Kaindorf

Beiträge zum Thema Kaindorf

Gemeinsam mit der Katholischen Jugend Fohnsdorf wurde ein "Platz der Stille" errichtet.
2

Neuer "Platz der Stille" im Pflegekompetenzzentrum Kaindorf
Projekt 72 Stunden ohne Kompromisse!

Auch heuer wieder hat das Pflegekompetenzzentrum Kaindorf (unter Einhaltung der Corona-Maßnahmen) am Projekt 72 Stunden ohne Kompromisse  teilgenommen. Im Garten des Pflegekompetenzzentrum wurde gemeinsam mit der Katholischen Jugend Fohnsdorf ein „Platz der Stille“ errichtet. Dieser Platz wurde allen verstorbenen Bewohnern gewidmet. Jeder Verstorbene erhält einen Erinnerungsstein mit seinem Namen darauf. Auf diesem Wege möchten wir uns recht herzlich bei unseren Sponsoren bedanken: -...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Bäckermeister Hannes Schirnhofer und Juniorchef Lukas Schirnhofer mit Lehrling Ulrike Pöllibauer.
2

Vom Bäckerlehrling zum Meisterbäcker

Die „Brotbar“ von Bäckermeister Hannes Schirnhofer ist die zweitbeliebteste Bäckerei des Landes. Grund zur Freude beim Team der Brotbar in Kaindorf: Das Gourmetmagazin Falstaff hat auch heuer wieder die beliebtesten Bäckereien des Landes ermittelt. In der Steiermark-Wertung sicherte sich die „Brotbar“ nach dem Sieg im Vorjahr heuer den zweiten Rang. Gründe für den Erfolg: beste Rohstoffe, höchste Qualität der Produkte, langjährige Erfahrung und die Liebe zur Arbeit. „Wir backen noch nach alter...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
1 2 11

Oft unterschätzt, aber sehr gesund!
Kneippen im mittleren Feistritztal

Ich habe als Lehrer und Sozialpädagoge immer wieder mit Menschengruppen zu tun. Irgendwann kommt immer die Frage: "Machen wir einen Ausflug?" Inzwischen kenne ich viele schöne Winkel der Oststeiermark. Nicht selten fällt meine Entscheidung auf eine der KNEIPP-Stationen im mittleren Feistritztal. Tiefenbach hat einen überdimensionalen Fußabdruck, Großsteinbach den Zeitgarten und Hirnsdorf bietet die Möglichkeit zumindest für seine Füße etwas Gutes zu tun. Dort kann man herrlich kalte Wassergüsse...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Robert Kaspret
Ein Freudentag für Schüler, Eltern, Lehrer und Verantwortungsträger: Am Freitag wurde offiziell die Eröffnung der neuen Volksschule Kaindorf gefeiert.
Video 101

Pläne sind voll aufgegangen
Offizielle Eröffnung der Volksschule Kaindorf (+Video)

Große Freude und spürbare Erleichterung machten sich am Freitag bei der Eröffnung der VS Kaindorf breit. KAINDORF/LEIBNITZ. Dieser Schultag bleibt allen gekommenen Gästen mit Sicherheit in besonderer Erinnerung: Gemeinsam mit den Schülern und der neuen VS-Dir. Christine Kerngast wurde die offizielle Eröffnung der VS Kaindorf, moderiert von Nina-Nike Velander, gefeiert. Der Festakt, musikalisch umrahmt von der Musikkapelle Kaindorf an der Sulm und wunderbaren Darbietungen der Schüler (Gesang und...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Bgm. Helmut Leitenberger, Elemer Ploder und Petra Simon (epps Architekten), Gustav Spehner (Kammerpräsident), Christian Hofmann (Baubezirksleitung)
12

Kommunale Hochbauprojekte
VS Kaindorf als steiermarkweites Vorbild

Ob Kindergarten, Schulbau oder Platzgestaltung - öffentliche Bauten prägen Ortschaften für Jahrzehnte. Die neue, hochmoderne Volksschule Kaindorf an der Sulm ist nach dreijähriger Planungs- und Bauphase nun feierlich eröffnet und als herausragendes Beispiel für öffentliche Bauten. Ein hochmodernes Umfeld, in dem moderner Unterricht stattfinden kann, wo Kinder und Pädagoginnen ausreichend Raum und Möglichkeit zum flexiblen Lernen haben, wo nahe an der Natur und vor allem in einem ständigen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
BH Hartberg-Fürstenfeld ruft Kunden des Spar Marktes Kaindorf auf, ihren Gesundheitszustand zu beobachten.

