Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Frühling in den Wanderschuhen
41

Salzburg schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - April 2021

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Unsere Regionauten haben wieder wunderschöne Fotos auf meinbezirk.at gepostet. Eine kleine Auswahl davon möchten wir euch hier zeigen. Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere Leserreporter Tag für Tag hochladen. Das Team der Bezirksblätter Salzburg gratuliert den Fotografen und freut sich auf viele Fotos im nächsten Monat. Die April-Schnappschüsse sind wie immer...

  • Salzburg
  • Online-Redaktion Salzburg
Der Kletterpark Müllner Schanze bietet viel Klettervergnügen oberhalb der Stadt.
14

Fokus Familie
Die vielen Spielplätze in der Stadt Salzburg aufspüren

In der Stadt Salzburg gibt es viele Spielplätze. Um genauer zu sein 83, die für Spiel und Spaß sorgen. Also rauf auf die Schaukeln, runter über die Rutschen und buddeln in den Sandkisten. Das Stadtblatt wünscht viel Spaß dabei. SALZBURG. Die Bezirksblätter Salzburg haben für euch versucht, alle öffentlichen Spielplätze im Land zu erfassen und deren Angebote und Größen aufzulisten. Dazu haben wurden alle Gemeinden im Bundesland kontaktiert und um Mithilfe gebeten. Viele Gemeinde haben mitgemacht...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Wallersee
48

Salzburg schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - März 2021

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Unsere Regionauten haben wieder wunderschöne Fotos auf meinbezirk.at gepostet. Eine kleine Auswahl davon möchten wir euch hier zeigen. Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere Leserreporter Tag für Tag hochladen. Das Team der Bezirksblätter Salzburg gratuliert den Fotografen und freut sich auf viele Fotos im nächsten Monat. Die März-Schnappschüsse sind wie immer aus...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Bundesministerin Leonore Gewessler und Landesrat Stefan Schnöll
Aktion 16

Verkehr
Erste Etappe der Regionalstadtbahn "S-Link"

Die Regionalstadtbahn heißt jetzt "S-Link" und fährt unterirdisch vom Hauptbahnhof bis zum Schloss Mirabell. 2025/26 sollen dort schon erste Züge fahren. Wie die weitere Trassenführung Richtung Süden ausschaut, bleibt ungewiss. SALZBURG. Betont einig zeigten sich Bund, Stadt und Land Salzburg bei der Präsentation des Ausbaus der Regionalstadtbahn, die jetzt  „S-Link“ heißt. Die Verträge sind seit Dezember 2020 unterschrieben und die Vorarbeiten – wie geologische Untersuchungen, archäologische...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Im Winterparadies Fanningberg
4 4 46

Salzburg schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - Februar 2021

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Unsere Regionautinnen und Regionauten haben wieder wunderschöne Fotos auf gepostet. Eine kleine Auswahl davon möchten wir euch hiermit zeigen. Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere Leserreporter Tag für Tag hochladen. Das Team der Bezirksblätter Salzburg gratuliert den Fotografinnen und Fotografen recht herzlich und freut sich auf viele Fotos im nächsten Monat....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Regisseur Maximilian Maria Kaufmann und Kameramann Markus Bachofner (v.l.) bei den Dreharbeiten zu ihrem Film "Salzburg: Eine Stadt durch das Auge der Regie"
1 Video 19

Drehen wie in den "Golden 20s":
Auf den Spuren von Walther Ruttmann und Karl Freund

Maximilian Maria Kaufmann und Markus Bachofner sind begnadete Cineasten und lassen sich von Klassikern der Traumfabrik inspirieren. Nicht nur deshalb verfasste Kaufmann eine Seminararbeit über die Filme von Wim Wenders, in seiner Bachelor Arbeit verglich er Fassbinder's Filme mit Matrix. Bachofner betrachtet in seiner Masterarbeit die Rolle der Frau im Western anhand von Brigitte Bardot.  Webinar als kreativer Ansporn im LockdownMarkus Bachofner absolvierte ein Webinar des Münchner Kameramannes...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Markus Bachofner
Walter Mooslechner hat ein umfassendes Wissen über das alte Mauthaus.
Video 11

