Sport

Beiträge zum Thema Sport

Die Angst des Torwarts vor dem Elfmeter: Das Training in der Torwart-Akademie von Hans Peter Berger im Sportzentrum Nord dient als Ergänzung zum Mannschaftstraining
Aktion 4

Vereinsbefragung
Stadt Salzburg erarbeitet neues Sportleitbild

Wie gut steht es um das Sportangebot in Salzburg? Wo gibt es noch Nachholbedarf in Sachen Infrastruktur und Sportstätten? Dazu will die Stadt Salzburg eine Umfrage unter 100 Sportvereinen machen.  SALZBURG.  Mit der Vereinsbefragung und einer repräsentativen Umfrage des Instituts für Grundlagenforschung (IGF) unter der Bevölkerung will sich die Stadt bis Sommer einen Überblick über die sportlichen Bedürfnisse der Vereine verschaffen. Auch Wünsche der Salzburger Bevölkerung werden...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Aktuell sind 130 Vereine beim Salzburger Fußballverband gemeldet und der Verband hat über 25.000 Mitglieder. Am heutigen 15. April 2021 feiert der SFV seinen 100.Geburtstag.
4

Jubiläum
Salzburger Fußballverband feiert sein 100-jähriges Bestehen

Am 15. April 1921 konstituierte sich der selbstständige Fußballverband für das Bundesland Salzburg, der SFV. In den Jahren davor gab es den gemeinsamen „Fußballverband für Oberösterreich und Salzburg“. Am heutigen Donnerstag, 15. April 2021, feiert der SFV sein 100-jähriges Jubiläum. Er zählt 130 Vereine und hat über 25.000 Mitglieder. SALZBURG. Nach dem 1. Weltkrieg wurde der gemeinsame „Fußballverband für Oberösterreich und Salzburg“ gegründet. Die erste Meisterschaft wurde bereits im...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Neben Yoga, Tanzen, Wirbelsäulengymnastik bietet die Sportunion auf ihrer Webseite viele weitere Kurse, die man schnell und einfach nutzen kann.
Aktion 2

Yoga im Wohnzimmer
Sportunion bietet Fitness-Stunden für zu Hause

Sport daheim ist mit der Sportunion und dem Online-Portal "Zoom" wieder möglich. SALZBURG. Neben einer digitalen Turnstunde für Kinder im Homeschooling bietet die Sportunion auf der Webseite kostenfreie Sportstunden für Erwachsene an. "Auch wenn digitaler Sport unseren geliebten klassischen Vereinssport nicht ersetzen kann, freut es uns, dass wir mit unseren Live-Einheiten Fitness weiter fördern", so Sportunion-Salzburg-Präsidentin Michaela Bartel. Zum Mitmachen wird lediglich ein Computer bzw....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Peter Eder, AK-Präsident und Betriebssport-Obmann mit Bernhard Auinger, Salzburgs Vizebürgermeister sowie Josef Gruber, Geschäftsführer der Organisations-Firma G-Sport (v.li.) beim offiziellen Start für den ersten virtuellen Laufbewerb für Beschäftigte.
3

Betriebssport
App-Run entlang der Salzach in der Stadt Salzburg

Vom 9. April bis Ende Mai hat der AK/ÖGB-Betriebssport einen 4 Kilometer langen Virtual Run entlang der Salzach eingerichtet. Auf die aktivsten Firmenteams und die fleißigsten Einzelläufer warten tolle Preise. „Uns war es wichtig, in dieser herausfordernden Zeit ein Angebot zu schaffen, dass die Menschen zu Bewegung im Freien animiert und dabei den Vergleich und Wettbewerb mit Gleichgesinnten und Arbeitskolleginnen und -kollegen ermöglicht“, erklärt AK-Präsident und Betriebssport-Obmann Peter...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Stadtblatt-Redakteurin Lisa Gold

