Unterricht

Beiträge zum Thema Unterricht

Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner stattete der Volksschule Hochsatzengasse einen Besuch ab und sammelte die Sammelmappe mit Ideen der Schüler ein.

Volksschule Hochsatzengasse
Penzings Kinderparlament hat getagt

Die Kinderparlamente in den dritten Klassen der Volksschulen in Penzing haben fleißig an ihren Wünschen für den Bezirk gearbeitet. WIEN/PENZING. Der Bezirksvorsteherin Michaela Schüchner wurden nun die Vorschläge der Schüler bei der Volksschule Hochsatzengasse übergeben. "Ich freue mich schon darauf, die Ideen der Kinder zu lesen und hoffe, dass wir so viel wie möglich realisieren können!", so Schüchner. Von einem Streichelzoo bis hin zu neuen Sitzbänken war alles dabei. Ein besonderer Wunsch...

  • Wien
  • Penzing
  • Patricia Hillinger
Mit eEducation Austria den Digitalisierungsschub an Bildungseinrichtungen mitmachen und mitgestalten: Die HLW FW Kufstein ist wieder Expert-Schule.
1 2

IT-Kompetenzen erhöhen mit eEducation
HLW FW Kufstein erlangt Status einer Expert-Schule!

Ab sofort darf sich die HLW FW Kufstein wieder mit dem Titel „Expert-Schule“ im Bereich eEducation schmücken. Die seit Jahren laufende Initiative „eEducation Austria“ des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung verfolgt das Ziel, digitale und informatische Kompetenzen in alle Klassenzimmer Österreichs zu tragen. Mit einer Vielzahl von Aktivitäten wird die IT-Unterstützung in den Bereichen Hard- und Software ständig erhöht. Die Angebote reichen von Kompetenztests für...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Klaus Adolf Steidl
Eine Kampagne mit Folder und Imagefilmen wurde gestartet. Direktor Wolfgang Homar präsentiert den neuen Folder.

Landesmusikschule Kirchdorf
"Es geht um mehr, als nur um die Musik"

Bereit für ein neues Abenteuer? – dann komm jetzt "Schnuppern" in die Landesmusikschulen im Bezirk Kirchdorf. KIRCHDORF. Das Oö. Landesmusikschulwerk ist seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil des heimischen musikalischen Bildungsangebotes. 156 Musikschulen gibt es im Land, fünf davon auch im Bezirk Kirchdorf. Wolfgang Homar ist seit 24 Jahren Direktor in Kirchdorf. Gemeinsam mit den Zweigstellen in Micheldorf und Schlierbach werden insgesamt 1.200 Schüler von 52 Lehrern unterrichtet. Als...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Conny Rohrmoser freut sich auf die Besuche der Schulklassen zu jeder Jahreszeit.
Aktion 14

Schule am Bauernhof
Unterricht auf dem Reiterhof St. Johann erleben

Am Reiterhof in St. Johann sind regelmäßig Schulklassen anzutreffen, denn Bäuerin Conny Rohrmoser bietet dort bei "Schule am Bauernhof" ein Programm zu jeder Jahreszeit an. ST. JOHANN. Der Name Reiterhof hält leider nicht, was er verspricht, denn der Hof von Conny Rohrmoser bietet wesentlich mehr. "Wir wissen eigentlich gar nicht woher der Reiterhof seinen Namen hat. Irgendwo in der Geschichte des Hofes soll es eine Familie Reiter gegeben haben. Wir wissen also nicht, ob er vom Familiennamen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Die Schüler der ersten Klasse TNMS 2 Grieskirchen haben die Gelegenheit genutzt, im Freien ausgiebig zu singen.

