Alles zum Thema Hans-Peter Schlagholz

Beiträge zum Thema Hans-Peter Schlagholz

Politik
Heftig debattierten SPÖ und FPÖ beim Tagesordnungspunkt 34 in der Wolfsberger Gemeinderatssitzung

Hans-Peter Schlagholz
"Das wird für mich persönlich nicht ohne Folgen sein"

FPÖ und SPÖ lieferten sich im Gemeinderat heftige Debatte um Ehrennadel für Igor Pucker. WOLFSBERG. "Das war heute kein glorreicher Tag für Wolfsberg." Mit diesen Worten kommentierte Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (SPÖ) den mehrheitlichen Beschluss zur Verleihung der Ehrennadel in Gold an Igor Pucker gegen die Stimmen der FPÖ in der jüngsten Wolfsberger Gemeinderatssitzung. Die Behandlung des selbstständigen Antrages der Kulturstadträtin Vizebürgermeisterin Manuela Karner (SPÖ) löste am...

  • 15.07.19
Lokales
Neue Gemeindebürger mit Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (Fünfter v. re.) im Hof des Wolfsberger Rathauses

Wolfsberg
Traditioneller Empfang für neue Gemeindebürger

Wolfsbergs Stadtoberhaupt hieß neue Einwohner im Wolfsberger Rathaus willkommen. WOLFSBERG. Mit einem herzlichen "Willkommen in Wolfsberg" begrüßte Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (SPÖ) kürzlich im Rahmen eines Empfanges die neuen Bürger der Stadtgemeinde Wolfsberg. Neben einem Willkommensbrief erhalten die Personen, die in den vergangenen zwölf Monaten ihren Wohnsitz in Wolfsberg angemeldet haben, traditionell auch die Einladung zu einem Besuch im Wolfsberger Rathaus. Nach einem...

  • 15.07.19
Lokales
Landesmeisterin Sarah Trinkl (in der Mitte mit dem goldenen Strahlrohr) mit Feuerwehrkameraden und Ehrengästen

St. Johann
Sarah Trinkl ist Landesmeisterin der Feuerwehrjugend

Die Lavanttaler Feuerwehrjugendliche von der Freiwilligen Feuerwehr St. Johann gewann in der Kategorie Silber Einzel das goldene Strahlrohr. ST. JOHANN. Einen gebührenden Empfang bereitete die Freiwillige Feuerwehr St. Johann unter Abschnittsfeuerwehrkommandant Franz Maier ihrer Landesmeisterin Sarah Trinkl. Die Lavanttalerin siegte bei der Landesmeisterschaft der Feuerwehrjugend in Spittal an der Drau im Einzelbewerb in Silber deutlich. "Ich habe mit der Feuerwehrjugend schon viel erlebt,...

  • 12.07.19
Politik
FPÖ-Gemeinderat Daniel Megymorecz möchte Straßen und Wege nach Wolfsberger Gefallenen im Kärntner Abwehrkampf benennen

100 Jahre Kärntner Abwehrkampf
Straßen sollen in Wolfsberg an Gefallene erinnern

Die Freiheitlichen regen an, Straßen und Wege nach Abwehrkämpfern aus Wolfsberg zu benennen. WOLFSBERG. Vor 100 Jahren verloren 200 Kärntner im Kärntner Abwehrkampf ihr Leben. 64 Gefallene kamen aus dem Lavanttal, 19 Abwehrkämpfer stammten aus der Stadtgemeinde Wolfsberg. Die FPÖ regt nun an, bei künftigen Um- bzw. Neubenennungen von Straßen und Wegen an jene Wolfsberger zu denken, die im Kärntner Abwehrkampf gefallen sind. "Dies wäre im Jubiläumsjahr eine würdige Form der Anerkennung",...

  • 01.07.19
  •  2
Politik
Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz mit den Geschäftsführern Christina Kulterer und Georg Niedersüß (von links)
2 Bilder

Ab 1. August
Wolfsberger erhalten eine Hundewiese

Mit 1. August pachtet die Stadtgemeinde ein 4.000 Quadratmeter großes Areal im Bereich der Schleifenstraße. WOLFSBERG. Ein großer und schon länger gehegter Wunsch vieler Wolfsberger Hundefreunde geht nun in Erfüllung: Der Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (SPÖ) erzielte in Gesprächen mit der Geschäftsleitung der Wolfsberger Firma Offner eine Einigung zur Pacht einer rund 4.000 Quadratmeter großen Wiese im Bereich der Schleifenstraße. "Sehr gute Lösung" Das Areal wird der...

