Oberpullendorf

Beiträge zum Thema Oberpullendorf

Von Klein bis Groß - am Pflanzenmarkt fand wirklich jeder etwas
42

Ein Traum für alle Hobbygärtner
Pflanzenmarkt in Langeck

LANGECK. Am Samstag, den 08. Mai 2021 fand am Sportplatz in Langeck wieder der bekannte Pflanzenmarkt statt. Zu finden gibt es Gemüsejungpflanzen, Blumen, Stauden, Sträucher und Jungbäume, viele alte Sorten, als auch biologisch gezüchtete Pflanzen – einfach alles, was im Frühjahr ins Beet gehört. Unglaubliches Angebot an verschiedensten Schätzen der NaturDoch die verschiedenen Schätze der Natur, welche von den Ausstellern angeboten wurden, waren nicht nur Gewächse, sondern auch selbstgemachte...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Die Beratungszahlen zum Thema „Gewalt gegen Frauen und Kinder“ haben sich im letzten Jahr in der Frauenberatungsstelle Oberpullendorf verdoppelt.
2

Interview mit Doris Horvath, Frauenberatungsstelle Oberpullendorf
"Gewalttäter müssen frühzeitig zur Verantwortung gezogen werden"

Die Frauenberatungsstelle Oberpullendorf, das Frauenhaus Burgenland und die Soziale Dienste Burgenland GmbH fordern ein effizientes Präventionsprogramm angesichts der steigenden Zahl an Femiziden in Österreich. Der Begriff Femizid steht für die Tötung von Frauen durch Männer, denen sie nahe standen. Im Interview mit den Bezirksblättern spricht Doris Horvath - Geschäftsführerin der Frauenberatungsstelle in Oberpullendorf - über häusliche Gewalt, die steigenden Beratungszahlen und die Betreuung...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Ein Maibaum für die Bewohner und Besucher der Stadtgemeinde Oberpullendorf. 
Auf dem Bild: Doris Hosiner, Tina Köppel, Gerlinde Heger, Hannes Heisz, Rudolf Geiszler, Laci Horvath, Eva-Maria Kneisz mit Johanna und Konstantin sowie Manfred Seifert
3

Ein Hoch dem 1. Mai
Maibaumaufstellen der ÖVP Oberpullendorf

OBERPULLENDORF. Einer alten Tradition folgend hat die ÖVP Oberpullendorf auch in diesem Jahr wieder ihren Maibaum am Hauptplatz aufgestellt.  Das frische Grün des Maibaum ist ein Zeichen für das Leben und steht für Wachstum und Fruchtbarkeit. Der Baum selbst ist Symbol für Standhaftigkeit. Der Maibaum am Hauptplatz soll auch ein wichtiges Zeichen für eine bessere Zukunft sein. Dies möchte die ÖVP Oberpullendorf allen Besuchern und Bewohnern der Stadt mit diesem Baum zum Ausdruck...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Hopsi Hopper mit ASKÖ Präsident Alfred Kollar, Bewegungscoach Marcel Wölfer und Tim.

ASKÖ Burgenland
Hopsi Hopper bewegt Kinder am Nachmittag

Menschen brauchen Bewegung für ein gesundes und ausgeglichenes Leben. Kinder brauchen Bewegung noch viel, viel mehr, um sich vor allem altersgerecht weiterentwickeln zu können. Die ASKÖ bietet an drei Standorten im Bezirk Oberpullendorf kostenlose Bewegungseinheiten. BEZIRK. Da die Bewegungscoaches der ASKÖ Burgenland ihre Arbeit mit den Kindern momentan nicht in gewohnter Weise am Vormittag in den Schulen und Kindergärten umsetzen können, wird jetzt die Möglichkeit genutzt, um kostenlose...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Zum 100-Jahr-Jubiläum kann das Burgenland auf eine imposante Entwicklung zu einer modernen und dynamischen Region zurückblicken. Der rot-gelbe Tulpengruß versinnbildlicht die heutige Blüte des Landes.

