07.06.2016, 09:24 Uhr

50 Jahre Verwöhnhotel Bismarck

BAD HOFGASTEIN (rau).Das Verwöhnhotel Bismarck in Bad Hofgastein, ein mustergültiger Familienbetrieb in der zweiten Generation feierte kürzlich sein 50.Bestehen. Das Hoteliersehepaar Christina und Ulrich Wendler konnte gemeinsam mit Seniorchef Thomas Schmidt, als Festredner Komm. Rat Dr. Konrad Steindl, Präsident der Wirtschaftskammer Salzburg, Landtagsabgeordneter Komm.Rat Mag. Hans Scharfetter und dem Bad Hofgasteiner Bürgermeister Fritz Zettinig begrüßen. Über hundert Gratulanten wohnten dem Festakt bei. Die musikalische Umrahmung erfolgte durch die Trachtenmusikkapelle Bad Hofgastein. Viele treue Stammgäste und langjährige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wurden geehrt. Das 4 Sterne Superior Verwöhnhotel Bismarck ist mit seinen knapp 50 Mitarbeitern und über 41.000 Nächtigungen ein wichtiger Hotelbetrieb in Bad Hofgastein. Das Investitionsvolumen der letzten 10 Jahre beträgt über 10.Mio Euro.

Foto: Konrad Rauscher

Im Bild Familie Wendler, Seniorchef Thomas Schmidt und die Ehrengäste
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.