Einblick
TNMS2 Grieskirchen ist eifrig am Singen

GRIESKIRCHEN. Fast wie in normalen Zeiten: Mit den Corona-Lockerungen gestaltet sich der Schulalltag immer mehr wie vor eineinhalb Jahren. Weg vom Distance Learning ist nun auch die Maskenpflicht für den Schulunterricht gefallen. Und auch der Gesangsunterricht verläuft wieder bestens: "Die 1. Klasse hat die Gelegenheit genutzt und gleich ein Stunden lang gesungen", freut sich Doris Neubacher, Direktorin der TNMS 2 Grieskirchen.

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr
7

Kreativwettbewerb des BUKV zu 100 Jahre Burgenland

Seit Jahrzehnten veranstaltet der Burgenländisch-Ungarischen Kulturvereins (BUKV) seinen traditionellen ungarischen Rezitationswettbewerb. Da aufgrund der COVID-19 Pandemie heuer eine Durchführung in herkömmlicher Form nicht möglich war, wurde mit Genehmigung der Bildungsdirektion für Burgenland ein Kreativwettbewerb zum Thema „100 Jahre Burgenland“ ausgeschrieben. Dieser Wettbewerb richtete sich an alle, die in burgenländischen Bildungseinrichtungen am organisierten Ungarisch-Unterricht...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Burgenländisch-Ungarischer Kulturverein
An einer Landesmusikschule – wie hier an der LMS Ried – wird Musik nicht nur gelehrt und gelernt. Auf der Bühne können die Schüler ihr Talent der Öffentlichkeit zeigen.
5

Landesmusikschulen im Bezirk Ried
Tanz, Musik, Gesang – und das ist noch nicht alles, was sie zu bieten haben

Der Grund, weshalb du die Landesmusikschule besuchen möchtest, ist ganz dir überlassen. Die einen möchten ihre Fähigkeit am Instrument verbessern, um ihre "Lieblingsmusik" spielen zu können. Andere möchten fit für eine eigene Band oder für ihren Chor sein. Und wieder andere streben ein Musikstudium oder sogar höheres an. Aber eines vereint alle Schüler: Die Freude am Musizieren.  BEZIRK RIED. Der Bezirk Ried ist mit zwei Landesmusikschulen – Ried und Obernberg – gut ausgestattet. Zumal die LMS...

  • Ried
  • Kathrin Schwendinger
Zehn von 21 Schüler vergeigten die Schularbeit (Symbolfoto).
2 2

Ternitz
Fünfer-Orgie bei Schularbeit im BORG

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zehn von 21 Schüler kassierten bei ihrer Deutsch-Schularbeit im BORG Ternitz ein "Nicht Genügend". Ein derart hoher Anteil an Nicht Genügend ist bei Schularbeiten eher ungewöhnlich. Der Vater eines betroffenen Schülers ortet die Ursache dafür weniger an den Fähigkeiten der Schüler als an der Schule. Das sieht man im BORG etwas anders. Massenhaft Rechtschreibfehler BORG-Direktor Roman Ehold: "Es stimmt, dass es zehn Fünfer gab. Aber das hat nicht am Stoff gelegen, der geprüft...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
3

Fachschule Bergheim
Schülerinnen genießen den Unterricht draußen

FELDKIRCHEN. Gerne wechseln die Schülerinnen der Fachschule Bergheim von den Klassenräumen in den Hof, wo bei Schönwetter dann der Unterricht im Freien abgehalten wird. In der frischen Luft und bei einer Brise Wind steigt die Motivation. Auch Radioreporter Christian Schwarz war beeindruckt, welch schönes Ambiente hier geboten wird. Direktorin Edeltraud Allerstorfer ist überzeugt, dass auch in schwierigen Zeiten positive Dinge gefunden werden können. Man muss nur manchmal den Blickwinkel ändern....

