02.05.2016, 13:45 Uhr

Musikalische Reise nach Frankreich mit Sabine und Rainer Nova

Sabine und Rainer Nova präsentieren Musikstücke die in Paris komponiert wurden. (Foto: Foto: privat)
ROHRBACH-BERG. Unter dem Titel "Tour de France" findet am Freitag, 20. Mai in der Landesmusikschule Rohrbach ein Konzert von Sabine und Rainer Nova statt. Gewohnt virtuos und mit einer Palette an impressionistischen Klangfarben bringen Sabine und Rainer Nova ihre gemeinsame Leidenschaft für die französische Musik zu Gehör. Mit Werken von César Franck, Claude Debussy und Francis Poulenc spannen sie einen musikalischen Bogen von der Romantik bis in die Moderne. Beginn des Konzertes ist um 19.30 Uhr. Vorverkaufskarten gibt es in den Trafiken Lehner und Kolenc in Rohrbach-Berg sowie unter kim@centro-rohrbach.at.

Über die Musiker
Die Lebens- und Bühnenpartner Nova bilden seit Jahren ein erfolgreiches Kammermusik-Duo. Gemeinsam mit befreundeten Musikern toben sie sich kammermusikalisch quer durch alle Stile im CrossNova Ensemble aus.

Neugier und Lust am Unkonventionellen führten zur Konzeption und Komposition vor allem zeitgenössischer und musikalisch-literarischer Programme. Eigene Werke sowie eigens für das CrossNova Ensemble in Auftrag gegebene Stücke bilden einen immer größeren Anteil des Repertoires.

Gewinnen Sie 3x2 Karten für das Konzert am 20. Mai.
Viel Glück!

Die Aktion ist bereits beendet!

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.