100 Jahre Burgenland
Ein Meer aus Tulpen zum Landesgeburtstag

OBERPULLENDORF. Anlässlich 100 Jahre Burgenland erblüht in allen Bezirken des Landes sowie in Oberpullendorf, in der Spitalstraße,  ein Tulpenmeer in den burgenländischen Landesfarben Rot-Gelb. Das Blumenbeet symbolisieren die Fahne des Burgenlandes, mit der Zahl 100 in der Mitte, und rückt so das Jubiläum auch optisch in den Blickpunkt. Und auch die kleine Hanna Schlögl aus Stoob-Süd findet das Farbenspiel der rund 3.000 Tulpen einfach nur toll!

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Von klein bis groß - der Kobersdorfer Bauernmarkt ist allerseits beliebt
38

Bezirk Oberpullendorf
Regionale Spezialitäten beim Kobersdorfer Bauernmarkt

BEZIRK. Kobersdorf gilt nicht nur als Standort der allbekannten „Waldquelle“, des „Schlossbräues“ oder der Schlossspiele, sondern auch als beliebter Treffpunkt regionaler Vermarkter, um deren Produkte selbst in Zeiten wie diesen an die Konsumenten zu bringen. Von wiederverwendbaren Bienenwachstücher, über verschiedenste Erzeugnisse vom Strauß, bis hin zu Honig, Wein, Schnaps und vielem mehr. Wie es bereits bei den vorherigen Bauernmärkten in Kobersdorf der Fall war, ließen sich wieder viele...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
"Die Tratscherei von meinen Gästen fehlt mir schon sehr", sagt Michael Roznyak, Inhaber vom Café Michl in Oberpullendorf.
Aktion 4

Gastro-Öffnung am 19. Mai
Wirte hoffen auf Schönwetter

Am 19. Mai ist es nun soweit: Gastronomie, Tourismus und Veranstaltungen dürfen ihre Türen und Gärten nach langer Zeit wieder öffnen. Doch was sagen die Betreiber zu den Öffnungsschritten und begleitenden Maßnahmen? Wir haben uns im Bezirk Oberpullendorf umgehört.  BEZIRK. Michael Roznyak, Inhaber des Café Michl in Oberpullendorf, schwankt noch ein wenig: "Einerseits freue ich mich schon auf meine Gäste und die damit verbundene Tratscherei. Die fehlt mir nämlich besonders. Anderseits glaub ich...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Bei der Prämierung vor dem Gymnasium Oberpullendorf: Hannah Tröscher, Filialleiter Franz Leitgeb, Direktor Mag. Fabsits, Mag. Zvonarits, Izatullaev Farzad, Mag. Steinkellner, Loana Hauser, Mag. Leirer, Raimund Mihalkovits, Mag. Fraller

Gymnasium Oberpullendorf
Bank Burgenland ehrte drei Arbeiten von Schülern

Bereits zum fünften Mal hat die Bank Burgenland in Oberpullendorf drei ausgewählte vorwissenschaftliche Arbeiten von Schülern des Gymnasium Oberpullendorf prämiert. OBERPULLENDORF. "Ich freue mich über die Anerkennung und Wertschätzung unserer Schüler", so Direktorin Helga Fabsits. "Die Ehrung haben sie sich aufgrund ihrer hervorragenden Leistungen wirklich verdient." Die Schüler und ihre Werke Farzad Izatullaev (8A - Betreuer Paul Fraller) erhielt die Prämierung für seine Arbeit "Wie wirken...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
"Das Jahr 2020 war auch für die Polizisten ein Jahr der großen Herausforderungen", berichtet Bezirkspolizeikommandant Emmerich Schedl.
1

Interview mit Emmerich Schedl, Bezirkspolizeikommandant Oberpullendorf
Schlepperei: "Zahl der Aufgriffe ist gestiegen"

