03.06.2016, 12:41 Uhr

Bad Kreuznerin arbeitet ab 5. Juli als Kinderärztin in Grein

Roswitha Nepraunik arbeitet ab 5. Juli als Kinderärztin in Grein. (Foto: Privat)

Roswitha Nepraunik eröffnet demnächst ihre Praxis in der Hauptstraße 21 in Grein.

GREIN, BAD KREUZEN. Die renommierte Kinderärztin Roswitha Nepraunik bezieht ab 5. Juli in der Hauptstraße 21 in Grein ihre Praxis als Wahlärztin. Die neu gestaltete Ordination befindet sich wie die Praxis von Gemeindearzt Thomas Huemer im ersten Stock des Gebäudes. Nepraunik stammt aus Bad Kreuzen und arbeitet noch bis zur Eröffnung ihrer Praxis im Landesklinikum Mostviertel Amstetten. Sie absolvierte die Ausbildung zur Fachärztin für Kinder- und Jugendheilkunde. In den vergangenen Jahren arbeitete Nepraunik als Oberärztin. „Ich komme aus der Region und der Bedarf an einer Kinderärztin war gegeben. Daher ist Thomas Huemer an mich herangetreten“, sagt die Ärztin. Nepraunik teilt sich die Ordination mit der Psychologin Silke Maximoff.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.