  • 12.06.19
  •  2
Sport
Die erfolgreichen WAC-Nachwuchskicker mit Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz, den Trainern Gerhard Tragbauer und Jakob Riegler, Stadtrat Alexander Radl und dem treuen Fan Gernot („Otti“) Dreier

Coca-Cola-Cup
Ehrung für die U12-Kicker des RZ-Pellets WAC

Die U12 des RZ-Pellets-WAC holte sich den Kärntner Landesmeistertitel im "Coca-Cola-Cup" und fährt nun zum Bundesfinale nach Mattersburg.  LAVANTTAL. Mit einem Finalsieg gegen den KAC konnten die U12- Fußballer des WAC heuer wieder den Kärntner Landesmeistertitel im "Coca-Cola-Cup" erringen. Jetzt geht es für die Nachwuchskicker von 14. bis 16. Juni zum Bundesfinale nach Mattersburg ins Burgenland.Davor luden Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz und Sport-Stadtrat Alexander Radl die...

  • 11.06.19
Leute
Happy Birthday, Feuerwehr Wolfsberg! Kameradschaftsführer Josef Kraschowitz mit der Geburtstagstorte
33 Bilder

150 Jahre
Wolfsberger Stadtfeuerwehr jubiliert mit großem Festakt

Die Freiwillige Feuerwehr Wolfsberg beging ihr 150. Jubiläum mit einem großen Festakt. WOLFSBERG. "Ich sehe es als Ehre im Jubiläumsjahr der Freiwilligen Feuerwehr (FF) Wolfsberg als Kommandant vorzustehen", leitete Christoph Gerak nach der Begrüßung der Ehrengäste den Festakt zum 150. Jubiläum ein. Die Stadtkapelle Wolfsberg und der Spielmannszug der FF Herzogenaurach sowie der Männergesangsverein (MGV) Wolfsberg gestalteten den Festakt musikalisch und gesanglich. Der Einladung der...

  • 28.05.19
Politik
Mandatare aller Gemeinderatsparteien, einige Mitarbeiter des Tierheimes und mehrere Behördenvertreter nahmen an der Spatenstichfeier teil
3 Bilder

Wolfsberg
Neues Tierheim spielt alle Stücke

Vor Kurzem erfolgte der Spatenstich für den Neubau des Tierheimes.  WOLFSBERG. Einer der Gründe, weshalb vor nicht allzu langer Zeit die Leitung des Wolfsberger Tierheimes in neue Hände gelegt wurde, war der dringend notwendige Neubau der Tierschutzeinrichtung. Die Diskussion darüber beschäftigte auch lange, aber ergebnislos die Mandatare in der Wolfsberger Gemeindestube. Der scheinbar unüberwindliche Knackpunkt war die Finanzierung. Hürden beseitigt Erst vor zirka zwei Jahren wurden...

  • 24.04.19
Politik
H.-P. Schlagholz (Mitte) mit Bauhof-Leiter H. Krump, Stellvertreter J. Dobernig sowie den Mitarbeitern J. Hassler und G. Wastian
4 Bilder

Abbiegeassistent
Umrüstung der Wolfsberger Gemeinde-LKW in vollem Gang

Wolfsberg hat bereits drei der insgesamt zwölf Gemeinde-LKW mit Abbiegeassistenten ausgestattet. WOLFSBERG. Die Umrüstung der kommunalen LKW in der Lavanttaler Bezirkshauptstadt – die WOCHE hat im März hier berichtet– ist nun in vollem Gang. Lokalaugenschein Drei der insgesamt zwölf LKW der Stadtgemeinde Wolfsberg und der Wolfsberger Stadtwerke sind mittlerweile bereits mit sogenannten Abbiegeassistenten ausgerüstet. Die Ausstattung der weiteren Fahrzeuge folgt in den nächsten Tagen....