Bezirkspolizeikommandant Emmerich Schedl spricht im Interview mit den Bezirksblättern über die Kriminalität im Bezirk, Schlepperei und die Einhaltung der Maßnahmen während der Corona-Pandemie.  BEZIRKSBLÄTTER: Wie ist die aktuelle Situation - Kriminalität, Einbrüche und Verkehrssünder - im Bezirk Oberpullendorf?  EMMERICH SCHEDL: Die Kriminalität ist im Jahr 2020 im Vergleich zu 2019 in etwa gleich geblieben. Im Bereich der Eigentumskriminalität kann erfreulicher Weise ein Rückgang um 6,3 %...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Bezirk Oberpullendorf: 8 Privatunternehmensinsolvenzen und 1 Unternehmensinsolvenz im 1. Quartal 2021.

Bezirk Oberpullendorf
Privatinsolvenzen im 1. Quartal sind leicht gestiegen

BEZIRK OBERPULLENDORF. Der Kreditschutzverband 1870 wertete die Unternehmensinsolvenzen und Privatpleiten im 1. Quartal 2021 für den Bezirk Oberpullendorf Umgebung aus. 8 Privatinsolvenzen Insgesamt gab es im 1. Quartal 2021 im Bezirk 8 Privatinsolvenzen. Im 1. Quartal 2020 waren es etwas weniger - insgesamt 6. Bei den Unternehmensinsolvenzen gab es einen Rückgang im Vergleich zum Jahr 2020. 1 Unternehmensinsolvenz gab es im 1. Quartal 2021, 2020 wurden insgesamt 3 Unternehmensinsolvenzen im...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Jonathan Reiner mit Julian le Play und Lukas Hillebrand während einer "Songwriting-Reise" auf den Kanaren.

Im Team von Julian Le Play
Oberpullendorfer beim Amadeus Music Award

Jonathan Reiner aus Oberpullendorf ist im Team von Julian Le Play, in der Kategorie "Songwriter des Jahres" der Amadeus Austrian Music Awards 2021, nominiert. OBERPULLENDORF. "Julian Le Play ist nicht nur ein unglaublich guter Freund. Monsieur Le Play ist der Grund warum ich überhaupt die Energie und die Bestätigung finde, all das zu machen", so beschreibt Jonathan die innige Freundschaft und Verbindung mit dem österreichischen Musikerkollegen. "Es mag kitschig klingen, aber der Begriff Mentor...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
„Kritiker haben wir genug. Was unsere Zeit braucht, sind Menschen, die ermutigen,“ nahm Johann Heisz Anleihe bei Konrad Adenauer.

Weichenstellung der ÖVP-Oberpullendorf für Bürgermeister-Nachfolge
Johann Heisz folgt Rudolf Geißler

Bei einer erweiterten Fraktionssitzung am 13. April wurde der derzeit 2. Vizebürgermeister von Oberpullendorf Johann Heisz als Nachfolger von Bürgermeister Rudolf Geißler nominiert. Der Wechsel ist für die Zeit um den Jahreswechsel geplant. OBERPULLENDORF. „Mit einer Mischung aus routinierten und frischen Kräften sowie mit mir an der Spitze werden wir gute Arbeit für Oberpullendorf leisten,“ versprach Johann Heisz in seiner Dankesrede vollen Einsatz in seiner künftigen Aufgabe. "Das Ohr bei den...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Wertschätzung und Dankbarkeit sind die schönsten Formen der Anerkennung.
2

Leserbrief aus Großwarasdorf
Ein herzliches "Dankeschön"

Elisabeth Linzer möchte sich beim Krankenhaus Oberpullendorf für die Betreuung bedanken:  Ein herzliches Dankeschön an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Krankenhauses Oberpullendorf. Vor allem in der Herzstation, Station 4 und Station 3, für die fachliche sowie menschliche Anteilnahme. Auch an die täglichen Corona-Teststellen, meinen Dank. Sie haben meinen lieben Gatten Peter wochenlang begleitet und ihr Möglichstes getan. Sie haben mir Kraft gegeben diese schwere Zeit durchzustehen,...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
AK-Präsident Michalitsch (rechts) zeigte sich begeistert von dem gratis Abendschul-Angebot der BHAK/BHAS Oberpullendorf für Erwachsene, das ihm von Schulleiterin Sonja Hasler und Studienkoordinator Norbert Liebentritt vorgestellt wurde.
5

