Exkursion

Beiträge zum Thema Exkursion

Exkursion
HTL Wels: Die Maschinenbauer auf den Spuren der Wasserkraft

Einen der größten Hersteller von Wasserkraftmaschinen, die Firma Voith Hydro in St. Pölten, besuchten die 4AHMBT und 4BHMBT besuchten im Rahmen einer Exkursion. Dort konnten neben einer Kaplanturbine mit über 10m Durchmesser und einem Schluckvolumen von über 700m³/s die größte Horizontaldrehbank Niederösterreich mit 7m Durchmesser und weitere Bauteile bestaunt werden. Am Nachmittag ging es dann zum "kleinen" Bruder – zur Small Hydro Division, ehemals Kössler, nach Sankt Georgen am Steinfeld....

  • Wels & Wels Land
  • Dietmar Spöcker
  5

Mistelbacherinnen unterwegs in Mozartstadt

Mistelbach. Eine eintägige Exkursion führte die Schülerinnen des zweiten Jahrganges kürzlich nach Salzburg. Nach der Ankunft auf dem Mirabellplatz ging es zu Fuß weiter zum Haus der Natur, wo auf mehr als 7000 m2 die Natur von ihrer spannendsten Seite gezeigt wird! Neben faszinierenden Unterwasserwelten im Aquarium und außerirdischen Erlebnissen in der Weltraumhalle konnten die Schülerinnen auch Saurier aus längst vergangenen Tagen bestaunen. Im Anschluss daran lud ein Bummel über den...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
  5

Vorweihnatliche Exkursion der ersten Klasse

Mistelbach.  Kurz vor Weihnachten besuchte der erste Jahrgang zusammen mit ihren Klassenvorständen FL Sandmayr und FL Neunteufel erfolgreiche Wirtschaftsbetriebe in der näheren Schulumgebung und Linz. Zuerst ging es zu Lehner’s Bauernleberkäse. Nach einer Betriebsbesichtigung inklusiver Streicheleinheiten für die Tiere konnten sich die Schülerinnen bei einem kleinen Imbiss für die Weiterfahrt nach Wels stärken. Dort ging es zur Gärtnerei Dopetsberger. Hier konnten die Mistelbacherinnen...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
Ossiacher See
 2   4

Sommersportwoche HAK 1 Wels
Wirtschaftler treffen auf Sport

Während sie sich normalerweise hinter Betriebswirtschafts- und Rechnungswesenbüchern verstecken, wurden unter so manchen HAK-SchülerInnen sportliche Talente entdeckt.  Die SchülerInnen  der 3. Klassen der HAK 1 Wels bewiesen sportliche Stärke während ihres fünftägigen Aufenthalts im Sommerressort Ossiach.  Bei täglichen Aktivitäten wie Tennis, Volleyball, Golf und Aerobic zeigten sie am Land, was in ihnen steckt. Aber auch die Wasserratten kamen beim Kajakfahren, Segeln und Stand-Up Paddeln...

  • Wels & Wels Land
  • Lena Madlmayr
  5

Lehrausgang Firma Stritzinger
.. der Hitze entkommen - Mistelbacherinnen zu Gast beim Tiefkühlspezialisten Stritzinger

Kurz vor ihrem Praktikum bekamen Schülerinnen der zweiten Klasse der landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach die einmalige Chance, hinter die Kulissen der Firma Stritzinger in Gaspoltshofen zu blicken. Der Familienbetrieb, der 1984 mit nur vier Mitarbeitern gegründet wurde, ist mittlerweile Arbeitgeber für über 70 Angestellt und hat sich auf die Produktion von Schweineschnitzel und Cordon Bleu spezialisiert. Neben der Fleischproduktion werden auch Knödeln in verschiedenen...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
  6

Lehrausgang Landhaus Linz und Oberösterreichische Nachrichten
Mistelbacher/innen on tour in Linz

Mistelbach. Einen spannenden Tag durfte die Schülerinnen der beiden ersten Klassen der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach kürzlich erleben. Zusammen mit ihren Lehrerinnen FL Maria Hinterholzer und FL Gerda Koppler konnten die Schülerinnen einen Vormittag lang hinter die Kulissen des Linzer Landhauses schauen. Dabei erfuhren die Schülerinnen, dass einmal wöchentlich eine Landtagssitzung abgehalten wird, für die es einen exakten Sitzplan gibt. Außerdem sind im Landtag aktuell 20 Frauen...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
  8

.. on the road again..
Mistelbacherinnen unterwegs in Kärnten!