  • 24.04.19
Leute
Obmann Amschl, Hauser, Zapp, Themel, Radl, Frießnig, Anna Kienzer, Leitner, Bürgermeister Schlagholz und Obmann-Stellvertreter Fiechtl (erste Reihe von links)
5 Bilder

Männergesangsverein St. Stefan
Zwei Frühlingskonzerte, die begeisterten

Der Männergesangsverein (MGV) St. Stefan begeisterte kürzlich bei zwei ausverkauften Frühlingskonzerten die Besucher. ST. STEFAN. Die Besucher waren von den beiden ausverkauften Frühlingskonzerte zum Motto "Wer hier mit uns will fröhlich sein,..." des MGV St. Stefan sehr angetan. Diese fand im Rathaussaal von Wolfsberg und im Haus der Musik in St. Stefan statt.  Flotte KonzertabendeDie Konzertabende wurden durch eine abwechslungsreiche Abfolge von Wein- und Trinkliedern aus Deutschland,...

  • 15.04.19
Lokales
Manfred Wehr, Dieter Rabensteiner, Karl Heinz Smole, Hans-Peter Schlagholz, Gaby Schaunig, Peter Schark und Dietmar Leitner (von links)

St. Michael
Sajovitzsiedlung surft in neue Ära

In St. Michael geht mit 1. Mai das erste Glasfasernetz des Lavanttales in Betrieb. WOLFSBERG. Mit 1. Mai bricht in der Stadtgemeinde Wolfsberg ein neues Internet-Zeitalter an: Für rund 200 Haushalte in der Sajovitzsiedlung im Ortsteil St. Michael werden dann die ersten Glasfaser-Breitbandanschlüsse mit Geschwindigkeiten bis zu 100 Mbit/sec und mehr möglich sein. 110 anschlussfähige Objekte Das von der Breitbandinitiative des Landes Kärnten geförderte Pilotprojekt der Wolfsberger...

  • 08.04.19
Lokales
Die Eltern Andreas und Tanja Weinberger, Quentin Weinberger, Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz, Stadtamtsleiterin Barbara Köller und Bürgermeister-Büro-Leiter Robert Schmid (von links)

Empfang
Junger Akkordeon-Star zu Gast im Wolfsberger Rathaus

Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz gratulierte dem zwölfjährigen Quentin Weinberger. WOLFSBERG. Eines der größten musikalischen Nachwuchstalente aus Wolfsberg gastierte kürzlich im Wolfsberger Rathaus: Der erst zwölfjährige Quentin Weinberger konnte beim diesjährigen Akkordeonbewerb des Verbandes der Amateurmusiker und -vereine Österreichs (kurz VAMÖ) in Wien in der Solo-Kategorie 1B den ersten Platz erringen. Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz gratulierte dem jungen Musiker zu seinem...

  • 02.04.19
Politik
Die Bauhofmitarbeiter Manuel Hassler, Andreas Leopold, Jürgen Dobernig und Rolanz Kainz (von links) mit zwei LKWs der Gemeindeflotte

Abbiegeassistent
Wolfsberg rüstet Gemeinde-LKWs um

Der Testbetrieb mit der Toten-Winkel-Kamera startet in der nächsten Woche. WOLFSBERG. Die Stadtgemeinde Wolfsberg rüstet ihre LKWs mit sogenannten Abbiegeassistenten aus um allfälligen Gefahrensituationen beim Rechtsabbiegen vorzubeugen. Für den Testbetrieb wurde bereits eine Kamera bestellt, die nächste Woche installiert wird. Bei ordnungsgemäßer Funktion werden alle zwölf LKWs der Stadtgemeinde Wolfsberg und der Wolfsberger Stadtwerke unverzüglich damit ausgerüstet. Auch wird ein neu...

  • 22.03.19
Leute
Anja Kienzl und Bettina Koller (von links) mit dem Wolfsberger Bürgermeister und Hausherren Hans-Peter Schlagholz
58 Bilder

Bildergalerie
Lavanttaler Bauernball in Wolfsberg

Groß war der Andrang beim von den Landwirtschaftlichen Fachschulen (LFS) organisierten "Lavanttaler Bauernball". WOLFSBERG. Die Absolventenverbände der LFS Buchhof und der LFS St. Andrä luden vor Kurzem zum "Lavanttaler Bauernball" in die Räumlichkeiten der Wolfsberger Kultur-Stadt-Säle (Kuss). Hunderte folgten der Einladung und brachten das Kuss an die Grenzen des Fassungsvermögens. Im großen Festsaal spielten die "Lauser" zum Tanz auf, in der Diskothek hielt die  "Veranstaltungstechnik...