AK-Präsident begeistert von der vollständig kostenlosen Ausbildung für Erwachsene in der Abendschule an der HAK Oberpullendorf
Zukunft heißt Bildung – an der HAK Oberpullendorf auch für Erwachsene gratis

Neben der Bundeshandelsakademie (BHAK) und der Bundeshandelsschule (BHAS) gibt es in Oberpullendorf mit der HAK-B die Abendschule für Erwachsene. Dort können Personen mit abgeschlossener Berufsausbildung genauso wie Berufseinsteiger abends die „HAK-Matura“ (nach-)machen. "Damit können sie am Abend eine höhere kaufmännische Ausbildung mit den entsprechenden beruflichen Vorteilen erwerben. Gleichzeitig bedeutet der Abschluss der „Abend-HAK“ natürlich auch die Berechtigung, an allen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Gesa Buzanich
Die Brandursache beim Hochhausbrand in Oberpullendorf konnte geklärt werden.

Hochhaus Oberpullendorf - Brandursache geklärt
Wohnungsbrand durch brennende Zigarette

Gestern geriet im Hochhaus in Oberpullendorf eine Wohnung in Brand, die Bezirksblätter berichteten. Verursacht wurde der Brand durch eine nicht zur Gänze ausgedämpfte Zigarette.   OBERPULLENDORF. Die Brandplatzuntersuchung und Ursachenforschung durch die Brandermittlungsbeamten des LKA Burgenland gemeinsam mit einem sachverständigen Beamten der Kriminaltechnik des Bundeskriminalamtes und dem Bezirksbrandermittler des BPK Oberpullendorf konnte abgeschlossen werden. Bei dem Brand im Hochhaus war...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Eine Wohnung im zweiten Stock brannte – auch die Florianis aus Mattersburg waren im Einsatz.

Großeinsatz in Oberpullendorf
Feuerwehr Mattersburg bei Hochhausbrand im Einsatz

Am Ostermontag brach im Hochhaus Oberpullendorf ein Brand aus. Auch die Feuerwehr Mattersburg war im Einsatz. MATTERSBURG/OBERPULLENDORF. Mit der Meldung "Großbrand" wurde die Feuerwehr Oberpullendorf gestern, am 5. April zum Einsatz gerufen."Beim Eintreffen schlugen die Flammen bereits aus dem Fenster, das Stiegenhaus war dermaßen verraucht, dass ein Flüchten unmöglich wurde. Daher standen mehrere Personen auf den Balkonen und mussten gerettet werden", heißt es im Einsatzbericht der Feuerwehr...

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Angelika Illedits
1 Video

Feuerwehreinsatz
Hochhausbrand in Oberpullendorf

Am Ostermontag ist im Oberpullendorfer Hochhaus ein Brand ausgebrochen, der zügig gelöscht werden konnte. Es entstand ein hoher Sachschaden, verletzte Personen wurden keine gemeldet. OBERPULLENDORF. Mittels Alarmmeldung „B3“ – also Großbrand – wurde die Feuerwehr aus Oberpullendorf am 5. April um 15:42 Uhr zum Brandeinsatz gerufen. Neben der FF Oberpullendorf waren auch die Wehren aus Draßmarkt, Dörfl, Großwarasdorf, Kaisersdorf, Karl, Mattersburg, Neutal, Oberrabnitz, Steinberg, Stoob,...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Hannes Gsellmann
Salzburgs Tennis-Nachwuchs vorm neuen Verbandsbus: Links die St. Johanner Mädels Anna Lena Demmelbauer und Paulina Schwaiger.