  • Urfahr-Umgebung
  • Veronika Mair
Durch die motivierte Mitarbeit der Radstädter Schülerinnen und Schüler konnten großartige Projekte umgesetzt werden, die nun mit dem Chemie-Preis prämiert wurden.
3

700 Euro
Radstadts Mittelschule mit Chemie-Sonderpreis ausgezeichnet

Die Mittelschule Radstadt durfte sich über die Auszeichnung mit einem Chemie-Sonderpreis freuen.  RADSTADT. Unter mehr als 200 Einreichungen bei einem Projektwettbewerb konnten drei Salzburger Schulprojekte überzeugen und einen Sonderpreis gewinnen – darunter ein Projekt der Mittelschule Radstadt. Der Verband der Chemielehrer und Chemielehrerinnen Österreichs (VCÖ) veranstaltet diesen Wettbewerb alle zwei Jahre, um die Begeisterung für Chemie zu fördern.  Internationales Teilnehmerfeld...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Also daher kommen die Ostereier! Kinder lernen viel über die Herkunft ihrer Lebensmittel.
Aktion 8

Schule am Bauernhof
Pongauer Höfe bringen Kindern ihre Arbeit näher

Mit dem Projekt "Schule am Bauernhof" bringen Landwirte aus ganz Österreich Kindern ihre Arbeit näher. Kindern soll bewusst gezeigt werden, woher die Produkte des täglichen Bedarfs kommen und was es heißt einen Bauernhof zu bewirtschaften. PONGAU. Anschaulicher als bei "Schule am Bauernhof" kann man Kindern wohl kaum vermitteln woher die Kartoffeln für ihre Pommes oder die Milch für ihren Kakao kommt. Auch im Pongau sind einige Betriebe an der Aktion "Schule am Bauernhof" beteiligt und begrüßen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
So wurden die unterschiedlichsten Ideen kreativ umgesetzt.
2

Bildung
Schüler sind gemeinsam kreativ und malen mit Kreide

Im Unterrichtsfach "Lebensorientierung und Persönlichkeitsbildung" (LEP) der Private Neuen Mittelschule Mary Ward werden unterschiedliche Themenbereiche bearbeitet. KREMS. Dabei sind von Gruppenarbeiten über Fair Play bis hin zum Klimaschutz alles dabei. Malen mit Kreide Jetzt im Juni gehen die Pädagogen mit ihren Schülern, um den Masken zu entfliehen, gerne hinaus an die frische Luft und nutzen Orte im Freien zum Lernen. Die 1a - Klasse gestaltete für LEP Kreative Kreidebilder für...

  • Krems
  • Doris Necker
Tablet im Volksschulunterricht: Da macht auch Mathematik Spaß
5

Digitale Medien
Leoben: So macht Lernen in der Volksschule Spaß

LEOBEN. Durch den gezielten Einsatz digitaler Medien kann in der Volksschule Leoben-Stadt ein individuell auf die Kinder abgestimmter Unterricht stattfinden. Die Kinder arbeiten differenziert an ihren persönlichen Schwerpunkten und Interessen. "Mit den Tablets ist ein kindgerechtes und spielerisches Arbeiten über alle Klassen möglich", berichtet die Schulleiterin Claudia Hödl-Tomitsch. Wie auf den Fotos zu erkennen ist, haben die Kinder der 3.b-Klasse bei den Übungen im Bereich Mathematik...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Duygu Yüksel, Mona Wagner und Florian Schachl präsentieren ihre Werkstücke.
2

Kreativer Unterricht
Harlander Schüler fertigten Traumfänger an

ST. PÖLTEN-HARLAND (pa). Die Sommerferien rücken in großen Schritten näher, aber die Schüler der Mittelschule Harland lernen noch fleißig. Dennoch ist auch träumen erlaubt: Die Mädchen und Bursche der 4EK fertigten wunderschöne Traumfänger, die für einen erholsamen Schlaf sorgen sollen.

  • St. Pölten
  • Bianca Werilly
Die Schülerinnen stoßen auf ihr erfolgreiches Projekt an
1 13

HLW News 20210612
WOHLFÜHL-SCHULE MIT ROOFTOP-BAR UND DACHTERRASSE

BRAUNAU. Mit dem Ziel, einen Beitrag zur Wohlfühl-Schule zu leisten, und insbesondere für die Schülerinnen und Schüler Sitzgelegenheiten im Freien zu schaffen, beschäftigte sich eine Klasse des 3. Jahrganges der HLW Braunau in ihrem Jahresprojekt im Fach Unternehmens- und Dienstleistungsmanagement (UDM) mit der Gestaltung der Schulterrasse. „Die Schülerinnen haben die Planung übernommen und Videos über den Möbelbau gesucht, die Materialliste dafür erstellt und einen Terrassenplan gezeichnet....