Kommentar
Eine schwierige Zeit für das Vereinsleben

Es ist wahrlich keine einfache Zeit für Salzburgs Vereine – egal, ob Sport oder Kultur: Das Vereinsleben steht seit rund einem Jahr mehr oder weniger still. Gerade das Miteinander und das Gesellige, das für alle Vereine wesentlich ist, fällt ebenso weg wie die sozialen Kontakte, die bei den Vereinsaktivitäten ausgelebt wurden. Zu schaffen macht den meisten die Unsicherheit und die fehlende Planbarkeit – was heute noch gilt, kann morgen schon wieder ganz anders sein. Davon weiß auch der neue...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Beim Bergsport sind der UV-Schutz und der Blendschutz der Sonnenbrille von besonderer Bedeutung.
2

Augengesundheit
Die beste Brillen-Lösung für den Sport im Freien

Rund 40 Prozent der Freizeitsportler mit einer Fehlsichtigkeit tragen keine optische Sportbrille oder Kontaktlinsen. Zum Teil auch deswegen, weil sie gar nicht wissen, was ihre Augen wirklich brauchen. Die Salzburger Augenoptiker schildern, wie man für sich die beste Lösung findet. SALZBURG. Das Wetter ist wärmer geworden – und damit treibt es auch die Menschen zum Sport ins Freie. „Wir schätzen, dass rund 40 Prozent der Fehlsichtigen beim Outdoor-Sport keine Brillen oder Kontaktlinsen tragen“,...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Die Außenanlage beim Sportzentrum Nord wird umfassend neugestaltet, informieren SPÖ-Vizebürgemeister Bernhard Auinger und Stadträtin Martina Berthold (Bürgerliste).
2

Breitensport
Sportzentrum Nord bekommt neue Außenanlagen

Dem Sportzentrum Nord steht bis Oktober eine Neugestaltung der Außenanlagen bevor. Um vier Millionen Euro werden vorhandene Anlagen modernisiert und um einige Sportangebote ergänzt. SALZBURG. Die gesamte Leichtathletikanlage beim Sportzentrum Nord im Stadtteil Liefering wird saniert und ein neuer Abwurfkreis für das Kugelstoßen errichtet. Bei drei Fußballplätzen wird die Beleuchtung erneuert und zugleich auf LED umgestellt. Neue Beachvolleyballfelder Ein neuer Sportregenerationsbereich mit...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Parkour ist mehr als "cool", es geht um Achtsamkeit gegenüber dem Körper. Erlernen kann die Sportart jeder, Vorkenntnisse sind nicht nötig.
Video 3

Urbane Bewegungsart
Mit Parkour den Kopf und Körper in Balance bringen

Sie springen über Hausdächer und sind im "Flow".  Ein Rückwärtssalto stellt für Parkour- und Freerunning-Läufer wie Chris Bacher kein Problem dar. Bacher ist Vereinsgründer von "One Move", ein Verein, der den Menschen zeigt, wozu ihr Körper beim Parkour- und Freerunning-Lauf in der Lage ist. Doch auch das Mentale kommt nicht zu kurz. Im Fokus steht Achtsamkeit statt Leistungsdruck. SALZBURG. Chris Bacher lebt fast sein ganzes Leben lang in der für ihn "schönsten Stadt Österreichs. Ich mag an...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Seit 2004 gibt es das Ambulatorium Nord, ein internistisches Kompetenzzentrum für Herz-Kreislauf-Angelegenheiten in Salzburg. Ziel ist die physische, psychische und soziale Wiederherstellung der Patienten nach einem kardiovaskulären Ereignis.
3

Ambulatorium Nord
"Unser Fokus liegt auf der ambulanten Herz-Reha"

Ambulante Herz-Kreislauf-Rehabilitation, Vorsorge, medizinische Unterstützung bei der Firmengesundheit sowie für Freizeit- und Leistungssportler – dieses Angebot bietet das Ambulatorium Nord, eine Rehaklinik in Salzburg, die 2004 eröffnet wurde. Damals war es die erste Tagesklinik in Salzburg, die sich auf die ambulante Herz-Kreislauf-Rehabilitation spezialisierte. Heute ist es die einzige ambulante Reha-Einrichtung für Herz-Kreislauf-Angelegenheiten im Bundesland, die alle Kassenverträge hat....