(Geheim-)tipp Sehenswürdigkeit
Die "Alte Wacht" schützte das Großarltal

VIDEO :::: Im Bezirksblätter OTVS stellen wir heute die "Alte Wacht" vor. Das Ehemalige Mauthaus an der Grenze zwischen St. Johann und Großarl blickt auf eine bewegte Geschichte zurück. GROSSARL. Fährt man heute nach Großarl geht es über die Stegbachbrücke in das Pongauer Tal hinein, vor etwa 40 Jahren war das noch nicht möglich. Früher fuhr der gesamte Verkehr entlang der steilen Felswände an den Seiten des Bachs und passierte das Mauthaus "Alte Wacht". Jetzt muss man gut aufpassen um nicht an...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Ein letztes Leckerli vorm Schlafengehen
3 3 55

Salzburg schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - Jänner 2021

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Unsere Regionautinnen und Regionauten haben wieder wunderschöne Fotos auf gepostet. Eine kleine Auswahl davon möchten wir euch hiermit zeigen. Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere Leserreporter Tag für Tag hochladen. Das Team der Bezirksblätter Salzburg gratuliert den Fotografinnen und Fotografen recht herzlich und freut sich auf viele Fotos im nächsten Monat....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Winter-Idylle am Jägersee von Regionautin Ivana Carini
1 1 35

Salzburgs schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - Dezember 2020

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Auch im Dezember haben unsere Regionautinnen und Regionauten wunderschöne Fotos auf meinbezirk.at gepostet. Eine kleine Auswahl davon möchten wir euch hiermit zeigen. Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere Leserreporter Tag für Tag hochladen. Das Team der Bezirksblätter Salzburg gratuliert den Fotografinnen und Fotografen herzlich und freut sich auf viele Fotos im...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Herbstspaziergang
1 61

Salzburg schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - November 2020

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Auch im November haben unsere Regionautinnen und Regionauten wieder wunderschöne Fotos auf meinbezirk gepostet. Eine kleine Auswahl davon möchten wir euch hiermit zeigen. Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere Leserreporter Tag für Tag hochladen. Das Team der Bezirksblätter Salzburg gratuliert den Fotografinnen und Fotografen recht herzlich und freut sich auf viele...

  • Salzburg
  • Online-Redaktion Salzburg
Knusper, knusper, knäuschen ... ein zartschmelzendes Schokoladenhaus mit einem Wald aus Keksen und Schnee aus Zuckerguss ist schneller gebaut als man denkt.
16

Bildergalerie
UMFRAGE - Mit Kreativität der Langeweile trotzen

Man kann fernsehen oder den Moment nutzen, um Kraft zu tanken und sich selbst etwas gutes zu tun. SALZBURG. Das Jahr bietet viele Herausforderungen, aber auch die Möglichkeit zum Reflektieren und Wahrnehmen. Diese Zeit, so schwer sie für manche auch ist, lädt dazu ein Dingen nachzugehen, die einem guttun und ein Stück weit zu sich selbst bringen. Stadtspaziergang mit Kultur verbinden Die Bewegung draußen tut gut und lässt sich gleich mit einem Kulturspaziergang verbinden. So lässt sich derzeit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Seit 1986 findet jedes Jahr das Friedenslicht aus Bethlehem in Israel seinen Weg nach Österreich.
8

Bildergalerie
UMFRAGE - Pfadfinder sandten ein Friedenslicht auf Reisen

Die gute Nachricht des Tages: das Friedenslicht wurde in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem entzündet und sicher nach Salzburg gebracht. SALZBURG. Als "Hoffnungsschimmer der besonderen Art“, wie Erzbischof Franz Lackner sagte, erreichte das Friedenslicht vergangenes Wochenende Salzburg. Mithilfe der Austrian Airlines kam das Friedenslicht in einem explosionssicheren Gefäß von Bethlehem nach Österreich und gelangte so in den Salzburger Dom. Eine große Ehre, denn heuer fand die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Das Radfahren ist in der Stadt Salzburg sehr beliebt. Das Rad bringt einen schnell ans Ziel und birgt Mehrwert für Umwelt und Gesundheit.
11

Mobilität und Umwelt
UMFRAGE - Die "luftige" Fahrt mit dem Rad genießen

Kaum ein Verkehrsmittel ist in der Stadt Salzburg so beliebt wie das Rad. Egal, ob E-Bike oder Citybike. SALZBURG. Für die einen ist es die Bewegung an der frischen Luft, für andere das schnelle Vorankommen durch die Stadt, das sie zu begeisterten Fans macht: Radfahren. Rund 20 % der Wege werden mit dem Rad zurückgelegt, wie die Stadt informierte. „Das Radfahren in der Stadt ist nicht nur oft die schnellste Art, voranzukommen. Es tut auch dem eigenen Körper und der Seele gut und leistet einen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Majestätisch gleitet der Gänsegeier durch die Lüfte diesen Herbstes.
7

