31.08.2016, 11:28 Uhr

Ewald Klaus Donhoffer ist neuer Mitbruder

Ewald Klaus Donhoffer wurde im Stift Schlägl eingekleidet. (Foto: Foto: Stephan Prügl)

Als Frater Ewald Nathanael wurde er in das Noviziat aufgenommen und eingekleidet.

AIGEN-SCHLÄGL. Am Hochfest des Hl. Augustinus wurde Ewald Klaus Donhoffer von Abt Martin Felhofer eingekleidet. Der "Neuling" im Stift studierte an der Universität Wien Orgel, Cembalo sowie Katholische Kirchenmusik und „Dirigieren“ am Konservatorium Wien. Er war zudem Lehrer für Chor- und Ensemblebegleitung an der Kunstuniversität Graz. Dort lernte er vor zwei Jahren den Schlägler Doktoranden Jeremia Mayr kennen. Durch ihn kam er auch mit dem Stift Schlägl in Kontakt. Donhoffer begann das Theologiestudium.

"Geschenk Gottes"

Abt Martin Felhofer dankte Frater Ewald Nathanael herzlich für das Vertrauen, in die Schlägler Gemeinschaft einzusteigen. "Wir wünschen ihm Gottes segnende Begleitung, die der Psalm 116 so ausdrückt: ,Ich gehe meinen Weg vor Gott im Lande der Lebenden", sagte der Abt. Der Name Ewald bedeutet „einer, der waltet“, der Name Nathanael „Geschenk Gottes“.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.