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Michael Hödl von "Michi's Radladen".
Video

Tipp der Woche
So hält ihr euer Fahrrad in Schuss

Ein nützlicher Tipp kommt diese Woche für euch von Michael Hödl: Der Chef von "Michi's Radladen" weiß genau, was ihr daheim für euer Bike tun könnt: Weitere Beiträge im Bezirksblätter Online-TV Salzburg HIER. von Thomas Fuchs HIER.

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Michael Hödl am neuen Standort in Salzburg Stadt.
4

Eröffnet
"Michis Radladen" gibt es ab jetzt auch in der Stadt Salzburg

Michael Hödl machte 2006 in Kuchl seine Leidenschaft zum Beruf. Jetzt gibt es ein neues Geschäft in der Salzburger Vogelweiderstraße 116. KUCHL/SALZBURG. Punkt um neun Uhr standen schon die ersten Besucher vor dem neuen Radladen in Salzburg. "Wegen Corona können wir leider nicht mit einer Feier eröffnen", erklärt Inhaber Michael Hödl. Seit zwei Monaten ist für das neue Geschäft umgebaut worden, alles liegt im Zeitplan und am Freitag, 5.3., konnte planmäßig eröffnet werden. Das neue Geschäft ist...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Thomas Fuchs
Der Schnee von gestern bringt perfekte Loipen in Hellbrunn hervor. Mit genügend Abstand lässt sich so das Winter-feeling direkt in der Stadt genießen.
2

Wintersport
Dem Schnee sei Dank: endlich Langlaufen in Hellbrunn

Unsere gute Nachricht des Tages: Langlaufen im Schlosspark Hellbrunn ist derzeit wieder möglich! SALZBURG. Viele haben darauf gewartet und gehofft. Der Schnee hat sein Versprechen gehalten und daher ist auch das Langlaufen im Schlosspark wieder möglich. Derzeit wird noch fleißig gespurt. Wie die Stadt heute mitteilte, stehen ab elf Uhr die Loipen bereit. Zwei Spuren mit etwa zwei Kilometer wurden für den Klassischen Stil gespurt und stehen zur freien Benützung bereit. Auch die "Skater" kommen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Bist du sportlich oder ein absoluter Sportmuffel – verrate es uns!
Aktion

Abstimmung Salzburg
Teamplayer oder Einzelgänger – Welchen Sport betreibst du?

Sport ist gesund, Sport hält fit und macht Spaß. Aber Sport ist mittlerweile auch ein Trend, auch hier sind wir alle verschieden und das ist gut so. SALZBURG. Sportmuffel oder Fitnessfreak? Mannschaftssport oder lieber alleine? Es gibt so viele Möglichkeiten uns fit zu halten und Spaß dabei zu haben. Fitness ist einfach gut für Körper und Seele. Heutzutage werden uns viele, tolle Möglichkeiten geboten, Sport zu betreiben – verrate uns doch deinen Lieblingssport! Dein Sport ist nicht dabei?...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Viktoria Mandusic
Margit Haslinger, sportpsychologische Trainerin und Fitnesscoach sowie Gründerin von Piyoma aus Mondsee, rät Menschen, die ein aktiveres Leben starten wollen, mit spazieren gehen zu beginnen.
3

Bewegung
Das Argument "keine Zeit zu haben" gilt nicht

Wir schreiben das Jahr 2021 und mit dem Jahreswechsel nehmen sich viele wieder einige Jahresvorsätze vor – neben dem angedachten Stopp mit dem Rauchen, Alkohol oder fettigem Essen ist auch mehr Bewegung und Sport sehr oft ein Neujahrsvorsatz. Entscheidend für Margit Haslinger, sportpsychologische Trainerin und Fitnesscoach sowie Gründerin von Piyoma aus Mondsee, sind kleine Schritte und nicht gleich alle "Rekorde" brechen zu wollen. SALZBURG/MONDSEE. "Wichtig ist es, dass man nicht gleich alles...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Landesrat Stefan Schnöll (Archivbild)  im ULSZ Rif.