Bildergalerie
UMFRAGE - Die Zootiere genießen die herbstliche Sonne

Die gute Nachricht des Tages: wir zeigen euch die schönsten Herbstfotos aus dem Salzburger Zoo. SALZBURG. Wenn die Sonne strahlt und keine Wolke den Himmel trügt, da ist er da - der „Indian Summer“.  Wenn die Blätter leuchten und im satten Gelb und Rot erstrahlen und sich der majestätische Gänsegeier am Hellbrunner Berg in die Luft erhebt, ist das Bild perfekt. „Sobald die Gänsegeier nach einem langen Sommer in ihr Winterquartier an der steilen Felsmauer zurückkehren, ist das immer ein...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Der kleine Milagro schleicht sich vorsichtig an seinen Papa heran ...
5

Bildergalerie
Der kleine Jaguar Milagro hält seine Eltern auf Trab

Der Nachwuchs im Salzburger Zoo sorgt für Entzücken. Jungkater Milagro unternahm mit seinen Eltern erste Erkundungen in der Außenanlage. SALZBURG. Im Sommer erblickte Jaguar Milagro das Licht der Welt (wir berichteten). Zunächst wagte sich der Kater nur vorsichtig aus dem geschützten Jaguarhaus heraus. Nun ist aus dem scheuen Tier ein selbstbewusster Rabauke geworden, der seine Eltern auf Trab hält. „Anfang dieser Woche durfte Milagro das erste Mal zusammen mit beiden Elternteilen auf die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Unter einem wolkenbehangenen Himmel erstrahlt der Mirabellgarten in herbstlichen Farben.
34

Bildergalerie
Herbstliche Eindrücke aus dem Garten Mirabell

Die gute Nachricht des Tages: der Mirabellgarten lässt sich auch mithilfe unserer Online-Bildergalerie erleben.  SALZBURG. Der Winter ist noch etwas fern und manche Tage erscheinen auf den ersten Blick trist und grau. Selbst, wenn es draußen bewölkt ist kann man schönes in der Stadt Salzburg entdecken. Gerade in der dunkleren Jahreszeit stellt die Bewegung an der frischen Luft ein wichtiger Faktor für die Aufrechterhaltung der Gesundheit dar, die durch lange Spaziergänge gefördert werden. In...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Peter J. Wieland vor der Kamera beim Interview mit Rupert "Bobby" Loidl.
2 5 9

"Hidden Stars" 2020
Peter J. Wieland als "Hidden Star" des Journalismus gewürdigt

Peter J. Wieland, Redaktionsleiter der Bezirksblätter Lungau, wurde vom Branchenmagazin "Der Österreichische Journalist" zum "Hidden Star" des Journalismus gewählt. SALZBURG, LUNGAU. "Der Österreichische Journalist", die Fachzeitschrift für Journalisten, holt in seiner aktuellen Ausgabe die "Hidden Stars" des Journalismus vor den Vorhang. Unter dem Motto "44 Heldinnen und Helden im Journalismus: Wer hinter den redaktionellen Kulissen tolle Arbeit leistet", wird die Leistung von 44 Journalisten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger
Taugl Canyon
1 5 48

Salzburg schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - Oktober 2020

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Auch im Oktober haben unsere Regionautinnen und Regionauten wieder wunderschöne Fotos auf meinbezirk gepostet. Eine kleine Auswahl davon möchten wir euch hiermit zeigen. Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere Leserreporter Tag für Tag hochladen. Das Team der Bezirksblätter Salzburg gratuliert den Fotografinnen und Fotografen recht herzlich und freut sich auf viele...

  • Salzburg
  • Online-Redaktion Salzburg
Ein feiner Kürbis für den Schneeleoparden gab es bereits vor Halloween im Zoo Salzburg.
1 9

Bildergalerie
VIDEO - Wenn Tiere Halloween feiern

Obwohl die Zoobewohner mit Halloween nicht viel am Hut haben, freuten sie sich doch über das Spiel mit dem orangen Kürbis. SALZBURG. Vielfraß Logan guckt tief in den Kürbis hinein und begeht sich auf die Suche nach einer Nascherei, die sich von seinen Tierpflegern in dem ausgehöhlten Fruchtgemüse versteckt. Das Weibchen Järvi hingegen hält Abstand und beäugt den Kürbis auf ihrer Anlage noch mit skeptischen Blicken.  Der geschnitzte Kürbis ist wohl das wichtigste Symbol für das Halloween-Fest,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Hier oben, beim Salzburger Glockenspiel, ist Josef Kalteis gerne. Viele führt er einmal in der Woche auf den Glockenspielturm.
Video 29

