02.06.2016, 09:07 Uhr

Katholische Frauenbewegung Ried spendete 2500 Euro an vier Organisationen

Bei der Spendenübergabe (Foto: Privat)
RIED IN DER RIEDMARK. Im Anschluss an eine Maiandacht lud die Katholische Frauenbewegung Ried zu einer gemütlichen Agape ein. In diesem Rahmen konnten an vier Gruppierungen Spenden überreicht werden (Erlös aus Herzerlsonntag): An Elida Gjoni (2. v. li.) für einen Kindergarten in Albanien, an Freddy Moser (4. v. li.) für ein Haus für rumänische Straßenkinder, an Hamid, Jacob und Ali (5,+6.+7. v. li) stellvertretend für die Asylwerber in Ried sowie an Schester Kunigunde Fürst (nicht am Bild) für ihre Projekte in Kasachstan.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.