  • 03.02.19
  •  1
  •  1
Lokales
KGKK-Direktor Johann Lintner, GKK-Außenstelle Wolfsberg-Leiterin Doris Krainz und Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (v. li.)

Wolfsberg
Neue GKK offiziell eröffnet

Die GKK baut ihr Leistungsspektrum am neuen Standort am Rossmarkt aus. WOLFSBERG. Nach knapp fünfzig Jahren in der Wiener Straße 4 siedelte die Außenstelle Wolfsberg der Kärntner Gebietskrankenkasse (KGKK) mit dem Zahnambulatorium vor wenigen Tagen offiziell auf den Rossmarkt 13 um. "Wir haben jetzt mit rund 680 Quadratmetern nahezu doppelt so große Räumlichkeiten, die ebenerdig und barrierefrei, sehr hell und freundlich sind", freute sich der KGKK-Direktor Johann Lintner bei der...

  • 31.01.19
Leute
Rosemarie Reischl und Direktor Peter Reischl
46 Bilder

Bildergalerie
Ball des Borg Wolfsberg im Kuss

Die angehenden Absolventen des Wolfsberger Bundesoberstufenrealgymnasiums (Borg) feierten den Maturaball. WOLFSBERG. Unter dem Motto "American Prom - back to the 50`s" luden die Abschlussklassen des BORG zum Tanzen und Feiern in die Kulturstadtsäle (Kuss). Für Begeisterung unter den hunderten Gästen sorgte der "Maturafilm", den die Organisatoren des Balls vor der traditionellen Polonaise zeigten. Im großen Festsaal forderte die Band "Stormy Chicken" die Besucher zum Tanz auf. Für den...

  • 21.01.19
Politik
Dem Dringlichkeitsantrag von Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz (SPÖ) stimmten alle Fraktionen außer die FPÖ zu

Wolfsberg
Tempo 140 auf der A2 spaltet die Parteien

Die Wolfsberger Parteien wollen mehrheitlich die 140 km/h-Teststrecke im Lavanttal stoppen. WOLFSBERG. Österreichs Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) will - die WOCHE hat hier berichtet - weitere Teststrecken für Tempo 140 km/h nominieren. Die ÖVP Kärnten mit den Landesräten Martin Gruber und Ulrich Zafoschnig hat aufgrund der "positiven Ergebnisse der Evaluierung der Westautobahn" bereits im November drei Teststrecken vorgeschlagen. Mit dabei: Der Abschnitt St. Andrä bis Wolfsberg auf der...

  • 20.12.18
  •  1
  •  1
Politik
Der Test-E-Bus der ÖBB-Postbus GmbH wurde am Donnerstag vor dem Wolfsberger Rathaus präsentiert

Sanfte Mobilität
E-Bus in Wolfsberg im Testbetrieb

Die ÖBB-Postbus GmbH sammelte vier Tage lang mit einem E-Bus Erfahrungen in der Lavanttaler Bezirkshauptstadt. WOLFSBERG. Das vergangene Adventwochenende stand in der Lavanttaler Bezirkshauptstadt ganz im Zeichen der sanften Mobilität. Denn die ÖBB-Postbus GmbH testete in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Wolfsberg und dem Land Kärnten vier Tage lang einen E-Bus auf zwei Stadtbuslinien mit 15 Sitzplätzen. Alternative Antriebsformen "Der Postbus ist seit vielen Jahren und eigentlich...

  • 12.12.18
Leute
Philipp Joham, Birgit Koschel, Andrea Bachmann und Lukas Trippolt (von links)
62 Bilder

Bildergalerie
Las Vegas-Feeling beim Wolfsberger HAK-Ball

Zwei Abschlussklassen der Wolfsberger Handelsakademie (HAK) feierten in den Kultur-Stadt-Sälen (Kuss) den Maturaball.  WOLFSBERG. Ganz klassisch mit einer Polonaise eröffneten die fünften Klassen der HAK Wolfsberg den diesjährigen Maturaball. Direktor Gerhard Veidl bedankte sich zu Beginn stellvertretend für den gesamten Lehrkörper bei den beiden Klassenvorständen  Andrea Bachmann und Birgit Koschel für das große Engagement in den letzten Jahren und beim Obmann des Elternvereines Heinz...