Corona-Fall im Spar Markt Kaindorf
Bezirkshauptmannschaft alarmiert wegen möglicher Ansteckung

Nachdem ein Kunde positiv getestet wurde, warnt die Bezirkshauptmannschaft Hartberg-Fürstenfeld  vor möglicher Ansteckung mit Covid19 im Spar Markt Kaindorf am Montag, 23. August und Mittwoch, 25. August. KAINDORF. Nach Bekanntwerden eines Corona-Falles ruft die Bezirkshauptmannschaft Hartberg-Fürstenfeld als Gesundheitsbehörde alle Personen, die sich in den angeführten Zeiträumen aufgehalten haben, auf, ihren Gesundheitszustand in den nächsten Tagen besonders aufmerksam zu beobachten, sich -...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Feuerwehr-Heuriger in Kaindorf

Die Freiwillige Feuerwehr Kaindorf lädt nach einjähriger Pause am Samstag, 28. August, ab 15 Uhr zum Feuerwehr-Heurigen beim Rüsthaus in Kaindorf ein. Wie gewohnt wird für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Für die kleinen Gäste wird eine Kinderbetreuung und eine Hupfburg geboten. Die Feuerwehr Kaindorf freut sich auf Ihren Besuch

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Der 32-jährige Motorradfahrer wurde mit schweren Verletzungen ins LKH Hartberg geflogen. Nach dem PKW-Lenker wird gesucht.

Kaindorf
PKW kollidierte mit Motorrad - Fahrerflucht

Verkehrsunfall Nähe Kaindorf: Motorradfahrer wurde schwer verletzt ins LKH Hartberg geflogen. Pkw-Lenker beging Fahrerflucht. KAINDORF. Gegen 19 Uhr kam es am Donnerstagabend zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorradfahrer und einem PKW auf der L 416 zwischen Wintendorf und Kaindorf. Der Motorradfahrer, der von Winzendorf kommend in Fahrtrichtung Kaindorf unterwegs war wollte gerade die Kreuzung L 416/Gemeindestraße Summerermühlweg überqueren, als ein unbekannter mit seinem Auto...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Mario Trummer und Dominik Imrek sicherten sich den Sieg.
1 6

Radsport
Dominik Imrek und Mario Trummer siegten 2er-Team in Kaindorf

Der Oberwarter Dominik Imrek schaffte den Sieg bei der Ultra Rad Challenge 2021 24h-2er Team. OBERWART/HORITSCHON. Bereits 2019 konnte Dominik Imrek aus Oberwart mit dem Horitschoner Mario Trummer vom LMB Team bei den österreichischen Meisterschaften den 2.Platz im 24-Stunden 2er-Team-Bewerb erreichen. Es fand sozusagen eine alt bewehrte Paarung wieder zusammen. Eine Stunde vor dem Start ging noch ein heftiges Gewitter über die Region rund um Kaindorf bei Hartberg nieder. Zum Startschuss um 18...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Knapp 1.000 Teilnehmer stellten sich der Ultra Rad Challenge in der Ökoregion Kaindorf.
6

Ultra Rad Challenge in Kaindorf
895 Kilometer in 24 Stunden

Beeindruckende Leistungen bei der Ultra Rad Challenge in Kaindorf. Rund 1.000 Radsportbegeisterte fanden sich zum Kräftemessen in der Radregion Oststeiermark ein. Dabei wurde auch die österreichische Meisterschaft Ultra ausgetragen. Mit 752 Kilometern und 4 Runden Vorsprung siegte Anna Kofler vom URC Veloblitz überlegen vor Elena Roch aus Inzing und Gabi Schreiblehner vom Team Mohrenwirt. Bei den Herren gab es lange ein Kopf-an-Kopf-Rennen bis sich Markus Feyerer absetzen konnte und mit 895...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
20 Jahre Rodlers Bauernladen: Die Familie Rodler mit Obfrau Anna Singer und Margareta Reichsthaler („Genuss Ab Hof“).
Aktion 2

