09.05.2016, 09:57 Uhr

Nico Wiener gewinnt Youth Cup in Heviz

Nico Wiener holte in Heviz beim Youth Cup den Sieg. (Foto: privat)

Mit starken Leistungen gewann der Schreibersdorfer Bogenschütze Nico Wiener das nächste internationale Turnier.

SCHREIBERSDORF. Bogenschütze Nico Wiener nahm vergangene Woche beim ersten von zwei Youth Cups im ungarischen Heviz teil. Insgesamt waren 28 Nationen am Start.
Am Dienstag, 3. Mai, begann das Turnier mit der Qualifikation.
Dort gelang dem jungen Schreibersdorfer trotz schwieriger Verhältnisse mit Wind und Regen ein guter Score. "Da ich mit meinen Qualifikationsscore sehr weit vorne war, hatte ich am Mittwoch ein Freilos und für mich ging das Turnier erst am Donnerstag weiter", berichtet Nico.

Souveräne Leistungen

Im Achtelfinale gewann er gegen Stas Modic aus Slowenien mit einen Ring Unterschied. Das Viertelfinale gegen Jesse Sut aus Italien ging klar an den Schreibersdorfer, der mit 15 Pfeilen nur zwei Neuner schoss. Im Halbfinale war der Italiener Manuel Festi ebenfalls kein Gegner.
Im Finale am Samstag kam der Gegner aus Russland, wobei Nico sich mit drei Zehner zu Beginn ein Vorsprung herausschoss. Mit einem Endergebnis von 147:144 Ringen holte sich Nico Wiener souverän den Sieg. "Ich freue mich natürlich sehr über den Erfolg. Das gibt Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben", so Nico.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.