechs-Punkte-Spiel Teil zwei für Leader Fehring

Im Spiel um die Tabellenführung konnte Fehring bei Eggendorf/Hartberg II drei wichtige Punkte ins Trockene bringen. Die Hausherren hatten zwar mehr Spielanteile, die Bez-Elf bestach aber durch schnelles Umschaltspiel. Die Tore zum 2:0-Sieg erzielte Felix Glanz, der nun bei sechs Saisontreffern hält. Damit geht Fehring am Freitag mit Spielbeginn um 19 Uhr "entspannter" ins nächste Sechs-Punkte-Spiel gegen Pöllau, das mit dem 2:2 gegen Anger Federn lassen musste. Mit gleichem Spielbeginn...

  • 24.09.19
Wirtschaft
Feuer und Flamme für die Lehre: Absolventen der LBS Bad Gleichenberg werden "vom Fleck weg" engagiert.
33 Bilder

LEHRE
Schulen mit dualem Gewinn

An vier Standorten im Bezirk werden jährlich rund 5.000 Berufsschüler unterrichtet. Was haben Ex-Skistar und Entertainer Hansi Hinterseer, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Chocolatier Josef Zotter und Starkoch Johann Lafer gemeinsam? Sie absolvierten eine Lehre und drückten in einer der vier südoststeirischen Berufsschulen die Schulbank. Es sind vier von zahlreichen Belegen, dass eine Lehre Grundlage für einen erfolgreichen Berufsweg sein kann. Rund 200 Lehrberufe stehen zur Auswahl....

  • 24.09.19
Lokales
Die Preisträger mit Vertretern aus den Gemeinden und dem Regionalen Jugendmanagement.

Innovationspreis
Kreative Jugend heimste Preise ein

Der "1. Jugend Innovationspreis" ist geschlagen, und er markiere den Start für eine nachhaltige Initiative, wie die Organisatoren versichern. Das Projekt biete der Jugend eine Plattform für deren Ideen und Innovationen, von denen eine ganze Region profitiere, so Katharina Kortschak vom Regionalen Jugendmanagement. Die Sieger- Kategorie "Jugendliche": Enver und Zurab Bolatgiriev mit "Hip-Hop Goes SO" - Kategorie "verbandliche Jugendarbeit": Freiwillige Feuerwehr Lödersdorf, Johannes Resch...

  • 24.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.