KAINDORF
Rodlers Bauernladen feiert Runden

Seit 20 Jahren gibt es im Kaufhaus in Kaindorf auch viele Produkte aus der Region. KAINDORF. Im Jahr 2001 begann Franziska Rodler im Kaufhaus Rodler in Kaindorf eine Bauernecke einzurichten. Und der Erfolg gibt ihr recht. Im Laufe der 20 Jahre wurde daraus „Rodlers Bauernladen“, der von knapp 40 bäuerlichen Produzenten aus der Region mit rund 500 verschiedenen Produkten beliefert wird. Die nunmehrigen Inhaber Birgit und Christoph Rodler freuten sich zum Jubiläum die Obfrau des Vereins „Rodlers...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

24 Stunden Ausdauer, Emotion und Leidenschaft

Am 23. und 24. Juli steht die Ökoregion Kaindorf wieder ganz im Zeichen des Radsports, rund 1.000 Teilnehmer aus dem In- und Ausland werden bei der Ultra Rad Challenge, der größten Radsportveranstaltung in der Steiermark, erwartet. Als besonderes Highlight werden die Österreichischen Meisterschaften Ultra im 24 Stunden Einzelbewerb ausgetragen. Auch Hobbyradsportler können an der Meisterschaft teilnehmen. 

Los geht es am Freitag, den 23. Juli um 17:20 Uhr mit der 3 Stunden Sprint Challenge,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer
Nur zwei Tore fehlten dem DSC im Nachhinein auf den ÖFB-Cup. Das Derby gegen Frauental? Gibt's vielleicht endlich in der neuen Saison.
2

DSC verpasst den ÖFB-Cup um zwei Tore

Klingt kurios, ist aber so: Der DSC verpasst den ÖFB-Cup 2021/22 nur um zwei Tore – zumindest im Nachhinein. DEUTSCHLANDSBERG. In einer Zeit, wo normalerweise sportlich die letzten Saisonentscheidungen auf dem Rasen fallen, traf der Steirische Fußballverband die Entscheidungen über die Pokalbewerbe für die neue Saison. Fünf Startplätze im ÖFB-Cup stehen der Steiermark zu. Wie im letzten Jahr, bezog sich der StFV auf die abgebrochene Abschlusstabelle der Regionalliga Mitte und nominierte die...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bürgermeister Thomas Teubl mit Dietmar Scheiblhofer und Vertretern des Kaindorfer Sport- und Gesundheitsangebotes vor dem Beachvolleyballplatz.
Aktion 3

Mit Umfrage
Sportanlagen und Fitnessangebote auf einen Klick

Über eine App: Marktgemeinde Kaindorf geht mit "SportSofort!" digitale Wege. KAINDORF. Um das sportliche Angebot der gesunden Gemeinde Marktgemeinde Kaindorf an die sportbegeisterten Bürgerinnen und Bürger und vor allem der Jugend näher zu bringen, macht die Gemeinde nun mit der Plattform "SportSofort" gemeinsame Sache. Der Verein, um die beiden Gründer Dietmar Scheiblhofer und Matthias Scherf aus Hartberg, bieten mit ihrer App eine Möglichkeit Sportanlagen und -angebote einer Region...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Das Pflegeheim in Hofkirchen bei Kaindorf musste bereits Ende 2020 wegen Personalmangel schließen. Nun wurde das Insolvenzverfahren eröffnet.

