24.08.2016, 13:56 Uhr

Sanierung der Heinrich-Kiener-Straße in Maxglan startet

SALZBURG. Die Heinrich-Kiener-Straße in Maxglan, eine von mehreren kleinen Verbindungsstraßen zwischen Maxglaner Hauptstraße und Franz Huemer-Straße, wird in den nächsten beiden Monaten saniert. Im Zuge der Sanierung der Trag- und Deckschicht wird das Straßen- und Brückenamt der Stadt hier auch einen neuer Gehsteig errichten. Die Arbeiten beginnen am Montag, 29. August, und werden voraussichtlich Ende Oktober abgeschlossen.

Komplettsperre Ende Oktober

Während der Oberflächen-Gestaltung wird die Straße einspurig offen sein, damit ist auch die Zufahrt für Anrainer fast immer möglich. Lediglich für die abschließende Feinasphaltierung Ende Oktober muss die Straße für etwa zwei Tage komplett gesperrt werden
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.