Mistelbach. Die letzten Maitage nutzten die Schülerinnen der zweiten Klasse der landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach um zusammen mit ihren Klassenvorständen Dipl.-Päd Karina Kreuzwieser und Mag. Elisabeth Humer eine dreitägige Reise nach Kärnten zu machen. Frühmorgens brachen die Schülerinnen bereits auf und nach einer kurvenreichen Anfahrt über die 14 km lange Maltertal Hochalmstraße, die von Spitzkehren und Felsentunnel geprägt ist, war bereits der erste Besichtigungspunkt erreicht....

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
  2

Mistelbacher/innen unterwegs im grünen Herz Österreichs

Mistelbach. Anfang Mai fand die 2-Tages-Exkursion der 1. Jahrgänge der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach statt. Sie führte die Schülerinnen mit ihren Klassenvorständen in das grüne Herz Österreichs, die Steiermark. Erstes Besichtigungshighlight war das Bundesgestüt Piber, wo seit 1920 Lipizzaner für die Spanische Hofreitschule in Wien gezüchtet werden. Besonders beliebt bei den Schülerinnen waren die Fohlen, die die zahlreichen Streicheleinheiten sichtlich genossen. Im Anschluss...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
Auch der Große Brachvogel hat seinen Lebensraum in der "Welser Heide".

Mit dem Naturschutzbund durch die "Welser Heide"
Spannende Exkursion ins Vogeleldorado

WELS. Der Naturschutzbund lädt am Samstag, 20. April, von 7.00 bis 10.00 Uhr zu einer vogelkundliche Exkursion am Flugplatz "Welser Heide" ein. Mehr als 70 Hektar Der Flugplatz Wels ist mit mehr als 70 Hektar Magerrasen der letzte große Rest der einstmals ausgedehnten „Welser Heide“. Er stellt ein Refugium für bedrohte und seltene Tier- und Pflanzenarten, die ein offenes, steppenartiges Gelände benötigen, dar. So brüten hier gute Bestände von Brachvogel, Kiebitz und Rebhuhn. Die...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
  3

Exkursion führte Mistelbacherinnen nach Salzburg!
Mistelbacherinnen unterwegs in der Mozartstadt!

Mistelbach. Eine eintägige Exkursion führte die Schülerinnen des zweiten Jahrgangs der Fachschule Mistelbach kürzlich nach Salzburg. Am Vormittag stand eine Führung in der Salzburger Altstadt auf dem Programm. Im Anschluss daran ging es ins Haus der Natur, wo in Salzburgs beliebtestem Museum auf mehr als 7000 m2 faszinierende Unterwasserwelten, die Weltraumhalle und das Science Center zum Experimentieren einluden. Einmal in Salzburg, durfte natürlich auch ein Besuch im weltberühmten Mozart...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
  4

Mistelbacherinnen on Tour!
Vorweihnachtliche Exkursion der ersten Klassen

Mistelbach. Kurz vor Weihnachten besuchten die beiden ersten Jahrgänge zusammen mit ihren Klassenvorständen Ing. Regina Heitzeneder und Isabella Raninger, BEd erfolgreiche Wirtschaftsbetriebe in der näheren Schulumgebung. Die erste Station führte sie nach Wels in die Gärtnerei Dopetsberger. Hier konnten die Schülerinnen hinter die Verkaufskulissen schauen. Die Aufzucht von Blumen dauert viele Monate und ist z.B. beim Weihnachtsstern sehr kostenintensiv, da diese wärmeliebende Pflanze sowohl...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
Brauerei Eggenberg Sudhaus
  7

Raus aus den Klassen – Rein in die Praxis
Betriebsbesichtigungen am Tag der Wirtschaft

Wirtschaft und Gesellschaft verändern sich beständig und rapide. Mit der kaufmännischen Ausbildung an der HAK Lambach wollen wir immer am Puls der Zeit sein.Da manche Dinge schneller zu erfassen sind, wenn man sie sehen und auch „begreifen kann“, reicht es nicht aus, sich immer nur theoretisches Wissen anzueignen. Eben aus diesem Grund haben wir den 15. November als „Tag der Wirtschaft“ ausgerufen, an dem sich alle Schülerinnen und Schüler aufmachen – raus aus den Klassenzimmern - um Firmen und...