Kaindorf
Pflegeheim Sonnengarten in Hofkirchen ist insolvent

Insolvenzverfahren eröffnet: Gläubiger sollen im Rahmen des Sanierungsplanes 20 Prozent erhalten, über diesen wird im August abgestimmt. HOFKIRCHEN/KAINDORF. Über das Vermögen des steirischen Pflegeheimbetreibers M. Dornhofer GmbH wurde heute Freitag ein Insolvenzverfahren eröffnet, das berichtet Stephan Mazal vom Österreichischen Verband Creditreform. Die M. Dornhofer GmbH betreibt in Hofkirchen (Gemeinde Kaindorf bei Hartberg) das Pflegeheim Sonnengarten mit 24 Betten. Ende Im April 2020...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Mitmachen und diesmal Preise aus der Marktgemeinde Kaindorf gewinnen.
Aktion

Ortsreportage Kaindorf
WOCHE-Gewinnspiel zur Ortsreportage Kaindorf

Im Rahmen der Orstreportage über die Marktgemeinde Kaindorf gibt es ein attraktives WOCHE-Online-Gewinnspiel. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist bis Dienstag, 18. Mai 2021, mit einem Klick auf den Mitmach-Button möglich. Die Preise1. Preis: Kaindorf-Gutscheine im Wert von 50 Euro. 2. Preis: Kaindorf-Gutscheine im Wert von 30 Euro. 3. Preis: Kaindorf-Gutscheine im Wert von 20 Euro. Die Preise werden von der Marktgemeinde Kaindorf zur Verfügung gestellt. Die Barablöse der Preise ist nicht möglich,...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
14

Vinothek, Genuss-Shop, Ausstellung und Infopoint
Die Zeitreise im Besucherzentrum Naturpark Südsteiermark geht weiter

Das Besucherzentrum Naturpark Südsteiermark ist für die Zukunft gerüstet. Am 30. Juni findet die erste Veranstaltung im Eventstadl statt. KAINDORF AN DER SULM/LEIBNITZ. Endlich geht es wieder los im Naturparkzentrum Grottenhof, dass eine Vielzahl an Möglichkeiten für Besucher aus Nah und Fern bietet. Neben sehenswerten Ausstellungen finden Interessierte hier auch beste Produkte aus der Region. Und die gute Nachricht: Für den heurigen Kultursommer haben sich bereits Top-Gäste wie Gernot Kulis,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
24

Waldinsel
In Haibach wurde "grünes Klassenzimmer" eingerichtet

HAIBACH. „Das macht mehr Spaß als drinnen Unterricht zu haben“, waren sich die Schüler der Volksschule Kaindorf einig. Sie setzen derzeit das GUUTE-Projekt "Waldinsel" um. Dafür wurde von der Gemeinde eine Wiese zur Verfügung gestellt, welche von Experten nachhaltig betreut wird. „Ich finde es toll, dass wir dieses Waldprojekt umsetzen können und jedes Kind einen Baum pflanzt, den wir in seinem Wachsen beobachten werden“, so Direktorin Ingrid Oyrer. Wachstumsfortschritt beobachtenAufgeforstet...

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Zeugenaufruf: Die Polizeiinspektion Kaindorf bittet die Bevölkerung um Mithilfe.

KAINDORF
Polizist bei Anhaltung verletzt: Zeugenaufruf

Kaindorf. – Ein bislang unbekannter Mopedlenker steht im Verdacht, Donnerstagnachmittag, 25. März, einen 45-jährigen Polizisten bei einer Verkehrskontrolle unbestimmten Grades verletzt zu haben. Gegen 16 Uhr führte der 45-Jährige Verkehrskontrollen auf der Wechsel Straße B54 durch und versuchte einen herannahenden Mopedlenker mittels Haltezeichen anzuhalten. Der Fahrzeuglenker hielt jedoch nicht an, fuhr weiter in Richtung des Polizisten und stieß diesen um. Der 45-Jährige kam auf der Fahrbahn...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alfred Mayer

COVID-19 Pflegeheim-Cluster
Steiermarkweit viele Heimbewohner positiv - über 500 verstorben

Von den im Jahresdurchschnitt 12.990 Bewohnern von steirischen Pflegeheimen sind bis 21. Dezember bereits 3.529 positiv auf COVID-19 getestet worden, das entspricht 27%. Über 500 davon sind bis  21. Dezember bereits verstorben. Darüber gibt die zuständige Landesrätin Dr. Juliane Bogner-Strauß in einer Anfragebeantwortung Auskunft. Fast die Hälfte aller Corona-bedingten Todesfälle in der Steiermark waren Pflegeheim Bewohner, im Bezirk Graz-Umgebung sogar über 60%. Die traurige Pflegeheim...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Johannes Ulrich
Das engagierte Team des Green Shops gestaltet das Geschäft einladend für Eltern und Kids.

