27.09.2016, 18:50 Uhr

Gasteiner Pfadfinder feierten…

BAD HOFGASTEIN (rau). Mit einem großen Jubiläumsfest feierten die Gasteiner Pfadfinder beim Pfadfinderheim in Bad Hofgastein ihren 35jährigen Bestand. Die Pfadfindergruppe Gastein zählte früher zu den größten Gruppen in Salzburg. Sie wurde 1981 gegründet und hat kurze Zeit später, in Eigenregie, das Pfadfinderhaus Don Bosco gebaut. Zum Festakt konnten neben Bgm. Fritz Zettinig auch die Gründungsmitglieder Prim. Dr. Günther Leiner und Walter Wihart begrüßt werden. Die rund 25 Kinder der neuen Bibergruppe (4 bis 7 Jahre),sowie der Wichtel-und Wölfling- und der Späher/Guidesgruppe hatten Spaß am Beim Zeltstadtbauen, dem Grillen am Lagerfeuer und der Kinderolympiade mit tollen Tombolapreisen.

Fotos: Konrad Rauscher
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.