  • Wels & Wels Land
  • HAK LAMBACH

Schule und Jagd
Ein lehrreicher Tag im Wald

EBERSTALZELL. Alois Hochmuth, Jagdleiter in Eberstalzell, führte mit Jörg Hoflehner und Revierinhaber Max Lebelhuber im Oktober eine lehrreiche wald- und jagdpädagogische Informationsveranstaltung für die Schüler der dritten und vierten Klassen der Volksschule Eberstalzell durch. Eine Tagebucheintragung eines Kindes der dritten Klasse nach dem Ausflug: "Wir Kinder der Volksschule wurden von der Eberstalzeller Jägerschaft zu einem „Tag im Wald“ eingeladen. Herr Alois Hochmuth holte uns...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
  2

Willkommen in der Fachschule Mistelbach – erstes Kennenlernen bei einer gemeinsamen Exkursion!

Mistelbach. Um einander besser kennen zu lernen, starteten die Schüler/innen der ersten beiden Jahrgänge bereits in der ersten Woche mit einer gemeinsamen Exkursion ins neue Schuljahr.  Bei strahlendem Sonnenschein ging es in das Papiermachermuseum nach Steyrermühl. Dort konnten sie, zusammen mit ihren beiden Klassenvorständen in der alten Fabrik Papiererzeugung hautnah erleben, indem sie selbst aktiv Papier schöpften. Nach einer Verschnaufpause ging es weiter nach Gmunden, wo die Firma...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
Altstadt Graz
  2

Fachschule Mistelbach erkundet Steiermark

Die beiden ersten Jahrgänge der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach reisten im Juni in das grüne Herz Österreichs, die Steiermark. Gestartet wurde im Bundesgestüt Piber, wo seit 1920 Lipizzaner für die Spanische Hofreitschule in Wien gezüchtet werden. Ein besonderes Highlight waren natürlich die Fohlen, die die Streicheleinheiten der Schülerinnen sichtlich genossen. Anschließend ging es weiter nach Graz zu einer Führung durch die Altstadt und anschließender Shoppingtour. Am zweiten Tag...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
Die Mannschaft ist versammelt
  14

Die Welser Kneipper wurden auf Abwegen ertappt!

Zahlreiche Kneipper schufteten stundenlang in der Bäckerei Rohrer in Gunskirchen. Der Erfolg konnte sich sehen lassen. Die bekannte Bäckerei Rohrer in Gunskirchen ermöglichte uns einen Einblick in die Brotherstellung. Der Chef Martin Rohrer, seine Frau Alexandra und der Backstubenleiter Franz Domberger informierten uns über den Werdegang des Betriebs kurz. Rasch startete der praktische Teil, bei dem wir einiges zu arbeiten hatten.  Die einprägsame Info durch Motivation zur eigenen Mitarbeit...

  • Wels & Wels Land
  • Kneipp-Aktiv Club WELS - Grieskirchen
  5

Fachschule Mistelbach erkundet das Innviertel

Die Tagesexkursion der 1. Jahrgänge am 2.5.2017 führte die Schüler und Schülerinnen der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach dieses Jahr ins Innviertel. Am Vormittag stand die Firma Innpopis der Familie Schrattenegger in Mehrnbach auf dem Programm. Die heimische Produktion von Popcorn ohne Konservierungsstoffe begeisterte die SchülerInnen - besonders die Verkostung (Popcorn mit Salz, mit Zartbitterschokolade, mit Milchschokolade sowie mit echtem Erdbeer- und Himbeerfruchtpulver) war ein...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
HAK 1 Wels besichtigt Moschee in Wien
  5

Religion macht Exkursion

Damit Jugendliche ihre eigene Identität finden, ist eine unvoreingenommene und angstfreie Öffnung gegenüber und eine Beschäftigung mit anderen Kulturen und Glaubensgemeinschaften, die unsere heutige Welt prägen, wichtig. Toleranz gegenüber Menschen mit unterschiedlichen Überzeugungen ist in unserer Zeit besonders bedeutsam, und dazu sind möglichst vielfältige Informationen notwendig. Eine Religions-Exkursion führte Schülerinnen und Schüler der HAK 1 Wels nach Wien, um dort die Synagoge, die...

  • Wels & Wels Land
  • HAK 1 Wels
  2

Mistelbacher Schülerinnen auf Exkursion im Hühnerstall .....