Tennis Jugend Circuit
St. Johanner Mädels zogen ins Viertelfinale ein

Salzburgs Tennis-Jugend verbesserte sich bei der ersten Station des Jugend Circuits vom Österreichischen Tennisverband, drei St. Johannerinnen waren im Hauptbewerb dabei. ST. JOHANN. Vor allem dank der jungen Damen-Garde des Tennisclubs St. Johann feierte der Salzburger Nachwuchs Teilerfolge beim "Jugend Circuit" des Österreichischen Tennisverbandes (ÖTV). Auf der ersten Station der Turnierserie gab es für die Salzburger U12-Spieler ein Wiedersehen mit der Tennisanlage im burgenländischen...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die GRÜNEN im Bezirk sind äußerst besorgt über den anhaltenden Trend des Zubetonierens und setzen mit einer Protestaktion am geplanten Standort ein Zeichen gegen die fortschreitende Bodenversiegelung. Mit dabei war auch Landessprecherin und Klubobfrau der Grünen Burgenland Regina Petrik.

Bezirk Oberpullendorf
GRÜNE protestieren gegen Bodenversiegelung

Das Land Burgenland baut für die Baudirektion Oberpullendorf in Stoob Süd eine neue Zentrale, bei der ein 25.440 m² großes Grundstück – derzeit Ackerland - verbaut und damit versiegelt wird. Die GRÜNEN im Bezirk Oberpullendorf setzen mit einer Protestaktion ein Zeichen gegen die Bodenversiegelung. BEZIRK. „Immer mehr Einkaufszentren am Ortsrand, mehr und breitere Straßen brauchen natürlich auch mehr Betreuungsaufwand durch die Straßenverwaltung. Ein Teufelskreis, aus dem wir dringend aussteigen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Möbius Maximilian und Putz Peter konnten sich für  das Landesfinale 2021 qualifizieren. 

(Fotov.l.n.r.: Dr. Neuhold Markus, Möbius Maximilian, Direktorin Fabsits Helga, Putz Peter, Mag. Beck Gernot)

EuropaQuiz 2021
Schulsieger vom Gymnasium Oberpullendorf stehen fest

Möbius Maximilian und Putz Peter konnten sich aufgrund ihrer Leistungen für den großen Landesbewerb qualifizieren und werden das Gymnasium Oberpullendorf beim Landesfinale am 21. April 2021 vertreten. OBERPULLENDORF. Der Wettbewerb „EuropaQuiz – Quiz für Politische Bildung“ konnte erfreulicherweise auch im aktuellen Schuljahr am Gymnasium Oberpullendorf erfolgreich durchgeführt werden.  Knapp 70 Schüler der Unter- und Oberstufe haben sich proaktiv und freiwillig für die Teilnahme am Schulbewerb...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Barbara Diewald
Trotz des Tragens der FFP2-Maske, ist der Führerscheinkurs gut abhaltbar
2

Bezirk Oberpullendorf
Abgebremst! Der Kampf der Fahrschulen durch die Corona-Pandemie

BEZIRK. Von Weihnachten bis Februar ging es für Fahrschulen zurück in den ersten Gang, denn es waren vorerst keinerlei Kurse erlaubt. Auch für sie erweist sich die Corona-Pandemie als große Herausforderung, doch dank der „Lockerung“, dass wieder Kurse unter den eingehaltenen Vorsichtsmaßnahmen abgehalten werden dürfen, ist diese gut zu meistern. Im Gespräch mit Fahrschuleninhaber der „Fahrschule Karner“ in Oberpullendorf, und Mattersburg, Dl Karl Karner, sowie Leiter und Inhaber der „Fahrschule...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
Auch der kleine Clemens Pichler, sowie Andrea Pichler, Luzia Guczogi und Beatrix Schweiger verwöhnen sich mit den Schätzen der Umgebung
Video 30

Verein BLOP organisiert nun wöchentlich den Bauernmarkt
Bauernmarkt in Oberpullendorf

BEZIRK. Der Verein BLOP! (Bewegung für ein lebenswertes Oberpullendorf) veranstaltet einen Bauernmarkt am Hauptplatz in Oberpullendorf. Diese wunderbare Möglichkeit an Produkte aus der Umgebung zu kommen, soll es nun jeden Freitag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr geben.  Von hausgemachten Marmeladen, über selbstgebrannte Schnäpse, bis hin zu den besten Käsesorten, am Bauernmarkt in Oberpullendorf bot sich die Möglichkeit, sich mit all den selbstproduzierten Nahrungs- und Genussmittel einzudecken....