  • 25.11.18
Sport
Die Sieger und Nominierten aus der Kategorie Mannschaft 2018 mit Knabl, Schlagholz (von links) und Radl (rechts)

Sportgala 2018
Wolfsberg ehrte Sportler des Jahres

Die Stadtgemeinde Wolfsberg und das Sportportal "Anpfiff" veranstalteten die Sportgala 2018. ST. STEFAN (kust). Bei der Sportgala 2018 im Haus der Musik in St. Stefan wurden verdiente Sportlerinnen und Sportler aus Wolfsberg in das Rampenlicht gestellt. Eine elfköpfige Jury eruierte bereits vorab die Favoriten in den Kategorien. Fünf Sieger Es gab jeweils fünf Nominierte in den fünf verschiedenen Klassen, über die in einem Online-Voting jedermann abstimmen konnte. Es wurden nicht nur...

  • 13.11.18
Leute
Benjamin Haim und Corinna Jantschgi
32 Bilder

Wolfsberg
Abendshopping als Publikumsmagnet

Hunderte nutzten die Gelegenheit beim Wolfsberger Abendshopping "Fire and Dreams" zum Flanieren und Einkaufen.  WOLFSBERG. Auch das eher durchwachsene Wetter konnte der guten Laune beim traditionellen Abendshopping in der Wolfsberger Innenstadt unter dem Motto "Fire and Dreams" nichts anhaben. Bis spät abends hatten die Besucher die Möglichkeit, die Einkaufsstadt Wolfsberg einmal anders zu erleben. Anstelle der gewohnten Straßenbeleuchtung erhellten nur der Mond und Feuerkörbe die Straßen....

  • 03.11.18
Leute
RZ Pellets WAC Präsident Dietmar Riegler mit Waltraud und Dietmar Riegler (von links)
37 Bilder

Bundesliga
Heimsieg des RZ Pellets WAC

Der feldüberlegene RZ Pellets WAC gewinnt in der Lavanttal-Arena mit 1:0 gegen den SKN St. Pölten. WOLFSBERG. Über weite Strecken dominierte die Elf von Trainer Christian Ilzer das Heimspiel gegen den SKN St. Pölten. Kurz nach der Halbzeitpause wurde die spielerisch und kämpferisch überzeugende Leistung der Heimmannschaft durch ein sehenswertes Tor von Devir Orgill belohnt. Der Treffer zum 1:0 bedeutete gleichzeitig auch den Endstand. Unter den knapp 3.000 Zuschauern waren unter anderem auch...

  • 28.10.18
Sport
Otto Wegscheider (ATSV Wolfsberg), Hannes Wurzer (FC St. Michael), Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz, Bernd Moll (SC St. Stefan) und Hubert Christöfl (ASV St. Margarethen)

50 Jahre Städtepartnerschaft
50 Herzogenauracher Fußbälle an Wolfsberger Fußballvereine übergeben

Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz lud die Vereinsvertreter kürzlich in das Wolfsberger Rathaus. WOLFSBERG. Mit großem Gepäck war Herzogenaurachs Bürgermeister German Hacker Anfang Oktober zu den Feierlichkeiten anlässlich fünfzig Jahre Städtepartnerschaft in Wolfsberg angereist. Darunter befanden sich als Geschenk auch 50 Fußbälle der beiden in Herzogenaurach beheimateten Sportartikelkonzerne Adidas und Puma.  Nun konnte Bürgermeister Hans-Peter Schlagholz den vier Wolfsberger...

  • 25.10.18
Lokales
G. Kowatsch, M. Reiter, M. Karner, H.-P. Schlagholz, B. Köller und A. Radl (von links) beim "Defi" am Weiher Platz

Erste Hilfe
Drei "Defis" als Lebensretter in Wolfsberg aufgestellt

Für die Gemeindebürger findet am 3. Dezember eine Einschulung beim Roten Kreuz statt. WOLFSBERG. Nach St. Paul und Bad St. Leonhard ist nun auch Wolfsberg auf den "Defi"-Zug aufgesprungen. Das Rote Kreuz hat am Donnerstag drei Defibrillatoren (kurz "Defi") - zwei Standgeräte (Weiher Platz und Bundesschulzentrum) sowie ein Wandgerät ("Alte Post") - offiziell an die Stadtgemeinde Wolfsberg übergeben. Erste Einsätze Mit einem Defibrillator kann mit wenigen Handgriffen die Überlebenschance...

  • 18.10.18