Die Schülerinnen der 2. Klasse von der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach besuchten im Rahmen der Praxis Ökowirtschaft und Vermarktung den Legehennenbetrieb der Familie Hochleitner in Gunskirchen. Dieser Betrieb erzeugt das Futter für die Legehennen selbst und vermarktet alle Eier ab Hof. Die Schülerinnen halfen bei der Eiabnahme, ordneten das Gelege nach dem Gewicht und sortierten Schmutzeier und kaputte Eier aus. Anschließend durften die Mistelbacher Mädchen die Eier noch stempeln...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
  2

Fachschule Mistelbach – Schokoladengenuss in der Steiermark

Die Exkursion des 2. Jahrganges der LW Fachschule Mistelbach führte dieses Jahr in das grüne Herz Österreichs, die Steiermark. Gestartet wurde im Bundesgestüt Piber, wo seit 1920 Lipizzaner für die Spanische Hofreitschule in Wien gezüchtet werden. Ein besonderes Erlebnis waren natürlich die Fohlen, die die Streicheleinheiten der Schülerinnen sichtlich genossen. Ein Stadtbummel in Graz und ein Besuch in der Therme Loipersdorf dienten um zu entspannen und Kraft für die letzten Schulwochen zu...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
  5

2. Klasse der Fachschule Mistelbach unterwegs in Sbg., Knt. & Stmk.

Gegen Ende des 2. Jahrganges dürfen sich die Schülerinnen der Landwirtschaftlichen Fachschule Mistelbach jedes Jahr auf eine mehrtägige Exkursion freuen. Die heurige Reise begann in Kaltenhausen bei Hallein, wo die Schülerinnen die Spezialitätenbrauerei Kaltenhausen besichtigten und einen Einblick ins Bierbrauen bekamen. Dabei durften sie auch verschiedenste alkoholfreie Biere verkosten. Weiter ging es dann nach Kärnten zur Schauselcherei Fruhmann in Wernberg. Der Höhepunkt des ersten Tages...

  • Wels & Wels Land
  • Fachschule Mistelbach
Ganz im Zeichen des Feuers stand der Besuch der Burschen und Mädchen des Kindergartens Steinhaus bei Karlhuber Kachelöfen.
  5

Kindergarten besucht Karlhuber

Spiel und Spaß rund um das Thema Feuer bei Karlhuber Kachelöfen STEINHAUS. Kleine Feuerfeen und Flammenkobolde aus dem Kindergarten Steinhaus statteten der Firma Karlhuber Kachelöfen am 12. und 13. Jänner einen Besuch ab. Zu Beginn wurde gemeinsam ein Kaminfeuer entzündet. Dann folgte eine Fragerunde zum Thema Ofenbau und dem Leben mit Feuer. Nach einer Wintergeschichte, einer Rätselrunde und einem gemeinsamen "Flammentanz" gab es noch eine kleine Krapfenjause, bevor es wieder zurück in den...

  • Wels & Wels Land
  • Fabian Unger
Die Gruppe der LFS Mistelbach bei Wels mit selbst verzierten Lebkuchenhäusern.

Schüler-Exkursion zum Autobahnrestaurant

BUCHKIRCHEN. Schülerinnen der Landwirtschaftlichen Schule Mistelbach bei Wels besuchten das Autobahnrestaurant Landzeit St. Valentin. Dort wurde die Gruppe durch den Betrieb geführt. Nach dem gemeinsamen Mittagessen fertigten die Schülerinnen Lebkuchenhäuschen an, die sie als Geschenk mit nach Hause nehmen durften.

  • Wels & Wels Land
  • Fabian Unger
Die HTL-SchülerInnen der Abteilung Chemie bei der Präsentation ihrer Team-Arbeiten. [Bild: www.SINNE.at]
 3  14   4

Tirol: Welser HTL-Klasse war nicht mehr zu sehen.

. Im Rahmen ihrer Tirol-Reise besuchte eine Abschlussklasse der Abteilung Chemie an der HTL Wels auch ein absolut lichtfreies Wahrnehmungs- und Kommunikationsexperiment in Innsbruck. Die Schülerinnen und Schüler tauchten ins "Unsichtbare" ein und hatten vorweg einen Arbeitsteil aus mehreren überraschenden Aufgabenstellungen sehr engagiert und mit viel Kreativität gelöst. Achtsamkeit, Team-Geist und Professionalität zeichnete hierbei alle Kleingruppen in bemerkenswerter Weise...

  • Wels & Wels Land
  • Michaela Thurner
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.