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann
1 2 5

Illegal eingereiste Flüchtlinge ....
BURGENLAND: Drei Wiener Taxilenker wurden mit 14 syrischen Fahrgästen angehalten

BURGENLAND: Drei Wiener Taxilenker wurden mit 14 syrischen Fahrgästen angehalten Im burgenländischen Deutschkreuz im Bezirk Oberpullendorf konnten am Montag den 22.3. Abends von der Polizei drei Wiener Taxilenker mit 14 syrischen Fahrgästen aufgehalten werden. Aufgeteilt auf zwei mal 5 Personen und einmal 4 Personen in drei Taxis wurde ihnen für die Fahrt Burgenland nach Wien 200 Euro pro Person abgenommen. Dafür wurden die drei Taxilänker festgenommen und die 14 syrischen Staatsangehörigen...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Robert Rieger
1.Reihe v.l.n.r. Vizebürgermeister Jochen Müllner, Arch. Reinhard Taschner, GV Franz Sonnleithner,  Bernhard Kölly, Martin Hetlinger (Bauleiter OSG)
2. Reihe v.l.n.r. Alfred Kollar (Obmann OSG), Bürgermeister Ernst Horvath, Amtmann Johann Reißner

Die 156. Gemeinde in der OSG-Familie
Betreutes Wohnen an der Hauptstraße in Ritzing

BEZIRK. Die Oberwarter Siedlungsgenossenschaft feiert mit dem Bau der 12 betreubaren Wohnungen für Senioren, sowie des Gemeinschaftsraumes und einem Stützpunktbüro an der Hauptstraße seinen Startschuss für das 1. Projekt in Ritzing. 156 von 171 Ritzing zählt nun zum jüngsten ,,OSG-Familienmitglied" und ist bereits die 156. Gemeinde im Burgenland, welcher vom Bau der Genossenschaft profitiert. Die bereits erwähnten 12 betreubaren Wohnungen und vieles mehr, werden nach den Plänen des...

  • Bgld
  • Oberpullendorf
  • Vanessa Wittmann

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 14. Mai 2021 um 10:00
  • 14er Haus
  • Oberpullendorf

Frühlingsausstellung "Der gelbe Tisch" in Oberpullendorf

OBERPULLENDORF. Über 7 Brücken gehen, auf Wolke 7 schweben, sieben Pfirsiche mit dem chinesischen Kaiser essen, die sieben Weltwunder besichtigen oder einfach im siebten Himmel sein. So geht der gelbe Tisch nach der Winterpause in sein siebtes Jahr. Frisch gestriegelt und geputzt eröffnet er seine Pforten für regionales Kunsthandwerk. Bei der Frühlingsausstellung zeigen wir Schmuck, Keramik, Unikate aus Wolle, Malerei und Dekorationen für Ostern. Also einfach eure sieben Zwetschken...

4
  • 14. Mai 2021 um 14:00
  • Hauptplatz
  • Oberpullendorf

Bauernmarkt Oberpullendorf

OBERPULLENDORF. Der Verein BLOP! (Bewegung für ein lebenswertes Oberpullendorf) veranstaltet einen Bauernmarkt am Hauptplatz in Oberpullendorf. Diese wunderbare Möglichkeit an Produkte aus der Umgebung zu kommen, soll es nun jeden Freitag von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr geben.

  • 22. Mai 2021 um 07:00
  • Veranstaltungsplatz
  • Oberpullendorf

Flohmarkt Oberpullendorf

Der beliebte Oberpullendorfer Flohmarkt mit seinen zahlreichen Ausstellern ist auf jeden Fall einen Besuch wert.

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.