Sportzentrum Rif
Der Standort wird mit Investitionen weiterentwickelt

Das Universitäts- und Landessportzentrum Rif (ULSZ Rif) ist das sportliche Aushängeschild Salzburgs. Es beheimatet zahlreiche Athleten vom Breiten- bis zum Spitzensport. Heuer konnte der zwölfmillionste Besucher begrüßt werden und es wurde so viel wie nie zuvor investiert. SALZBURG/HALLEIN-RIF (tres). „Mit den umfassenden Erneuerungen entwickeln wir den Standort laufend weiter und sorgen dafür, dass unsere Sportler hier bestens aufgehoben sind“, erklärt Landesrat Stefan Schnöll. Allein in die...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Online-Redaktion Salzburg
Sportförderung im ULSZ Rif mit Landesrat Stefan Schnöll.

Investitionen 2020
1,6 Millionen Euro für Salzburgs Sportstätten

Körperliche Betätigung ist sowohl für den Körper als auch die Psyche sehr wichtig, nicht zuletzt in Zeiten von Covid-19 wurde dies wieder deutlich. Das Land Salzburg hat deshalb auch 2020 wieder zahlreiche Sportvereine und Gemeinden bei der Errichtung von Sportstätten finanziell unterstützt. SALZBURG (tres). Insgesamt wurden im heurigen Jahr 35 Projekte gefördert. „Wir können in Salzburg ein gutes Angebot an Sportstätten bieten. Vor allem in dieser schwierigen Zeit müssen wir dem Sport noch...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Online-Redaktion Salzburg
2021 werden die zahlreichen Offensiven zur Bewegungs- und Gesundheitsförderung der Sportunion fortgesetzt und auf die vielen Fortschritte in diesem Jahr aufgebaut

Sportunion Salzburg
Offensiven zur Bewegungsförderung werden fortgesetzt

Im Jahr der Krise hat sich der organisierte Sport mit Flexibilität und Spontanität positiv und deutlich zu Wort gemeldet und mit raschem Handeln gepunktet. Die Sportunion Salzburg hat die globale Gesundheitskrise 2020 dazu genutzt, mit innovativen Initiativen den Sport aktiv weiterzuentwickeln. Diese Offensive wird 2021 fortgesetzt. Schlusspunkt von 2020 ist ein virtueller Silvesterlauf. SALZBURG. Zahlreiche Studien haben im Verlauf des Jahres immer wieder bestätigt, dass mehr Bewegung eine...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Einstimmig beschlossen wurde ein Covid-Unterstützungspaket für den Sportbereich in Höhe von insgesamt 30.000 Euro.

Covid-Förderung
Unterstützungspakete für Sport und Kultur beschlossen

Der erneute Lockdown sowie die seit dem Frühjahr geltenden starken Einschränkungen stellen zahlreiche Sport- und Kulturvereine in der Stadt Salzburg vor große finanzielle Herausforderungen. Zur Unterstützung wurden im Kultur- und Sportausschuss heute Donnerstag knapp 670.000 Euro als Covid-Sonderförderungen beschlossen. SALZBURG. Die Mittel können durch Umschichtungen im Kulturbudget bereitgestellt werden, auch deshalb, weil coronabedingt mehrere Projekte entfallen sind. Alle Einrichtungen, die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
70

Salzburger "Tauernradweg"
Anleitung für "Die luftige Radfahrt genießen"

Anleitung für „Die luftige Radfahrt genießen“ In den Medien wird sehr viel Positives über das Rad berichtet. Mit meinem Bildbericht über eine Radtour der Salzach entlang möchte ich meine Begeisterung mit den Lesern des Bezirksblattes teilen. Vorab darf ich mich bei den Personen bedanken, die es mir ermöglicht haben Fotos mit „Gesichtserkennung“ zu veröffentlichen. Beginn meiner Radtour ist der Volksgarten. Ausgerüstet mit meiner Nikon D200 und mit warmer Wanderkleidung beginne ich meine...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Gebhard FRITZ
Auf regelmäßige körperliche Aktivität wie etwa Radfahren sollte im zweiten Lockdown nicht vergessen werden. Schon der erste Lockdown im Frühjahr hat teilweise bei den Menschen zu schlechteren Blutzucker- und Blutdruckwerten sowie einer Gewichtszunahme geführt.
2