  • Braunau
  • HLW Braunau
9

Unterricht im Freien in der MS Stegersbach
Unterricht im Ökogarten

Im Unterrichtsfach Naturwissenschaften (NAWI) wurde auch heuer wieder , unter der Leitung von Tamara Grünwald, die Kräuterspirale bepflanzt, das Kartoffelfeld umgestochen und zur Jause gab es Aufstriche, die gemeinsam zubereitet wurden. Verwendet wurden natürlich die Kräuter aus dem Ökogarten.

  • Bgld
  • Güssing
  • MS Stegersbach
Bewegungsprogramm "Kinder gesund bewegen 2.0" auf alle Volksschulen ausrollen: Askö-Vizepräsident Max Maurer, SPÖ-Landesparteichef David Egger, SPÖ-Vizebürgermeister Bernhard Auinger.
5

Mehr Sport
SPÖ und Askö wollen Bewegungsprogramm in allen Volksschulen

Homeschooling, kein wöchentliches Training im Sportverein und geschlossene Sportstätten - bei  Kindern und Jugendlichen haben sportliche, bewegungsfördernde Aktivitäten in der Corona-Pandemie einen deutlichen Rückgang verzeichnet. Jetzt fordert die Salzburger SPÖ die flächendeckende Umsetzung des  Programms "Kinder gesund bewegen 2.0". SALZBURG. Während der Corona-Pandemie im Jahr 2020 hätten Kinder im Alter zwischen acht und zwölf Jahren laut einer Studie des Akademischen Instituts für...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Daniela Obiltschnig (Leiterin der Schulabteilung Klagenfurt), Thomas Valent (Leiter der Abteilung Bildung) und SR Franz Petritz im Schauraum der schulgeschichtlichen Sammlung in der Lidmanskygasse
3

Klagenfurter Geschichte
Schule anno dazumal

Stadt plant Schulmuseum: Die umfassende Sammlung blickt auf 150 Jahre Schulgeschichte zurück. KLAGENFURT. Hätten Sie es gewusst? Die Stadt Klagenfurt verfügt über eine schulgeschichtliche Sammlung. Es ist wieder einmal einem Mitarbeiter zu verdanken, der über den Tellerrand geblickt hat und alte Akten, Bücher, wunderschöne alte Waldbilder oder Schulmöbel vor dem Wegwerfen verschont hat. "Die Sammlung umfasst etwa eine schulgeschichtliche Zeit von 150 Jahren", sagt Daniela Obiltschnig, Leiterin...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Mag. Stephan Fugger
Vernetzter Unterricht: Stolz blickt die 2c Klasse der Mittelschule 1 Deutschlandsberg auf die reaktivierte Kräuterspirale.
3

Bildung
Mehr Wissen über Kräuter an der Mittelschule 1 Deutschlandsberg

Einen vernetzten Unterricht erleben die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule 1 in Deutschlandsberg zum Thema Kräuter, und das in Theorie und Praxis. DEUTSCHLANDSBERG. Was ein Herbarium ist? Die Schülerinnen und Schüler aus der 2c Klasse an der Mittelschule 1 Deutschlandsberg haben eine solche Sammlung von gepressten und getrockneten Wiesenkräutern und -blumen im Biologie-Unterricht selbst erstellt. Um das Thema Kräuter gleich von mehreren Seiten und vor allem möglichst realitätsnah zu...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
2

Elternverein spendet neues Outdoor-Sitzmobiliar

Die Schülerinnen und Schüler der Mittelschule und der Polytechnischen Schule Münzkirchen dürfen sich ab sofort auf die eine oder andere Unterrichtsstunde an der frischen Luft freuen. Dank des Elternvereins, der drei wetterfeste Garnituren gesponsert hat, kann der Unterricht auch in Klassenstärke problemlos ins Freie, sprich auf die Terrasse, verlegt werden. So wie für die Klasse 1.c (Fotos), stellt der Unterricht im Freien für die Schülerinnen und Schüler, die in den letzten Monaten unzählige...

