11.10.2016, 14:26 Uhr

Klein und fein: Start- und Seniorenwohnungen 
in Oberloisdorf

OBERLOISDORF. Die Gemeinde Oberloisdorf ist für die OSG ein guter Boden. 23 Wohnungen wurden in der mittlerweile rund 8-jährigen Zusammenarbeit errichtet. Das neueste Wohnprojekt – das sogenannte Generationenhaus – wurde vor wenigen Tagen bei herrlichem Sonnenschein an die neuen Mieterinnen und Mieter übergeben.

Generationenmix

Insgesamt 7 Kleinwohnungen – alle mit einer Größe von 60 m2 – wurden errichtet. Die 3 Wohnungen im Erdgeschoss sind barrierefrei und altersgerecht und für Senioren im Rahmen des betreubaren Wohnens konzipiert. Diese Wohnungen sind sowohl für alleinstehende Senioren, wie auch für Paare bestens geeignet. Die Kücheneinrichtung ist vorhanden, ansonsten können die Wohnungen selbst eingerichtet werden!Die Obergeschoßwohnungen, ebenfalls mit einer Größe von 60 m2, sind für junge Menschen als Startwohnungen vorgesehen.
Zur Anlage gehört auch ein großer Gemeinschaftsraum im Erdgeschoß. Dieser Raum kann für diverse Aktivitäten wie z.B. Treffen, Vorträge, Seniorenturnen oder ähnliches genutzt werden und das Miteinander der neuen BewohnerInnen fördern.
Alle sieben Wohnungen waren bereits vor Fertigstellung vergeben, sodass jetzt bereits eifrig am 2. Bauabschnitt geplant wird. Bewerbungen sind hier schon möglich!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.