Bildergalerie
VIDEO - Innehalten und dem Glockenspiel lauschen

Der Pensionist Josef Kalteis führt einmal in der Woche viele Salzburger hinauf zum Glockenspielturm. SALZBURG. Der Salzburger Josef Kalteis ist seit viereinhalb Jahren in Pension und immer noch unermüdlich im Einsatz. Einmal in der Woche führt er viele hinauf zum Glockenspielturm und erklärt fachkundig das Innere der Mechanik. „Im Museum haben sie Altertümer gesammelt, da haben sie mich aufgenommen“, erzählt er augenzwinkernd. Obwohl er Probleme mit den Beinen habe, mache ihm das Stiegensteigen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Die wissenschaftliche Mitarbeiterin und Biologin Katharina Stöckl-Bauer mit Dieter Pasch, dem Direktor der ANL in Laufen setzten auf vernetztes Forschen.
Video 8

Initiativen ohne Grenzen
VIDEO - Ökosysteme erforschen und ein Netzwerk bilden

Das grenzüberschreitende Projekt der ANL bietet die Grundlage zur Erforschung der Artenvielfalt. SALZBURG/BAYERN. Die Wiesen in Straß, im bayerischen Laufen. Die Eberhard-Stüber-Forschungsstation an der Großglockner Hochalpenstraße, die Sameralm im Tennengebirge und die Seppalm im Naturpark Riedingtal. Vier verschiedene Ausgangspunkte, die eines eint: die Erforschung des jeweiligen Lebensraums und der Artenvielfalt. "Großer Themenschwerpunkt ist die Vermittlung von Artenkenntnissen." Dabei will...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Trattberg mit durstigen Pferden - von Anton Wintersteller
3 2 46

Salzburg schönste Fotos
Regionauten Schnappschüsse - September 2020

Eine kleine Auswahl der vielen schönen Schnappschüsse unserer Plattform www.meinbezirk.at/salzburg. SALZBURG. Auch im September haben unsere Regionautinnen und Regionauten wieder wunderschöne Fotos auf meinbezirk gepostet. Eine kleine Auswahl davon möchten wir euch hiermit zeigen. Wir sind begeistert von den vielen schönen Fotos, die unsere Leserreporter Tag für Tag hochladen. Das Team der Bezirksblätter Salzburg gratuliert den Fotografinnen und Fotografen recht herzlich und freut sich auf...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
Die zwei jungen Mädels freuten sich über die große Auswahl an verschiedenen Lebkuchenherzen am Ruperti-Kirtag.
1 47

Bildergalerie
Ruperti Kirtag sorgte für Glücksgefühle

Die gute Nachricht des Tages: Wir waren vor Ort und haben euch die schönsten Eindrücke vom Rupertikirtag 2020 mitgebracht. SALZBURG. Ein bisschen Ruperti geht immer. Trotz der heuer ungewöhnliche Situation wurde in abgespeckter Form das Hochfest des Landespratron "Heiliger Rupertus" mit dem Rupertikirtag begangen. Riesenrad, Kettenkarussell, Lokomotive und Schießbuden sorgten für leuchtende Augen bei den Kindern. Mit gebrannten Mandeln, Schaumrollen und Zuckerwatte gab es für die Erwachsenen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Der Jaguar-Nachwuchs im Zoo zeigt fauchend seine Zähne. Selbstbewusst wählte er auch seinen Vornamen selbst aus.
2 8

Bildergalerie
UPDATE - Jaguar wählte selbst seinen Namen

Die Gute Nachricht des Tages: nachdem sich der kleine Jaguar-Nachwuchs im August den Besuchern gezeigt hatte, stand nun die Namengebung an. Das witzige dabei, der kleine Jaguar durfte selbst wählen wie er fortan heißt. SALZBURG. Vorsichtig entdeckte der kleine Jaguar den Innenbereich der Jaguaranlage. Für den Ende Juni geborenen Kater war es der erste Ausflug. Unter den Augen seines Vaters, dem 17-jährigen Sir William wurde der kleine jedoch mutiger und probierte sich bereits in den ersten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.