Ökoregion Kaindorf
Der "Green Shop" hat sich winterlich herausgeputzt

2016 wurde aufgrund einer Initiative der Arbeitsgruppe "Bewusstseinsbildung" der Ökoregion Kaindorf der ehrenamtlich getragene Verein "Green Shop" ins Leben gerufen und ein namensgleiches Geschäft eröffnet. Der bestens sortierte Second-Hand-Laden, der von Marigt Krobath mit Unterstützung ihres Teams geführt wird, bietet alles rund ums Kind vom Babyalter bis zu 14 Jahren und wird von einer Vielzahl an Stammkunden frequentiert. Aktuell wurde der Shop mit einem top Angebot an gut erhaltenen Waren...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Hartls Bgm. Hermann Grassl streicht die gemeinsamen Stärken der Ökoregion Kaindorf hervor.

Ökoregion Kaindorf
Gemeinsam gestalten und mehr erreichen

Die Vorteile der Ökoregion Kaindorf sieht der Hartler Bürgermeister Hermann Grassl in der engen Vernetzung der Regionsgemeinden sowie in der gemeinsamen Entwicklung und Umsetzung nachhaltiger Projekte für das Gemeinwohl. Förderansuchen werden über die Ökoregion abgewickelt. Gemeindeförderungen, beispielsweise für Photovoltaik, E-Mobilität oder Biomasse, wurden in den Mitgliedsgemeinden vereinheitlicht. "Die Projekte der Ökoregion umfassen nahezu alle Lebensbereiche und fördern die Regionalität....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Schmetterlingswiesenprojekt am Großharter Teich: Die Gemeinde Hartl freute sich über eine "Natur im Garten" Steiermark-Plakette.

Ökoregion Kaindorf
Schmetterlinge, fröhliche Kinder und maximal digital

Ökoregionsgemeinde Hartl: Bekenntnis zum Fortschritt mit Blick über den Tellerrand. Hartl ist - eingebettet in die Dachmarke "Ökoregion Kaindorf" - quasi "Best Practice-Beispiel" für die interkommunale Kooperation, die zu maximalem Nutzen für die Gemeinde selbst führt. Es beginnt bei den Jüngsten. "Bereits 1978 wurde in Auffen der erste Kindergarten gebaut. Seit September wird für Kindergartenkinder und Volksschüler auch eine Nachmittagsbetreuung über die WIKI Kinderbetreuungs GmbH angeboten....

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann
Thomas Teubl ist stolzer Bürgermeister der namensgebenden Gemeinde der Ökregion Kaindorf.

Ökoregion Kaindorf
Kaindorf trägt die Ökoregion im Nanen

Sichtlich stolz ist Bürgermeister Thomas Teubl darauf, dass seine Gemeinde die Namensgeberin für die 2007 gegründete Ökoregion Kaindorf ist. Einen gemeindespezifischen Vorteil sieht er in deren nationalem und internationalem Bekanntheitsgrad, durch den, wie der Bürgermeister sagt, Kaindorf in aller Munde ist. "Die Zusammenarbeit mit den beiden anderen MItgliedsgemeinden Ebersdorf und Hartl ist überaus konstruktiv und sehr fruchtbar. Kaindorf liegt, geographisch betrachtet, im Herzen der...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Waltraud Wachmann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 30. Oktober 2021 um 08:30
  • Gemeindeamt
  • Kaindorf

3. Lebensjahr – Wir verändern uns

Im 3. Lebensjahr spätestens beweisen uns Kinder, dass in einem so kleinen Menschen bereits viel Charakter und Durchsetzungsvermögen steckt. Wie Eltern damit umgehen können und welche Herausforderungen auf Eltern und Kinder warten, bringt dieser Vormittag näher. FABO " Familie als Bonus "   Anmeldung unter: 0676/73 93 0004 www.familiealsbonus.at Facebook: familiealsbonus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.