03.07.2016, 13:27 Uhr

Public Viewing am Hauptplatz

EM Fantour machte halt in Oberpullendorf

Großen Ansturm fand das Public Viewing im Rahmen der „EM Fan Tour 2016“, am Hauptplatz. Um das Viertelfinale in einer großen Gemeinschaft zu verfolgen, musste man an diesem Wochenende nicht nach Frankreich reisen. Denn der Hauptplatz wurde kurzerhand zum EM Fandorf umgestaltet. Ein Truck mit großer Leinwand, DJ und Live-Moderation, ließen Stadionfeeling aufkommen und die EM in Oberpullendorf einziehen. Obwohl die österreichische Nationalmannschaft nicht mehr bei der EM mitspielt, hält das Fußballfieber bei den Leuten in Oberpullendorf weiterhin an. Zahlreiche Fußballfans ließen sich das Viertelfinalmatch Wales gegen Belgien nicht entgehen und feierten ausgelassen den Sieg von Wales. An dem lauen Sommerabend versorgte der SC Oberpullendorf alle Fußballfans mit kühlen Getränken.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.