  • Schärding
  • Mittelschule Münzkirchen
Kulturgemeinderätin Sylvia Schneider, Musiklehrerin Susanna Mazakarini und Bürgermeister Martin Almstädter
2

Petronell-Carnuntum
Marktgemeinde unterstützt Musikunterricht

PETRONELL-CARNUNTUM. Die Marktgemeinde wird gemeinsam mit  Susanna Mazakarini ab  September 2021 Musikunterricht für alle in Petronell anbieten. Dies hat der Gemeinderat in seiner letzten Sitzung beschlossen. "Besonders freue ich mich als Bürgermeister, dass ein Herzenswunsch von mir in Erfüllung geht", berichtet Martin Almstädter. Die Marktgemeinde stellt für den Unterricht die Räumlichkeiten in der Volksschule kostenlos zur Verfügung. Zusätzlich wird für Kinder, Studenten und...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka
Josef Kollar, Michael Heigl, Friedrich Heigl, Markus Baumann.

Woche des offenen Unterrichts
Amstettner Musikschule lädt zum Schnuppern

Auftakt zur Woche des offenen Unterrichts in der Regionalmusikschule in Amstetten. AMSTETTEN. In der Regionalmusikschule Amstetten findet vom 7. bis 11. Juni die Woche des offenen Unterrichts statt. Schnupperstunden-Hotline: 07472/601-6325, 12 bis 16 Uhr. Die genaue Terminübersicht finden Sie unter musikschule.amstetten.at.

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Experimentelle Selbstportraits 4. Jahrgang HLW Braunau (von links):
Teresa Huber, Patricia Adami, Annalena Stadler (1. Reihe), Katrin Heinrich, Ines Hanak und Stefanie Höck (2. Reihe)
13

HLW News 20210530
EXPERIMENTELLE SELBSTPORTRAITS

BRAUNAU. Was bedeutet es für unsere Kreativität, wenn in Zeiten von PicsArt und Snapchat unsere Handlungsfreiheit lediglich auf die Auswahl vorgefertigter Filterbibliotheken beschränkt ist? Mit dieser Frage beschäftigten sich Schüler*innen des. 4. Jahrgangs der HLW Braunau im Unterrichtsgegenstand MBKA (Musik, Bildnerische Erziehung und kreativer Ausdruck) bei Mag. Johanna Kirmann. Auf ihrer Spurensuche machten sie u.a. Bekanntschaft mit dem österreichischen Künstler Arnulf Rainer, der in den...

  • Braunau
  • HLW Braunau
Die Volkschule St. Stefan mit Schulleiterin Erna  Allerstorfer (l) darf sich bereits zum zweiten Mal über die Verleihung des Gütesiegels „Gesunde Schule“ freuen.
7

Gütesiegel verliehen
Volksschule St. Stefan ist erneut „Gesunde Schule"

Beim gemeinsamen Verarbeiten von selbstgezüchtetem Gemüse im Hochbeet mit anschließender Schuljause, beim Obstdörren, beim biofairen Frühstück oder beim Anfertigen von Kräutertees wurde die „Gesunde Schule“ für die Stefinger Volksschüler erlebbar gemacht. ST.STEFAN-AFIESL. Die Volksschule St. Stefan darf sich bereits zum zweiten Mal über die Verleihung des Gütesiegels „Gesunde Schule“ freuen. Besonders durch die Aktivitäten rund um das Thema Ernährung, etwa beim Gemüseverarbeitungstag oder bei...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.