Coronavirus in Salzburg
Trotz Lockdown auf körperliche Aktivität nicht vergessen

Viele Menschen haben im ersten Lockdown an Gewicht zugenommen und hatten schlechtere Blutzucker- und Blutdruckwerte als davor. Untersuchungen bestätigen dies und auch Sebastian Huber, NEOS-Salzburg Gesundheitssprecher und im Zivilberuf niedergelassener Facharzt für Innere Medizin, stellte diese Entwicklung bei einigen seiner Patienten fest. Er appelliert, dass man im anstehenden Lockdown auf regelmäßige körperliche Aktivitäten nicht vergessen sollte. SALZBURG. Beim morgigen beginnenden Lockdown...

  • Salzburg
  • Daniel Schrofner
Oft braucht es nicht mehr als einen Laptop und Motivation.

Fitnesscenter geschlossen
Die eigene Wohnung als Kraftraum

Auch zuhause kann man den Körper fithalten. (ÖSTERREICH). Fitnesscenter haben in Österreich wieder geschlossen, doch das ist noch lange kein Grund, die Muskeln verkümmern zu lassen. Die eigenen vier Wände eignen sich oft besser als Kraftraum als man denken würde. Der erste Ansprechpartner für passende Übungen ist das Internet. Auf Videoplattformen gibt es zahlreiche Instruktionen, von schweißtreibenden Zirkeltrainings bis hin zu entspannenden Yoga-Einheiten. Heimtraining-Profis haben ohnehin...

  • Wien
  • Michael Leitner
Raphael Miksch (im Bild bei der Eröffnung der modernisierten Sporthalle Alpenstraße) und seine Mannschaftskollegen der Basketballunion Salzburg dürfen weiter spielen.

Wieder im Training
Basketballunion bekennt sich zum Spitzensport

Die Basketballunion (BBU) bekennt sich im Liga-Neustart zum Spitzensport - und muss damit auf strenge Auflagen erfüllen. SALZBURG. Die Sportausübung während des zweiten Lockdown ist stark eingeschränkt und in gewisser Weise zu einem "Privileg"  für wenige geworden. Besonders der Amateurbereich ist davon stark betroffen. Trainings in Sportstätten sind derzeit lediglich Profis und Spitzensportlern erlaubt. Um auch weiterhin Basketball spielen zu können und den Ligabetrieb zu sichern, hat der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Parkour-Läufer Chris Bacher zeigt, wie es geht.
Video

sportlicher Dienstag
VIDEO - So überwindet ihr urbane Hindernisse

Die gute Nachricht des Tages: Chris Bacher von One Move hat dir viel über Parkour gezeigt. Heute gibt es als Zugabe einen Kniff, wie ihr Hindernisse überwinden könnt.  SALZBURG. Chris Bacher ist Parkour-Läufer und zeigt im letzten Teil unserer Mini-Serie, wie man in der Stadt Hindernisse überwindet. Dazu benötigt man eine gute Augen-Hand-Bein-Koordination. Um etwa über ein Geländer zu springen, hält man sich mit der rechten Hand am Geländer fest, während man mit dem linken Fuß auf das Geländer...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Sabrina Moriggl
Während des Lockdown im Frühjahr war die Salzburger Altstadt nahezu menschenleer.

Coronavirus in Salzburg
Das musst du über den zweiten Lockdown wissen

In der Nacht auf morgen (3. November, 0.00 Uhr) gilt der zweite Lockdown auch in Salzburg. Rausgehen darfst du trotzdem, sogar während der nächtliche Ausgangsbeschränkung.  SALZBURG. Aufgrund der stark steigenden Corona-Virus-Infektionszahlen verschärft die Bundesregierung ab Gültigkeit morgen (3. November, 0.00 Uhr) die Maßnahmen. Geregelt werden darin unter anderem Maßnahmen in Handel, Verkehr, Bildung, Gesundheit, Arbeitsmarkt, Gastronomie sowie im Sport bis zum 30. November. Die...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Julia Hettegger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.